Ist Es Schwierig, Nach 6 Jahren B.Tech Einen Job Zu Bekommen?

Ist Es Schwierig, Nach 6 Jahren B.Tech Einen Job Zu Bekommen?

January 28, 2023, by Niels Heilmeier, Arbeit

NEIN. Wenn Sie bereit sind, Ihre Software-Engineering-Fähigkeiten zu verbessern.

Ein indischer Jugendlicher würde etwa 7+ Jahre Computerprogrammierpraxis mit 3+ Jahren englischsprachiger Kommunikationspraxis benötigen, um durch dieses Verfahren auch ohne Schul- oder Hochschulabschluss ein international einsetzbarer Softwareentwickler für die Technologiebranche zu werden.

Ich habe das Bildungs- und Arbeitslosigkeitsproblem für indische Jugendliche durch meine Forschungen zum indischen Bildungssystem gelöst.

Nein

Nur Sie sollten bereit sein, sich zunächst mit einem Einstiegsjob zufrieden zu geben und in der Wertschöpfungskette nach oben zu steigen.

Sie können auch außerhalb Ihrer Stadt stationiert sein.

Das sind kleine Kompromisse, die es wert sind, für eine bessere Zukunft eingegangen zu werden.

Wenn Sie solche Gelegenheiten benötigen, teilen Sie bitte Ihren Lebenslauf und Ihre Kontaktdaten an die in meinem Profil angegebene E-Mail-ID mit.

Zusammen können wir!

Ja, es wäre schwierig, einen triftigen Grund für eine so lange Pause anzugeben. Sie müssen den Arbeitgeber davon überzeugen, dass Sie tatsächlich in der Lage sind, eine angesehene Position im Unternehmen zu besetzen, also sollten Sie Ihr Wissen auffrischen, bevor Sie sich dem Vorstellungsgespräch stellen.

Ja, natürlich bekommst du auch Arbeit im privaten und im öffentlichen Sektor. Für Regierungsjobs müssen Sie ihre Prüfungen ablegen und für private Jobs müssen Sie Vorstellungsgespräche in dem Unternehmen geben, mit dem Sie arbeiten möchten. Bereiten Sie sich einfach gut vor, bevor Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen. Sei zuversichtlich und du wirst einen Job bekommen.

Aah! B. Tech-Leben, wo ich alles außer Technik gelernt habe.

  • Ich habe gelernt, dass die Freunde, die man im 1. Semester findet, nach dem 1. Jahr nicht mehr bei einem sein werden. Die Freunde danach werden für immer bei dir bleiben.
  • Ich habe gelernt, dass es in Ordnung ist, den Unterricht zu unterbrechen und einen Tag unter der Sonne mit deinen Kumpels zu verbringen, denn daran erinnere ich mich heute, nicht an die 1000 Vorlesungen, die ich besucht habe.
  • Ich habe gelernt, ohne meine Familie und alte Freunde zu überleben. Am ersten Tag war es beängstigend und am letzten Tag am beängstigendsten.
  • Ich war einer ganzen riesigen Welt ausgesetzt, von der ich vorher nie wusste, dass sie existiert. Ich erfuhr von der Macht des Internets. Ich würde
Weiterlesen

Aah! B. Tech-Leben, wo ich alles außer Technik gelernt habe.

  • Ich habe gelernt, dass die Freunde, die man im 1. Semester findet, nach dem 1. Jahr nicht mehr bei einem sein werden. Die Freunde danach werden für immer bei dir bleiben.
  • Ich habe gelernt, dass es in Ordnung ist, den Unterricht zu unterbrechen und einen Tag unter der Sonne mit deinen Kumpels zu verbringen, denn daran erinnere ich mich heute, nicht an die 1000 Vorlesungen, die ich besucht habe.
  • Ich habe gelernt, ohne meine Familie und alte Freunde zu überleben. Am ersten Tag war es beängstigend und am letzten Tag am beängstigendsten.
  • Ich war einer ganzen riesigen Welt ausgesetzt, von der ich vorher nie wusste, dass sie existiert. Ich erfuhr von der Macht des Internets. Ohne YouTube hätte ich keine einzige Prüfung bestanden. Hätte keine einzige Fernsehsendung oder keinen Film gesehen, wenn Torrent nicht da gewesen wäre.
  • Ich bin sowohl körperlich als auch emotional gewachsen, dank all der wunderbaren Menschen, die ich in diesen 4 Jahren getroffen habe. Ich habe vielleicht keinen Kontakt mit ihnen, aber ein Teil von ihnen, eine Gewohnheit oder ein Verhalten, ist jetzt ein Teil von mir.
  • Ich lernte, alles zu essen, was mir präsentiert wurde. Ich esse jetzt jedes Gemüse, das sich in einen Sabzi verwandeln lässt.
  • Disziplin und Selbstmotivation. Es lag an mir, im Bett zu liegen oder aufzustehen und aufs College zu gehen. Niemand war da, um mich zu zwingen, etwas zu tun oder zu lassen.
  • Ich habe gelernt, NEIN zu akzeptieren. Ich war verknallt, die mich verknallt haben, aber dann kam sie, das hübscheste Mädchen im College, und es hat Klick gemacht. Ich frage mich immer noch, wie das passiert ist. Schließlich stellte sich heraus, dass NEIN von anderen eine gute Sache war.
  • Ich habe Dinge getan, die jetzt Erinnerungen sind. Ungeplante Reisen, schlaflose Nächte, Geburtstagsfeiern, Filmmarathons, Veranstaltungen, Prüfungen, Kämpfe, Ausgehen und was nicht. Wenn ich diese Dinge nicht getan hätte, wäre ich vielleicht nicht die Person, die ich heute bin.

Das Leben war einfacher, lustiger und unberechenbarer. Wir dachten daran, die Welt zu verändern. Wenn ich jetzt zurückblicke, erscheint mir alles wie ein wilder, lebendiger Traum. Ich habe keine Ahnung, in wie vielen Fächern ich unterrichtet wurde, wie viele Prüfungen ich geschrieben hatte, aber jetzt werde ich anhand meiner Zeugnisse und eines einseitigen Lebenslaufs beurteilt.

Wenn ich eine Zeitmaschine hätte, weißt du, wohin ich gehen würde. :)

1) Sie können bei jedem Bauunternehmen als Junior Engineer, Assistant Engineer, Site Engineer usw. einsteigen (werden am Anfang etwa 20.000 pro Monat bekommen).

2) Sie können die GATE-Prüfung schreiben und wenn Sie einen guten Rang erreichen, gibt es Möglichkeiten in Unternehmen des öffentlichen Sektors wie ONGC, IOC, BPCL, BARC usw. Diese Unternehmen bieten ansehnliche Gehälter (ca Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart.

3) Sie können als Konstrukteur in einem Bauberatungsunternehmen arbeiten und nach 2-3 Jahren Erfahrung ins Ausland gehen. Die VAE bieten erfahrenen Civil En wirklich hohe Gehälter

Weiterlesen

1) Sie können bei jedem Bauunternehmen als Junior Engineer, Assistant Engineer, Site Engineer usw. einsteigen (werden am Anfang etwa 20.000 pro Monat bekommen).

2) Sie können die GATE-Prüfung schreiben und wenn Sie einen guten Rang erreichen, gibt es Möglichkeiten in Unternehmen des öffentlichen Sektors wie ONGC, IOC, BPCL, BARC usw. Diese Unternehmen bieten ansehnliche Gehälter (ca Der Wettbewerb um den Einstieg ist hart.

3) Sie können als Konstrukteur in einem Bauberatungsunternehmen arbeiten und nach 2-3 Jahren Erfahrung ins Ausland gehen. Die VAE bieten erfahrenen Bauingenieuren ein wirklich hohes Gehalt.

4) Sie können jedem IIT, NIT for Mtech beitreten und nach Abschluss können Sie über Campus Placements in einige Unternehmen aufgenommen werden.

5) Auch wenn Sie nach M.Tech keinen Platz bekommen, können Sie sich bewerben und einen Job als Dozent an einer renommierten Ingenieurhochschule bekommen und Sie erhalten mindestens 25.000 pro Monat.

6) Sie können eine IES-Prüfung schreiben und dadurch einen hochangesehenen Job im Indian Railway Service of Engineers oder im Indian Railway Stores Service oder im Central Engineering Service oder im Indian Defense Service of Engineers oder im Indian Ordnance Factories Service (IOFS) oder im Central Water Engineering oder Central erhalten Engineering Service (Roads) oder Border Roads Engineering Service

7) Sie können einige CPWD- (Central PWD) oder PSU-Jobs bekommen, indem Sie entsprechende Prüfungen schreiben.

8) Sie können sich für einen CSIR-Kurs bewerben. Sie bieten Ihnen Kurse zu ausgewählten Spezialisierungen an und Sie können dort selbst einen Job bekommen.

9) Sie können eine L&T-Prüfung für ein Stipendium schreiben (Name vergessen). Sie werden Sie sponsern, um Baumanagement in IIT M zu lernen, und danach bekommen Sie eine Stelle bei L&T.

Diese Art von Jobs -

  • BPO/Callcenter-Job.

Sie werden für Ihre gesamte Tag-/Nachtarbeit nicht gut bezahlt.

Sie müssen ständig sprechen/chatten.

Sie müssen Ihre täglichen/wöchentlichen/monatlichen Ziele erreichen, sonst könnten Sie gefeuert werden.

Ihr Chef wird Sie die ganze Zeit anschreien, wenn Sie einen Fehler machen.

  • Job im Vertrieb und Marketing.

Sie müssen viele Leute davon überzeugen, die Dinge zu kaufen, die Sie verkaufen, wie Kreditkarten, Kredite usw.

Sie haben Ihre täglichen/wöchentlichen/monatlichen Verkaufsziele erreicht, wenn Sie dies nicht können, werden Sie entweder entsprechend weniger bezahlt ODER Sie werden möglicherweise gefeuert.

  • Jeder Job, der nicht testet, was Sie in Ihren 4 Jahren gelernt haben
Weiterlesen

Diese Art von Jobs -

  • BPO/Callcenter-Job.

Sie werden für Ihre gesamte Tag-/Nachtarbeit nicht gut bezahlt.

Sie müssen ständig sprechen/chatten.

Sie müssen Ihre täglichen/wöchentlichen/monatlichen Ziele erreichen, sonst könnten Sie gefeuert werden.

Ihr Chef wird Sie die ganze Zeit anschreien, wenn Sie einen Fehler machen.

  • Job im Vertrieb und Marketing.

Sie müssen viele Leute davon überzeugen, die Dinge zu kaufen, die Sie verkaufen, wie Kreditkarten, Kredite usw.

Sie haben Ihre täglichen/wöchentlichen/monatlichen Verkaufsziele erreicht, wenn Sie dies nicht können, werden Sie entweder entsprechend weniger bezahlt ODER Sie werden möglicherweise gefeuert.

  • Jeder Job, der nicht das testet, was Sie während Ihrer 4 Jahre bei B.Tech gelernt haben.

Wenn Ihre Branche - CSE war

Wenn Sie jemals einen Job in einem produktbasierten Softwareunternehmen bekommen möchten, dann suchen Sie sich einen Job nur in dieser Art von Unternehmen.

Es ist in Ordnung, wenn sie Ihnen weniger zahlen, wenn Sie mit 8.000 bis 10.000 beginnen.

Nachdem Sie etwas Erfahrung gesammelt haben, können Sie diesen Job aufgeben und einen besseren bekommen.

Wenn Sie keine Programmierkenntnisse haben -

Lern es. Das ist der einzige Weg. Wenn Sie das nicht können, werden Sie keinen Job in einem Softwareunternehmen bekommen.

Wenn Ihr Zweig - ICH oder irgendein anderer war

Optionen sind - Etwas Erfahrung sammeln, Meister werden (GATE usw.)

Viele kämpfen nach Abschluss ihres B.Tech.

Hart arbeiten ist die einzige Option, um voranzukommen und das zu erreichen, was Sie schon immer wollten.

Viel Glück!

Heutzutage bewegen sich die Leute eher in andere Bereiche als in die Technik, aber CSE ist ein Kurs, in dem die Technologie wächst und wächst.

Mögliche Karrierewege nach B.Tech in CSE sind:

  1. Postgraduierung: Sie können eine der Optionen als höheres Studium wie M.Tech, MS, Phd usw. vom nationalen Institut wie IIT, IISC und NIT wählen, um sich auf einen bestimmten Bereich von CSE zu spezialisieren. Diese Institute vergeben die Zulassung durch die GATE-Prüfungspunktzahl, die jedes Jahr vom IIT und IISC durchgeführt wird.
  2. Job in PSU : Unternehmen des öffentlichen Sektors, das ein staatliches Unternehmen oder Unternehmen wie IOCL (Indian Oil Corporation Li
Weiterlesen

Heutzutage bewegen sich die Leute eher in andere Bereiche als in die Technik, aber CSE ist ein Kurs, in dem die Technologie wächst und wächst.

Mögliche Karrierewege nach B.Tech in CSE sind:

  1. Postgraduierung: Sie können eine der Optionen als höheres Studium wie M.Tech, MS, Phd usw. vom nationalen Institut wie IIT, IISC und NIT wählen, um sich auf einen bestimmten Bereich von CSE zu spezialisieren. Diese Institute vergeben die Zulassung durch die GATE-Prüfungspunktzahl, die jedes Jahr vom IIT und IISC durchgeführt wird.
  2. Job in PSU : Unternehmen des öffentlichen Sektors, das ein staatliches Unternehmen oder Unternehmen wie IOCL (Indian Oil Corporation Limited) , BSNL (Bharat Sanchar Nigam Limited ) , ONGC ( Oil and Natural Gas Corporation ) , BHEL (Bharat Heavy Electronic Limited) , BPCL ( Bharat Petroleum Corporation Limited), Electronics Corporation of India Limited, PGCIL (Power Grid Corporation of India Limited), BARC (Bhabha Atomoc Research Center), DRDO usw. Sie alle rekrutieren über die GATE-Prüfungspunktzahl.
  3. Campus-Praktikum: Hier rekrutiert ein IT-Unternehmen Sie während Ihres Hochschulpraktikums als Programmierer, Entwickler, Datenbankadministrator usw.
  4. Andere Karrieremöglichkeiten im IT-Sektor sind
    1. Als Softwareingenieur
    2. Datenbankadministrator
    3. Programmierer
    4. Entwickler (Android, IOS, Web usw.)
    5. Netzwerkingenieur
    6. Cyber-Sicherheitsingenieur
    7. Ethischer Hacker
    8. Als Professor nach M.Tech oder Phd

Wir alle wissen, dass in Indien mehr Studenten in den Ingenieurbereich gehen als in jeden anderen Bereich. Jedes Jahr kommen Tausende von Studenten in die Ingenieurhochschulen, in der Hoffnung, dass sie einen guten Job bekommen und sich im Leben "einleben". Aber was danach?

Nach Abschluss des Bachelor-Programms in Ingenieurwissenschaften haben die Studenten normalerweise hauptsächlich 3 Möglichkeiten - M.Tech in Indien, MS im Ausland, MBA in IIM / im Ausland.

Kommen wir zur ersten Wahl, das ist M.Tech in Indien. Das Streben nach einem M-Tech-Abschluss würde einen Job in diesem speziellen Bereich garantieren. Aber man muss die GATE-Prüfung bestehen, um zugelassen zu werden

Weiterlesen

Wir alle wissen, dass in Indien mehr Studenten in den Ingenieurbereich gehen als in jeden anderen Bereich. Jedes Jahr kommen Tausende von Studenten in die Ingenieurhochschulen, in der Hoffnung, dass sie einen guten Job bekommen und sich im Leben "einleben". Aber was danach?

Nach Abschluss des Bachelor-Programms in Ingenieurwissenschaften haben die Studenten normalerweise hauptsächlich 3 Möglichkeiten - M.Tech in Indien, MS im Ausland, MBA in IIM / im Ausland.

Kommen wir zur ersten Wahl, das ist M.Tech in Indien. Das Streben nach einem M-Tech-Abschluss würde einen Job in diesem speziellen Bereich garantieren. Aber man muss die GATE-Prüfung bestehen, um die Zulassung zu den Top-Tier-Instituten zu erhalten. Und M.Tech in Indien ist nur dann wertvoll, wenn es in Top-IITs oder IISc durchgeführt wird.

Nun die zweite Wahl – MS im Ausland. Man muss verschiedene Tests qualifizieren, um an ausländischen Instituten zugelassen zu werden, darunter GRE, SAT, TOEFL usw. Außerdem sollte der Student einen starken Lebenslauf erstellt haben, damit er / sie ausgewählt wird. Man muss jedoch die verschiedenen Kosten wie Institutsgebühr, Lebenshaltungskosten, Reisekosten usw. berücksichtigen, die für das Land gelten, in dem sich das ausgewählte College befindet. Normalerweise kostet es etwa 50-60 Lakhs INR pro Jahr Institutionsgebühr eines Premium-Instituts in den USA. Wenn die anderen Gebühren enthalten sind, würde es viel höher gehen. Aber nach Abschluss des MS-Programms wäre der Student mit den Stellenangeboten, die er erhält, oder den Forschungsarbeiten, die er leistet, zufrieden.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, einen MBA entweder in IIMs (Indien) oder im Ausland zu absolvieren. Man würde durch einen MBA einen hochbezahlten Job bekommen, wenn man entweder das IIM (Indien) oder eine der besten B-Schulen im Ausland abschließt, zum Beispiel die CEOs / Top-Management großer Unternehmen. Man muss sich also für Prüfungen wie CAT, GMAT usw. qualifizieren, um eine Zulassung zu erhalten. Wie im Fall von IIMs ist die Konkurrenz zu hoch und Menschen, selbst mit 99 Perzentil in der CAT-Prüfung, kämpfen darum, in die engere Wahl für weitere Auswahlrunden zu kommen.

Nach der Vorauswahl müssen die Studierenden GD und persönliche Interviewrunden absolvieren, um eine Zulassung zu erhalten. Darüber hinaus müssen die ausgewählten Studenten eine satte Gebühr von etwa 20 Lakh Rupien für einen 18-monatigen Kurs zahlen. Ähnlich verhält es sich mit anderen B-Schools im Ausland. Aber auch ein MBA-Absolvent (aus dem IIM/aus dem Ausland) hat in Zukunft gute Chancen und verdient teilweise sogar crores (INR).

Die letzte Entscheidung bleibt also dem Einzelnen überlassen. Was sind seine/ihre Interessen? zukünftige Ziele? Vorlieben? Die Schüler sollten alle Möglichkeiten, die sie haben, gründlich prüfen, ihren finanziellen Hintergrund, ob sie die Unterstützung ihrer Familie bei der Verfolgung ihrer bevorzugten Wahl haben, und dann die endgültige Entscheidung treffen.

Alles Gute.

Tu was du liebst und lieb was du tust

Was kommt nach B.Tech/BE?

Ja, es ist möglich

  • Wenn Sie die Studienzeit mit dem Job vereinbaren können
  • Wenn Sie alle Kurse mit Job besuchen können (Fernunterricht)
  • Machen Sie sich Notizen für ein gutes Ergebnis
  • Aber manchmal, wie wenn Sie jetzt in MNC arbeiten, bestellen viele MNC-Unternehmen manchmal zusätzliche Arbeit, abhängig vom Projekt, es ist obligatorisch oder nicht, also wie können Sie das schaffen? Das liegt an dir
  • Sie können alles tun, aber Zeiten und Management sind beide so wichtig für eine gute Zukunft

Hinweis: Wenn Sie glücklich sind und all diese Dinge schaffen, gehen Sie weiter

Viel Glück !!

Bis zu einem gewissen Grad

Ja, weil MNCs diejenigen Kandidaten bevorzugen, die im selben Jahr ohnmächtig sein sollten. Dennoch, die Einstellungskandidaten von MNC, die im letzten Jahr ohnmächtig waren oder davor, aber Priorität hat immer jemand, der kürzlich B. Tech abgeschlossen hat.

Ich denke, was die Perspektive von MNC ist, sie wollen, dass jemand, der gerade das Studium abgeschlossen hat, frisch und sachkundig ist, denn wenn eine Person das Studium für eine Weile verlässt, ist es der menschliche Verstand, der anfängt, Dinge zu vergessen.

Nimm das nicht als Nachteil, denn alles geschieht zum Guten. Es muss etwas Bestes geben, das auf Sie wartet.

Dennoch gibt es Organisationen, die Leute einstellen

Weiterlesen

Bis zu einem gewissen Grad

Ja, weil MNCs diejenigen Kandidaten bevorzugen, die im selben Jahr ohnmächtig sein sollten. Dennoch, die Einstellungskandidaten von MNC, die im letzten Jahr ohnmächtig waren oder davor, aber Priorität hat immer jemand, der kürzlich B. Tech abgeschlossen hat.

Ich denke, was die Perspektive von MNC ist, sie wollen, dass jemand, der gerade das Studium abgeschlossen hat, frisch und sachkundig ist, denn wenn eine Person das Studium für eine Weile verlässt, ist es der menschliche Verstand, der anfängt, Dinge zu vergessen.

Nimm das nicht als Nachteil, denn alles geschieht zum Guten. Es muss etwas Bestes geben, das auf Sie wartet.

Dennoch gibt es Organisationen, die Leute aus dem Vorjahr einstellen. Versuche es weiter und sammle Wissen. Setze dir ein Ziel, um es zu erreichen und konzentriere dich darauf. Du wirst es auf jeden Fall knacken können.

Worte von jemandem „Eine Niederlage ist die beste Studie der Welt, weil sie einem eine Erfahrung gibt, aus der man lernen kann“

Viel Glück!

Hallo

Mein Rat wäre, nicht aufzugeben! Sie haben gerade Ihren Bachelor abgeschlossen und es ist kein Weltuntergang. Ein paar Dinge, die Sie tun könnten:

  1. Setzen Sie sich hin und erstellen Sie eine Liste aller Fähigkeiten, die Sie haben, und wählen Sie diejenigen aus, die Sie wirklich gerne tun, und beginnen Sie, sie zu verbessern.
  2. Starten Sie einige Projekte basierend auf den Fähigkeiten
  3. Erstellen Sie ein Portfolio und fügen Sie diese hinzu
  4. Treten Sie Netzwerkgruppen und Communities mit Ihren Fähigkeiten bei
  5. Beginnen Sie damit, die Nachricht und Ihren Lebenslauf zu versenden, dass Sie auf der Suche nach Jobs sind.

Versuche es weiter und gib nicht auf!

Holen Sie sich jeden Job, Callcenter oder Bpo

Arbeitsintensive Jobs in Fabriken oder Industrien

Studiengebühren

Verkaufsjobs (zu viele Jobs verfügbar)

Wenn Sie in diesen 9 Jahren keine Erfahrung haben, erwarten Sie nicht viel von Ihrem Btech-Abschluss, es sei denn, Sie erwerben Kenntnisse über die Marktnachfrage und bewerben sich in Unternehmen.

Sie können einen MBA oder Msc Comp sc anstreben und sich in kleinen Unternehmen bewerben. Aber tun Sie es von einem anständigen College und Vollzeit.

Related Post: