Kümmern Sich Arbeitgeber Um GPA, Wenn Sie Hochschulabsolventen Für Einen Job Einstellen?

Kümmern Sich Arbeitgeber Um GPA, Wenn Sie Hochschulabsolventen Für Einen Job Einstellen?

February 3, 2023, by Gerlind Abegg, Arbeit

A2A

Manche tun es, die meisten nicht.

Nach meiner persönlichen Erfahrung sind die einzigen, die sich um etwas anderes als den Abschluss selbst kümmern, nicht-technische Jobs, bei denen der GPA oder das „cum laude“ das Ansehen des Unternehmens widerspiegelt.

Meist Beratungsunternehmen, VCs und Anwaltskanzleien.

Einige Anwaltskanzleien gehen noch weiter, wie in „Wir stellen nur bei Haaavaaaad… ein“.

Einige fragen vielleicht nach Ihren Transkripten; Wenn Sie einen Abschluss haben, werden Sie in der Lage sein, diese bereitzustellen, und wenn Sie keinen haben, werden Sie es nicht tun. Dies sind Unternehmen alten Stils, die wahrscheinlich noch nichts von „Hintergrundprüfung“ gehört haben.

Die meisten Unternehmen, die ich kenne, sind nicht re

Weiterlesen

A2A

Manche tun es, die meisten nicht.

Nach meiner persönlichen Erfahrung sind die einzigen, die sich um etwas anderes als den Abschluss selbst kümmern, nicht-technische Jobs, bei denen der GPA oder das „cum laude“ das Ansehen des Unternehmens widerspiegelt.

Meist Beratungsunternehmen, VCs und Anwaltskanzleien.

Einige Anwaltskanzleien gehen noch weiter, wie in „Wir stellen nur bei Haaavaaaad… ein“.

Einige fragen vielleicht nach Ihren Transkripten; Wenn Sie einen Abschluss haben, werden Sie in der Lage sein, diese bereitzustellen, und wenn Sie keinen haben, werden Sie es nicht tun. Dies sind Unternehmen alten Stils, die wahrscheinlich noch nichts von „Hintergrundprüfung“ gehört haben.

Die meisten Unternehmen, die ich kenne, kümmern sich nicht wirklich darum, denn wenn sie die Art von Unternehmen wären, die sich darum kümmerten, würden sie eine Zuverlässigkeitsüberprüfung durchführen, und ein Abschluss von der University of Photoshop, wo Sie lorem ipsum laude abgeschlossen haben, wird dort auftauchen.

Die meisten technischen Unternehmen stellen eine Ente ein, wenn sie nicht in ihrem Lebenslauf gelogen und keine ungeheuerliche Straftat begangen hat, solange die Ente das technische Vorstellungsgespräch besteht und für „kulturell fit“ ein positives Ergebnis erzielt.

Ihre Laufleistung kann variieren, aber… sie suchen jemanden, der einen Job macht, und wenn Sie den Job machen können, und sie müssen Sie nicht ausbilden, um den Job machen zu können…

Wenn Sie das Unternehmen wären, würden Sie sich darum kümmern, dass sie eine D im Bogenschießen bekommen? Sie könnten, wenn Sie eine „Gesellschaft fröhlicher Männer“ wären; wahrscheinlich nicht anders.

Ich kenne nur sehr wenige Arbeitgeber in Bereichen, in denen man einen Abschluss erwerben kann, die kein Zeugnis oder eine Abschlussbescheinigung erfordern. Der GPA zeigt an, wie gut Sie Konzepte in einer Unterrichtsumgebung gelernt haben, die Beschäftigung zeigt Ihre Fähigkeit, sie anzuwenden. Aus diesem Grund interessiert es nach Ihrem ersten Job mehr Arbeitgeber, was Ihre Vorgesetzten und Leistungsbewertungen widerspiegeln, als ob Sie eine Ehrenschnur verdient haben. Denken Sie daran, dass Arbeitgeber Sie schulen sollten, um Arbeiten nach ihrem jeweiligen Standard auszuführen, aber erwarten, dass Sie ein Werkzeugset mitbringen, aus dem Sie Anweisungen erhalten.

GPA gibt die Leistung an

Weiterlesen

Ich kenne nur sehr wenige Arbeitgeber in Bereichen, in denen man einen Abschluss erwerben kann, die kein Zeugnis oder eine Abschlussbescheinigung erfordern. Der GPA zeigt an, wie gut Sie Konzepte in einer Unterrichtsumgebung gelernt haben, die Beschäftigung zeigt Ihre Fähigkeit, sie anzuwenden. Aus diesem Grund interessiert es nach Ihrem ersten Job mehr Arbeitgeber, was Ihre Vorgesetzten und Leistungsbewertungen widerspiegeln, als ob Sie eine Ehrenschnur verdient haben. Denken Sie daran, dass Arbeitgeber Sie schulen sollten, um Arbeiten nach ihrem jeweiligen Standard auszuführen, aber erwarten, dass Sie ein Werkzeugset mitbringen, aus dem Sie Anweisungen erhalten.

GPA gibt das Leistungsniveau an, mit dem Sie Konzepte in einem Tempo erfassen konnten, das viel langsamer sein wird als in den amerikanischen Unternehmen. Hier verdienen strengere Programme ihren Ruf. Ein niedrigerer GPA von einem angesehenen und innovativen Programm kann Ihnen Fähigkeiten vermitteln, die beim Arbeitgeber schneller wachsen können, anstatt darauf hinzuweisen, dass Sie sich nicht beworben haben. Gute Noten an einer mittelmäßigen Institution können bedeuten, dass Sie alles, was Ihnen präsentiert wurde, übertroffen haben und möglicherweise schnell lernen könnten. Denken Sie daran, dass Arbeitgeber davon ausgehen, dass Sie aufgrund einer Kombination von Umständen in ein Programm an einer bestimmten Universität aufgenommen wurden. Das bedeutet nicht, dass Sie sich an einer besseren Universität „einleben“ mussten oder „nicht angenommen“ wurden. Aus diesem Grund zeigt der Teil Ehrungen und Auszeichnungen eines Lebenslaufs, ob Sie ein Programm für Stipendienanreize ausgewählt oder während der Immatrikulation des Abschlusses erworben haben. Hat es dir in der High School gefallen, fängst du langsam in allgemeinen Fächern an und blühst in den Hauptfächern auf? Ein Bachelor-Abschluss wird für immer die Grundausbildung im Lebenslauf sein, lassen Sie diese Aussage „HIRE ME“ für alle schreien, die sie lesen. Ich hoffe das hilft.

Viel Glück!

In Konkurrenzjobs bei Google oder ähnlichem, da bin ich mir sicher. Aber für die meisten sozialwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Studiengänge mit Einstiegsjobs im Büro ist NEIN. Von frischen Absolventen suche ich nach:

  • Beruflicher Lebenslauf. Ich habe ein kleines Unternehmen, erhalte aber so viele Lebensläufe. Wenn sie nicht auffallen, kann ich sie überspringen. Ich habe Bürojobs, daher fällt mir ein Lebenslauf auf, der sich von den typischen, allgemeinen MS Word-Lebenslaufvorlagen abhebt. Ich schaue mir auch Grammatikfehler, Tippfehler, einheitliche Formatierung (gleiche Schriftarten und -größen) usw. an. Es zeigt, dass Sie wissen, wie man Word verwendet, eine Notwendigkeit für meine Bürojobs.
  • Grad. Zeigt Hingabe an c
Weiterlesen

In Konkurrenzjobs bei Google oder ähnlichem, da bin ich mir sicher. Aber für die meisten sozialwissenschaftlichen und geisteswissenschaftlichen Studiengänge mit Einstiegsjobs im Büro ist NEIN. Von frischen Absolventen suche ich nach:

  • Beruflicher Lebenslauf. Ich habe ein kleines Unternehmen, erhalte aber so viele Lebensläufe. Wenn sie nicht auffallen, kann ich sie überspringen. Ich habe Bürojobs, daher fällt mir ein Lebenslauf auf, der sich von den typischen, allgemeinen MS Word-Lebenslaufvorlagen abhebt. Ich schaue mir auch Grammatikfehler, Tippfehler, einheitliche Formatierung (gleiche Schriftarten und -größen) usw. an. Es zeigt, dass Sie wissen, wie man Word verwendet, eine Notwendigkeit für meine Bürojobs.
  • Grad. Zeigt Engagement, um eine 4–5-jährige Herausforderung zu meistern.
  • College-Schreibfähigkeiten. In einem Bürojob ist E-Mail die am häufigsten verwendete Form der Kommunikation. Sie würden nicht glauben, wie viele Hochschulabsolventen ohne einfache Grammatikfehler nicht schreiben können.
  • Schul Clubs. Andere Interessen und die Fähigkeit, mehr als nur zu studieren.
  • Arbeitserfahrung. Ich ziehe eine Person, die neben der Schule in Teilzeit gearbeitet hat, einer Person vor, die keine Berufserfahrung und einen 4,0-CGPA hat. Mit Berufserfahrung,
  • Eifer. Du weißt nicht, wie wichtig das ist.
  • Viele, viele Dinge sind wichtiger als CGPA!!

Ich habe hohe CGPAs eines Master-Absolventen gesehen, der nicht wusste, wie man eine Excel-Tabelle mit Grundkenntnissen verwendet. Ich bin mir sicher, dass diese Person anderswo gut sein kann, aber ohne grundlegende Bürokenntnisse war dieser Mitarbeiter von mir nicht erwünscht.

Viel Glück!

Nicht so viel, wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie einen hohen GPA haben, dann herzlichen Glückwunsch und machen Sie weiter und setzen Sie es in Ihren Lebenslauf. Wenn Sie keinen hohen GPA haben, lassen Sie es aus Ihrem Lebenslauf. In neun von zehn Fällen (eigentlich 99/100) wird kein Arbeitgeber danach fragen oder feststellen, dass es fehlt. Die Hauptsache, auf die sie achten, ist Ihr Abschluss, nicht die Noten, die Sie während des Studiums erhalten haben.

Erfahrung - relevante Erfahrung - zählt auch mehr als GPA.

Was „besser“ ist als die tatsächliche Note, ist, welche Kurse Sie besucht haben und wie viel Sie gelernt haben. Alles, was ein GPA ist, ist ein Proxy dafür, wie gut Sie gelernt haben. Gute Leistung in einem früheren Job o

Weiterlesen

Nicht so viel, wie Sie vielleicht denken. Wenn Sie einen hohen GPA haben, dann herzlichen Glückwunsch und machen Sie weiter und setzen Sie es in Ihren Lebenslauf. Wenn Sie keinen hohen GPA haben, lassen Sie es aus Ihrem Lebenslauf. In neun von zehn Fällen (eigentlich 99/100) wird kein Arbeitgeber danach fragen oder feststellen, dass es fehlt. Die Hauptsache, auf die sie achten, ist Ihr Abschluss, nicht die Noten, die Sie während des Studiums erhalten haben.

Erfahrung - relevante Erfahrung - zählt auch mehr als GPA.

Was „besser“ ist als die tatsächliche Note, ist, welche Kurse Sie besucht haben und wie viel Sie gelernt haben. Alles, was ein GPA ist, ist ein Proxy dafür, wie gut Sie gelernt haben. Gute Leistungen bei einem früheren Job oder Praktikum sind ein besserer Indikator – es zeigt nicht nur, wie gut Sie gelernt haben, sondern auch, wie gut Sie das Gelernte in der tatsächlichen Arbeitsumgebung angewendet haben.

Nicht viel, auch wenn es meist die einzige Möglichkeit ist, Studienanfänger zu „ranken“.

Die Schule selbst ist wichtiger als der GPA. Eine 3,0 von Harvard ist höchstwahrscheinlich besser als eine 4,0 von der University of Butt-fuck Nowhere.

An zweiter Stelle stehen Ihre Noten in den Fächern, an denen ich interessiert bin, in Bezug auf den Job, für den ich Sie einstelle. Wenn ich Übersetzer einstelle und Sie Cs aus Englisch und Chinesisch haben, während Ihr Freund As aus den gleichen Fächern hat, übernehme ich Ihren Freund, auch wenn Ihr GPA 3,5 und seiner 3,0 ist.

Alles andere gleich, ich würde mich wahrscheinlich für eine Person mit Hig entscheiden

Weiterlesen

Nicht viel, auch wenn es meist die einzige Möglichkeit ist, Studienanfänger zu „ranken“.

Die Schule selbst ist wichtiger als der GPA. Eine 3,0 von Harvard ist höchstwahrscheinlich besser als eine 4,0 von der University of Butt-fuck Nowhere.

An zweiter Stelle stehen Ihre Noten in den Fächern, an denen ich interessiert bin, in Bezug auf den Job, für den ich Sie einstelle. Wenn ich Übersetzer einstelle und Sie Cs aus Englisch und Chinesisch haben, während Ihr Freund As aus den gleichen Fächern hat, übernehme ich Ihren Freund, auch wenn Ihr GPA 3,5 und seiner 3,0 ist.

Alles andere gleich, ich würde mich wahrscheinlich dafür entscheiden, eine Person mit einem höheren GPA einzustellen, aber „alles andere“ ist fast nie gleich. Es gibt Dinge wie Persönlichkeit, Intellekt, Sinn für Humor usw. Diese sind für mich auch wichtiger als Ihr Gesamtdurchschnitt.

Manche tun es, die meisten nicht. Wenn Sie nichts anderes in Ihrem Lebenslauf haben, ist es wahrscheinlich ziemlich wichtig. Das Perzentil in Ihrer Klasse ist wahrscheinlich wichtiger, wenn Sie das bekommen können (Ehrengesellschaften und dergleichen sind ein Stellvertreter für „Klassenbester“).

Wahrscheinlich möchten Sie Ihr Bestes geben und versuchen, jedes Mal die Eins zu bekommen, nicht weil GPA wichtig ist, sondern weil Sie mehr lernen, den Respekt Ihrer Kollegen und Lehrer (dh Ihres Netzwerks) verdienen und Auszeichnungen und Gelegenheiten erhalten, die wichtig sind in einem Lebenslauf und machen Sie sich bereit, in eine gute Graduiertenschule zu kommen, wo Sie all diese Vorteile und mehr für das Geben verdienen

Weiterlesen

Manche tun es, die meisten nicht. Wenn Sie nichts anderes in Ihrem Lebenslauf haben, ist es wahrscheinlich ziemlich wichtig. Das Perzentil in Ihrer Klasse ist wahrscheinlich wichtiger, wenn Sie das bekommen können (Ehrengesellschaften und dergleichen sind ein Stellvertreter für „Klassenbester“).

Wahrscheinlich möchten Sie Ihr Bestes geben und versuchen, jedes Mal die Eins zu bekommen, nicht weil GPA wichtig ist, sondern weil Sie mehr lernen, den Respekt Ihrer Kollegen und Lehrer (dh Ihres Netzwerks) verdienen und Auszeichnungen und Gelegenheiten erhalten, die wichtig sind in einem Lebenslauf, und bereiten Sie sich darauf vor, in eine gute Graduiertenschule zu kommen, wo Sie all diese Vorteile und mehr verdienen, wenn Sie ein ähnliches Maß an Einsatz geben.

Nur so viel Grad zu graben, um das Kästchen anzukreuzen, wird Sie nicht dorthin bringen, wo Sie hinwollen ...

Jawohl.

GPA ist ein Proxy (wie schlecht auch immer) für Ihr Motivationsniveau und Ihre Fähigkeit, innerhalb bestimmter Einschränkungen gut zu arbeiten, um ein Ziel zu erreichen.

Noten sind genau dieses Szenario, mit extrem klaren Zielen und allgemein klaren Messungen. Die Arbeit kommt nie wirklich in die Nähe, um in Sachen Übersichtlichkeit mithalten zu können (es sei denn, Sie arbeiten im Finanz- oder Vertriebsbereich).

Die Leute werden alle möglichen Dinge in Ihren Notendurchschnitt lesen, wenn sie mit Ihrer Persönlichkeit kombiniert werden. Arbeitest du hart? Arbeitest du zu hart? Haben Sie einen natürlichen Intellekt oder sind Sie fleißig? Kannst du mehrere Fächer ausgleichen?

Alles in allem ist es kein perfektes Maß, aber es

Weiterlesen

Jawohl.

GPA ist ein Proxy (wie schlecht auch immer) für Ihr Motivationsniveau und Ihre Fähigkeit, innerhalb bestimmter Einschränkungen gut zu arbeiten, um ein Ziel zu erreichen.

Noten sind genau dieses Szenario, mit extrem klaren Zielen und allgemein klaren Messungen. Die Arbeit kommt nie wirklich in die Nähe, um in Sachen Übersichtlichkeit mithalten zu können (es sei denn, Sie arbeiten im Finanz- oder Vertriebsbereich).

Die Leute werden alle möglichen Dinge in Ihren Notendurchschnitt lesen, wenn sie mit Ihrer Persönlichkeit kombiniert werden. Arbeitest du hart? Arbeitest du zu hart? Haben Sie einen natürlichen Intellekt oder sind Sie fleißig? Kannst du mehrere Fächer ausgleichen?

Alles in allem ist es kein perfektes Maß, aber weit entfernt von einem schlechten Maß. Leute, die Sie einstellen wollen, werden sich also natürlich darum kümmern.

Der beste Weg, um herauszufinden, ob sich ein Unternehmen um Ihren GPA kümmert, ist, sich die Stellenbeschreibung anzusehen. Wenn es heißt: „Wir akzeptieren nur Kandidaten mit einem GPA von 3,5 oder höher.“ dann weißt du, dass es ihnen wichtig ist.

Wenn Sie einen beeindruckenden GPA haben, sollten Sie ihn in Ihren Lebenslauf aufnehmen, unabhängig davon, ob es ihnen wichtig ist oder nicht, da er Sie vom Rest des Rudels unterscheidet.

Wenn Sie keinen herausragenden GPA haben, bewerben Sie sich nicht an Orten, an denen ein GPA abgeschnitten ist, und fügen Sie ihn nicht Ihrem Lebenslauf hinzu.


Wenn Sie interessiert sind, können Sie gerne meiner Facebook-Gruppe beitreten, um mehr über Lebensläufe, Vorstellungsgespräche und die Suche nach dem Job zu erfahren, den Sie verdienen

Weiterlesen

Der beste Weg, um herauszufinden, ob sich ein Unternehmen um Ihren GPA kümmert, ist, sich die Stellenbeschreibung anzusehen. Wenn es heißt: „Wir akzeptieren nur Kandidaten mit einem GPA von 3,5 oder höher.“ dann weißt du, dass es ihnen wichtig ist.

Wenn Sie einen beeindruckenden GPA haben, sollten Sie ihn in Ihren Lebenslauf aufnehmen, unabhängig davon, ob es ihnen wichtig ist oder nicht, da er Sie vom Rest des Rudels unterscheidet.

Wenn Sie keinen herausragenden GPA haben, bewerben Sie sich nicht an Orten, an denen ein GPA abgeschnitten ist, und fügen Sie ihn nicht Ihrem Lebenslauf hinzu.


Wenn Sie interessiert sind, können Sie gerne meiner Facebook-Gruppe beitreten, um mehr über Lebensläufe, Vorstellungsgespräche und die Suche nach dem Job zu erfahren, den Sie verdienen.

Ja – wahrscheinlich.

Da „College Student“ in den letzten Jahren Ihr Job war, wird der GPA weithin als objektive Leistungskennzahl angesehen und oft als primäre Qualifikation sowohl für Praktika als auch für Jobs verwendet.

Ohne jegliche Berufserfahrung in der „realen Welt“ (die in der Regel akademische Arbeit und damit GPA übertrumpft), haben Einstiegspositionen, die einen Hochschulabschluss erfordern, ziemlich häufig einen Mindest-GPA-Schwellenwert für die anfängliche Überprüfung von Kandidaten.

Sobald Sie jedoch Ihren ersten Job bekommen haben, wird GPA immer weniger nützlich, und Sie können sich dafür entscheiden, es ganz wegzulassen, sobald Sie ein Jahr Berufserfahrung haben

Weiterlesen

Ja – wahrscheinlich.

Da „College Student“ in den letzten Jahren Ihr Job war, wird der GPA weithin als objektive Leistungskennzahl angesehen und oft als primäre Qualifikation sowohl für Praktika als auch für Jobs verwendet.

Ohne jegliche Berufserfahrung in der „realen Welt“ (die in der Regel akademische Arbeit und damit GPA übertrumpft), haben Einstiegspositionen, die einen Hochschulabschluss erfordern, ziemlich häufig einen Mindest-GPA-Schwellenwert für die anfängliche Überprüfung von Kandidaten.

Sobald Sie jedoch Ihren ersten Job bekommen haben, wird der GPA immer weniger nützlich, und Sie können ihn ganz weglassen, sobald Sie ein Jahr Berufserfahrung gesammelt haben.

A2A. Spielt Ihr College-GPA wirklich eine Rolle, wenn Sie nach dem Abschluss nach Jobs suchen?

Ja, das ist besonders wichtig, wenn Sie sich auf Einstiegsjobs bewerben, die Hochschulabsolventen vorbehalten sind.

Viele Arbeitgeber fragen nach Ihrem GPA, und wenn Sie einen niedrigen GPA haben, müssen Sie alle ungewöhnlichen Umstände erklären. Zum Beispiel musste ich Vollzeit arbeiten, um meine Familie zu unterstützen, während ich in der Schule war, was nicht viel Zeit zum Lernen ließ.

Für Ihren ersten Job kann ein hoher GPA immens hilfreich sein. Für spätere Jobs verliert es drastisch an Bedeutung. Google hat recherchiert und festgestellt, dass GPA kein guter langfristiger Erfolgsindikator ist, was Sie erwarten würden; Höhere Bildungsmaßnahmen zu anderen Bedingungen als Arbeitgeber, und (viel wichtiger) Menschen ändern sich. Es ist jedoch ein guter Indikator für Ihr Wissen und Ihr Engagement zu Beginn Ihrer beruflichen Laufbahn, da es sich um eine aktuelle Kennzahl handelt.

Related Post: