Kann Ich Mit Einem Touristenvisum In Deutschland Einen Job Suchen? Wie Komme Ich Am Einfachsten Nach Deutschland?

Kann Ich Mit Einem Touristenvisum In Deutschland Einen Job Suchen? Wie Komme Ich Am Einfachsten Nach Deutschland?

February 4, 2023, by Ester Much, Arbeit

Nein, du kannst nicht. Ein Touristenvisum verbietet strengstens zu arbeiten. Wenn Sie erwischt werden, können Sie abgeschoben werden.

Es ist nicht einfach, in Deutschland einen Job zu finden. Finden Sie es nicht überraschend, dass die meisten Menschen, die sich für die deutsche Hochschulbildung begeistern, es sind?

  1. Berater. Shyam Yadav, Gründer und CEO von Achievers Point (seit 2005) oder Renu Agarwal, Berater bei EduOptions Deutschland (seit 2015)
  2. Studenten, die ein sehr prestigeträchtiges Programm absolviert haben und dann einen sehr rosigen Blick auf Deutschland geworfen haben. VIkrant Srivastava, der an der RWTH Aachen CAME studierte, eines der renommiertesten Programme des Landes. Allerdings gibt er zu, dass som
Weiterlesen

Nein, du kannst nicht. Ein Touristenvisum verbietet strengstens zu arbeiten. Wenn Sie erwischt werden, können Sie abgeschoben werden.

Es ist nicht einfach, in Deutschland einen Job zu finden. Finden Sie es nicht überraschend, dass die meisten Menschen, die sich für die deutsche Hochschulbildung begeistern, es sind?

  1. Berater. Shyam Yadav, Gründer und CEO von Achievers Point (seit 2005) oder Renu Agarwal, Berater bei EduOptions Deutschland (seit 2015)
  2. Studenten, die ein sehr prestigeträchtiges Programm absolviert haben und dann einen sehr rosigen Blick auf Deutschland geworfen haben. VIkrant Srivastava, der an der RWTH Aachen CAME studierte, eines der renommiertesten Programme des Landes. Er gibt jedoch zu, dass einige seiner Kollegen 1,5 Jahre lang darum gekämpft haben, einen Job zu bekommen. Srivastava hat einen langen Lobgesang auf Deutschland geschrieben – warum geben Sie uns nicht zwei Zahlen, die wir zwischen unseren Fingern reiben können? Zum Teufel, ich frage ihn seit Monaten nach den Zahlen der internationalen Studenten, die es schaffen, nach dem Studium in Deutschland zu bleiben! Noch keine Antwort. Allerdings ein Block.

Was mich an diesen Antworten überrascht?

  1. Es gibt keine Zahlen. Es ist nur ein Lob für Deutschland oder ein naiver Glaube, dass Deutschland, wenn es keine Ingenieure gibt, jeden aufnehmen wird, der qualifiziert ist und in Deutschland studiert hat. Zuwanderung, das weiß jeder, der die Nachrichten verfolgt, ist in Deutschland ein emotionales und kein rationales Thema!
  2. Viele der Antworten erfolgreicher Studenten sind vollgepackt mit Stoffen, die nichts mit Ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu tun haben. Oder sie sind ein Versuch, ein zutiefst fehlerhaftes System zu rechtfertigen. Zum Beispiel, Deutschland schuldet Ihnen nichts usw. - Nun, dann sollten sie ihre Hochschulbildung nicht als Chance zur Migration verkaufen. Genau das führt zu solchen Fragen.
  3. Die meisten Fragen und Antworten werden von Indianern geschrieben. Indianer antworten Indianern. Fragen Sie sich, wenn Deutschland Studenten aus so vielen Ländern hat, warum kommen so wenige in dieses Forum, um es zu loben, und warum können diejenigen, die es loben, ihre Behauptungen nicht mit Zahlen oder Links untermauern, die jeder überprüfen kann? Warum die meisten Deutschen (z. B. Jan Krusat. Siehe meine Debatte mit ihm bei Carlos Pauls Antwort auf Obwohl ich Deutsch spreche, werden alle meine Bewerbungen als Ingenieur in Deutschland immer wieder abgelehnt? Liegt es daran, dass ich kein Deutscher bin? ) zugeben, dass es schwierig ist, in Deutschland einen Job zu finden, ausdrücklich sagen, dass sie von ausländischen Studenten erwarten, dass sie zum Technologietransfer zurückkehren und nicht nach Deutschland einwandern?
  4. Warum gibt das deutsche Hochschulsystem so viel Geld für Alumni aus – man kann jederzeit für ein Kurzstipendium etc. nach Deutschland zurückkehren, die Bundesregierung finanziert Alumnivereine und feiert keine erfolgreiche Einwanderung nach Deutschland? Unser Angebot für Alumni
  5. Der globale Hochschulbildungsmarkt ist Billionen Dollar wert und Deutschland konkurriert um seinen Anteil. Es will nur nicht, dass du hier bleibst.

Mein Rat ist, dass Sie es nicht einmal versuchen sollten, es sei denn, Sie haben keine andere Wahl.

Aber ja, Sie können dort illegal arbeiten, und wenn Sie das tun, werden Sie nicht allein sein.

Sie haben keinen gesetzlichen Schutz – Sie werden unterbezahlt und ausgebeutet. Am wichtigsten ist, dass Sie wenig Kontrolle über Ihr eigenes Schicksal haben werden.

Es sei denn, Sie kommen aus einem wirklich schrecklichen Teil der Welt - versuchen Sie es nicht um Ihrer selbst willen.

Ich habe Freunde aus der Ukraine, die während der von Putin verursachten Krise im Jahr 2014 die Ukraine verlassen haben, um illegal in Europa zu arbeiten. Alle, die sich für diese „illegale Arbeitskraft“ entschieden haben, sind jetzt in die Ukraine zurückgekehrt. Einige arbeiten legal in der

Weiterlesen

Mein Rat ist, dass Sie es nicht einmal versuchen sollten, es sei denn, Sie haben keine andere Wahl.

Aber ja, Sie können dort illegal arbeiten, und wenn Sie das tun, werden Sie nicht allein sein.

Sie haben keinen gesetzlichen Schutz – Sie werden unterbezahlt und ausgebeutet. Am wichtigsten ist, dass Sie wenig Kontrolle über Ihr eigenes Schicksal haben werden.

Es sei denn, Sie kommen aus einem wirklich schrecklichen Teil der Welt - versuchen Sie es nicht um Ihrer selbst willen.

Ich habe Freunde aus der Ukraine, die während der von Putin verursachten Krise im Jahr 2014 die Ukraine verlassen haben, um illegal in Europa zu arbeiten. Alle, die sich für diese „illegale Arbeitskraft“ entschieden haben, sind jetzt in die Ukraine zurückgekehrt. Einige arbeiten jedoch legal in den VAE.

Die Glücklichen bekamen Jobs, in denen sie sich um alte Menschen kümmerten, die senil waren. 6 Tage die Woche als Vollzeit-Betreuer (24 Stunden am Tag) für Menschen, die die Darmkontrolle verloren haben, für nichts weiter als Kost und Unterhalt und eine kleine Aufwandsentschädigung. Und immer nett und unterwürfig zu den Kindern der Bezugsperson sein, denn wenn sie es nicht taten, drohte ihnen eine Verhaftung, eine Weile Gefängnis und dann die Abschiebung.

Und sie schickten all das Geld, das sie verdienten, nach Hause zu ihren alternden Müttern, um ihre Kinder zu unterstützen.

Andere, und/oder dieselben, wurden als Reinigungskräfte eingestellt. Lange Arbeitszeiten, niedrige Bezahlung, Belästigung durch alte, fette Ehemänner und/oder Missbrauch durch fette, böse Hausfrauen, die sie ansahen und dachten, dass diese Frauen wirklich ihre alten, fetten, hässlichen Ehemänner ficken wollen würden. Verdammt, ob sie es taten oder nicht.

Die Arbeitssuche mit einem Touristenvisum ist möglich, aber man müsste trotzdem nach Hause zurückkehren und das Arbeitsvisum beantragen, um einen Job anzunehmen. Der Ausweg ist, ein spezielles Visum zur Arbeitssuche zu erhalten – aber es hat viel mehr Anforderungen. Viele Antworten hier gehen davon aus, dass Sie versuchen würden, ohne ein Arbeitsvisum zu arbeiten, was natürlich illegal und wahrscheinlich nicht erfolgreich wäre. Aber streng genommen IST es erlaubt, mit einem Touristenvisum einen Job zu suchen und anzutreten, solange man abreist, um bei Bedarf das richtige Arbeitsvisum zu erhalten!

Nö!

Ein Touristenvisum wird normalerweise für kurze Zeit verfügbar sein und ich denke, es wird Ihren Zweck nicht erfüllen. Mit einem Touristenvisum können Sie nach Deutschland kommen, sehen Sie sich hier die Jobmöglichkeiten an, aber ich empfehle Ihnen, ein „Job Seeker Visa“ zu beantragen.

Warum Visum für Arbeitssuchende?

  • Sie haben genügend Zeit, um nach Jobs zu suchen.
  • Es ist legal und das Visum wird von der deutschen Botschaft für die Jobsuche in Deutschland angeboten.

Wenn Sie über Sprachkenntnisse und Erfahrung in Ihrem Studienbereich verfügen, können Sie einfach und legal Jobs bekommen.

Berechtigung für ein Visum zur Arbeitssuche:

  • Mindesterfahrung von 2 Jahren.
  • Absolvent der H+ Anabin University List.
  • Mindest
Weiterlesen

Nö!

Ein Touristenvisum wird normalerweise für kurze Zeit verfügbar sein und ich denke, es wird Ihren Zweck nicht erfüllen. Mit einem Touristenvisum können Sie nach Deutschland kommen, sehen Sie sich hier die Jobmöglichkeiten an, aber ich empfehle Ihnen, ein „Job Seeker Visa“ zu beantragen.

Warum Visum für Arbeitssuchende?

  • Sie haben genügend Zeit, um nach Jobs zu suchen.
  • Es ist legal und das Visum wird von der deutschen Botschaft für die Jobsuche in Deutschland angeboten.

Wenn Sie über Sprachkenntnisse und Erfahrung in Ihrem Studienbereich verfügen, können Sie einfach und legal Jobs bekommen.

Berechtigung für ein Visum zur Arbeitssuche:

  • Mindesterfahrung von 2 Jahren.
  • Absolvent der H+ Anabin University List.
  • Deutschkenntnisse auf mindestens A1-Niveau werden dringend empfohlen.
  • Versiert in Englisch.
  • 16 Jahre Ausbildung für die Botschaften in Delhi und Mumbai.

Hoffentlich bis bald in Deutschland!

Nein, natürlich nicht, deshalb nennt man es Touristenvisum und Sie sollten es nicht einmal wagen, weil es für die Behörden ernst ist und mit einer harten Strafe verbunden sein kann.

Um hier zu arbeiten, benötigen Sie eine Arbeitserlaubnis und dies geschieht normalerweise nur, wenn Sie in einer Branche mit hohem Bedarf an Fachkräften wie der IT-Branche arbeiten. Um zu beweisen, dass Sie für das Unternehmen, das Sie hier haben möchte, so wichtig sind, gibt es auch einen Mindestlohn, den sie Ihnen zahlen müssen, ich schätze, es waren ungefähr 50.000 oder 60.000 € pro Jahr vor Steuern.

Es ist nicht einfach, hierher zu kommen, um zu arbeiten.

Sie können mit einem Touristenvisum einen Job suchen (Bewerbungen schreiben, zu Vorstellungsgesprächen gehen), aber Sie dürfen mit diesem Status nicht arbeiten und niemand wird Sie einstellen (es sei denn, Sie erhalten zuerst eine ordnungsgemäße Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis). .

Wie Sie am einfachsten nach Deutschland kommen, hängt davon ab, woher Sie kommen. Entweder mit dem Auto, wenn Sie aus einem der Nachbarländer kommen, oder mit dem Flugzeug, wenn Sie nicht aus einem der Nachbarländer kommen.

Manchmal ist Google auch ein schlechter Freund.

Versuchen Sie also nicht, "Der einfachste Weg nach Deutschland" einzugeben, Sie werden viele Ideen für schwarze Löcher finden,

Und es ist nicht so einfach, die Regierung zu betrügen und ein friedliches Leben in Deutschland zu führen.

Wählen Sie einen geeigneten Kanal und bitten Sie Experten um Referenzen. Konsulat-Websites aufrufen (Glauben Sie nicht, dass Bla Bla Bla Agenten sagt)

Wenn Sie noch nach einer Idee für ein Schlupfloch suchen, hier ist es "Heiraten Sie ein Mädchen aus der Europäischen Union". Dann können Sie den Schengen-Raum bereisen.

Suchen -> Stellen Sie sicher, dass Sie nach einem Job suchen oder an einem Vorstellungsgespräch teilnehmen können. Sie können sogar ein Jobangebot bekommen. Möglicherweise müssen Sie jedoch in Ihr Wohnsitzland zurückkehren, um Ihr Langzeitvisum zu bearbeiten.

Geschäftstreffen -> Ja, Ihr Schengen-Visum ist sowohl ein Touristen- als auch ein Geschäftsvisum. Sie können jedoch nicht bei dem einladenden Unternehmen angestellt werden. Sie müssen in Ihrem Wohnsitzland beschäftigt sein.

Arbeit -> Nein, kannst du nicht.

Nein. Sie können mit einem Touristenvisum keinen Job bekommen. Jeder Visumtyp dient einem bestimmten Zweck. Bewerben Sie sich bei Unternehmen und wenn Sie ausgewählt werden, erhalten Sie eine Arbeitserlaubnis.

Deutschland hat eigentlich ein Visum zur Arbeitssuche, das sechs Monate gültig ist, und Sie können in diesem Zeitraum nach einem Job suchen.

Visum für Arbeitssuchende in Deutschland - Informationen und Anforderungen

Was kann einfacher sein !!

Arbeiten auf Basis eines Touristenvisums wird Ihnen viel Ärger bereiten. Sie können ins Gefängnis gehen und eine Strafe zahlen und werden außerdem von jeglichem Visum ausgeschlossen.

Related Post: