Kann Ich UPSC Zusammen Mit Einem 9-to-5-Job Knacken?

Kann Ich UPSC Zusammen Mit Einem 9-to-5-Job Knacken?

February 3, 2023, by Olaf Herr, Arbeit

Lass mich echt sein !!
Es geht nicht darum, ob Sie es schaffen oder nicht. Es geht darum, wie Sie sich auf die Prüfung vorbereiten. Sehen Sie sich einfach den Zeitplan an, nachdem Sie 8 Stunden in der Firma gearbeitet haben. Wie viel Zeit Sie für das Lernen sparen können und wie Sie diese verbleibende Zeit für die Vorbereitung nutzen werden. Wenn Sie mit den Lernstunden einverstanden sind, dann machen Sie es, ohne den Job zu verlassen … aber hier ist ein intelligenter Ansatz, dem Sie folgen können.
1.) Versuchen Sie, den Zeitungs- oder Zeitgeschehensteil jeden Tag im Büro zu vervollständigen
2.) 21–12 Uhr oder wann immer es Ihnen passt, geben Sie es für das Kernfachstudium
3.) mindestens 1 Stunde Vormittag Wahlfach
4.) Wochenendübung/Wiederholung/ studieren
5

Weiterlesen

Lass mich echt sein !!
Es geht nicht darum, ob Sie es schaffen oder nicht. Es geht darum, wie Sie sich auf die Prüfung vorbereiten. Sehen Sie sich einfach den Zeitplan an, nachdem Sie 8 Stunden in der Firma gearbeitet haben. Wie viel Zeit Sie für das Lernen sparen können und wie Sie diese verbleibende Zeit für die Vorbereitung nutzen werden. Wenn Sie mit den Lernstunden einverstanden sind, dann machen Sie es, ohne den Job zu verlassen … aber hier ist ein intelligenter Ansatz, dem Sie folgen können.
1.) Versuchen Sie, den Zeitungs- oder Zeitgeschehensteil jeden Tag im Büro zu vervollständigen
2.) 21–12 Uhr oder wann immer es Ihnen passt, geben Sie es für das Kernfachstudium
3.) mindestens 1 Stunde Vormittag Wahlfach
4.) Wochenendübung/Wiederholung/ studie
5.) richtig schlafen . Keine Kompromisse
Wie man es
macht

2.) für das Kunst- und Kulturzentrum für kulturelle Ressourcen und Ausbildung (CCRT) in Ressourcen
und folgen Sie einigen intelligenten Methoden, um Themen zu behandeln.
Tun Sie es einen Monat lang und Sie spüren die Veränderung.

Jawohl. Und weisst du was? Sie haben bessere Chancen, diese Prüfung zu bestehen. Weil die Interviewer denen, die arbeiten, Extrapunkte geben. Außerdem sind Sie reif genug und haben eine bessere Perspektive, die es Ihnen ermöglichen würde, diese Prüfung leicht zu bestehen. Denken Sie nur an eine Sache. Lassen Sie sich nicht demotivieren. Behandeln Sie es wie jede andere Untersuchung. Es ist schließlich eine Prüfung. Außerdem haben Sie einen Job und ich gehe davon aus, dass Sie wahrscheinlich auch eine Backup-Option haben.

Jawohl. Auf jeden Fall ein großes Ja. Wenn Sie so viel Tötungsinstinkt und brennendes Verlangen haben und den Charakter und die Natur dieser Prüfung kennen.

Ich bereite mich seit 2015 vor, dessen Vorrunde bei der Arbeit um 9 mks verfehlt wurde. Ich bereite mich noch mit dem Job vor. Sehen Sie, Sie brauchen den bestimmten Reifegrad, der für diese Prüfung erforderlich ist. Sie sollten diese Entscheidung nicht auf Ihrer emotionalen Ebene treffen, sondern auf der Grundlage der Realität. Sie können es nicht einfach 3-4 Monate lang tun und dann gehen, wenn Sie die Hitze des Lernens verspüren und an solchen Dingen ersticken.

Ja, warum nicht! Wenn Sie entschlossen genug sind, können Sie diese Prüfung neben Ihrem Job bestehen. Sie müssen nur einen Zeitplan einhalten, der zu Ihnen passt. Sie können täglich etwa 4 Stunden bis zu den Vorläufen aufwenden und sich danach, wenn Sie die 2. Etappe erreichen, entsprechend verabschieden. Das wöchentliche Lösen von Testaufgaben sollte Ihre Priorität sein. Schließen Sie den Kurs bis April ab und überarbeiten Sie ihn mindestens zweimal, bevor Sie sich der eigentlichen Prüfung stellen. Viel Glück

Ja, es ist möglich und viele haben das schon einmal gemacht! Alles, was Sie tun müssen, ist, einen perfekten Zeitplan mit angemessener Zeit zum täglichen Lernen zu erstellen und ihn gewissenhaft zu befolgen. Niemand auf der Welt kann Sie dann daran hindern, das zu erreichen, was Sie erreichen wollen.

Ja und nein.

Ich habe es versucht und bin beim ersten Versuch gescheitert.

Grund ist einfach. Sie haben eine Sicherheit getroffen, um zurückzufallen. Sie haben Ihre Boote nicht verbrannt.

Es ist also nicht unmöglich, aber es ist hart. Versuche es. Du wirst Erfahrung sammeln.

Unten ist ein Artikel von einem unserer Studenten an der IAS-Akademie für Beamte: Dr. Mittali Sethi, der sich den All India-Rang 56 in der Prüfung für den öffentlichen Dienst gesichert hat und zu IAS des Stapels 2017 gehört.

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Ich muss arbeiten, um finanziell unabhängig zu sein. Ich muss arbeiten, um meine Familie zu ernähren. Ich bin sowieso zu alt zum Lernen. So viele Leute sitzen zu Hause und lernen, das ist mir gar nicht möglich.“

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Also eigentlich schätze ich meine Zeit so viel mehr. Ich sollte weniger Angst haben, weniger Unsicherheit, da ich finanziell unabhängig bin. Ich habe Leute um wh

Weiterlesen

Unten ist ein Artikel von einem unserer Studenten an der IAS-Akademie für Beamte: Dr. Mittali Sethi, der sich den All India-Rang 56 in der Prüfung für den öffentlichen Dienst gesichert hat und zu IAS des Stapels 2017 gehört.

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Ich muss arbeiten, um finanziell unabhängig zu sein. Ich muss arbeiten, um meine Familie zu ernähren. Ich bin sowieso zu alt zum Lernen. So viele Leute sitzen zu Hause und lernen, das ist mir gar nicht möglich.“

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Also eigentlich schätze ich meine Zeit so viel mehr. Ich sollte weniger Angst haben, weniger Unsicherheit, da ich finanziell unabhängig bin. Ich habe Leute um mich herum, mit denen ich reden kann, wenn es nötig ist. Ich bin alt, und deshalb begreife und verstehe ich eine Perspektive auf eine viel reifere Weise. Ich weiß, dass andere Leute zu Hause sitzen, aber ich habe meine Stärken, und auf die muss ich mich konzentrieren.“

Wenn es eine Kurzfassung dieses Artikels geben sollte, ist der Unterschied zwischen den obigen Gedankengängen alles, was man beachten, verstehen und übernehmen muss – wenn man sich mit einem Job auf die Beamtenprüfung (CSE) vorbereitet.

In den letzten Tagen stellt mir jede dritte Anfrage-E-Mail, die ich lese, die gleiche Frage – Geht das mit einem Job? Daher dachte ich, dass dies eine sehr relevante Frage ist, zumal die Altersgrenze jetzt erhöht wird und viele Berufstätige die Prüfung schreiben wollen. Da ich die Prüfung berufsbegleitend abgelegt habe, möchte ich hier ein paar Dinge mitteilen:

  1. Als Erstes möchte ich, dass jeder versteht, dass bei den öffentlichen Diensten der Ausgangspunkt, die Motivation und der Weg jeder Person unterschiedlich sind. Bitte vergleichen Sie sich nicht mit anderen. Sie müssen aufhören, nach einer „perfekten Strategie“ zu suchen, denn es gibt keine. Jemand könnte wirklich schlecht in Erdkunde sein, welchen Zweck würde es erfüllen, wenn diese Person jemandem folgt und Kunst und Kultur überliest? Während Sie jedem zuhören – einschließlich mir – vergessen Sie niemals die Einzigartigkeit Ihrer eigenen Reise. Und glauben Sie an diese Einzigartigkeit.
  2. Der Umgang mit der Familie ist ein weiteres Thema, das sehr wichtig ist. Dies gilt insbesondere für Verheiratete, Personen, die in einer Familie leben oder in einer gemeinsamen Familie leben, und diejenigen, die altersmäßig etwas höher angesiedelt sind. Oft sind es nicht die unmittelbaren Familienangehörigen, sondern die Verwandten, die mit unserer Denkweise spielen – bitte vermeiden Sie sie. Sie müssen Ihre eigene unmittelbare Familie auf der rechten Seite halten – wenn Sie ein Ehemann oder eine Ehefrau sind, stellen Sie sicher, dass Ihr Lebensgefährte Ihre zentralen Überzeugungen und Ihren größeren Sinn im Leben versteht. Achte darauf, dass sich deine Eltern bei deiner Zeit mit ihnen nicht ausgeschlossen fühlen, aber weigere dich, an nutzlosen und anmaßenden Zeremonien teilzunehmen oder daran teilzunehmen. Sie müssen damit einverstanden sein, ein paar Leute wegen Ihrer eigenen Prinzipien zu beleidigen. Ich wurde viel kritisiert, weil ich aus meiner eigenen „Familiengruppe“ von WhatsApp kam. dafür, dass ich nicht an den „sehr wichtigen“ Hochzeiten teilgenommen habe, aber ich habe mich nicht gerührt. Es ist wichtig, weniger Menschen um sich herum zu haben, die einen bedingungslos lieben und unterstützen. Das sind diejenigen, die dich auf dem Boden halten, wenn du hoch fliegst, und dich nach oben ziehen, wenn du fällst. Weniger ist hier mehr.
  3. Ein besonderer Hinweis an die Damen hier. Da ich selbst eine Frau bin, kann ich verstehen, dass Frauen eine einzigartige Reihe von Herausforderungen vor sich haben, wenn sie sich entscheiden, die Prüfung abzulegen – und wenn Sie verheiratet sind oder arbeiten – es ist eine doppelte Herausforderung. Es gibt immer einen zusätzlichen Druck, ein Kind zu bekommen, wenn man noch keins hat. Basierend auf den E-Mails, die ich erhalten habe, gibt es beide Seiten des Problems. Ebenso ängstlich und verunsichert sind Hausfrauen vor der Prüfung. Wenn Sie in diese Kategorien fallen – lassen Sie sich bitte von niemandem in Ihrem Umfeld sagen, dass Sie dies nicht können. Du verdienst eine Chance und gibst nicht auf, ohne deine zu haben. Lesen Sie Suruchis zutiefst inspirierende Geschichte auf Insights – sie hat die CSE-Prüfung 2016 mit zwei Kindern bestanden! Nichts anderes wird Sie glauben machen, dass alles im Kopf ist.
  4. Wenn Sie arbeiten, haben Sie keinen Luxus – und das müssen Sie bedenken, bevor Sie überhaupt damit beginnen. Schalte Social Media ab – wenn möglich komplett. Als Student der Psychologie kann ich Ihnen mit Sicherheit sagen, dass soziale Medien enorme unterbewusste Auswirkungen haben. In Facebook- und sogar in WhatsApp-Gruppen müssen Sie zwangsweise ein soziales Leben miterleben, indem Sie ein Teil davon sind. Man sagt allgemein: Wenn Sie dick sind, glauben Sie nicht, dass Sie keine Packung Chips essen werden – kaufen Sie stattdessen keine! Hier ist es genauso. Wenn Sie in diesen Dingen für Ihren Job oder aus anderen praktischen Gründen tätig sein müssen, dann legen Sie strenge Zeitvorgaben fest. Verwenden Sie Apps, die Ihnen helfen, das Telefon für eine bestimmte Zeit auszuschalten. Und kommentieren Sie bitte NICHT unnötig in Disqus-Kommentaren oder Forumsdiskussionen. Sie verschwenden nicht nur Ihre eigene Zeit, sondern machen es auch anderen schwer, sinnvolle Dinge zu finden. Fazit ist – wenn Ihre Vorbereitung aufgrund Ihres Jobs oder Ihrer Familie beeinträchtigt wird, führen Sie keine weitere Ablenkung ein. Verspätete Belohnungen, bitte.
  5. Viele Menschen, die arbeiten, suchen aufgrund ihrer Angst immer nach etwas Motivation. Ich selbst habe früher so viele TED-Talks gesehen und mich „inspirieren“ lassen – sozusagen. Dann fragte mich mein Mann eines Tages, ob ich tatsächlich an dem arbeite, was ich aus einem Video lerne, bevor ich mir das nächste Video ansehe. Und seit ich aufgehört habe, sie mir anzusehen, habe ich den Unterschied erkannt. Die Lektionen sind alle da draußen – Sie wissen, was Sie tun müssen! Alles, was Sie tun müssen, ist – wie einer meiner Lehrer sagte – die Klappe zu halten und es tatsächlich zu tun. Das ist etwas, was ich in meinem Blog gesagt habe, und ich wiederhole – Haben Sie die Disziplin – die Gewohnheit wird Sie erhalten, Motivation allein ist nutzlos. Adrenalin ist der Höhepunkt, was Sie brauchen, ist ein Plateau. Das ist ein langer Weg, meine Liebe, baue deine Plateaus.
  6. Kennen Sie Ihre Stärken und ich kann das nicht genug betonen. Betrachten Sie sich selbst objektiv ohne persönliche Bindung. Dein Alter ist deine Stärke – wenn du älter bist, hast du eine viel reifere Perspektive als ein Jugendlicher. Und egal was jemand sagt – das stimmt, wenn es für dich funktioniert. Du bist in einem Job, es ist deine Stärke – du hast Rückendeckung. Benutze das, um deinen Geist zu beruhigen. Sie haben den Sprung gewagt – lassen Sie sich jetzt nicht von Klischees über die Prüfung entmutigen. Verstehen Sie Ihre Stärken. Ich wusste, dass ich Lehrer bin und wenn ich die Dinge für meine Schüler aufschlüsseln könnte, könnte ich es auf mein eigenes Studium übertragen. Ich schreibe im Allgemeinen, also habe ich vor meinen Prüfungen nicht viel Schreibübungen gemacht (und das war, als alle um mich herum immer wieder sagten, dass Schreiben sehr, sehr wichtig ist, egal wie viel Sie wissen) – ich habe diese Zeit genutzt, um mehr zu lesen.
  7. Nehmen Sie auf jeden Fall Abkürzungen. Ich konnte Hindu nie die Noten abnehmen – mein Job erlaubte mir das nicht. Und Kumar Ashirwads Artikel im letzten Jahr war ein Segen, in dem er erwähnte, dass es sich nicht lohnt, Notizen aus Zeitungspapier zu machen. Und lassen Sie mich ehrlich sein – es gab viele Male, in denen ich aus verschiedenen Gründen nicht jeden Tag Zeitung lesen konnte. Aber es gibt Zusammenstellungen – Insights ist eine erstaunliche Sammlung aktueller Ereignisse. Wenn Sie jemanden haben, der aktuelle Angelegenheiten für Sie kuratiert, warum Zeit verschwenden? Ich habe PT 365 von Vision frei verwendet, um den Lehrplan abzudecken. Ich habe die Weltgeschichte ausschließlich anhand von Coaching-Notizen studiert – für eine einzige Frage können Sie sich nicht den Luxus leisten, Norman Lowe zu lesen. Nutzen Sie die Ressourcen, lernen Sie intelligent und konzentrieren Sie sich darauf, ein breiteres Netz zu verbreiten, anstatt tief zu tauchen.
  8. Das Wichtigste ist zu glauben, dass es keinen Unterschied zwischen Ihnen und anderen gibt, die ohne Job für die Prüfung studieren. Alles, was Sie für die Prüfung benötigen, ist ein grundlegendes Wissen und eine Perspektive der Sie umgebenden Probleme. Prelims ist eine sachliche Prüfung, da stimme ich zu. Aber ab einer bestimmten Schwelle spielen Ihre Noten keine Rolle, da sie sowieso nicht gezählt werden. Für Mains reicht es aus, wenn Sie täglich aktuelle Ereignisse lesen und darüber nachdenken – eine persönliche Meinung dazu bilden –. Factual Mains Stuff kann nach Prelims gelesen werden. Und wenn Sie eine gleichzeitige Schreibpraxis einbeziehen, reicht eine tägliche (Qualitäts-) Lektüre von 5-6 Stunden aus. Nutzen Sie die Wochenenden zum Ausgleich. Lassen Sie die Hoffnung nicht abdriften und unterstützen Sie sie mit disziplinierter harter Arbeit.
  9. Wenn Sie ein paar Versuche bei sich haben, seien Sie nicht selbstzufrieden, aber geben Sie auch nicht auf. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie das erreichen, was Sie erreichen möchten – aber machen Sie sich nicht fertig. Durchhalten, durchhalten!
  10. Dies ist etwas, das ich nicht wirklich sagen muss, da ich sicher bin, dass jeder es befolgen muss. Haben Sie ein paar Blätter vor der eigentlichen Prüfung. Es ist wichtig, eine Weile bei sich zu sein, wenn man da rausgeht, um sich mit so vielen Leuten zu messen. Ich habe ungefähr zwei Wochen vor den Prelims und einen Monat vor den Mains gebraucht. Das war ausreichend.
  11. Die Nutzung von Micro Opportunities ist sehr wichtig. Zu keinem Zeitpunkt meines Tages wurde ich ohne irgendeine Form von Lernmaterial angetroffen. Von meiner Toilettenzeit bis hin zu manchmal meiner Abendessenszeit habe ich sogar 5 Minuten gebraucht, um etwas zu sehen oder zu lesen. Verwenden Sie auch intelligente Methoden – ich hatte früher Tools in meinem Laptop, um Videos mit doppelter Geschwindigkeit anzusehen. (Wenn Sie lernen müssen, wie es geht, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Ich werde es Sie wissen lassen.)
  12. Abschottung und fächerübergreifendes Lernen sind wiederum unerlässlich, wenn Sie in einem Job sind. Als Kieferorthopäde hatten mein Job und der Lehrplan sehr wenig gemeinsam. Aber als Arzt verstand ich den Gesundheitssektor und das Lesen über Politik und Wirtschaft half mir, Gesundheit mit ihnen in Verbindung zu bringen und umgekehrt. Ich konnte über transformative Lösungen im Gesundheitswesen nachdenken, weil ich jetzt eine 360-Grad-Sicht hatte. Sehen Sie, wie das Arbeiten in einem bestimmten Bereich zu Ihrer Stärke werden kann? Nutzen Sie diese Stärken – Sie können sie in Ihrer Prüfung wirklich einsetzen.

Das Wichtigste, glaube ich, ist, nie die Begeisterung zu verlieren. Wenn ich früher ans Aufgeben dachte, sagte ich mir: „Wie auch immer, was würdest du nach 5 machen? Auswärts essen, fernsehen, auf Facebook sein. Das ist besser, wenigstens lernst du etwas!“ Das hat mir geholfen, mich immer mit den geringsten Erwartungen dafür zu begeistern. Konzentrieren Sie sich darauf, die Reise besser und produktiver zu gestalten, und nehmen Sie dies von jemandem, der dies durchgemacht hat – das Ziel wird für sich selbst sorgen. Oh, und übrigens, Ihr Ziel sollte nicht UPSC oder IAS sein. Ihr Ziel ist es, jeden Tag ein bisschen besser zu werden – Sie sind viel größer als UPSC oder jede andere Organisation/Institution. Ihr Zweck ist zu klein, wenn UPSC ihn besiegen kann. Lassen Sie das nicht zu – Millionen von Menschen da draußen zählen auf Sie!

Jawohl. Sie können die IAS-Prüfung knacken. Bisherige Studienleistungen spielen bei der Beamtenprüfung kaum eine Rolle. Abgesehen davon, dass es Ihr Vertrauensniveau beeinflussen kann.

Tatsächlich gibt es zahlreiche Beispiele von Personen, die akademisch schlecht abgeschnitten hatten, sich aber jedes Jahr für die Prüfung qualifizierten, und auch viele Kandidaten mit hervorragenden akademischen Leistungen und Profilen, die sich jedoch nicht qualifizieren konnten. Es hängt also ganz von Ihrer Vorbereitung ab. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre Zeit effektiv nutzen. Sie können verfolgen, was Topper tun. Nicht genau 100 %, aber die folgenden Punkte können Ihnen bei der Entscheidung für Ihre Strategie helfen.

Einige Eigenschaften von Toppern in

Weiterlesen

Jawohl. Sie können die IAS-Prüfung knacken. Bisherige Studienleistungen spielen bei der Beamtenprüfung kaum eine Rolle. Abgesehen davon, dass es Ihr Vertrauensniveau beeinflussen kann.

Tatsächlich gibt es zahlreiche Beispiele von Personen, die akademisch schlecht abgeschnitten hatten, sich aber jedes Jahr für die Prüfung qualifizierten, und auch viele Kandidaten mit hervorragenden akademischen Leistungen und Profilen, die sich jedoch nicht qualifizieren konnten. Es hängt also ganz von Ihrer Vorbereitung ab. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihre Zeit effektiv nutzen. Sie können verfolgen, was Topper tun. Nicht genau 100 %, aber die folgenden Punkte können Ihnen bei der Entscheidung für Ihre Strategie helfen.

Einige Merkmale von Toppern in CSE

  • Sie gehen zuerst den CSE-Lehrplan und die CSE-Fragebögen der Vorjahre durch, um das Muster und die Anforderungen der Prüfung zu verstehen.
  • Sie lesen ausnahmslos jeden Tag religiös Zeitung. Machen Sie normalerweise ihre eigenen kurzen Notizen.
  • Sie wissen, was sie lesen und was nicht. Minimale Ressourcen und maximale Wiederholung ist das Mantra für den Erfolg in CSE.
  • Sie ignorieren niemals grundlegende Ressourcen wie Zeitungen, NCERT-Bücher, Laxmikanth, Budget and Economic Survey, PIB, PRS usw.
  • Sie lösen Testaufgaben vor der eigentlichen Prüfung. Egal ob Prelims oder Mains.
  • Sie beantworten die Schreibpraxis für GS Mains und Essay.
  • Normalerweise versuchen sie alle Fragen in GS Mains (auch mit durchschnittlichen Antworten).
  • Sie promovieren nicht zu einem Thema. Ernsthafte Aspiranten versuchen, alle Themen zu berühren, aber geben Sie nicht übermäßig viel für ein einzelnes Thema aus.
  • Sie wählen ihre Option basierend auf ihrem Interesse und nicht basierend auf ihrer Popularität. Sie vermeiden Herdenmentalität.
  • Sie sind nicht zu sehr von Coaching-Instituten abhängig. In Wirklichkeit haben wir mindestens 1000 IAS-Coaching-Institute, aber nur 180 Personen können IAS werden. Die Rolle der Coaching-Institute ist also minimal.
  • Sie konkurrieren mit sich selbst und nicht mit anderen. Das ist ihre Motivationsquelle.
  • Sie haben ein besseres Zeitmanagement. Sie erstellen einen Studienplan und halten sich daran. Der Studienplan stellt sicher, dass sie in die richtige Richtung der Vorbereitung gehen.
  • Erfolgreiche Kandidaten melden sich von den sozialen Medien ab, vermeiden es, zu oft auf Partys zu gehen. In Wirklichkeit vermeiden sie alle Ablenkungen.
  • Sie konzentrieren sich auf ihre Arbeit, dh eher auf die Vorbereitung als auf die Ergebnisse, Schnittpunkte, Anzahl der Plätze, optionale Entfernung und so weiter.
  • Sie arbeiten weiter an ihren Schwachstellen und werden so immer besser.

Sie können auch den von mir während der Prüfungsvorbereitung befolgten Studienplan durchgehen und Ihren eigenen individuellen Zeitplan erstellen. Nur einen großen Zeitplan zu erstellen, wird nicht funktionieren. Versuchen Sie, es jeden Tag strikt zu befolgen. Und konzentrieren Sie sich auch auf langfristige Ziele.

Wie sieht Ihr Tagesablauf aus oder wie haben/haben Sie Ihre tägliche Zeit für die UPSC-Vorbereitung verwaltet?

Zunächst müssen Sie entscheiden, wo Ihre Prioritäten liegen. Wenn Ihre Priorität Nr. 1 der öffentliche Dienst ist, dann sollten Sie sich ganz (ja, ich meine ganz) dafür einsetzen. Auch wenn Sie arbeiten und den Job aus irgendeinem Grund nicht verlassen können, ist das vollkommen in Ordnung. Aber denken Sie im Hinterkopf daran, dass Sie Ihre 200 % einsetzen müssen, weil es Menschen gibt, die den Luxus haben, mehr Zeit zu haben als Sie. Im Grunde müssen Sie sich also in weniger als der Hälfte der Zeit verdoppeln, wenn Sie beim ersten Versuch einen Rang erreichen möchten. Viele Leute haben diese Prüfung während der Arbeit abgelegt, also dort

Weiterlesen

Zunächst müssen Sie entscheiden, wo Ihre Prioritäten liegen. Wenn Ihre Priorität Nr. 1 der öffentliche Dienst ist, dann sollten Sie sich ganz (ja, ich meine ganz) dafür einsetzen. Auch wenn Sie arbeiten und den Job aus irgendeinem Grund nicht verlassen können, ist das vollkommen in Ordnung. Aber denken Sie im Hinterkopf daran, dass Sie Ihre 200 % einsetzen müssen, weil es Menschen gibt, die den Luxus haben, mehr Zeit zu haben als Sie. Im Grunde müssen Sie sich also in weniger als der Hälfte der Zeit verdoppeln, wenn Sie beim ersten Versuch einen Rang erreichen möchten. Viele Leute haben diese Prüfung während der Arbeit abgelegt, also sollte es keinen Grund geben, warum Sie es nicht können.

Gib dir 2 Jahre. Nehmen Sie es schön und locker Büste im Einklang mit Sachen. Nur 3 Stunden an Wochentagen und etwa 12 Stunden am Wochenende zu lernen würde ausreichen, aber betrügen Sie sich nicht. Beginnen Sie zuerst mit den NCERTs aller Fächer und geben Sie einen flüchtigen Blick, wenn Sie sie zum ersten Mal in die Hände bekommen. Lesen Sie anschließend den Lehrplan und die Forderungen des UPSC. Starten Sie die NCERT's jetzt auch langsam und vorsichtig. Beginnen Sie nebeneinander mit dem Lesen von The Hindu und ergänzen Sie es mit Indian Express. Auch das du Arbeit hast, überarbeite bitte immer wieder und lass den Schwung zwischendurch nicht brechen. Sie können ein Buch ins Büro tragen oder kleine Notizen in Ihrer Tasche aufbewahren. Ich sage das, weil Sie jede Minute Ihrer Freizeit nutzen müssen, egal ob Sie mit der U-Bahn ins Büro fahren oder während der Mittags-/Teepause im Büro.

Jetzt, nachdem Sie das oben Gesagte ein paar Monate lang getan haben, besorgen Sie sich die notwendigen Bücher und Materialien, um in die Form zu gelangen. Beginnen Sie mit grundlegenden Büchern, um eine solide Grundlage zu schaffen, wie M. Laxmikanth für Indian Polity, GC Leong für Geographie usw. Es wäre ratsam, sich ein Handbuch zu besorgen, zum Beispiel UPSC Manual / Tata Mc'GrawHill UPSC Manual, damit Sie eines bekommen Überblick über den gesamten Lehrplan in einem Buch. Dies soll Ihnen eine Vorstellung davon geben, was auf Sie zukommt. Dann können Sie sich die Papiere der vergangenen Jahre ansehen, um sich mit dem Muster und der Vielfalt der Fragen und auch dem Material vertraut zu machen. Machen Sie Ihre Bewegungen langsam und stetig. Sie können auch einige Websites wie Insightsonindia, mrunal und iasbaba besuchen. Sie sind sehr wichtig für einen Aspiranten, um die neuesten Trends und wichtigen Themen zu kennen.

Jetzt, da Sie sich dem Ende des ersten Vorbereitungsjahres nähern, können Sie sehen, wie sich Ihr Horizont erweitert und Sie werden die Veränderung in sich selbst und Ihrer Einstellung zu einer Vielzahl von Fächern sehen. Dies wäre der beste Zeitpunkt, um mit Ihrem Wahlfach zu beginnen. Danach können Sie Ihre Zeit nutzen, um Antworten zu schreiben, Aufsätze zu üben, Fragensammlungen zu üben, Ihre Antworten auswerten zu lassen und mehrere Testreihen verschiedener Institute zu absolvieren (als Fotokopie sowie online verfügbar).

Konzentrieren Sie sich schließlich nur auf die Revisionsrevision und nur auf die Revision. Statische Themen sollten so oft wie möglich überarbeitet werden. Aktualisieren Sie auch regelmäßig aktuelle Themen, da der aktuelle Trend zu aktuellen Ereignissen tendiert. Gehen Sie die letzten Monate ruhig an, glauben Sie an sich selbst und am Ende dieser 2 Jahre harter Arbeit werden Sie einen „Champion“ sehen.

Alles Gute

Sehr herausfordernd ... Aber ja, Sie können die UPSC Civil Services-Prüfung bestehen, während Sie von 8 bis 5 Uhr arbeiten. Und um dies zu schaffen, müssen die unten genannten Bedingungen erfüllt sein.
1) Sie haben eine gute Basis in GS (einschließlich Schreibpraxis)
2) Sie haben das Thema für Ihre Wahlarbeit bereits ausgewählt und Sie verfügen über die Grundkenntnisse.
3) Sie sind bereit, jeglichen Komfort zu opfern, den Ihre Kollegen genießen werden.
4) Sie können problemlos arbeiten, auch wenn Sie 5-6 Stunden schlafen.

Ich arbeite seit 5 Jahren mit dieser Bank zusammen. Und ich habe nur wenige Leute (SBI PO.s) gesehen, die die Zivildienstprüfung bestehen. Damit

Weiterlesen

Sehr herausfordernd ... Aber ja, Sie können die UPSC Civil Services-Prüfung bestehen, während Sie von 8 bis 5 Uhr arbeiten. Und um dies zu schaffen, müssen die unten genannten Bedingungen erfüllt sein.
1) Sie haben eine gute Basis in GS (einschließlich Schreibpraxis)
2) Sie haben das Thema für Ihre Wahlarbeit bereits ausgewählt und Sie verfügen über die Grundkenntnisse.
3) Sie sind bereit, jeglichen Komfort zu opfern, den Ihre Kollegen genießen werden.
4) Sie können problemlos arbeiten, auch wenn Sie 5-6 Stunden schlafen.

Ich arbeite seit 5 Jahren mit dieser Bank zusammen. Und ich habe nur wenige Leute (SBI PO.s) gesehen, die die Zivildienstprüfung bestehen. Also ich werde sagen, es ist keine wilde Gänsejagd. Aber diejenigen, die die Prüfung bestanden haben, bereiteten sich mehr als 6 Jahre darauf vor (mindestens 2 Jahre Vorbereitung vor dem Eintritt in die Bank und 4 Jahre konsequente Vorbereitung nach dem Eintritt in die Bank). Das größte und schlimmste Problem, mit dem Sie hier möglicherweise konfrontiert sind, ist ein ungewisser Arbeitsplan. Sie werden wissen, wann Sie mit der Arbeit beginnen müssen (natürlich 9:30-10:00 Uhr), aber Sie werden unsicher bleiben, wann Sie das Amt verlassen. Manchmal von 19:00 bis 20:00 Uhr und manchmal bis 22:00 Uhr. Die Arbeit in der Bank erfordert ständige geistige Aufmerksamkeit, um Risiken zu vermeiden, und daher werden die Menschen beim Verlassen des Büros am Abend geistig müde. Danach je nach Kapazität 3-4 Stunden lernen.

Ich kann nur sagen:
Wenn Sie Hoffnung, Entschlossenheit und einen starken Willen haben, Ihr Ziel zu erreichen, werden Sie es sicherlich schaffen.

Viel Glück !

Quelleninfo: Profil von Rohit Singh Parmar.

Sirs Ansichten waren so inspirierend, dass ich daran dachte, sie mehr zu teilen.

Es wird manchmal schwierig, sich während der Arbeit auf CSE zu konzentrieren, aber mit Hingabe und mentaler Stabilität gibt es nichts, was unmöglich zu erreichen ist.

Der erste Schritt, um sich in den Prüfungen des öffentlichen Dienstes zu testen, ist die Vorprüfung. Die Prüfungsarbeit wird in zwei Teile gegliedert: Arbeit I (Studium Generale) und Arbeit II (Eignungstest). Beide Papiere würden jeweils 200 Mark tragen.

Papier I umfasst aktuelle Ereignisse, Geschichte, Geographie, wirtschaftliche, soziale Entwicklung und allgemeine Themen zur Biodiversität und Papier II befasst sich mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeiten und so weiter.

Da die Vorprüfung keinen vertieften Fokus auf jedes Fach erfordert, wird empfohlen, dass sich die Schüler auf das Lesen von NCERT high sch konzentrieren sollten

Weiterlesen

Der erste Schritt, um sich in den Prüfungen des öffentlichen Dienstes zu testen, ist die Vorprüfung. Die Prüfungsarbeit wird in zwei Teile gegliedert: Arbeit I (Studium Generale) und Arbeit II (Eignungstest). Beide Papiere würden jeweils 200 Mark tragen.

Papier I umfasst aktuelle Ereignisse, Geschichte, Geographie, wirtschaftliche, soziale Entwicklung und allgemeine Themen zur Biodiversität und Papier II befasst sich mit zwischenmenschlichen Fähigkeiten, Entscheidungsfähigkeiten und so weiter.

Da die Vorprüfung keinen vertieften Fokus auf jedes Fach erfordert, wird empfohlen, dass sich die Schüler auf das Lesen von NCERT-Schulbüchern konzentrieren sollten. Darüber hinaus möchte UPSC, dass die Kandidaten mit Fakten über vergangene und aktuelle Ereignisse geladen werden, für die der Kandidat Zeitungen gründlich lesen muss. Beim Lesen der Zeitung muss man sich auf Menschen, Orte und Ereignisse konzentrieren. Es wird empfohlen, dass die Kandidaten niemals vergessen sollten, sich Notizen über alle wichtigen Ereignisse zu machen, über die in den Zeitungen berichtet wird. Man sollte die letzten 16-18 Ausgaben von Wettbewerbszeitschriften sammeln und alle wichtigen Ereignisse notieren, um sie zeitnah vor der Prüfung durchzugehen. Das Lesen guter allgemeinwissenschaftlicher Bücher wäre ein zusätzlicher Vorteil. Für geographisches Wissen,

HINWEIS: Da die Vorprüfung aus einer negativen Bewertung besteht, wird den Kandidaten empfohlen, nur die Fragen zu beantworten, deren sie sich vollständig sicher sind. Geschwindigkeit und Genauigkeit sind ein weiterer entscheidender Punkt, den Sie bei der vorläufigen Prüfung des öffentlichen Dienstes beachten sollten.

Aufgabe 2 prüft Ihre Eignung vollständig; Daher umfasst es Themen wie Verständnis, zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, logisches Denken, Entscheidungsfähigkeit, allgemeine geistige Fähigkeiten und grundlegende Rechenfähigkeiten oder Dateninterpretation. Man sollte versuchen, die Fragebögen der letzten 5 Jahre zu lösen; Dies verbessert die Fähigkeit, Fragen intelligent zu beantworten.

Richtlinien für den Versuch der Arbeit:

Zunächst sollten sich die Kandidaten auf einfache Fragen konzentrieren

Den Kandidaten sollen die schwierigen Fragen überlassen werden

Außerdem sollten die Kandidaten nur intelligente Vermutungen und keine zufälligen Vermutungen anstellen

Jetzt sollte der Fokus auf der Überarbeitung liegen und nicht auf der Abdeckung neuer Themen

Üben Sie so viele Testaufgaben wie möglich

Related Post: