Kann Ich Reich Werden, Wenn Ich Von 9 Bis 5 Arbeite?

Kann Ich Reich Werden, Wenn Ich Von 9 Bis 5 Arbeite?

February 8, 2023, by Rudi Schneider, Arbeit

Jawohl. Es erfordert viel Disziplin und gute Gene.

Wenn Sie mit 20 anfangen zu arbeiten und bis 100 wirklich hart arbeiten. Bis 100 zu leben und leistungsfähig zu sein, ist außergewöhnlich, aber jetzt möglich. Mit den Fortschritten in der Medizin in den nächsten 100 Jahren wird es häufiger vorkommen.

Sie müssten mit monatlichen Investitionen von 1000 $ pro Monat beginnen. Jetzt möglich für eine fleißige kluge Person.

Sie müssten Ihre Investitionen jedes Jahr um 10 % erhöhen. Dieser Teil ist ziemlich schwer. Bis zum Jahr 80 müsste Ihre Investition 22.346.228,16 $ betragen. Dies ist jetzt für eine Person machbar, die zu einem Senior herangewachsen ist

Weiterlesen

Jawohl. Es erfordert viel Disziplin und gute Gene.

Wenn Sie mit 20 anfangen zu arbeiten und bis 100 wirklich hart arbeiten. Bis 100 zu leben und leistungsfähig zu sein, ist außergewöhnlich, aber jetzt möglich. Mit den Fortschritten in der Medizin in den nächsten 100 Jahren wird es häufiger vorkommen.

Sie müssten mit monatlichen Investitionen von 1000 $ pro Monat beginnen. Jetzt möglich für eine fleißige kluge Person.

Sie müssten Ihre Investitionen jedes Jahr um 10 % erhöhen. Dieser Teil ist ziemlich schwer. Bis zum Jahr 80 müsste Ihre Investition 22.346.228,16 $ betragen. Dies ist jetzt für eine Person machbar, die zu einer Führungskraft in einem großen, erfolgreichen Unternehmen herangewachsen ist.

Die Frage beschränkt sich auf einen Job, aber viele Menschen haben einen 9-5-Job als Haupteinkommensquelle, bauen aber auch Nebengeschäfte auf. Man kann Bücher schreiben, Lehrvideos machen, Mietobjekte haben usw.

Angenommen, die Investitionen wachsen mit einer durchschnittlichen Rate von 8 % und die Dividenden werden reinvestiert, dann sind Sie ein 100 Jahre alter Milliardär.

Denken Sie daran, dass es in 80 Jahren eine Milliarde sein wird. Je nach Inflationsrate ist es heute weniger im Geld.

Ich würde sagen, dass die Annahme von 10 % Investitionswachstum in dieser Berechnung am unrealistischsten ist.

Also haben wir noch einen.

Wenn eine Person 82 Jahre arbeitet und jeden Monat 10.000 US-Dollar beisteuert, haben Sie eine Milliarde. Es ist zwar schwer, mit 20 Jahren 10.000 Dollar beizusteuern, aber es ist nicht unmöglich. Das kann man erreichen, indem man einen Einstiegsjob als Softwareentwickler bei Google bekommt und in einem Van lebt.

Noch ein Punkt. Ein gut diversifiziertes Anlageportfolio wächst zwar um 8 % pro Jahr, aber im Durchschnitt. Die Marktschwankungen bringen möglicherweise nicht die gewünschten Ergebnisse zum genauen Zeitpunkt.

Im Falle eines schweren Markteinbruchs muss dieser arme Mensch möglicherweise mit mageren 500.000.000 in den Ruhestand gehen und 5–10 Jahre auf einen Marktaufschwung warten, der ihn schließlich zum Milliardär macht.

Mathematisch? ja … wahrscheinlich? Nein…

Nehmen wir hier einen Lehrer aus Texas, NY oder LA, der 340.000 Dollar pro Jahr bekommt, Warren Buffett ist 88 Jahre alt.

340.000 US-Dollar nach Steuern sind 235.646,70 US-Dollar. Nehmen wir an, Sie leben von 43.646,70 US-Dollar und investieren 192.000 US-Dollar pro Jahr in Vermögenswerte, die der 30-Jahres-Rendite von S&P (12 %) entsprechen, im Alter von 24 bis 88 Jahren.

Das wären ungefähr 16.000 Dollar pro Monat in diesem Alter, bis zu diesem Alter können Sie 2 Milliarden bekommen.

Aber wie schnell können Sie 1 Milliarde verdienen? Mit 80.

Wenn Sie seit Ihrem 18. Lebensjahr so ​​viel verdient hätten, wären Sie 74 mit einer Milliarde Dollar. Arbeiten 9–5.

Wie wäre es, wenn zwei Leute dasselbe machen? Nicht viel, es wäre 1 Milliarde mal 75, wenn sie beide st

Weiterlesen

Mathematisch? ja … wahrscheinlich? Nein…

Nehmen wir hier einen Lehrer aus Texas, NY oder LA, der 340.000 Dollar pro Jahr bekommt, Warren Buffett ist 88 Jahre alt.

340.000 US-Dollar nach Steuern sind 235.646,70 US-Dollar. Nehmen wir an, Sie leben von 43.646,70 US-Dollar und investieren 192.000 US-Dollar pro Jahr in Vermögenswerte, die der 30-Jahres-Rendite von S&P (12 %) entsprechen, im Alter von 24 bis 88 Jahren.

Das wären ungefähr 16.000 Dollar pro Monat in diesem Alter, bis zu diesem Alter können Sie 2 Milliarden bekommen.

Aber wie schnell können Sie 1 Milliarde verdienen? Mit 80.

Wenn Sie seit Ihrem 18. Lebensjahr so ​​viel verdient hätten, wären Sie 74 mit einer Milliarde Dollar. Arbeiten 9–5.

Wie wäre es, wenn zwei Leute dasselbe machen? Nicht viel, es wäre 1 Milliarde mal 75, wenn beide mit 25 anfangen.

Lass uns hier ein bisschen verrückt werden, wenn du 8.000 $ pro Monat (die Hälfte von 16.000 $) oder 96.000 pro Jahr gespart hast, könntest du mit 87 Jahren (ab 25) ein Milliardär sein, wenn du jeden Monat 4.000 $ gespart hast, bist du d mit 93 Milliardär sein (wenn Sie mit 25 angefangen haben).

Fazit: Wenn zwei Personen 4.000 US-Dollar pro Monat (48.000 US-Dollar pro Jahr) sparen können, können sie im Alter von 93 Jahren Milliardäre sein. Welche Art von Menschen kann also 48.000 US-Dollar pro Jahr sparen? Ich nehme Gehälter von Tampa FL (die niedriger sind als der nationale Durchschnitt).

  • Zwei McDonalds-Manager (mit einem Gehalt von jeweils 52.000 USD pro Jahr), die von 30.000 USD pro Jahr leben, können 48.000 USD pro Jahr investieren.
  • Ein Polizist und ein Vertriebsmitarbeiter (60.000 USD PO, 44.000 USD SA), die von 30.000 USD pro Jahr leben, können 48.000 USD pro Jahr investieren.
  • Ein Softwareentwickler und seine Frau, die zu Hause bleibt (104.000 US-Dollar), die von 30.000 US-Dollar pro Jahr leben, können 48.000 US-Dollar pro Jahr investieren.
  • Zwei Sozialarbeiter (jeweils 53.000 pro Jahr), die von 32.000 $ pro Jahr leben, können 48.000 $ pro Jahr investieren.
  • Ein Elektriker und ein Grundschullehrer (55.000 $ EL, 48.000 $ EST), die von 30.000 $ pro Jahr leben, können 48.000 $ pro Jahr investieren.

Wenn sie wollten.

Können Sie ein Milliardär werden, indem Sie nur einen 9-to-5-JOB machen:

Die Antwort ist unmöglich

Stellen Sie sich einen normalen Job vor, der Ihnen 25.000 USD im Monat einbringt, und das ist eine Menge Geld.

In einem Jahr - 25.000 $ x 12 = 300.000 $ / 50 Jahre - 300.000 $ x 50 = 15.000.000 $

Stellen Sie sich nun vor, ein JOB bietet Ihnen 50.000 Dollar im Monat und welcher JOB auf der Welt bietet diese Art von Geld auf dieser Welt. KEIN JOB, außer vielleicht ein paar CEO-Jobs im Unternehmen für 9 bis 5 Arbeitstage.

In einem Jahr - 50.000 $ x 12 = 600.000 $ / 50 Jahre - 600.000 $ x 50 = 30.000.000 $

Lassen Sie uns JETZT in der Klammer der Reichtümer für 9 bis 5 JOB sehr hoch zielen. Ich sehe kein NO JO

Weiterlesen

Können Sie ein Milliardär werden, indem Sie nur einen 9-to-5-JOB machen:

Die Antwort ist unmöglich

Stellen Sie sich einen normalen Job vor, der Ihnen 25.000 USD im Monat einbringt, und das ist eine Menge Geld.

In einem Jahr - 25.000 $ x 12 = 300.000 $ / 50 Jahre - 300.000 $ x 50 = 15.000.000 $

Stellen Sie sich nun vor, ein JOB bietet Ihnen 50.000 Dollar im Monat und welcher JOB auf der Welt bietet diese Art von Geld auf dieser Welt. KEIN JOB, außer vielleicht ein paar CEO-Jobs im Unternehmen für 9 bis 5 Arbeitstage.

In einem Jahr - 50.000 $ x 12 = 600.000 $ / 50 Jahre - 600.000 $ x 50 = 30.000.000 $

Lassen Sie uns JETZT in der Klammer der Reichtümer für 9 bis 5 JOB sehr hoch zielen. Ich sehe KEINEN JOB der Welt, der 100.000 Dollar pro Monat für 9 bis 5 Arbeitstage verdient. Aber lassen Sie uns einfach rechnen und sehen, wie viel Sie für 50 Jahre bezahlt werden.

In einem Jahr - 100.000 $ x 12 = 1.200.000 $ / 50 Jahre - 1.200.000 $ x 50 = 60.000.000 $

JETZT endlich; lass uns einen unmöglichen Lebenstraum los und stell dir vor, dass du in der Fantasiewelt 500.000 Dollar im Monat für einen Job von 9 bis 5 verdienst. Lassen Sie uns nun sehen, wie viel Sie für 50 Jahre bezahlt bekommen und sehen, wie nah Sie einem Milliardär werden.

In einem Jahr - 500.000 $ x 12 = 6.000.000 $ / 50 Jahre - 6.000.000 $ x 50 = 300.000.000 $

$500.000 pro Monat 9 bis 5 Arbeitstage JOB für 50 Jahre insgesamt $300.000.000 USD. Das sind 700.000.000 Dollar weniger, um Milliardär zu werden.

Auf keinen Fall kann es sein, dass irgendein normaler Arbeitstag von 9 bis 5 Ihnen Milliardär $$$ einbringt. Bitte träumen Sie groß und denken Sie in Ihrer eigenen Fantasiewelt, denn Sie können sich Ihre eigene Vorstellung machen, dass Sie ein Milliardär sein werden, der für 9 bis 5 JOB arbeitet.

(HAHAHA) ZIEL HOCH. !!!

Sie verdienen Geld, indem Sie eine Idee haben, das Produkt entwerfen, dieses Produkt herstellen, einen Kundenstamm aufbauen und dann dieses Unternehmen VERKAUFEN.

1993 kaufte ich einen Amiga 1200, nachdem ich 1 Jahr darauf gespielt hatte, begann ich mit der Videobearbeitung und lernte, wie man Dinge macht.
Tausende von Menschen haben das getan, also nichts besonders Wertvolles, aber ich konnte ein Einkommen erzielen.

Denken Sie daran, dass dies die Zeit war, in der das Internet noch nicht existierte.
Ich war auf der Suche nach Immobilien und hatte Probleme, Zeit zu finden, um tatsächlich einen Makler zu besuchen, um verfügbare Grundstücke in seinem Büro zu besichtigen und anschließend eine Tour durch diese Gebäude zu machen.

ich

Weiterlesen

Sie verdienen Geld, indem Sie eine Idee haben, das Produkt entwerfen, dieses Produkt herstellen, einen Kundenstamm aufbauen und dann dieses Unternehmen VERKAUFEN.

1993 kaufte ich einen Amiga 1200, nachdem ich 1 Jahr darauf gespielt hatte, begann ich mit der Videobearbeitung und lernte, wie man Dinge macht.
Tausende von Menschen haben das getan, also nichts besonders Wertvolles, aber ich konnte ein Einkommen erzielen.

Denken Sie daran, dass dies die Zeit war, in der das Internet noch nicht existierte.
Ich war auf der Suche nach Immobilien und hatte Probleme, Zeit zu finden, um tatsächlich einen Makler zu besuchen, um verfügbare Grundstücke in seinem Büro zu besichtigen und anschließend eine Tour durch diese Gebäude zu machen.

Ich fing an zu denken, das muss doch einfacher gehen, „Fotoalben im Büro eines Maklers während der Bürozeiten anzuschauen ist ‚hart' für mich, ich habe einfach keine Zeit“.

Es gab (gibt es immer noch) diese Software Scala Multimedia MM 400, die professionelle Version: Scala Info Channel.
Und es gab auch frühe Versionen von Touchscreens, wenn auch teuer.

Ich bin mit einem Makler auf eine Gebäudebesichtigung gegangen und habe eigene Bilder gemacht, 80 davon.
Ich habe in Scala ein System erstellt, mit dem man einen virtuellen Rundgang durch dieses Gebäude machen kann.

Finger auf Bildschirm an der Haustür, nächstes Foto lädt, jetzt sehen wir den Flur.
Kreuzen Sie die Tür am Ende des Flurs an: Wir sind in der Küche.
Pfeile an den Seiten des Bildschirms, um sich umzudrehen.
Zurück zum Flur, Kreuzen Sie die Treppe an: Wir befinden uns jetzt im obersten Stockwerk.

Usw.
Hatte der Immobilienmakler mal einen Blick in das System geworfen.
Und er wurde sehr enthusiastisch.

Wie Geldautomaten, die ihren Bildschirm nach außen zeigen, könnte ich den Touchscreen in eine Konstruktion einbauen, die die Öffentlichkeit nutzen könnte.


Ein solches System existierte bereits weltweit zu einem Preis von 170.000 $ pro Knoten.
Mein System war unter 5000 $ pro Knoten.

Ich habe die nationale Organisation der Immobilienmakler darauf aufmerksam gemacht.
Und begann mit der Produktion und Wartung dieser Systeme.
Irgendwann brauchte ich Personal, ich konnte 800 Knoten einfach nicht alleine verwalten.

Mit einem 7-köpfigen Team liefen wir ziemlich gut und begannen, über die Grenze nach Deutschland und Belgien zu schauen, zu expandieren!
In der Zwischenzeit habe ich auch angefangen, Billboards zu erstellen, die per Einwahlverbindung aus der Ferne aktualisiert werden können, mit der gleichen Software wie zuvor.

Schließlich hatte das Unternehmen 50 Mitarbeiter und wir blickten auf ganz Europa, als ich einen Anruf erhielt.
Es war das Unternehmen, das bereits mit 170.0000 pro Knoten in diesem Geschäft war.
Mein Geschäft war eine Bedrohung und sie wollten mich aufkaufen.

Ich habe alles verkauft.
Meine Mitarbeiter bekamen einen Bonus im Wert von einem Jahresgehalt und die Option, für ihren neuen Arbeitgeber zu arbeiten.


So verdienen Sie Geld.
Ich denke, wir haben es rechtzeitig verkauft, denn sobald das Web entstand, nur ein paar Jahre später, wäre dieses Geschäft wertlos geworden, zumindest die Art zu arbeiten.

Von der 90-Stunden-Woche ging es plötzlich auf null, endlich Zeit, das Leben zu genießen.
Arbeiten von 9 bis 5 ist eine Illusion, wenn man für sich selbst arbeitet.

Milliardär zu werden, ist das wirklich das Ziel?
Geht es nicht darum, genug zu verdienen, um ein angenehmes Leben zu führen?

Wäre ich das Geschäft geblieben und wenn das Web nicht erfunden worden wäre, könnten wir es sicher noch weiter ausbauen und den Geschäftswert auf dem Weg zu dieser Milliarde steigern, die Sie so bewundern.

Nur soviel: Sie müssen kein eigenes Unternehmen aufbauen, um reich zu werden. Machen Sie keinen Fehler, Menschen können sehr, sehr reich werden, indem sie ihr eigenes erfolgreiches Unternehmen gründen. Und ich habe großen Respekt vor Unternehmern.

Aber es gibt einen Teil der Bevölkerung, der glaubt, dass wir nicht reich werden können, indem wir einen normalen 9-to-5-Job haben. Um reich zu werden, müssen Sie Ihr eigenes erfolgreiches, gewinnbringendes Unternehmen aufbauen. Es geht einfach nicht anders.

Wenn das wahr wäre, wäre ich jetzt nicht im Ruhestand.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich kenne eine ganze Menge Leute, die viel Geld verdienen, leicht genug Geld, um finanziell zu verdienen

Weiterlesen

Nur soviel: Sie müssen kein eigenes Unternehmen aufbauen, um reich zu werden. Machen Sie keinen Fehler, Menschen können sehr, sehr reich werden, indem sie ihr eigenes erfolgreiches Unternehmen gründen. Und ich habe großen Respekt vor Unternehmern.

Aber es gibt einen Teil der Bevölkerung, der glaubt, dass wir nicht reich werden können, indem wir einen normalen 9-to-5-Job haben. Um reich zu werden, müssen Sie Ihr eigenes erfolgreiches, gewinnbringendes Unternehmen aufbauen. Es geht einfach nicht anders.

Wenn das wahr wäre, wäre ich jetzt nicht im Ruhestand.

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich kenne einige Leute, die viel Geld verdienen, leicht genug Geld, um finanzielle Unabhängigkeit zu erlangen.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit einem normalen 9-to-5-Job Vermögen aufbauen können

Profitieren Sie von unternehmensgeförderten Altersvorsorgekonten. Ich habe mich immer für 401(k)- und Roth-IRA-Pläne angemeldet, wenn sie angeboten wurden, und viele meiner Arbeitgeber haben 4 % meiner 401(k)-Beiträge übernommen. Das ist kostenloses Geld.

Ich bat um Gehaltserhöhungen und Beförderungen. Sie bekommen vielleicht nicht immer ein „Ja“, aber manchmal müssen Sie einfach fragen. Ich habe in meiner Karriere vier Mal um Gehaltserhöhungen gebeten und drei von vier Mal mit „Ja“ beantwortet.

Ich bin jeden Tag aufgetaucht. Arbeitsmoral hat eine Möglichkeit, Ihr „Glück“ zu verbessern. Sei ein Teamspieler. Tu, was du sagst, was du tun wirst. Die Messlatte liegt heutzutage ziemlich niedrig. Auftauchen ist die halbe Miete.

KANN ONLINE GELD DURCH PLATFROM GELD GEBEN - Klicken Sie hier, um zu lesen

Sicher.

Sheryl Sandberg, COO von Facebook, ist weit über eine Milliarde Dollar wert. Sie war keine Firmengründerin und hat sich als 9-to-5-Angestellte sehr gut geschlagen (obwohl ich vermute, dass sie länger arbeitet).

Sie ist auch Autorin, aber es ist wahrscheinlich fair zu sagen, dass sie immer noch eine Milliardärin wäre, wenn sie keine Einnahmen aus ihrer schriftstellerischen Tätigkeit hätte.

Abgesehen davon gibt es nur etwa 2.000 Milliardäre auf der Welt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihnen dies passiert, ist nahezu null (vielleicht sogar noch geringer).

Es kommt darauf an, was man beruflich macht. Welchen Job Sie auch haben, es wird immer eine Grenze dessen geben, was Sie verdienen können, wenn Sie Ihre Zeit gegen Geld eintauschen. Selbst bei Top-bezahlten Jobs hört man auf, bezahlt zu werden, wenn man aufhört zu arbeiten.

Obwohl Geldmanagement eine Rolle dabei spielt, ob Sie „reich“ werden oder nicht, ist es besser, sich zuerst selbst zu bezahlen (Ersparnisse), unter Ihren Verhältnissen zu leben usw., ein Unternehmen zu besitzen oder in der Lage zu sein, eine gewisse Hebelwirkung zu nutzen.

Das Internet zum Beispiel kann es jedem ermöglichen, den Handel mit Zeit für Geld zu beenden, indem er Systeme und Tools online nutzt, um digitale Produkte zu verkaufen.

Ein digitales Geschäft

Weiterlesen

Es kommt darauf an, was man beruflich macht. Welchen Job Sie auch haben, es wird immer eine Grenze dessen geben, was Sie verdienen können, wenn Sie Ihre Zeit gegen Geld eintauschen. Selbst bei Top-bezahlten Jobs hört man auf, bezahlt zu werden, wenn man aufhört zu arbeiten.

Obwohl Geldmanagement eine Rolle dabei spielt, ob Sie „reich“ werden oder nicht, ist es besser, sich zuerst selbst zu bezahlen (Ersparnisse), unter Ihren Verhältnissen zu leben usw., ein Unternehmen zu besitzen oder in der Lage zu sein, eine gewisse Hebelwirkung zu nutzen.

Das Internet zum Beispiel kann es jedem ermöglichen, den Handel mit Zeit für Geld zu beenden, indem er Systeme und Tools online nutzt, um digitale Produkte zu verkaufen.

Ein digitales Geschäft kann skaliert und automatisiert werden. Während Ihre Zeit es nicht kann.

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie reich werden, wenn Sie für jemand anderen arbeiten.

Siehe http://defy9to5.com

Noch nie. Nur dein eigenes Geschäft könnte dich reich machen. Bewährtes Geschäftsmodell. Folgen Sie meinem Beispiel. Ich habe eine Haushaltsreinigungsagentur gegründet. Ich habe nie selbst geputzt, weil ich selbstständige Reinigungskräfte hatte. Ich habe einfach alles organisiert und musste meine Kunden nie sehen. Jede Reinigungskraft habe ich nur einmal getroffen, um einen Vertrag zu unterzeichnen. Ich habe nicht mehr als 9 Stunden die Woche gearbeitet. Dank meiner Agentur habe ich meine beiden Kinder auf Privatschulen geschickt. Dieses Geschäftsmodell funktioniert auch gut für alle REPEAT-Dienste in Ihrer Gemeinde, z. B. Hundeausführen, Fensterputzen, Gartenarbeit, Hilfsdienste für ältere Menschen. Weitere Informationen finden Sie unter

Weiterlesen

Noch nie. Nur dein eigenes Geschäft könnte dich reich machen. Bewährtes Geschäftsmodell. Folgen Sie meinem Beispiel. Ich habe eine Haushaltsreinigungsagentur gegründet. Ich habe nie selbst geputzt, weil ich selbstständige Reinigungskräfte hatte. Ich habe einfach alles organisiert und musste meine Kunden nie sehen. Jede Reinigungskraft habe ich nur einmal getroffen, um einen Vertrag zu unterzeichnen. Ich habe nicht mehr als 9 Stunden die Woche gearbeitet. Dank meiner Agentur habe ich meine beiden Kinder auf Privatschulen geschickt. Dieses Geschäftsmodell funktioniert auch gut für alle REPEAT-Dienste in Ihrer Gemeinde, z. B. Hundeausführen, Fensterputzen, Gartenarbeit, Hilfsdienste für ältere Menschen. Weitere Informationen finden Sie auf meiner Website.

Es tut mir wirklich leid, aber du bist wirklich sehr lustig.

Eine große Bevölkerungsgruppe arbeitet 9 bis 5, dh 8 Stunden. Eine noch größere Bevölkerung arbeitet 16 Stunden am Tag, wird aber trotzdem nicht reich.

Es kommt nicht auf die Quantität der Zeit an, sondern auf die Qualität der Zeit und die Richtung, in die Sie Ihre Zeit investieren.

Mein Freund, Geld und Erfolg kommen mit Geduld und harter Arbeit (manchmal auch kluger Arbeit), aber ein zielloses 9-to-5-Regime wird Sie nicht reich machen.

Wo Sie Ihre 9 bis 5 investieren, ist sehr wichtig.

Es ist durchaus möglich, wenn Sie Glück haben, aber höchst unwahrscheinlich. Im Allgemeinen haben die meisten Milliardäre diesen Weg eingeschlagen, entweder indem sie ihre eigenen Unternehmen gründen oder früh im Lebenszyklus eines Startups sehr hohe Positionen innehaben (die einzigen zwei Beispiele, die mir einfallen, sind Steve Ballmer und Sheryl Sandberg). Ein leitender Angestellter in einem etablierten Unternehmen kann in 40 Stunden pro Woche viel erledigen, wenn er gut delegieren kann, aber zumindest in der Anfangsphase Ihrer Karriere ist es wahrscheinlich, dass Sie mehr als das tun werden. Milliardär zu werden, erfordert im Allgemeinen viel Anstrengung und/oder die Bereitschaft, viel Risiko einzugehen

Weiterlesen

Es ist durchaus möglich, wenn Sie Glück haben, aber höchst unwahrscheinlich. Im Allgemeinen haben die meisten Milliardäre diesen Weg eingeschlagen, entweder indem sie ihre eigenen Unternehmen gründen oder früh im Lebenszyklus eines Startups sehr hohe Positionen innehaben (die einzigen zwei Beispiele, die mir einfallen, sind Steve Ballmer und Sheryl Sandberg). Ein leitender Angestellter in einem etablierten Unternehmen kann in 40 Stunden pro Woche viel erledigen, wenn er gut delegieren kann, aber zumindest in der Anfangsphase Ihrer Karriere ist es wahrscheinlich, dass Sie mehr als das tun werden. Ein Milliardär zu werden, erfordert im Allgemeinen viel Mühe und/oder die Bereitschaft, viel Risiko einzugehen (höchstwahrscheinlich werden Sie zumindest in den frühen Stadien einer solchen Karriere mehr als 40 Stunden investieren und wahrscheinlich unter dem marktüblichen Lohn verdienen ).

Reich zu werden hängt nicht von deinen Arbeitszeiten ab, sondern von deinem Geldmanagement, um ehrlich zu sein.
Reichtum ist nichts anderes als Sparen. Je mehr Sie sparen und investieren, desto reicher sind Sie.
Es hängt nur von zwei Dingen ab
, wie du deine Zeit nach deinem 9to5 verbringst und wie du das Geld ausgibst :)

Related Post: