Lebensratschlag: Soll Ich Für Einen Job Von Meiner Freundin Wegziehen?

Lebensratschlag: Soll Ich Für Einen Job Von Meiner Freundin Wegziehen?

February 1, 2023, by Corina Weintraub, Arbeit

Eine Münze werfen. Wenn das verrückt klingt, ist es wahrscheinlich auch so. Allerdings nur ein bisschen. Sie sagen, Sie werden die Antwort wissen, wenn die Münze in der Luft ist.

Oder Sie holen den gelben Notizblock heraus und listen Ihre Vor- und Nachteile auf. Alle von ihnen. Und dann auf dieser Grundlage handeln.

Es gibt eine dritte Option. Setz dich mit deiner Freundin zusammen und rede mit ihr.

Verstehe, dass du ein riesiges Opfer bringen wirst, wenn du dich entscheidest, nicht zu gehen. Das müssen beide verstehen. Ein paar Jahre später willst du nicht mitten in der Nacht aufwachen, schwitzend über der nicht genommenen Straße liegen und ihr am Ende böse sein.

Wenn das passiert, wird die relat

Weiterlesen

Eine Münze werfen. Wenn das verrückt klingt, ist es wahrscheinlich auch so. Allerdings nur ein bisschen. Sie sagen, Sie werden die Antwort wissen, wenn die Münze in der Luft ist.

Oder Sie holen den gelben Notizblock heraus und listen Ihre Vor- und Nachteile auf. Alle von ihnen. Und dann auf dieser Grundlage handeln.

Es gibt eine dritte Option. Setz dich mit deiner Freundin zusammen und rede mit ihr.

Verstehe, dass du ein riesiges Opfer bringen wirst, wenn du dich entscheidest, nicht zu gehen. Das müssen beide verstehen. Ein paar Jahre später willst du nicht mitten in der Nacht aufwachen, schwitzend über der nicht genommenen Straße liegen und ihr am Ende böse sein.

Wenn das passiert, explodiert die Beziehung, die Sie ursprünglich schützen wollten. Lose-Lose-Szenario. Wenn Sie jetzt zu SF wechseln, können Sie sich entweder trennen oder eine Fernbeziehung führen. "Sie" sagen, dass Ferngespräche nie funktionieren. Nun, das Beste, was Sie tun können, versuchen Sie, es zum Laufen zu bringen. Que Sera Sera.

Ich persönlich denke, Sie sollten den Schritt wagen. Wenn Ihre Bindung stark ist, wird sie überleben, wenn nicht, werden Sie sich sowieso irgendwann trennen. Denken Sie zwanzig Jahre später nicht an diesen Moment und bereuen Sie es, an sich selbst gespart zu haben. Das ist kein Kompromiss, Bruder.

Ich hatte eine Freundin, die mir zwei Monate nach ihrer Hochzeit erzählte, dass sie für einen Job nach Asien zog – und dass ihr Mann in den USA blieb. Er arbeitete für ein Start-up und wollte nicht weg.

Ich sagte ihr, dass sie ihrer Beziehung Vorrang vor der Arbeit einräumen müsse. Dass andere gute Jobs kommen würden, aber dass es viel schwieriger war, die Person zu finden, mit der man sein Leben verbringen möchte.

Sie lebten über ein Jahr getrennt, hatten Verabredungen über Skype und reisten miteinander, wann immer es möglich war.

Sie erweiterte ihren Blick auf die Welt; Sein Start-up wurde für Millionen und Abermillionen von Dollar verkauft.

Also, mein Rat war de

Weiterlesen

Ich hatte eine Freundin, die mir zwei Monate nach ihrer Hochzeit erzählte, dass sie für einen Job nach Asien zog – und dass ihr Mann in den USA blieb. Er arbeitete für ein Start-up und wollte nicht weg.

Ich sagte ihr, dass sie ihrer Beziehung Vorrang vor der Arbeit einräumen müsse. Dass andere gute Jobs kommen würden, aber dass es viel schwieriger war, die Person zu finden, mit der man sein Leben verbringen möchte.

Sie lebten über ein Jahr getrennt, hatten Verabredungen über Skype und reisten miteinander, wann immer es möglich war.

Sie erweiterte ihren Blick auf die Welt; Sein Start-up wurde für Millionen und Abermillionen von Dollar verkauft.

Also, mein Rat war absolut falsch.

Um Ihre Frage zu beantworten, ich denke, es hängt von Ihnen und Ihrer Beziehung ab.

Sie sind der Einzige, der die Antwort + die Macht hat, es zum Laufen zu bringen.

Tu das, von dem du denkst, dass du es am wenigsten bereuen wirst.

  • Seien Sie sich der Risiken beider Maßnahmen bewusst, ziehen Sie die Konsequenzen in Betracht, wägen Sie Ihre Prioritäten ab und treffen Sie dann Ihre Entscheidung.
  • Ich kann mir vorstellen, dass Sie erwägen, Ihre Wetten abzusichern, indem Sie Ihre Karriere in San Francisco beginnen, dort ein paar Jahre arbeiten und dann zurück nach LA ziehen und Ihre Karriere dort fortsetzen. Das scheint eine vernünftige Wahl zu sein, besonders wenn Sie die Entscheidung gemeinsam mit Ihrer Freundin treffen.
  • Beachten Sie jedoch, dass Ihnen niemand sagen oder auch nur vorschlagen kann, was Sie tun sollen, was Sie nicht bereits tief in sich selbst wissen.
  • Einige der Ratschläge, die andere
Weiterlesen

Tu das, von dem du denkst, dass du es am wenigsten bereuen wirst.

  • Seien Sie sich der Risiken beider Maßnahmen bewusst, ziehen Sie die Konsequenzen in Betracht, wägen Sie Ihre Prioritäten ab und treffen Sie dann Ihre Entscheidung.
  • Ich kann mir vorstellen, dass Sie erwägen, Ihre Wetten abzusichern, indem Sie Ihre Karriere in San Francisco beginnen, dort ein paar Jahre arbeiten und dann zurück nach LA ziehen und Ihre Karriere dort fortsetzen. Das scheint eine vernünftige Wahl zu sein, besonders wenn Sie die Entscheidung gemeinsam mit Ihrer Freundin treffen.
  • Beachten Sie jedoch, dass Ihnen niemand sagen oder auch nur vorschlagen kann, was Sie tun sollen, was Sie nicht bereits tief in sich selbst wissen.
  • Einige der Ratschläge, die andere Ihnen geben, werden bei Ihnen Anklang finden, und Sie werden sich entscheiden, auf diese Ratschläge zu reagieren ... aber es ist Ihr Verständnis und Ihr Wille, dem Sie folgen werden.

Die brutale, ehrliche Wahrheit ist, dass die Welt voller wunderbarer Frauen (und wunderbarer Männer) ist. Außerdem wird jede einzelne Ihrer romantischen Beziehungen scheitern, mit Ausnahme der letzten.

Nimm den Job an. Wenn die Beziehung scheitert, dann sei es so. Das Leben wird weitergehen, du wirst dich unsterblich in jemand anderen verlieben und glückselig sein. Wenn die Beziehung erfolgreich ist, werden Sie immer noch glückselig glücklich sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie bleiben, werden Sie wahrscheinlich unglücklich sein, weil Sie den Job nicht angenommen haben. Und wenn Sie und Ihre Freundin sich trennen, werden Sie unglücklich sein, weil Sie sich getrennt haben, und unglücklich wegen des verpassten Jobs

Weiterlesen

Die brutale, ehrliche Wahrheit ist, dass die Welt voller wunderbarer Frauen (und wunderbarer Männer) ist. Außerdem wird jede einzelne Ihrer romantischen Beziehungen scheitern, mit Ausnahme der letzten.

Nimm den Job an. Wenn die Beziehung scheitert, dann sei es so. Das Leben wird weitergehen, du wirst dich unsterblich in jemand anderen verlieben und glückselig sein. Wenn die Beziehung erfolgreich ist, werden Sie immer noch glückselig glücklich sein.

Auf der anderen Seite, wenn Sie bleiben, werden Sie wahrscheinlich unglücklich sein, weil Sie den Job nicht angenommen haben. Und wenn Sie und Ihre Freundin sich trennen, werden Sie unglücklich sein, weil Sie sich getrennt haben, und unglücklich wegen der verpassten Jobchance. Wenn Sie bleiben, ist dies das wahrscheinlichste Ergebnis.

Ausgezeichnete Frage.

Ich habe meinen Weg direkt nach dem College gewählt. Pfade sollte ich sagen - ich habe getan, was ich normalerweise tue. Ich wollte meinen Kuchen und ich wollte diesen Trottel auch essen. Ich bin Troy Jensen, ich kann alles haben!!!

Wir haben uns vor zehn Jahren scheiden lassen – es ist eine Schwarz-Weiß-Entscheidung. Es hat mich tief getroffen – unsere Eigentumswohnung in Century City (West LA) zu verlassen, war das Schwierigste, was ich je getan habe. Mir wird schlecht, wenn ich nur daran denke.

Und das Ergebnis? Ich bin erfolgreicher als die meisten Versionen des wildesten Traums. Ich bin verlobt, sehe aber zu, wie Try #2 langsam entgleitet. Und so bin ich heute Nacht allein in New York City. Morgen steige ich
in meinen neuen Mercedes

Weiterlesen

Ausgezeichnete Frage.

Ich habe meinen Weg direkt nach dem College gewählt. Pfade sollte ich sagen - ich habe getan, was ich normalerweise tue. Ich wollte meinen Kuchen und ich wollte diesen Trottel auch essen. Ich bin Troy Jensen, ich kann alles haben!!!

Wir haben uns vor zehn Jahren scheiden lassen – es ist eine Schwarz-Weiß-Entscheidung. Es hat mich tief getroffen – unsere Eigentumswohnung in Century City (West LA) zu verlassen, war das Schwierigste, was ich je getan habe. Mir wird schlecht, wenn ich nur daran denke.

Und das Ergebnis? Ich bin erfolgreicher als die meisten Versionen des wildesten Traums. Ich bin verlobt, sehe aber zu, wie Try #2 langsam entgleitet. Und so bin ich heute Nacht allein in New York City. Morgen steige ich
in meinen neuen Mercedes S63 AMG und fahre zum Flughafen Teterboro, wo mich der Gulfstream G550 meiner Firma erwartet. Und ich mache meine milliardste Reise des letzten Jahrzehnts. Ganz alleine.

Ich bereue meine Entscheidung nicht. Es sei denn, es ist 4:30 Uhr morgens und meine lebenslange Schlaflosigkeit hat mich fest im Griff und ich wünschte, sie wäre hier. Egal wie müde sie in meinen wirklich schlimmen Nächten die ganze Nacht mit mir redete; oft brachte sie mich tatsächlich dazu, ein bisschen zu schlafen. Sie hat gerade wieder geheiratet, wir sind immer noch gute Freunde - so gut wir können. Ihr erstes Kind ist fällig, in einer der grausamen Ironien des Lebens ... an meinem Geburtstag, dem 21. März, lustig genug.

Ich habe bekommen, was ich wollte, alles, was ich je wollte.

Aber ich gehe allein durch diese Welt.

Würde ich meine Entscheidung ändern? Es nützt nichts, über diese Frage auch nur nachzudenken ... die Vergangenheit ist gestern. Gegangen. Heute Abend könnte ich einfach ja sagen; Morgen wird die riesige Persönlichkeit, die Troy ist, einen anderen Raum erhellen, und ich werde eine Weile nicht mehr darüber nachdenken. Ich habe es gemacht.

Aber manchmal wünsche ich mir, ich könnte all diese Momente mit ihr teilen. Es ist ein harter, harter Anruf. Ich war für einen höheren Weg bestimmt, habe ich immer gesagt.

Aber die Nächte sind unglaublich lang, wenn man allein mit dem Mond ist und sich fragt, ob man den richtigen Weg gewählt hat. Auch dies sind die seltenen Momente – normalerweise bewege ich mich weiter und ich liebe mein Leben.

Aber ich gehe allein durch diese Straßen.

Stoff zum Nachdenken...

Wenn Sie in einer festen Beziehung sind und Ihr Partner eines Tages plötzlich die Nachricht überbringt, dass er in eine andere Stadt / einen anderen Staat geht, obwohl er nie erwähnt hat, dass er nach Jobmöglichkeiten sucht, die einen Umzug beinhalten - meiner persönlichen Meinung nach bedeutet dies, dass Irgendwann zuvor haben sie beschlossen, dich zu verlassen und sich auf der Grundlage ihres neuen Single-Status eine Zukunft aufzubauen, und jetzt lassen sie dich einfach im Stich. Um zu vermeiden, dass Sie sich abgelehnt fühlen und vielleicht eine Szene machen, geben sie Ihnen die Entschuldigung für den neuen, entfernten Job.

Es ist nicht so, dass sie dich verlassen, weil ihnen ein Job an einem entfernten Ort angeboten wurde. Es ist der andere

Weiterlesen

Wenn Sie in einer festen Beziehung sind und Ihr Partner eines Tages plötzlich die Nachricht überbringt, dass er in eine andere Stadt / einen anderen Staat geht, obwohl er nie erwähnt hat, dass er nach Jobmöglichkeiten sucht, die einen Umzug beinhalten - meiner persönlichen Meinung nach bedeutet dies, dass Irgendwann zuvor haben sie beschlossen, dich zu verlassen und sich auf der Grundlage ihres neuen Single-Status eine Zukunft aufzubauen, und jetzt lassen sie dich einfach im Stich. Um zu vermeiden, dass Sie sich abgelehnt fühlen und vielleicht eine Szene machen, geben sie Ihnen die Entschuldigung für den neuen, entfernten Job.

Es ist nicht so, dass sie dich verlassen, weil ihnen ein Job an einem entfernten Ort angeboten wurde. Es ist umgekehrt: Sie standen für Jobangebote an entfernten Orten zur Verfügung, weil sie sich bereits entschieden hatten, Sie zu verlassen.

Wenn es eine feste Beziehung ist, dann ist das Verrat. Ein Stich in den Rücken. Genauso, als ob sie Ihnen plötzlich sagen würden, dass sie einen Termin für die Hochzeit mit jemand anderem festgelegt haben oder kurz davor stehen, das Baby eines anderen zu bekommen.

Außerdem, worüber habt ihr zwei gesprochen, wenn ihr zusammen wart, es sei denn, ihr beide wart nur Fickfreunde? Wie kann es sein, dass sie nie erwähnt hat, dass sie sich in einem anderen Bundesstaat beworben hat, für ein Vorstellungsgespräch in diesen Bundesstaat gereist ist, nach dem Vorstellungsgespräch sehnsüchtig auf eine Antwort wartet … nichts?? Es ist zu seltsam, dass keines dieser wichtigen Lebensereignisse jemals in einem Gespräch mit dir auftauchte, also ist es wahrscheinlich, dass sie diese Dinge dir gegenüber nie erwähnt hat, weil sie sie absichtlich vor dir versteckt hat. Der Zweck könnte darin bestehen, dich nur dann zu verlassen, wenn sie etwas Besseres für sie hatte.

Die „Ich habe ein Jobangebot in einem anderen Staat angenommen“ ist dasselbe wie die „Es liegt nicht an dir, ich bin es“- oder „Ich brauche Platz“-Zeilen der Vergangenheit, die heutzutage als egoistische, kontrollierende Manipulation angesehen werden, aber sie sind dass die Menschen in der Vergangenheit naiv geglaubt haben.

Ich persönlich kann kein anderes Szenario sehen, als dass dies eine verabscheuungswürdige Person ist. Lassen Sie mich wissen, wenn ich falsch liege.

Ich habe hier noch nie eine Frage gestellt, also verzeiht mir, wenn ich es falsch mache.

Wo soll ich anfangen… Mein Freund und ich planen schon seit einiger Zeit, auszuziehen. Wir haben zusammen Möbel gekauft und uns sogar ein paar Orte angeschaut. Wir haben uns für einen Standort entschieden und ich habe dort sogar einen Job bekommen! Am Tag vor meinem Arbeitsantritt rief er mich an und sagte mir, er wolle jetzt nicht an einen Auszug denken und das Sofa, das er für unsere zukünftige Wohnung holen wolle, nicht abholen (er hatte mir geholfen, mein Auto zum Beladen auszuräumen das Sofa wie buchstäblich eine Stunde zuvor). Ich fühlte mich, als wäre mir der Teppich unter den Füßen weggezogen worden! Ich hatte B

Weiterlesen

Ich habe hier noch nie eine Frage gestellt, also verzeiht mir, wenn ich es falsch mache.

Wo soll ich anfangen… Mein Freund und ich planen schon seit einiger Zeit, auszuziehen. Wir haben zusammen Möbel gekauft und uns sogar ein paar Orte angeschaut. Wir haben uns für einen Standort entschieden und ich habe dort sogar einen Job bekommen! Am Tag vor meinem Arbeitsantritt rief er mich an und sagte mir, er wolle jetzt nicht an einen Auszug denken und das Sofa, das er für unsere zukünftige Wohnung holen wolle, nicht abholen (er hatte mir geholfen, mein Auto zum Beladen auszuräumen das Sofa wie buchstäblich eine Stunde zuvor). Ich fühlte mich, als wäre mir der Teppich unter den Füßen weggezogen worden! Ich hatte mich monatelang vorbereitet und bekam sogar einen Job in der Stadt unserer Wahl!

Die nächsten zwei Wochen brauchte er viel Platz, um sich auf die Jobsuche zu konzentrieren. Ich fühlte mich, als würde ich in ein Regal gestellt, bis er bereit war, mich abzuholen und wieder mein Freund zu sein. In dieser Zeit habe ich nicht viel von ihm mitbekommen. Ich habe ihm den Raum gegeben, aber um ehrlich zu sein, ging es ihm emotional nicht gut. Er wurde zu einem Praktikum in der Stadt angenommen. Er ist ein Hochschulabsolvent, der seit einem Jahr verzweifelt nach einem Job gesucht hat. Ich habe ihm den Rat gegeben, ein Praktikum zu machen, obwohl er damals mit diesem Rat nichts wollte! Er bewarb sich ziellos überall in den USA für das vergangene Jahr. Ich hatte mit ihm gesprochen, dass er mir sagen sollte, wann und wo er das tun würde, wenn er das tun würde, da wir ein Paar sind. Irgendwann gerieten wir in einen Streit, bei dem er drohte, mit mir Schluss zu machen … per SMS. Ich versuchte auszudrücken, wie ich mich fühlte, als er '

Er stimmte schließlich zu, dass ein Praktikum der beste Weg sei, und gab zu, dass er in der Denkweise „Ich muss mit meinem Abschluss JETZT einen Job finden“ gewesen war. Er findet einen Job vor Ort und wird in ein Praktikum aufgenommen und kommt aus seinem „Ich brauche Platz“ heraus. Er sagt mir, dass er für immer bei mir sein will und dass er immer noch bei mir einziehen will … eine Woche vorspulen. Er sagt mir, er hat ein Vorstellungsgespräch. Wir sind begeistert! Seit ein paar Tagen ist es glaube ich in der Stadt. Am 3. Tag sagt er mir, es sei in einer Stadt, die eine 2-tägige Autofahrt entfernt ist! Ich bin am Boden zerstört! Als er sich bewarb, hatte er mir gesagt, dass er sich vor Ort bewirbt und seine Praktikumsroute angenommen hatte, für die er wirklich hart gearbeitet hatte, um angenommen zu werden. Er hat mir nie gesagt, dass er sich dort beworben oder mich bei dieser Entscheidung berücksichtigt hat. Er weiß, dass ich diesen Staat hasse und es war einer der Staaten, in denen ich ihm gesagt habe, dass ich niemals leben würde. Ich bin so verletzt! Er sagte mir sogar, dass er weiß, dass ich diesen Staat hasse, aber dass er wusste, dass ich ihm dorthin folgen würde, wenn er dorthin ziehen würde! Das ist nicht fair!

Die Fakten:

  1. Wir haben noch nie außerhalb unseres Elternhauses gewohnt und ein Umzug ins Ausland wäre nicht nur teuer, sondern auch extrem riskant!
  2. Er hat in diesem Beruf noch nie gearbeitet und auch kein Praktikum absolviert. Was, wenn es nicht klappt und er in einem anderen Bundesstaat festsitzt?
  3. Ich habe versucht, meine Bedenken auszudrücken, aber er wurde so wütend auf mich, dass er aufgelegt hat und seitdem nicht mehr mit mir gesprochen hat, abgesehen von ein paar Textnachrichten. Tagelang habe ich nichts von ihm gehört.
  4. Ich unterstütze seine Träume voll und ganz und möchte, dass er in seinem Job erfolgreich ist; Ich möchte jedoch, dass er die Risiken realistisch einschätzt. Ein Praktikum würde ihm sehr zugutekommen und er hätte dann flexiblere Umzugsmöglichkeiten. Vielleicht könnten wir als Paar darüber reden. Ganz zu schweigen davon, dass ein Praktikum der weniger riskante Weg wäre und er dabei auch sparen könnte.
  5. Ich bin mir auch nicht sicher, ob dem Unternehmen bekannt ist, dass er kein Praktikum absolviert hat. Ich sah einen seiner Lebensläufe, die er verwendete, und darin war das zukünftige Praktikum aufgeführt.

Ich bin sehr traurig über die ganze Sache! In einem Moment hatten wir gemeinsame Pläne, in einem anderen hatte er Pläne für sich allein… So oder so wird er einen Job in seinem Studium bekommen. Es ist nur eine Frage der Geduld. Man würde der Beziehung mehr zugute kommen und seiner Arbeitsplatzsicherheit (ein Praktikum bringt ihm Erfahrung, bevor er in den Beruf eintaucht). Er hatte heute Morgen sein Vorstellungsgespräch und hat mir noch nichts erzählt. Ich weiß nicht, was ich tun soll! Es macht mich wahnsinnig, ich kann nicht einfach mit ihm darüber reden. Wahrscheinlich wird er wieder wütend. Wenn er den Job bekommt, geht es in 3 Wochen los… Direkt nach meinem Geburtstag…

Fazit: Er hat mich nicht in Betracht gezogen, als er sich beworben hat, und auch jetzt nicht. Es ist unrealistisch, dass er glaubt, dass ich dorthin ziehen würde, besonders nachdem er mich ganz klar aus der Entscheidung gelassen hat. Es wäre eine ganz andere Geschichte gewesen, wenn er mit mir über die Möglichkeit gesprochen und sie vor der Bewerbung gemeinsam besprochen hätte. Dann hätte es vielleicht besser sein können

Mir ist genau das passiert!

Es war ein enormer Schritt nach oben, eine großartige Gelegenheit – und mein Mann kannte und unterstützte meine Interviewtätigkeit, dachte aber privat, wie stehen die Chancen? Zu dieser Zeit hatte er einen Einstiegsjob, dessen Erwerbung weit über ein Jahr gedauert hatte. Es hat uns wirklich in jeder Hinsicht wehgetan, weil jemand verlieren würde – es gab kein „Win-Win“-Szenario.

Sie müssen wirklich entscheiden, was die schlechteste Wahl ist – den Job aufgeben oder die Beziehung aufgeben. Wir hatten ein Kind und ich konnte meine Ehe nicht wegen eines Jobs beenden. Es war schrecklich, und es hat mich zurückgeworfen, aber auf lange Sicht

Weiterlesen

Mir ist genau das passiert!

Es war ein enormer Schritt nach oben, eine großartige Gelegenheit – und mein Mann kannte und unterstützte meine Interviewtätigkeit, dachte aber privat, wie stehen die Chancen? Zu dieser Zeit hatte er einen Einstiegsjob, dessen Erwerbung weit über ein Jahr gedauert hatte. Es hat uns wirklich in jeder Hinsicht wehgetan, weil jemand verlieren würde – es gab kein „Win-Win“-Szenario.

Sie müssen wirklich entscheiden, was die schlechteste Wahl ist – den Job aufgeben oder die Beziehung aufgeben. Wir hatten ein Kind und ich konnte meine Ehe nicht wegen eines Jobs beenden. Es war schrecklich und hat mich zurückgeworfen, aber auf lange Sicht war es die Entscheidung, die ich treffen musste, die im besten Interesse unseres Kindes und letztendlich unserer Familie.

Es war, mit einem Wort, schrecklich. Ich werde mich immer an die Verwirrung meines „Fast“-Chefs erinnern, der sagte: „Lassen Sie mich das klarstellen. Sie geben eine Position als Direktor auf, damit Ihr Mann Schadensregulierer im Berufseinstieg bleiben kann? Kann er diesen Job nicht hier bekommen?“ Was der „Fast“-Chef nicht wusste, war, dass das Vorstellungsgespräch für meinen extrem introvertierten Mann eine Qual war. Es hat ihn ausgewrungen, die Stelle zu bekommen, die er hatte – wir hatten während der Jobsuche getrennt in zwei verschiedenen Städten gelebt – und es gibt immer zwei Sichtweisen, die man in einer Beziehung berücksichtigen muss.

Mein Mann hatte seine Fersen eingegraben und war unbeweglich. Ich möchte nicht beschönigen, wie betrogen ich mich fühlte; er wusste von dem Interview, unterstützte es, begleitete mich in die Stadt, um mich umzusehen und eine Wohnung anzuschauen, und machte dann eine 180-Grad-Wende; Die Abnahme hat einige Zeit gedauert.

Es ist nicht einfach. Treffen Sie die Wahl, mit der Sie leben können - so oder so, Sie werden es bereuen. Ich wünschte, das wäre nicht so, aber es ist wahr. Gehen Sie entweder direkt zum Traum oder stellen Sie ihn sich noch einmal vor.

Ich muss sagen, dass ich einmal in meinen 30ern umgezogen bin, weil der Typ, mit dem ich zusammen war, an einen Ort versetzt wurde, an dem ich nicht leben wollte.
Was für ein großer Fehler !!!
Natürlich haben wir nicht durchgehalten, natürlich war ich unglücklich.
Wir können nicht das Leben einer anderen Person leben. Schlicht und einfach.
Der Groll darüber, dass ich alles in meinem Leben änderte, mit dem ich glücklich war, weil er umzog, war ein völliger Fehlschlag.
Es ist nicht fair von dir zu erwarten, dass sie deine Lebensentscheidungen lebt. Wir schreiben das Jahr 2015 und es ist lange her, seit die alte Denkweise, dass Frauen Männern folgen müssen, anwendbar ist.
Dein Job bezahlt DICH, nicht sie. Versuchen

Weiterlesen

Ich muss sagen, dass ich einmal in meinen 30ern umgezogen bin, weil der Typ, mit dem ich zusammen war, an einen Ort versetzt wurde, an dem ich nicht leben wollte.
Was für ein großer Fehler !!!
Natürlich haben wir nicht durchgehalten, natürlich war ich unglücklich.
Wir können nicht das Leben einer anderen Person leben. Schlicht und einfach.
Der Groll darüber, dass ich alles in meinem Leben änderte, mit dem ich glücklich war, weil er umzog, war ein völliger Fehlschlag.
Es ist nicht fair von dir zu erwarten, dass sie deine Lebensentscheidungen lebt. Wir schreiben das Jahr 2015 und es ist lange her, seit die alte Denkweise, dass Frauen Männern folgen müssen, anwendbar ist.
Dein Job bezahlt DICH, nicht sie. Versuch es mal so zu sehen. In Ihrem neuen Job dreht sich alles um Sie, nicht um sie. Allein der Übergang ist stressig, bis Sie sich eingelebt haben.

Am besten würde ich vorschlagen, dass Sie den ersten Schritt alleine machen. Machen Sie es sich bequem, nehmen Sie sich etwas Zeit für den Job. Dann fliegen Sie sie mit Ihrem neu gefundenen Reichtum aus, um zu sehen, wie Sie es haben. Schicken Sie ihr mindestens einmal pro Woche Blumen oder etwas Nachdenkliches und halten Sie die Kommunikation offen. Zeigen Sie ihr, dass sich Ihre Entscheidung wirklich gelohnt hat und vielleicht sieht sie es dann genauso.

Das Packen und Umziehen wegen eines neuen Jobs ist ein großer Vertrauensvorschuss. Was ist, wenn Sie im neuen Job nicht durchhalten? Was dann? Sie wäre wirklich am Arsch und sauer darüber, ihr Leben zu ändern, nur um am Ende zu scheitern.

Fragen Sie sich: Würden Sie umziehen, wenn die Situation umgekehrt wäre?

Es gibt viel zu bedenken und meiner Meinung nach sollte man gehen, sich etablieren, etwas Stabilität im neuen Job bekommen und dann mit einem neuen Blickwinkel an die Situation herangehen.

Sie verlassen keinen Job für ein Mädchen.
Ich kenne Sie nicht, aber Sie können es als Befehl von meiner Seite nehmen.
Machen Sie ihr den Wert dieses Jobs in Ihrem Leben klar.
Du hast hart für diesen Job gearbeitet und jetzt, wo du ihn hast, willst du ihn wegen eines Mädchens verlassen ??
Bitte tu das nicht
. In Zukunft musst du deine Familie unterstützen, deine Schwester muss
heiraten bekommt nicht, dass sie Sie gebeten hat, den Job zu verlassen.
Aber im Ernst, verlassen Sie den Job nicht ... verwenden Sie hier Ihren Kopf ... Sie

Weiterlesen

Sie verlassen keinen Job für ein Mädchen.
Ich kenne Sie nicht, aber Sie können es als Befehl von meiner Seite nehmen.
Machen Sie ihr den Wert dieses Jobs in Ihrem Leben klar.
Du hast hart für diesen Job gearbeitet und jetzt, wo du ihn hast, willst du ihn wegen eines Mädchens verlassen ??
Bitte tu das nicht
. In Zukunft musst du deine Familie unterstützen, deine Schwester muss
heiraten bekommt nicht, dass sie Sie gebeten hat, den Job zu verlassen.
Aber im Ernst, gib den Job nicht auf ... benutze deinen Kopf hier ... du solltest ihr klar machen, dass dein Job für dich wichtig ist ... und wenn sie es nicht versteht, meine Liebe, kannst du Tausende von Mädchen bekommen, aber nicht Tausende von Jobs * Eine gute Gelegenheit, die einmal vorbei ist, wird nicht wiederkommen, Mädchen werden es tun *
Als Mädchen werden viele Leute, besonders Mädchen, sagen / kommentieren, dass ich falsch liege ... aber ich erzähle dir alles aus praktischer Sicht.
Konzentriere dich zuerst auf deine Karriere, dann auf deine Familie und dann auf Freundinnen und alles

PS--versuch sie irgendwie verständlich zu machen, aber kündige nicht deinen Job.>:)

Was würden Sie tun, wenn sich Ihr Ehepartner für eine Stelle im Ausland bewirbt und zu einem Vorstellungsgespräch geht, ohne es Ihnen zu sagen?

Ich wäre ziemlich verärgert, denn diese Art von Veränderung sollten wir gemeinsam vornehmen. Warum ist ein potenzieller Umzug eine gute Idee? Ein Umzug kostet Zeit, Mühe und Geld: Zahlt der neue Arbeitgeber die Rechnung? Bieten Sie Umzugshilfe an? Logistische Hilfe?

Vermutlich wäre ein solcher Job eine bedeutende Beförderung mit entsprechendem Gehalt. Wenn ja: Super! Ich freue mich darauf, davon zu hören.

Aber es würde nichts daran ändern, dass ich unzufrieden bin, nicht in den Entscheidungsprozess einbezogen zu werden.

EIN

Weiterlesen

Was würden Sie tun, wenn sich Ihr Ehepartner für eine Stelle im Ausland bewirbt und zu einem Vorstellungsgespräch geht, ohne es Ihnen zu sagen?

Ich wäre ziemlich verärgert, denn diese Art von Veränderung sollten wir gemeinsam vornehmen. Warum ist ein potenzieller Umzug eine gute Idee? Ein Umzug kostet Zeit, Mühe und Geld: Zahlt der neue Arbeitgeber die Rechnung? Bieten Sie Umzugshilfe an? Logistische Hilfe?

Vermutlich wäre ein solcher Job eine bedeutende Beförderung mit entsprechendem Gehalt. Wenn ja: Super! Ich freue mich darauf, davon zu hören.

Aber es würde nichts daran ändern, dass ich unzufrieden bin, nicht in den Entscheidungsprozess einbezogen zu werden.

Und der Zeitpunkt, um das Gespräch mit mir als Ehepartner zu führen, wäre, als ich zum ersten Mal wegen der Aussicht kontaktiert wurde.

Ich würde niemals ein solches Gespräch führen, ohne vorher mit meiner Frau darüber gesprochen zu haben, weil ich in unserer Ehe nicht einseitig handle. Sie auch nicht.

Du musst ihr nicht sagen, dass sie sich einen Job suchen soll, wenn sie dich wirklich liebt, sollte sie automatisch rausgehen, um einen Job in einem Lebensmittelgeschäft oder in einem beliebigen Laden zu finden, den sie einstellen. Gehen Sie online oder gehen Sie in ein beliebiges Restaurant, um die Antragsformulare auszufüllen. Wenn sie eine gute Frau ist, sollte sie nicht warten, bis du aufstehst und ihr sagst, sie soll sich einen Job suchen. Sie versteht, dass Sie nicht genug Geld verdienen, um zwei Menschen gleichzeitig zu unterstützen, Sie brauchen ihre Hilfe. Wenn sie vorgibt, die aktuelle Situation nicht zu sehen, müssen Sie sich hinsetzen und ihr von Angesicht zu Angesicht sagen, was Sie vorhaben, sie würde zuhören

Weiterlesen

Du musst ihr nicht sagen, dass sie sich einen Job suchen soll, wenn sie dich wirklich liebt, sollte sie automatisch rausgehen, um einen Job in einem Lebensmittelgeschäft oder in einem beliebigen Laden zu finden, den sie einstellen. Gehen Sie online oder gehen Sie in ein beliebiges Restaurant, um die Antragsformulare auszufüllen. Wenn sie eine gute Frau ist, sollte sie nicht warten, bis du aufstehst und ihr sagst, sie soll sich einen Job suchen. Sie versteht, dass Sie nicht genug Geld verdienen, um zwei Menschen gleichzeitig zu unterstützen, Sie brauchen ihre Hilfe. Wenn sie vorgibt, die aktuelle Situation nicht zu sehen, müssen Sie sich hinsetzen und ihr von Angesicht zu Angesicht sagen, was Sie vorhaben, sie würde Ihnen zuhören.

Related Post: