Kann Ich Einen Guten Job Bekommen, Wenn Meine Noten Schlecht Sind?

Kann Ich Einen Guten Job Bekommen, Wenn Meine Noten Schlecht Sind?

February 3, 2023, by Veit Ehrhardt, Arbeit

Zunächst möchte ich Ihnen zu Ihrem Selbstvertrauen gratulieren. Dies ist die erste Voraussetzung für einen Software-Profi. Was in einem Software-Job letztendlich zählt, sind Ihre technischen Fähigkeiten, Kreativität, schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Interaktionsfähigkeit.

Nach dem, was Sie erwähnt haben, haben Sie dies in Hülle und Fülle und suchen Sie daher ohne zu zögern nach einem Job, bei dem das Stellenprofil und nicht der Ruf des Unternehmens oder das Gehalt an erster Stelle stehen müssen. Sobald Sie das Fachwissen erworben haben, werden MNCs und renommierte Unternehmen Sie ohne zu zögern auswählen und sich nicht um Ihren CGPA usw. kümmern.

Planen Sie Ihr Auslandsstudium nach dem Sammeln praktischer Erfahrungen und nicht vorher, wenn Sie es für absolut notwendig halten. Andernfalls kann Ihre Erfahrung allein Sie an Orte bringen.

Besten Wünsche.

Oh Mann – was für eine großartige Frage. Was für eine TOLLE Frage!

Ich bin ein professioneller „Mieter“. Ich habe mehr als zwanzig Jahre meines Lebens der Personalbeschaffung, Vorstellungsgesprächen und dem Treffen von Einstellungsentscheidungen für und mit Unternehmen gewidmet.

Und ich selbst suche derzeit nach einem Job – also denke ich, dass ich einen Kontext habe, mit dem ich diese Frage beantworten kann!

Zunächst einmal ist es wirklich nicht so schwer, einen Job zu bekommen. Verglichen mit der Arbeit als Landwirt oder in einer Gießerei (nehme ich an!) oder beim Abwracken von Schiffen sind Bewerbungen und Vorstellungsgespräche ziemlich einfach. Sicher, es braucht Zeit – aber die körperliche Anstrengung ist eigentlich nicht so groß.

Also, warum tun

Weiterlesen

Oh Mann – was für eine großartige Frage. Was für eine TOLLE Frage!

Ich bin ein professioneller „Mieter“. Ich habe mehr als zwanzig Jahre meines Lebens der Personalbeschaffung, Vorstellungsgesprächen und dem Treffen von Einstellungsentscheidungen für und mit Unternehmen gewidmet.

Und ich selbst suche derzeit nach einem Job – also denke ich, dass ich einen Kontext habe, mit dem ich diese Frage beantworten kann!

Zunächst einmal ist es wirklich nicht so schwer, einen Job zu bekommen. Verglichen mit der Arbeit als Landwirt oder in einer Gießerei (nehme ich an!) oder beim Abwracken von Schiffen sind Bewerbungen und Vorstellungsgespräche ziemlich einfach. Sicher, es braucht Zeit – aber die körperliche Anstrengung ist eigentlich nicht so groß.

Warum bekommt also nicht jeder den erstbesten Job, für den er sich bewirbt? (Vielleicht sind das klarere Fragen, die auf den Punkt bringen, was Sie fragen?)

Ein Grund ist, dass die Einstellung gebrochen ist. Es ist weitgehend ein Ratespiel. Der Lebenslauf ist ein unvollkommenes Werkzeug, um die entscheidenden Fähigkeiten und Erfahrungen zu demonstrieren, die viele Jobs erfordern; das Vorstellungsgespräch misst diese tatsächlichen Fähigkeiten nicht – es bittet Sie lediglich, darüber zu sprechen; und Personalchefs sind keine Einstellungsexperten – sie sind in der Regel Experten auf dem Gebiet ihrer Wahl.

Manager denken nicht kritisch darüber nach, was sie wirklich von einem Mitarbeiter brauchen (wirklich brauchen), und Personalabteilungen leisten keine gute Arbeit, wenn es darum geht, ihnen bei der Definition (und Bekanntmachung) dieser Fähigkeiten und Bedürfnisse zu helfen. Das bedeutet, dass Sie als Bewerber eine Liste mit Titeln und Stellenanforderungen lesen und raten müssen, ob Sie passen oder nicht. (Also sichern Sie Ihre Wetten ab und bewerben sich auf eine Reihe von Jobs, für die Sie nicht geeignet sind – oder für die Sie nur geeignet sein WOLLEN).

Sie entwickeln einen Lebenslauf, der aus einer Reihe von Wörtern besteht, die Sie sorgfältig ausgewählt und so positioniert haben, dass sie Ihrer Meinung nach für die Person, die ihn liest, interessant sein werden – und das könnte – oder auch nicht. Und man findet nie wirklich heraus, wie es funktioniert hat (es sei denn, man bekommt ein Vorstellungsgespräch).

Interviewer stellen eine Reihe von Fragen, die bedeutungslos sind oder ihnen nicht helfen, einzuschätzen, ob Sie ein guter Mitarbeiter wären oder nicht. Sie stellen dumme Fragen, auf die Sie entweder eine vorgefertigte Antwort haben – oder sie stellen Fragen, auf die sie Ihrer Antwort auf keinen Fall vertrauen sollten. Interviewer haben „Lieblingsfragen“, von denen sie glauben, dass sie göttliche „wahre“ Antworten sind – aber sie sind wirklich nur Fangfragen, die der Interviewer aufgrund seiner eigenen Vorurteile und Erfahrung interpretiert.

Vorstellungsgespräche geben einem Kandidaten selten die Gelegenheit, sein Fachwissen oder seine Fähigkeiten in Bezug auf die Fähigkeiten, die er bei der Arbeit einsetzen wird, tatsächlich zu demonstrieren. Das Vorstellungsgespräch ist eine künstliche Umgebung – und ein Szenario, das fast niemand jemals nachstellen wird, wenn er tatsächlich seinen Job macht. Die Kandidaten werden nicht darüber sprechen, was sie tun – sie werden es tun. Interviews stellen gute Geschichtenerzähler ein.

Es gibt auch ein seltsames Machtungleichgewicht bei der Einstellung. Unternehmen scheinen die tatsächlichen Qualifikationen für den Job geheim halten zu wollen. (Dies könnte daran liegen, dass sie so schlecht definiert sind, und an der Androhung rechtlicher Schritte aus einigen der wahren Gründe. Häufig sind die entscheidenden Fähigkeiten für Bürojobs Arbeitsmoral, Leidenschaft, Tatendrang, Taktgefühl, Eigenmotivation, Unabhängigkeit und Politik versiert usw. – wie interviewt man jemanden für diese Dinge?) Die meisten Leute, die ein Vorstellungsgespräch führen, werden aus ziemlich unbedeutenden Gründen abgelehnt. „Cultural fit“ ist ein großes Problem (was bedeutet das wirklich?!) Manchmal wird eine Frage etwas schräg beantwortet – aber das Einstellungsteam legt großen Wert auf alles Seltsame und neigt dazu, die Dinge überproportional aufzublasen. Ganze Kandidaten werden aufgrund des einfachen Verdachts eines Personalchefs bezüglich einer gegebenen Antwort abgelehnt! Ein Verdacht!

Kandidaten haben normalerweise nicht genug Informationen (oder Macht), um im Gegenzug aussagekräftige Fragen zu stellen. Sie haben die Website des Unternehmens, Glassdoor, und vielleicht ein oder zwei Freunde, um zu fragen, was der Job wirklich beinhaltet oder wie es wirklich ist, dort zu arbeiten – und wenn sie dann ein Angebot bekommen, nehmen sie es einfach an.

Seltsamerweise sagen uns Personalchefs fast immer, dass sie nicht den erstbesten Bewerber nehmen wollen, den sie zu einem Vorstellungsgespräch führen. Auch wenn diese Person super passt! Sie wollen sie mit jemand anderem vergleichen! Nun – das ist in gewisser Weise wahrscheinlich ganz verständlich – aber ich würde schätzen, dass die Einstellung für etwa 15 % der offenen Stellen „einfacher“ wäre, wenn der Personalchef diesen großartig passenden ersten Kandidaten einstellen würde, ohne jemanden anderen zu treffen. fünfzehn%!

Schließlich sind einige Jobs wirklich komplex. Sie brauchen wirklich das, was wir ein „lila Eichhörnchen“ nennen. Sie könnten zwei Jobs sein, die zu einem vermengt sind, und könnten eine seltsame Mischung aus seltsamen Fähigkeiten erfordern. Jedes Unternehmen ist zu jedem Zeitpunkt seiner Geschichte anders, und es kann schwierig sein, eine Übereinstimmung zwischen seiner aktuellen Situation und den Menschen, die seine Arbeit verrichten, herzustellen. Das Team, dem Sie beitreten würden, ist auch voll von einzigartigen Menschen mit ihren eigenen Fähigkeiten, Fehlern, politischen Neigungen, und es ist eine knifflige Sache, das richtige Gegenstück zu finden, um diese Menschen zu ergänzen/zu bekämpfen/zu verbessern.

Es gibt ganze Bücher über diese Herausforderungen – aber nur wenige nehmen die angebotenen Lösungen an. Lösungen können zeitaufwändig und teuer sein – und einen Prozess, den Sie bereits als „schwierig“ ansehen, sogar erheblich komplizieren. Vielleicht werden Sie eines Tages ein Personalchef oder für die Rekrutierung verantwortlich, und Sie können mit mir versuchen, die Dinge besser zu machen!

A. Nehmen wir an, Sie fangen sehr jung an, irgendwo zwischen 21 und 24:

  1. Selbst wenn Sie in niedrigeren Gehaltsstufen beginnen, werden Sie immer noch fast 40.000 erreichen. Eine Erhöhung des Grundgehalts um 3 %, DA-Anhebungen zweimal im Jahr und eine Gehaltsanpassung alle 10 Jahre.
  2. Wenn Sie 30 erreichen, werden es mehr als 80.000 pro Monat. In der Zwischenzeit werden Sie das Leben genießen, das genau für diesen Zweck bestimmt ist. Sie werden das gleiche Leben genießen, das Sie im College, in der Schule hatten.
  3. Der Staat zahlt Ihre medizinischen Kosten, sogar die Ausbildung Ihrer Kinder und natürlich die Arbeitsplatzsicherheit.
  4. Sie werden Ihrem Land einen Dienst erweisen, Geld verdienen und Spaß haben
Weiterlesen

A. Nehmen wir an, Sie fangen sehr jung an, irgendwo zwischen 21 und 24:

  1. Selbst wenn Sie in niedrigeren Gehaltsstufen beginnen, werden Sie immer noch fast 40.000 erreichen. Eine Erhöhung des Grundgehalts um 3 %, DA-Anhebungen zweimal im Jahr und eine Gehaltsanpassung alle 10 Jahre.
  2. Wenn Sie 30 erreichen, werden es mehr als 80.000 pro Monat. In der Zwischenzeit werden Sie das Leben genießen, das genau für diesen Zweck bestimmt ist. Sie werden das gleiche Leben genießen, das Sie im College, in der Schule hatten.
  3. Der Staat zahlt Ihre medizinischen Kosten, sogar die Ausbildung Ihrer Kinder und natürlich die Arbeitsplatzsicherheit.
  4. Sie werden Ihrem Land einen Dienst erweisen, Geld verdienen und Ihre Zeit dabei genießen.
  5. Du wirst diese Jahre nicht zurückbekommen. Sind Sie sicher, dass Sie es eintauschen möchten, um MNCs reicher zu machen? Kein Geldbetrag kann aufgewendete Zeit zurückkaufen.

B. Angenommen, Sie kommen etwas zu spät zur Party, irgendwo zwischen 26 und 30:

  1. Die meisten von Ihnen werden jetzt eine Familie gründen wollen. Und das bringt Verantwortung mit sich. Ich denke, Sie können hier rechnen.
  2. Die Regierung braucht junges Blut, um ein Umfeld zu schaffen, das mit der Privatwirtschaft vergleichbar ist. Betrachtet man das aktuelle Szenario, in dem die Regierung auf öffentlich-private Partnerschaften drängt, stehen die Chancen gut, dass dies die letzte Generation sein wird, die Regierungsjobs so erlebt, wie wir sie heute kennen. Ich glaube, Sie können die Brücke zwischen den beiden Welten sein und aus erster Hand miterleben, wie sie gebaut wird.
  3. Es ist einfacher, Kredite in Regierungsjobs zu bekommen, Sie können Ihr Traumhaus bauen, das Auto kaufen, das Ihnen in Ihrer Studienzeit gefallen hat, und Sie müssen sich keine Sorgen über Zahlungsausfälle machen. Ich persönlich bin kein Freund von Krediten. Aber hey, es ist dein Leben.

C. Einige wichtige Fakten und Ratschläge:

  • Nicht alle Regierungsjobs sind gleich. Einige haben Ansichten wie diese:
  • Und Büros wie diese: Das ist übrigens mein Büro ;)
  • Lassen Sie sich nicht in das Hamsterrad von SSC, IBPS und RRB einschließen. Suchen Sie im Internet sorgfältig nach Jobs, die einen einzigartigen Wert haben. Gib dir Mühe für sie. Sie werden etwas weniger Geld verdienen, aber viel Glück.
  • Nicht viele Beamte bemühen sich nach ihrer Auswahl um eine höher bezahlte Stelle. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil, gewöhnen Sie sich an, Ihre Fähigkeiten langsam zu verbessern, und sehen Sie, wie Sie in kürzester Zeit eine Vielzahl von Jobs absacken.

Haftungsausschluss für Internet-Trolle: Dies sind ausschließlich meine Ideen und ich bin in keiner Weise gegen andere Jobs da draußen. Bitte verhalten Sie sich im Kommentarbereich!

Vielen Dank für Ihre Zeit und ich beantworte gerne alle Fragen.

Bildnachweis: Galerie meines Telefons.

Edit1: Wow! 100.000 Aufrufe und über 800 Upvotes. Auch das in nur wenigen Tagen. Das hatte ich nicht erwartet. Vielen Dank an alle. Ich bin gedemütigt. Ich habe festgestellt, dass einige Leute meiner Sichtweise nicht zustimmen. Das ist in Ordnung, solange Sie Anstand bewahren.

Edit2: Meine Antwort wurde durch Quora-Moderation gelöscht. Ich legte Berufung ein und sie stellten die Antwort wieder her. Vielleicht lag es daran, dass ich keine Bildnachweise eingefügt habe. Das habe ich jetzt getan.

Edit3: Vielen Dank für 1,5.000 Upvotes. Viele Menschen kritisieren die Bezahlung und die Vorteile eines Regierungsjobs. Keine Sorge, warten Sie einfach auf die nächste Gehaltsempfehlung im Jahr 2025.

Warum Noten wichtig sind..zuallererst

Noten sind etwas Wichtiges, denn das ist etwas (wie das Sahnehäubchen auf einem Kuchen) (Ihr Lebenslauf), das die Personalabteilung zum Zeitpunkt des Vorstellungsgesprächs anzieht… Und Unternehmen mit großen Namen kommen in diese Markenuniversität, um ein Praktikum zu machen, Ihr Highscore zieht diese Unternehmen an geben dir einen Job, und sie bezahlen dich gut. Mit diesem höheren Paket können Sie sich rundum zufrieden geben, und der Zyklus geht weiter … Indische Eltern lieben dieses Leben ohne Risiko. Wir Inder wollen einfach sesshaft werden, wollen einfach Stabilität im Leben und diese Stabilität bieten HIGH SCORES bei Prüfungen und Topper f

Weiterlesen

Warum Noten wichtig sind..zuallererst

Noten sind etwas Wichtiges, denn das ist etwas (wie das Sahnehäubchen auf einem Kuchen) (Ihr Lebenslauf), das die Personalabteilung zum Zeitpunkt des Vorstellungsgesprächs anzieht… Und Unternehmen mit großen Namen kommen in diese Markenuniversität, um ein Praktikum zu machen, Ihr Highscore zieht diese Unternehmen an geben dir einen Job, und sie bezahlen dich gut. Mit diesem höheren Paket können Sie sich rundum zufrieden geben, und der Zyklus geht weiter … Indische Eltern lieben dieses Leben ohne Risiko. Wir Inder wollen einfach zur Ruhe kommen, wollen einfach Stabilität im Leben, und diese Stabilität wird durch HIGH SCORES bei Prüfungen gewährleistet, und Spitzenreiter finden es einfacher, Nicht-Spitzenreiter brauchen einige Zeit, um sich einzuleben. Eine Verzögerung beim "Einleben", dem ultimativen indischen Traum, ist für die Lowscorer nur ein Mist. Deshalb sind Highscores wichtig.

Und obwohl dies in Bezug auf Noten von Nutzen sein kann, aber was nützt es….

Auswendiglernen.. und Verstehen.. sind die zwei verschiedenen Dinge, die man sehr gut verstehen kann….und beides entwickelt.die zwei verschiedenen Menschen, einen, der gut im Wissen ist..aber.weniger.Cent.auf.seiner.Karte hat( Zeugnis)..während derjenige mit verlockenden Ergebnissen.(Noten)..aber Mangel an Wissen…..und diese Kategorie ist etwas…in das man niemals fallen sollte….

Ich hoffe….

Aber was ist mit Wissen?.

  • Natürlich ist Wissen auch ein wichtiger Faktor, der Sie ausmacht. Aber wie ich dir schon sagte, bietet Mark dir eine Bühne, um dein Wissen zu zeigen, eine Plattform für dich, auf der du dein Wissen zeigen kannst. Aber Wissen hat noch etwas mehr zu bieten, diese Noten in bestimmten Fächern können nicht über Ihren Erfolg im Leben entscheiden. Das einzige, was diese guten Noten zeigen, dass Sie die Fähigkeit haben, hart zu arbeiten und Ausdauer zu haben, um in einer Sache das Beste zu machen, wie Sie es in Mathematik, Naturwissenschaften und anderen Fächern tun. Aber diese Prüfungen testen nicht KREATIVITÄT, FÄHIGKEIT, VORSTELLUNGSKRAFT und KOMMUNIKATION. (Und diese Qualitäten sind etwas, das Sie Ihr ganzes Leben lang erhebt). Denn das ist etwas, das Sie nicht so schnell vergessen werden, wie man es tut, wenn man alles über den Haufen wirft und stolz seine Karte zeigt … Sie bauen diese Qualitäten durch Ihr Studium oder durch Tatsächliches auf üben. Entwickeln Sie einfach diese Qualitäten in sich. Nicht jeder in Indien kann einen Pflaumenjob bekommen. Unternehmertum ist etwas, das viele Jugendliche lernen und ausprobieren müssen.

Und was bedeutet das alles?.

Am Ende möchte ich sagen, was auch immer Sie tun, versuchen Sie, sich zu übertreffen. Exzellenz in Board-Prüfungen kann an Noten gemessen werden, aber mit der Zeit hören diese Noten auf, und in dieser Lebensphase ist es wirklich wichtig, was die Leute über Sie denken. Ihre Kreativität, Ihre Worte, Ihr Ruf machen Sie zu einer Marke. und wenn Sie eine Marke werden, fragt Sie niemand auf der Welt nach Ihrer Punktzahl in den Board-Prüfungen oder ob Sie ein IITianer sind oder nicht, nichts. Also zum Schluss möchte ich sagen, finden Sie sich selbst und tun Sie, was Sie wollen, aber mit Exzellenz.

Danke!.

Alles Gute ..für Ihre Zukunft!

Immer strahlen☺

Bei der Suche nach einem Job (oder in unserem Fall einem Traumjob) gibt es zwei verschiedene Arten von Merkmalen, auf die man achten sollte. Der erste Satz sind die Dinge, die Sie wissen, wenn Sie sich bewerben, die nicht so viele sind, aber diejenigen sind, die entscheiden, ob Sie die Stelle annehmen oder nicht:

  • Gehalt
  • Standort
  • Jobbeschreibung


Sobald Sie den Job bekommen haben, müssen Sie den zweiten Satz berücksichtigen:

  • Die eigentliche Arbeit, die Sie tun
  • Unternehmenshierarchie – wie geht es Ihren Chefs?
  • Unternehmensrichtlinien
  • Mitarbeiter


Sie müssen das Gleichgewicht finden. Ein toller Job ohne Bezahlung bringt dich nirgendwo hin :)

Das einzige Problem ist, dass viele der Faktoren wesentlich zu finden sind

Weiterlesen

Bei der Suche nach einem Job (oder in unserem Fall einem Traumjob) gibt es zwei verschiedene Arten von Merkmalen, auf die man achten sollte. Der erste Satz sind die Dinge, die Sie wissen, wenn Sie sich bewerben, die nicht so viele sind, aber diejenigen sind, die entscheiden, ob Sie die Stelle annehmen oder nicht:

  • Gehalt
  • Standort
  • Jobbeschreibung


Sobald Sie den Job bekommen haben, müssen Sie den zweiten Satz berücksichtigen:

  • Die eigentliche Arbeit, die Sie tun
  • Unternehmenshierarchie – wie geht es Ihren Chefs?
  • Unternehmensrichtlinien
  • Mitarbeiter


Sie müssen das Gleichgewicht finden. Ein toller Job ohne Bezahlung bringt dich nirgendwo hin :)

Das einzige Problem ist, dass Ihnen viele der Faktoren, die für die Suche nach Ihrem Traumjob entscheidend sind, unbekannt sind, bis Sie tatsächlich in der Position arbeiten. Meine Meinung dazu ist, sich auf den ersten Satz zu konzentrieren und speziell nach einem guten Gehalt und Arbeitsplatz zu suchen. Stellenbeschreibungen sind oft irreführend, daher sollten Sie im Vorstellungsgespräch versuchen zu erraten, was hinter dem Angebot steckt und um welche Art von Stelle es sich handelt.

Nachdem Sie den Job angenommen haben, ist es sehr wichtig, eine positive Einstellung gegenüber der zweiten Gruppe von Eigenschaften zu bewahren. Ich denke, es geht eher darum, dass Sie sich an die Arbeitsumgebung anpassen, als dass ein traumhafter Arbeitsplatz vor Ihnen auftaucht (was wahrscheinlich zunächst eine Utopie ist ... es gibt immer Probleme bei der Arbeit, die verbessert werden könnten, und Sie werden es nicht tun wie).

Suchst du Arbeit? Haben Sie Hunderte von Lebensläufen verschickt und erhalten keine guten Ergebnisse? Wir wissen, dass es oft anstrengend sein kann, sich auf die Suche nach einem neuen Job zu machen.

Es kann wirklich frustrierend sein, Dutzende von Lebensläufen zu liefern, um nur ein paar Anrufe zu erhalten, an Vorstellungsgesprächen teilzunehmen und keinen Rückruf zu erhalten oder ein abscheuliches und träges „Wir haben keine Stelle frei“ von einer Rezeptionistin zu erhalten.

Daher ist es wichtig, dass Sie sich, bevor Sie sich auf die Suche nach einem neuen Job begeben, sehr gut vorbereiten und vor allem lernen, jede Gelegenheit zu nutzen, sich auf dem Arbeitsmarkt zu verkaufen und erfolgreich einen Job zu finden.

Da ist viel

Weiterlesen

Suchst du Arbeit? Haben Sie Hunderte von Lebensläufen verschickt und erhalten keine guten Ergebnisse? Wir wissen, dass es oft anstrengend sein kann, sich auf die Suche nach einem neuen Job zu machen.

Es kann wirklich frustrierend sein, Dutzende von Lebensläufen zu liefern, um nur ein paar Anrufe zu erhalten, an Vorstellungsgesprächen teilzunehmen und keinen Rückruf zu erhalten oder ein abscheuliches und träges „Wir haben keine Stelle frei“ von einer Rezeptionistin zu erhalten.

Daher ist es wichtig, dass Sie sich, bevor Sie sich auf die Suche nach einem neuen Job begeben, sehr gut vorbereiten und vor allem lernen, jede Gelegenheit zu nutzen, sich auf dem Arbeitsmarkt zu verkaufen und erfolgreich einen Job zu finden.

Es gibt viel Material im Internet und es werden sogar Bücher von Experten auf diesem Gebiet geschrieben, die viele Ratschläge geben, wie man nach Arbeit sucht und siegreich hervorgeht, aber wir wissen, dass Sie nicht die Zeit haben, so viel Material zu lesen und dass es Ihre Priorität ist, so schnell wie möglich rauszukommen. möglich, einen guten Job zu finden.

Aus diesem Grund habe ich mir die Zeit genommen, die 10 besten Tipps für die Jobsuche zu sammeln, von denen wir sicher sind, dass sie sehr nützlich sein werden

1. Konzentrieren Sie sich auf ein Ziel

Das erste, was Sie tun sollten, um mit der Suche nach einem Job zu beginnen, ist, ein Ziel zu haben und sich darauf zu konzentrieren. Wir wissen, dass die Tatsache, keinen Job zu haben, für viele Menschen Stress und Verzweiflung verursachen kann, aber es ist notwendig, ruhig zu bleiben. Anstatt sich auf Hunderte von Stellenangeboten zu bewerben, sollten Sie sich über Ihr Ziel im Klaren sein.

Und wie geht das? Es ist ganz einfach: Überlegen Sie sich einen Job, der Lust macht, der Ihrem akademischen Profil entspricht oder der Fähigkeiten erfordert, für die Sie sehr gut sind.

In diesem Sinne können Sie mit der Suche nach einem Job beginnen und eine Liste der Unternehmen erstellen, für die Sie arbeiten möchten. Kontaktieren Sie sie über soziale Netzwerke oder Internetportale und fordern Sie Ihre Stellenliste an.

Bewerben Sie sich auf Stellenangebote, die Ihrem Profil entsprechen, was die Suche erheblich erleichtert.

2. Netzwerken

Leute zu treffen ist eine großartige Möglichkeit, um einen Job zu bekommen, aber das bedeutet nicht, dass Sie Karten mit Ihren Daten wahllos verteilen müssen. Sie müssen sich auf die Menschen konzentrieren, zu denen Sie eine Beziehung aufbauen können: Denken Sie an Menschen, denen Sie helfen können und die möglicherweise auch eine Chance für Sie haben.

Netzwerken ist Wissen austauschen, einander helfen, zusammenarbeiten – nicht nur das Abgeben einer Karte oder das Hinzufügen von Freundschaften in einem sozialen Netzwerk.

Interessieren Sie sich dafür, Menschen zu kennen, die in Ihrer Nähe arbeiten und die Sie zum Beispiel in ihrem Unternehmen weiterempfehlen können. Derjenige, der es am wenigsten erwartet, könnte Ihnen die Gelegenheit Ihres Lebens geben!

3. Nutzen Sie soziale Netzwerke

Soziale Netzwerke sind auch sehr nützlich, um einen Job zu finden. Jeden Tag nutzen Hunderte von Personalvermittlern soziale Netzwerke, um Fachkräfte zu finden und ihre Stellen zu besetzen. Daher ist es wichtig, dass Sie ein Profil in sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Twitter oder Facebook erstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Profilbild platzieren, auf dem Sie Professionalität demonstrieren, Ihre Fähigkeiten hervorheben, auf Ihren Ausbildungsstand und Ihre bisherigen Erfahrungen hinweisen.

4. Verwenden Sie Websites für die Stellensuche

Im Internet finden Sie Hunderte von Seiten zur Arbeitssuche, die Ihnen helfen können, freie Stellen nach Ihrem Berufsprofil, Ihrem Standort und sogar nach den Positionen, die Sie besetzen möchten, zu entdecken. In der Tat sind Monster und Glassdoor einige der Optionen.

5. Haben Sie einen guten Lebenslauf

Ein guter Lebenslauf ist Ihr bestes Anschreiben, wenn es darum geht, einen guten Job zu bekommen. Oft werden einige Fachleute, die alle Fähigkeiten haben, um bestimmte Stellen zu besetzen, wegen eines schlechten Lehrplans verworfen.

Es ist notwendig, dass Ihr Lebenslauf dem Unternehmen zeigt, dass Sie der ideale Kandidat sind, um Ihren Bedarf zu decken, Ihre Stärken hervorhebt und der Personalvermittler nach dem Lesen denkt: „Das ist die Person, die ich suche“.

Nehmen Sie nur die Daten auf, die wirklich relevant sind.

Wählen Sie die wichtigsten Informationen aus und belasten Sie sie.

Vergessen Sie nicht, Ihre Kontaktdaten wie E-Mail und Telefon anzugeben.

Achten Sie auf das Format Ihres Lehrplans und lassen Sie ihn organisieren.

Machen Sie eine grammatikalische und orthografische Überprüfung.

6. Suchen Sie immer nach mehr Wissen

Auf der Suche nach einem Job müssen Sie Ihre Berufsausbildung nicht aufgeben. Andererseits! Es ist wichtig, dass Sie Ihre Verfügbarkeit nutzen, um sich vorzubereiten und mehr Wissen zu erwerben, das Sie auf dem Arbeitsmarkt hervorhebt. Melden Sie sich für Kurse oder Online-Kurse an, um Ihr Wissen auf dem neuesten Stand zu halten. Sie können sich auch für Veranstaltungen anmelden, bei denen Sie nicht nur viel mehr lernen, sondern auch neue Leute kennenlernen und sich vernetzen können.

7. Freiwilligenarbeit leisten

Der Beitritt zu einem Freiwilligen ist eine großartige Möglichkeit, neue Leute kennenzulernen, aktiv zu bleiben und einen guten Job zu finden. Sie sagen, dass es Möglichkeiten gibt, nur dass wir hinausgehen und nach ihnen suchen müssen.

Verlassen Sie Ihre Komfortzone und schließen Sie sich dieser Art von Initiative an!

8. Entwickeln Sie Ihre persönliche Marke

Der Aufbau Ihrer persönlichen Marke ist ein Trend, der Ihnen als Profi einen großen Mehrwert bietet. Wenn Sie Ihre persönliche Marke entwickeln, können Sie sich als Experte in einem Nischenmarkt positionieren und haben die Möglichkeit, eine einzigartige Botschaft zu senden und sich von den anderen Kandidaten abzuheben.

In unserem Blog zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre eigene persönliche Marke aufbauen. Kopf hoch! Sie werden sehen, wie es für Sie einfacher wird, den idealen Job zu finden.

9. Bereiten Sie sich gut auf Vorstellungsgespräche vor

Ein Vorstellungsgespräch ist Ihre beste Chance, einen Arbeitgeber davon zu überzeugen, Sie einzustellen, daher ist es wichtig, dass Sie sich sehr gut vorbereiten und nicht improvisieren.

Zu Beginn geben wir Ihnen einige allgemeine Tipps, die Ihnen helfen könnten ...

Kleidung:

Nehmen Sie sich die Zeit, ein wenig über die Unternehmenskultur und die Kleiderordnung zu recherchieren. Mit diesen Informationen wissen Sie, wie förmlich oder informell Sie zu dem Termin gehen sollten.

Tragen Sie Kleidung, in der Sie sich wohlfühlen und die Ihre Persönlichkeit ausdrückt.

Dinge, die Sie nicht sagen sollten:

Dies sind einige Sätze, die Ihr Vorstellungsgespräch ruinieren könnten. Sagen Sie sie nicht!

Vermeiden Sie negative Kommentare über andere Personen oder Unternehmen. Seien Sie nicht illoyal, kritisieren Sie andere Kollegen nicht.

Erzähl keine Lügen. Wir wissen, dass Sie Ihren Gesprächspartner wahrscheinlich beeindrucken wollen, aber das bedeutet nicht, dass Sie lügen müssen. Seien Sie ehrlich, wir versichern Ihnen, dass dies sehr geschätzt wird.

Vermeide es, egozentrisch zu sein.

"Ich habe keine Frage". Zu sagen, dass Sie keine Fragen haben, zeigt Desinteresse. Nutzen Sie Ihr Vorstellungsgespräch, um Ihre Zweifel auszuräumen.

Fragen Sie im ersten Gespräch nicht nach Ihrer Vergütung und Ihrem Urlaub, gehen Sie nicht davon aus, dass sie Sie einstellen werden.

Einige Tricks zum Hervorheben:

Recherchieren Sie etwas über das Unternehmen, bevor Sie zu Ihrem Vorstellungsgespräch gehen.

Schätzen Sie sich selbst und lernen Sie, sich selbst zu fördern, Ihre Stärken, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten hervorzuheben.

Seien Sie positiv, lächeln Sie und zeigen Sie Begeisterung dafür, Teil des Unternehmens zu sein.

Achten Sie auf Ihre verbale Sprache, vermeiden Sie plötzliche oder nervöse Bewegungen.

10. Vertraue dir selbst!

Nichts ist für einen Personalvermittler attraktiver als ein Profi, der sich und seinen Fähigkeiten vertraut. Daher ist ein weiterer wertvoller Ratschlag, der bei der Jobsuche sehr hilfreich ist, an seinem Selbstvertrauen zu arbeiten. Dazu können Sie auf Blogs oder Bücher zum Thema Selbstbewusstsein, Videos auf YouTube zum Thema Coaching oder Motivationsgespräche zurückgreifen.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Vertrauen Ihre Schwachstelle ist, können Sie einen Coach beauftragen, der Sie individuell anleitet und berät.

Weitere Möglichkeiten für Stellensuchende

Wenn Sie Zeit für die Jobsuche haben und nicht den erwarteten Erfolg hatten oder einfach nicht die Art von Person sind, die bereit ist, Bürozeiten einzuhalten oder einen Chef zu haben, für den sie Rechenschaft ablegen müssen, dann ist dies das Richtige für Sie! Es gibt Möglichkeiten, mit denen Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen oder von zu Hause aus arbeiten und natürlich Einnahmen erzielen können. Hier zeigen wir Ihnen einige:

Verkauf von Online-Kursen

Haben Sie irgendwelche Kenntnisse, die jemanden interessieren könnten? Sicher ja! Und der Verkauf von Online-Kursen ist eine großartige Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten und passiv Einkommen zu generieren.

Dies ist eine Art von digitalem Geschäft, das viele Vorteile hat. Einer davon ist, dass Sie keine Anfangsinvestition tätigen müssen, um mit dem Verkauf Ihrer Kurse zu beginnen. Wenn Sie also kein Geld haben, ist dies kein Problem.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie es weltweit vermarkten können, sich nicht um Logistik- oder Versandfragen kümmern müssen und zudem flexibel in Bezug auf die Themen sind, die im Kurs behandelt werden (Gesundheit und Sport, Bildung, zwischenmenschliche Beziehungen). , Entwicklungspersonal, Freizeit, Entwicklung und Karriere etc.).

Ebooks verkaufen

Ein eBook oder digitales Buch ist ein Info-Produkt, mit dem Sie auch erhebliche Einnahmen erzielen und die lang ersehnte finanzielle Unabhängigkeit erreichen können. Außerdem ist der Verkauf von E-Books eine großartige Möglichkeit, Ihr Wissen in Ihren Gewinn umzuwandeln und von zu Hause aus zu arbeiten und Ihr eigener Chef zu sein.

Sicherlich haben Sie einige Kenntnisse, die andere Menschen interessieren könnten, denken Sie ein wenig nach und Sie werden sicherlich etwas finden, das Sie in Ihr erstes digitales Buch verwandeln können.

Erstellen eines Blogs, um Einnahmen zu generieren

Das Erstellen eines Blogs ist eine großartige Möglichkeit, Wissen zu teilen, sich auszudrücken und Geld zu verdienen! Ja, wie Sie es lesen, mit einem Blog können Sie ein Einkommen erzielen, und das Beste ist, dass Sie kein Geld investieren müssen, um anzufangen, und Sie alles selbst machen können.

Um einen Blog zu erstellen, müssen Sie zunächst das Thema auswählen. Reisen Sie leidenschaftlich gerne? Du hast Kenntnisse in Ernährung und Diätetik? Bist du gut im öffentlichen Reden? Jedes Thema ist nützlich, wenn es darum geht, Blogs zu erstellen. Die Idee ist, dass Sie Themen behandeln, die Sie begeistern und die natürlich auch für andere Menschen von Interesse sind.

Ein Blog kann in vielen Formen profitabel sein, wie z. B.: Arbeit als Affiliate, Verkauf von Info-Produkten, Beratung oder Arbeit mit Google Adsense (Werbung).

Jeder kann mit einem Blog Geld verdienen; Im Ernst, Sie müssen kein Experte sein, um dies zu verwirklichen. Das Wichtigste ist, dass Sie, sobald Sie sich entschieden haben, daran zu arbeiten, Zeit, Konzentration, Widerstand und Entschlossenheit aufwenden, da dies Ihnen in zwei Tagen oder ein paar Wochen kein Geld einbringen wird.

Aber keine Sorge, all die Mühe wird sich lohnen, wenn Sie beginnen, die Ergebnisse zu ernten.

Einen YouTube-Kanal haben

Ein Youtuber zu sein ist auch eine großartige Möglichkeit, online Geld zu verdienen. Das bedeutet im Grunde, interessante und relevante Videos auf YouTube zu veröffentlichen und auf unterschiedliche Weise Einnahmen zu generieren (z. B. für jedes Mal, wenn Besucher die von Ihnen auf YouTube geschalteten Anzeigen sehen, also Geld für die Anzahl der "Ansichten" erhalten).

Das Beste ist, dass Sie dafür keine Anfangsinvestition benötigen, Sie müssen nur das Thema auswählen, um es zu versuchen und mit der Aufnahme der Videos zu beginnen; Natürlich achten Sie gut auf die Qualität der Aufnahme und Bearbeitung des Videos.

Es gibt viele Möglichkeiten mit YouTube Geld zu verdienen! Wenn Sie sich als Youtuber ein wenig ängstlich fühlen, weil Sie sich nicht in der Lage fühlen, so viele Visualisierungen zu generieren, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt andere Formen, wie Werbung, Anzeigen oder öffentliche Auftritte, mit denen Sie Youtube auch profitabel machen können Kanal.

Viele weitere Möglichkeiten

Backen Sie geschmückte Kuchen, geben Sie Tanzunterricht, unterrichten Sie eine Sprache, geben Sie Kochkurse, bieten Sie Handwerkskurse an ... Die Möglichkeiten sind endlos! Es geht um Haltung und Entschlossenheit.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Google

Lesen Sie diesen Artikel, wenn Sie in Ihrem B.Tech nichts gemacht haben und immer noch einen Job in der IT(Entwicklungs)-Branche brauchen.

Das Leben ist nicht so einfach zu überleben. Höhen und Tiefen sind jedes Mal auf deinem Weg. Sie könnten es satt haben und irritiert sein, dass Sie von Ihrem College nicht vermittelt werden und Ihre Freunde in verschiedenen Unternehmen platziert wurden.

Es gibt einen Weg, jede Hürde im Leben zu überwinden, dh harte Arbeit und Geduld.

Harte Arbeit soll harte Arbeit sein, wenn man sie in die richtige Richtung macht.

In Anbetracht dessen, dass Sie zu einem CS/IT-Hintergrund gehören. Im Allgemeinen sind dies die Runden, denen Sie sich stellen müssen.

1. Eignung

2. Technisches Interview

3. HR-Interview

Weiterlesen

Lesen Sie diesen Artikel, wenn Sie in Ihrem B.Tech nichts gemacht haben und immer noch einen Job in der IT(Entwicklungs)-Branche brauchen.

Das Leben ist nicht so einfach zu überleben. Höhen und Tiefen sind jedes Mal auf deinem Weg. Sie könnten es satt haben und irritiert sein, dass Sie von Ihrem College nicht vermittelt werden und Ihre Freunde in verschiedenen Unternehmen platziert wurden.

Es gibt einen Weg, jede Hürde im Leben zu überwinden, dh harte Arbeit und Geduld.

Harte Arbeit soll harte Arbeit sein, wenn man sie in die richtige Richtung macht.

In Anbetracht dessen, dass Sie zu einem CS/IT-Hintergrund gehören. Im Allgemeinen sind dies die Runden, denen Sie sich stellen müssen.

1. Eignung

2. Technisches Interview

3. HR-Interview.

1. Eignung

Normalerweise nehmen die Leute die Eignungsrunde auf die leichte Schulter, aber es ist die wichtigste Runde, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren.

Die Fragen sind manchmal einfach, aber zum Zeitpunkt der Platzierungen sind sie nicht so einfach, weil für jede Frage oder jeden Abschnitt Zeit festgelegt ist. Der Zeitfaktor reicht aus, um Druck auf Ihren Verstand aufzubauen. Üben Sie mehr und mehr daran Eignungsfragen. Wenden Sie sich zum Üben an RS Aggarwal. Stellen Sie den Timer für jede Frage ein und berechnen Sie, in wie viel Zeit Sie eine bestimmte Frage lösen können.

2. Technisches Interview.

Wenn Sie nur einen „Hello World“-Code schreiben, werden Sie diese Runde nicht abschließen. Sie können nicht zur zweiten Stufe der Leiter gelangen, ohne die erste zu überspringen. Als Neuling rennen Sie nicht, um die höheren Sprachen wie Java oder Python zu lernen usw. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Grundlagen, dh die Sprache C. C ist die Grundlage aller Sprachen.

Lesen Sie das Buch Let Us C - Yashwant Kanetkar einen Monat lang gründlich durch und lösen Sie die Übungen zum Schlusskapitel. Lesen Sie das Buch einmal, zweimal, dreimal und so weiter.

Konzentrieren Sie sich auf Konzepte wie Arrays, Strings, Zeiger, Strukturen.

Zweitens sind OOPS-Konzepte sehr wichtig. Siehe dazu E Balaguruswamy OOP mit C++.

3. HR-Interview.

Ihre logischen und technischen Fähigkeiten werden in den beiden oben genannten Runden getestet. Es ist an der Zeit, Ihre Sprechfähigkeiten zu überprüfen. Einfaches Englisch ist hier erforderlich und Selbstvertrauen. Knüpfen Sie einen Knoten für diese Frage: „Erzählen Sie mir von sich selbst“.

Noch ein paar Tipps :-

  1. Greifen Sie lieber zu Lehrbüchern als zu Online-Materialien.
  2. Geben Sie Eignung und Technik die gleiche Gewichtung und Zeit.
  3. Schreiben und lernen Sie Konzepte, wenn Sie sich diese nicht merken können.
  4. Befolgen Sie die oben genannten Dinge mindestens 2 Monate lang. Danach werden Sie gut genug sein.

Nichts ist unmöglich!!

Alles erdenklich Gute!!.

Natürlich bekommst du einen Job. Ich habe Leute gesehen, die in 5 Jahren das Ingenieurwesen ohnmächtig gemacht haben ... sogar 6 Jahre und erfolgreich in ihrer Karriere.

Es gibt nur einen Weg, es zu erreichen.

VERLIEREN SIE NICHT DIE HOFFNUNG.

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Interessengebiet zu identifizieren. Es kann sich nicht um Akademiker oder Nischenfähigkeiten handeln. Es kann sich um alles wie Kochen, Malen, Verkaufen usw. handeln (nur um eine allgemeine Herangehensweise an die Dinge zu sehen. Ich möchte nicht beleidigend sein.) zu jedem Karrierebereich).

Sie werden einen Einstiegsjob bekommen, aber denken Sie daran ... was Sie in dieser Lebensphase lernen ... Sie tragen es und modifizieren es

Weiterlesen

Natürlich bekommst du einen Job. Ich habe Leute gesehen, die in 5 Jahren das Ingenieurwesen ohnmächtig gemacht haben ... sogar 6 Jahre und erfolgreich in ihrer Karriere.

Es gibt nur einen Weg, es zu erreichen.

VERLIEREN SIE NICHT DIE HOFFNUNG.

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Interessengebiet zu identifizieren. Es kann sich nicht um Akademiker oder Nischenfähigkeiten handeln. Es kann sich um alles wie Kochen, Malen, Verkaufen usw. handeln (nur um eine allgemeine Herangehensweise an die Dinge zu sehen. Ich möchte nicht beleidigend sein.) zu jedem Karrierebereich).

Sie werden einen Job auf Einstiegsniveau bekommen, aber denken Sie daran ... was Sie in dieser Lebensphase lernen ... Sie tragen es und ändern es später, um neue Ideen und Innovationen zu schaffen.

Wenn Sie Ihren Interessenbereich nicht finden können, suchen Sie sich einen Job, der zumindest Ihr Taschengeld bezahlt (Sie können anfangen, in der Kundendienstbranche zu arbeiten – das hilft Ihnen, Ihre Kommunikations- und Umgangsfähigkeit zu verbessern). Viele Menschen finden ihren Interessenbereich, sobald sie sie gefunden haben überall anfangen zu arbeiten.

Versuchen Sie, mindestens 1 Jahr in einem beliebigen Unternehmen zu arbeiten.

Weniger als das. Betrachten Sie sich als frischer.

Veröffentlichen Sie das, auch wenn Sie Ihren Interessenbereich nicht finden können. Arbeiten Sie weiter (wenn das Gehalt gut ist) oder suchen Sie nach einer Veränderung.

Nach 2–3 Jahren Berufserfahrung … können Sie einen anständigen Job bekommen und niemand wird sich um Ihre akademischen Leistungen kümmern, aber sie werden Ihre Fähigkeiten und Ihren Denkprozess berücksichtigen, also nehmen Sie Ihren Job ernst, wo immer Sie arbeiten.

Lassen Sie sich nicht durch plötzliche Geldzuflüsse auf Ihrem Konto ablenken und fangen Sie an, Geld wie Verrückte auszugeben.

Ich habe Leute gesehen, die mit ihrem ersten Gehalt Geschenke für Eltern gekauft haben und dann den ganzen Monat von Kreditkarten oder Krediten leben ... vertrauen Sie mir ... Ihre Eltern werden es nicht mögen, wenn sie Sie unter solchen Bedingungen sehen.

Verbringen Sie also mit Bedacht.

Denken Sie auch daran, dass Scheitern ein Schritt auf einer langen Erfolgsleiter ist. Lassen Sie sich also nicht entmutigen und enttäuschen, wenn Sie bei einem Vorstellungsgespräch scheitern. Viele Gelegenheiten werden sich bieten und jeder Misserfolg lehrt Sie etwas.

Mach dir keine Sorge. Die Dinge werden klappen.

A2A…. jetzt wollen wir sehen, was mein glühender Verstand kommt, oder ist das fieberhaft, was mir einfällt…

Der ehemalige NCAA-zu-NBA-Basketballspieler könnte 19 Jahre alt sein, wenn er anfängt.

Kinderschauspieler oder Popsänger … aber wer will schon Ariana Grande/Justin Bieber sein?

Haben Sie Fähigkeiten? Können Sie die nächste Super-App entwickeln, an die sonst niemand gedacht hat, und den Markt erobern, während Sie Ihre geistigen Eigentumsrechte schützen?

Haben Sie eine Familie mit einem Unternehmen? Ich kenne jemanden, der seine Kinder eingestellt hat, aber das meiste Geld floss in einen steuerbegünstigten College-Fonds.

Angenommen, Sie sind ein gesetzestreuer Highschool-Schüler, ich denke, das lässt Sie hauptsächlich in Teilzeit, Minimum

Weiterlesen

A2A…. jetzt wollen wir sehen, was mein glühender Verstand kommt, oder ist das fieberhaft, was mir einfällt…

Der ehemalige NCAA-zu-NBA-Basketballspieler könnte 19 Jahre alt sein, wenn er anfängt.

Kinderschauspieler oder Popsänger … aber wer will schon Ariana Grande/Justin Bieber sein?

Haben Sie Fähigkeiten? Können Sie die nächste Super-App entwickeln, an die sonst niemand gedacht hat, und den Markt erobern, während Sie Ihre geistigen Eigentumsrechte schützen?

Haben Sie eine Familie mit einem Unternehmen? Ich kenne jemanden, der seine Kinder eingestellt hat, aber das meiste Geld floss in einen steuerbegünstigten College-Fonds.

Angenommen, Sie sind ein gesetzestreuer Highschooler, dann denke ich, dass Sie hauptsächlich Teilzeitjobs mit Mindestlohn haben. Dann gibt es kurzfristige Nebenjobs: Babysitten, Gelegenheitsjobs für Nachbarn etc.

Eine Alternative zum Mindestlohn wäre das Warten oder Bussing von Tischen. Die Gehaltsschecks sind unter dem Mindestlohn, aber Trinkgelder machen das mehr als wett. Wenn Sie kein HS-Studium abgeschlossen haben oder keine College-Pläne haben, können Sie dadurch längerfristige Einnahmen erzielen.

Wenn Sie nicht in HS sind, erkundigen Sie sich bei einigen der größeren HLK-Unternehmen in Ihrer Nähe. Viele von ihnen haben Trainingsprogramme. So auch IUE.

Sorry … keine Goldminen, aber viel Glück.

In den meisten IT-MNC-Unternehmen folgen sie während ihrer gesamten Karriere dem Kriterium von 60 %.

Neben IT-Unternehmen gibt es auch andere Branchen, die durchaus gute akademische Leistungen verlangen. Aber leider beurteilen wir die Leistungen mit Noten.

Wenn Sie durchgehend 60 % oder mehr haben, ist es gut, aber wenn nicht, brauchen Sie sich auch keine Sorgen zu machen. Nicht jeder bekommt gute Noten in Akademikern und es gibt nur wenige Unternehmen, die immer noch eher an Performer als an einen akademischen Bot glauben.

Danke

Vergessen Sie Lehrplan und Zeugnisse. Seien Sie praktisch, intelligent, rational und realistisch. hinterlassen Sie einen Eindruck mit Wats in Ihrem Gehirn als Wats in Ihrem Notenblatt.

++ Sie können auch erwägen, einige Kurse / Zertifizierungen zu absolvieren, wenn dies Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigt.

Related Post: