Ist Es Schwierig, Einen IT-Job In Australien Zu Bekommen?

Ist Es Schwierig, Einen IT-Job In Australien Zu Bekommen?

February 4, 2023, by Ludwig Maibaum, Arbeit

Dies ist aus meiner persönlichen Erfahrung und der meiner Freunde. Ja, es ist schwer.

Sie sehen sich die Stellenanzeigen an und scheinen mindestens 80 % der Anforderungen erfüllt zu haben, aber als Sie sich beworben haben, hieß es, Sie seien nicht erfolgreich. Diese Sache ist nicht nur in Australien, sondern auch in Entwicklungsländern passiert, sie wollen, dass ein Supermann alle Jobs erledigt …. aber mit niedrigen Löhnen.

Man kann sagen, dass das eigene Leben anders ist, ja, das stimmt, aber obwohl es negativ erscheint, wer hat gesagt, dass die eigene schlechte Situation nicht auch deine sein kann? Durchsuchen Sie Quora, Sie werden feststellen, dass es einen Beitrag von jemandem in Indien gibt, der jetzt so verzweifelt ist, dass er sogar einen hat

Weiterlesen

Dies ist aus meiner persönlichen Erfahrung und der meiner Freunde. Ja, es ist schwer.

Sie sehen sich die Stellenanzeigen an und scheinen mindestens 80 % der Anforderungen erfüllt zu haben, aber als Sie sich beworben haben, hieß es, Sie seien nicht erfolgreich. Diese Sache ist nicht nur in Australien, sondern auch in Entwicklungsländern passiert, sie wollen, dass ein Supermann alle Jobs erledigt …. aber mit niedrigen Löhnen.

Man kann sagen, dass das eigene Leben anders ist, ja, das stimmt, aber obwohl es negativ erscheint, wer hat gesagt, dass die eigene schlechte Situation nicht auch deine sein kann? Durchsuchen Sie Quora, Sie werden feststellen, dass es einen Post von jemandem in Indien gibt, der jetzt so verzweifelt ist, dass er sogar eine australische PR hat und seinen Job in Indien aufgegeben hat, aber keinen Job in Australien und jetzt sogar in Indien bekommen konnte. Und ich dachte, dass die meisten IT-Jobs überall von Indien besetzt sind.

Ganz zu schweigen davon, wenn Sie bereits 40 und älter sind, wird es noch schwieriger. Ich bin mir nicht wirklich sicher, wonach die Personalvermittler suchen, ob echte Fähigkeiten oder nur Diskriminierung, nur sie und Gott wissen, aber glauben, dass Diskriminierung immer noch existiert, egal wo auf der Welt.

Nehmen wir an, Sie passen zu 100 % zu den Job-Skills und erhalten dann ein Vorstellungsgespräch, aber danach erhalten Sie die Nachricht, dass Sie nicht erfolgreich sind, obwohl Sie alle Fragen perfekt beantworten können. Warum? Chemie, Ihr Chef mag Sie vielleicht aus einem subjektiven Grund nicht, den keiner von Gleichheit erzählen wird und so weiter.

Ich würde Ihnen raten, wenn Sie jetzt einen Job haben, sich heutzutage nicht für etwas Ungewisses entlassen. Ja, dein Job ist vielleicht ein bisschen scheiße, zumindest hast du ihn noch. Versuchen Sie, es zu akzeptieren und alles zu tun, um voranzukommen, dann können Sie sich wahrscheinlich eines Tages aus dieser schlechten Situation befreien.

Was die PR Australiens oder anderer Länder betrifft, sind Sie sicher, dass diese Länder nicht nur Geld von Ihnen bekommen wollen und Sie danach verlassen haben? Ja, sie haben einige Richtlinien festgelegt, aber wer ist schuld, wenn Sie dort nicht leben können, obwohl es viele Stellenanzeigen gibt, Sie aber keine Erfahrung vor Ort haben? Wie kann man lokale Erfahrungen sammeln, wenn keiner bereit ist, Ihnen eine Chance zu geben? Freiwilligenarbeit? Vielleicht, aber was hindert dich daran, noch verzweifelter zu wissen, dass viele Menschen Hilfe brauchen, du aber auch nicht mehr helfen kannst?

So negativ es auch ist, was ich geschrieben habe, ist eine reale Situation, es kann Ihnen passieren oder auch nicht, aber wer weiß? Denke weise und akzeptiere danach das Risiko.

Es ist nicht gerade „hart“ für alle, aber der IT-Arbeitsbereich in Australien ist ein bisschen seltsam.

Softwaretester/QA-Analysten genießen beispiellose Jobmöglichkeiten in Australien mit wirklich hoher Bezahlung. Es ist hier sicherlich ein Markt für Tester.

Auch Frontend-Entwickler (Angular/React) sind gefragt und werden gut bezahlt.

Offensichtlich haben es auch diejenigen gut, die einige Nischenfähigkeiten haben (Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen, Data Science usw.).

Für alles andere außer dem oben Gesagten ist es schwierig. Sehr hart. Wenn Sie ein Backend-fokussierter Entwickler sind, der mit Java, .NET, PHP usw. arbeitet, müssen Sie eine Ausnahme sein

Weiterlesen

Es ist nicht gerade „hart“ für alle, aber der IT-Arbeitsbereich in Australien ist ein bisschen seltsam.

Softwaretester/QA-Analysten genießen beispiellose Jobmöglichkeiten in Australien mit wirklich hoher Bezahlung. Es ist hier sicherlich ein Markt für Tester.

Auch Frontend-Entwickler (Angular/React) sind gefragt und werden gut bezahlt.

Offensichtlich haben es auch diejenigen gut, die einige Nischenfähigkeiten haben (Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen, Data Science usw.).

Für alles andere außer dem oben Gesagten ist es schwierig. Sehr hart. Wenn Sie ein Backend-fokussierter Entwickler sind, der mit Java, .NET, PHP usw. arbeitet, müssen Sie außergewöhnlich sein, um überhaupt einen Junior-Level-Job zu erreichen. Selbst wenn Sie ein Full-Stack-Entwickler sind, haben Sie (größtenteils) Pech, wenn Sie sich mehr zum Backend neigen.

Der IT-Bereich in Australien ist noch etwas unausgereift, und Arbeitgeber wissen oft nicht, wonach sie suchen. Ihre Strategie besteht also darin, etwa 20 bis 25 Fähigkeiten aufzulisten (auch wenn sie nur etwa 5 davon verwenden) und dann auf den „perfekten“ Kandidaten zu warten, der diese Liste erfüllt. Sie halten die Stelle lieber monatelang unbesetzt, während sie auf diesen Kandidaten warten, als jemanden einzustellen, der die meisten (aber nicht alle) dieser Anforderungen erfüllt.

Bei Vorstellungsgesprächen wird wieder Perfektion erwartet. In den meisten von ihnen reicht es aus, die meisten Fragen richtig zu beantworten und nur eine oder zwei zu verpassen, um einen Kandidaten abzulehnen.

Am Ende des Tages kann man den Arbeitgebern nicht wirklich die Schuld geben, denn sie sind diejenigen, die bezahlen, und sie haben das Recht, den „perfekten“ Kandidaten finden zu wollen.

Wenn Sie eine gute, nachhaltige IT-Karriere in Australien mit guter Bezahlung haben möchten, verwandeln Sie sich entweder in einen Softwaretester (sofern Sie nicht bereits einer sind) oder lernen Sie etwas Nische. Alle anderen haben es schwer.

Es ist wirklich schwierig, IT-Jobs in Australien zu finden, aber etwas einfacher für Menschen mit ständigem Wohnsitz. Es gibt fast eine Million vorübergehende Einwohner und eine weitere halbe Million internationale Studenten in Australien, und es ist wirklich schwierig, Jobs in ihren Berufsfeldern zu finden. Egal wie viele Talente oder Fähigkeiten sie haben, die Talente der vorübergehenden Einwohner werden in diesem Land verschwendet, und während sie bereits in große Frustration geraten sind, möchten sie sich nicht weiter um Jobs bewerben, selbst nachdem ihre PR bewilligt wurde. Software-Entwickler in IT-Unternehmen oder RN in Notfallambulanzen oder Verkehrsadministratoren in co

Weiterlesen

Es ist wirklich schwierig, IT-Jobs in Australien zu finden, aber etwas einfacher für Menschen mit ständigem Wohnsitz. Es gibt fast eine Million vorübergehende Einwohner und eine weitere halbe Million internationale Studenten in Australien, und es ist wirklich schwierig, Jobs in ihren Berufsfeldern zu finden. Egal wie viele Talente oder Fähigkeiten sie haben, die Talente der vorübergehenden Einwohner werden in diesem Land verschwendet, und während sie bereits in große Frustration geraten sind, möchten sie sich nicht weiter um Jobs bewerben, selbst nachdem ihre PR bewilligt wurde. Softwareentwickler in IT-Unternehmen oder Krankenschwestern in Notaufnahmen oder Verkehrsadministratoren auf Baustellen verdienen in diesem Land fast genauso viel Geld, und während die Leute in ihrer Komfortzone bleiben und als 7-11-Manager genauso viel Geld verdienen, werden sie offensichtlich sagen professionelle Jobs zu finden ist schwer. Weder wollen sie in Konkurrenz treten, noch die Kulturgesellschaft Australiens lockern, attraktive Pakete locken oder sie durch hohe Vergütungen in der Branche halten. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen.

Kleine Unternehmen florieren von zu Hause aus und Visa-Geschäfte enden, nachdem das Visum abgeschlossen ist. Während Australien dem technologischen Fortschritt so sehr hinterherhinkt, sind die Gewerkschaften in einigen Branchen stark, während Aussies es vorziehen, im Handel zu arbeiten, 4 Tage die Woche, Bier nach der Arbeit und 3 Tage Chillax am Wochenende.

Das Haus am Straßenrand in einem Vorort ist ein eigenständiges, selbstständiges Unternehmen, es gibt keine Möglichkeit, Leute einzustellen. Manche Menschen haben nicht einmal das Gefühl, dass sie der Gemeinschaft alles zurückgeben müssen, was sie von der Gesellschaft verdienen, um den Lebensunterhalt anderer Menschen zu verdienen. Coles and Woolies CEO und Firmenchefs sind damit beschäftigt, mit ihrem Wochengehalt ein Ferienhaus in kleinen Vororten von Inseln in Australien zu kaufen. Die Aktionäre der Universitäten sind damit beschäftigt, unnötige Richtlinien in den Einwanderungsbehörden zu schaffen und ihren finanziellen Gewinn zu automatisieren, um die Wirtschaft für die milliardenschwere Bildungsindustrie zu halten. Große Technologieunternehmen wie IBM Accenture stellen lokale Studenten ein und entlassen Leute ohne Grund und ihre HR-Systeme sind scheiße, interessante HR machen in diesem Land auch 120.000, während fleißige Programmierer, die 24 Stunden betonen, warum Code nicht funktioniert hat, 60.000 erfüllen müssen.

Solange das Projekt vorbei ist, werden IT-Experten von Fintech-, Gesundheitstechnologie- und Biz-Tech-Unternehmen entlassen. Obwohl die Situation so komplex ist, kann ich leicht sagen, dass es wirklich schwierig ist, IT-Jobs in Australien zu finden.

Australien ist ein fantastisches Land zum Leben und Arbeiten.

Die Arbeitslosenquote liegt bei knapp 6 %, was bedeutet, dass die meisten Menschen Arbeit haben und die meisten Stellen bereits besetzt sind.

Egal, ob Sie Ausländer oder Australier sind, die Formel ist dieselbe. Ihre Beschäftigungsfähigkeit (Fähigkeiten, Einstellung, kulturelle Eignung und Erfahrung) wird Ihnen Türen öffnen, und die Art der verfügbaren Rollen entscheidet darüber, ob Sie Arbeit finden oder nicht! Ich würde nicht empfehlen, bei diesem Thema generalistisch zu sein und den Satz „Australien ist ein schwieriger Ort, um Arbeit zu finden …“ anzuwenden. Theorie.

Ich habe Freunde, die keine Arbeit in der IT-Branche gefunden und ihre Karriere geändert haben, und ich ha

Weiterlesen

Australien ist ein fantastisches Land zum Leben und Arbeiten.

Die Arbeitslosenquote liegt bei knapp 6 %, was bedeutet, dass die meisten Menschen Arbeit haben und die meisten Stellen bereits besetzt sind.

Egal, ob Sie Ausländer oder Australier sind, die Formel ist dieselbe. Ihre Beschäftigungsfähigkeit (Fähigkeiten, Einstellung, kulturelle Eignung und Erfahrung) wird Ihnen Türen öffnen, und die Art der verfügbaren Rollen entscheidet darüber, ob Sie Arbeit finden oder nicht! Ich würde nicht empfehlen, bei diesem Thema generalistisch zu sein und den Satz „Australien ist ein schwieriger Ort, um Arbeit zu finden …“ anzuwenden. Theorie.

Ich habe Freunde, die keine Arbeit in der IT-Branche gefunden und ihre Karriere geändert haben, und ich habe Freunde, die dies getan haben und sehr erfolgreich sind.

Ich glaube nicht an Glück, also würde ich sagen, es liegt wirklich in deinen Händen. Ein Master-Abschluss in Australien gibt potenziellen Arbeitgebern das Vertrauen, dass Sie Zeit im Bildungssystem verbracht haben und wissen, wie das Land funktioniert. Jeder Arbeitgeber ist immer auf der Suche nach guten Leuten, egal was passiert!

Alles Gute!

Haftungsausschluss: Ich arbeite nicht in der IT-Branche. Teilen, was ich gesehen/gehört habe.

Ehrlich gesagt ist es ziemlich einfach! Offensichtlich müssen Sie qualifiziert sein, Erfahrung in der Vergangenheit haben und all das sehr klar kommunizieren können.

Nur damit Sie eine Idee haben, ich wurde eingestellt, um für Technologieunternehmen in Sydney zu arbeiten, während ich noch in einer sehr kleinen Stadt in Brasilien lebe. Ich hatte Interviews über Skype und alle Umzugskosten wurden von den Unternehmen bezahlt. Also ja, wenn Sie bereits in Australien leben, sollte es sehr einfach sein.

Wenn möglich, wird viel IT-Arbeit ins Ausland verlagert.

Jobs zu finden ist selbst in den besten Zeiten nicht einfach, aber wenn Sie besser sind als die Einheimischen, dann haben Sie gute Chancen.

Nicht wirklich – es herrscht derzeit ein großer Fachkräftemangel. Hast du es schon mit Lindentech versucht?

Karriere - LindentechEntdecken Sie Karrieren bei Lindentech in Perthhttps://lindentech.com.au/about-us/careers/

Wenn Sie ein verdammt guter Softwareentwickler sind, können Sie wahrscheinlich von zu Hause aus in Timbuktu arbeiten.

Aber für Australien schleicht sich die Rezession SCHNELL heran. Auch mit den 10 Milliarden, die bei den Buschbränden verloren gegangen sind, taumelt die Wirtschaft jetzt wirklich, da das Koronavirus getroffen wurde. Personalvermittlungsunternehmen haben einfach nicht genug Stellen, um sie zu besetzen, und die meisten sind im Grunde leere doppelte Stellenangebote. Die meisten Anwerber sind Highschool-Pass-Agenten, denen es scheißegal ist, ob du eingestellt wirst oder nicht (einer kaute einen Apfel, als er zum ersten Mal mit mir am Telefon sprach!). Ich denke, sie werden nicht für Boni oder die Nummer gegrillt

Weiterlesen

Wenn Sie ein verdammt guter Softwareentwickler sind, können Sie wahrscheinlich von zu Hause aus in Timbuktu arbeiten.

Aber für Australien schleicht sich die Rezession SCHNELL heran. Auch mit den 10 Milliarden, die bei den Buschbränden verloren gegangen sind, taumelt die Wirtschaft jetzt wirklich, da das Koronavirus getroffen wurde. Personalvermittlungsunternehmen haben einfach nicht genug Stellen, um sie zu besetzen, und die meisten sind im Grunde leere doppelte Stellenangebote. Die meisten Anwerber sind Highschool-Pass-Agenten, denen es scheißegal ist, ob du eingestellt wirst oder nicht (einer kaute einen Apfel, als er zum ersten Mal mit mir am Telefon sprach!). Ich denke, sie werden nicht für Boni oder die Zahlen gegrillt, die sie in Verkäufen gescheitert haben. Alles basiert darauf, wer weiß wen, als ob Sie in einer kleinen Dorfgemeinschaft leben würden. Wenn Sie also von außerhalb kommen, wird es hier extrem schwierig sein, ohne Ihren ersten Job in die inneren Kreise der Einheimischen zu kommen.

Auf der anderen Seite ist das Einstellen und Entlassen aufgrund der zunehmenden Zahl von Einwanderern zur neuen Norm geworden, verglichen mit vor etwa 3 Jahren. Ich erinnere mich noch an einen Barkeeper aus Polen, der neben mir auf Polnisch jammerte und fluchte, weil ich eine Abzweigung in seine Straße verpasst hatte (sie war nicht auf der Karte zu sehen) und sagte, dass „er von seinem Manager entlassen wird und warum ihm das passierte!'. Ich musste mein Auto auf dem Parkplatz parken und zu seinem Manager gehen, um die Dinge zu besprechen ... weil er nur 30 Minuten zu spät kam! DAS ist die reale Situation der Arbeitssuchenden in Australien. Niedrig bezahlt und bedroht. Der US-amerikanische Markt ist viel größer als Australien/Großbritannien, und die meiste Produktion findet dort statt. Die Löhne sind auch höher und die meisten meiner Kollegen, die nach dem Erwerb des australischen Passes dorthin gezogen sind, sind größtenteils glücklich.

Ein weiterer Faktor ist der Unterschied in der Psyche von Amerikanern und Australiern/Briten. Die amerikanische Kultur unterstützt hauptsächlich den Underdog. Die amerikanischen Medien/Literatur sind voll davon, den Unterdrückten zu helfen oder sie anzufeuern, oder denjenigen, der neu ankommt und an Stärke gewinnt. Dies sind die Säulen dafür, wie die amerikanische Gesellschaft dort ist, wo sie jetzt ist. Andererseits ist die australische Kultur sehr aggressiv. Sie werden bereit sein, auf jedes kleine Unbehagen zu springen, das von jemandem verursacht wird, unabhängig davon, ob er neu ist oder nicht. Menschen neigen dazu, in relativ kleinen Kreisen ihresgleichen zu leben. Auch die Art und Weise, wie sie Sport treiben, weist auf dasselbe Verhalten hin. Die meisten australischen Athleten sind dafür bekannt, dass sie nicht nur gewinnen, sondern das andere Team einfach mit Haken oder Gaunern in den Boden schlagen.

Ich sehe in der kommenden Zukunft einen langsamen Braindrain aus Australien. Denken Sie auch daran, dass Unternehmen, abgesehen von Diskriminierung, versuchen werden, Ihren Lebenslauf auf 0,001 % herunterzufiltern, dass Ihr Lebenslauf nicht mit der SOW übereinstimmt. Sie müssen also die Anforderungen auch für ein erstes Vorstellungsgespräch EXAKT erfüllen. Und alles, was Sie nach 2 Stunden Interview-Grillen erhalten, ist ein anfängliches Vertragsangebot für 6–12 Monate. Ein dauerhafter Platz hängt davon ab, wie viel Sie am Arbeitsplatz schuften oder ob es überhaupt einen Platz dafür gab. Wenn Sie in der IT tätig sind, schlage ich vor, dass Sie sich eher für Networking-Jobs oder Data Analysts-Jobs bewerben als für einfache Software-Engineering-Jobs.

Hallo

Es ist nicht hart. Spreche nur aus eigener Erfahrung und nicht aus der Erfahrung anderer.

Ich verbringe Zeit damit, dies zu schreiben, da ich möchte, dass Sie hierher kommen und Australien mit Ihren Fähigkeiten helfen. Wir brauchen qualifizierte Leute. Viele von Ihnen.

Ich habe in Australien einen Master-Abschluss gemacht. Ich ging zurück nach Indien und sammelte etwa ein Jahr Berufserfahrung und absolvierte einige technische Zertifizierungen.

Ich kam zurück nach Australien (Sydney) und bekam innerhalb weniger Tage einen Job. Es war Vertragsposition. Aber mein Tag begann normalerweise um 16 Uhr mit der Bereitstellung von Software in einer Anwaltskanzlei. Dies gab mir reichlich Gelegenheit, an anderen Vorstellungsgesprächen teilzunehmen

Weiterlesen

Hallo

Es ist nicht hart. Spreche nur aus eigener Erfahrung und nicht aus der Erfahrung anderer.

Ich verbringe Zeit damit, dies zu schreiben, da ich möchte, dass Sie hierher kommen und Australien mit Ihren Fähigkeiten helfen. Wir brauchen qualifizierte Leute. Viele von Ihnen.

Ich habe in Australien einen Master-Abschluss gemacht. Ich ging zurück nach Indien und sammelte etwa ein Jahr Berufserfahrung und absolvierte einige technische Zertifizierungen.

Ich kam zurück nach Australien (Sydney) und bekam innerhalb weniger Tage einen Job. Es war Vertragsposition. Aber mein Tag begann normalerweise um 16 Uhr mit der Bereitstellung von Software in einer Anwaltskanzlei. Dies gab mir reichlich Gelegenheit, an anderen Interviews während des Tages teilzunehmen. Ich hätte mich auf mindestens 100 Stellen beworben und an 25 Vorstellungsgesprächen teilgenommen. Fast jeden Tag eine. Ich habe in etwa einem Monat eine Vollzeitstelle bekommen. Ich habe nie wieder zurückgeschaut.

Einen Job bekommen:

  1. Seien Sie bereit, jeden Job zu machen, den Sie bekommen. Die ersten Wochen habe ich in der BP-Tankstelle gearbeitet
  2. Seien Sie bei Vorstellungsgesprächen bescheiden. Übertreiben Sie sich nicht. Dies beginnt direkt bei Personalvermittlern bis hin zu technischen Managern in dem Unternehmen, für das Sie arbeiten werden. Nicht drängen. Habe ich gesagt: „Sei bescheiden“? Es ist eine große Verzögerung, wenn Sie aufdringlich sind. Die richtigen Personalvermittler und Manager werden sehen, was Sie ihnen wert sind, wenn Sie bescheiden sind
  3. In Vorstellungsgesprächen geht es darum, die Person einzuschätzen, die Sie sind, und nicht Ihre technischen Fähigkeiten. Am Ende des Tages beurteilen die Interviewer Ihre Teamfähigkeit. Schließlich verbringst du mindestens 38 Stunden pro Woche mit deinen Kollegen. Sie können neue Technologien erlernen, aber Sie können nicht Begabung und Einstellung lernen
  4. Informieren Sie sich vor dem Vorstellungsgespräch über das Unternehmen, für das Sie arbeiten werden. Dies zeigt dem Einstellungsteam, dass Sie wirklich an dem Unternehmen interessiert und bereit sind, einen Beitrag zu leisten
  5. Bereiten Sie sich auf das Vorstellungsgespräch vor, es gibt viele Gesprächstechniken im Internet. Bereiten Sie sich auf mindestens die 10 wahrscheinlichsten Fragen vor. Auch dies hilft, da Sie keine Antworten erfinden. Sie präsentieren einfach gut recherchierte und treffende Antworten. Nimmt dem Vorstellungsgespräch die Schärfe. Lässt Sie bereit und selbstbewusst aussehen
  6. Sprechen Sie im Vorstellungsgespräch darüber, warum Sie in die Rolle passen und für das Unternehmen nützlich sind. Halten Sie sich von persönlichen Ambitionen und Ihren Erwartungen fern, es sei denn, Sie werden danach gefragt
  7. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie für die Stelle passen oder nichts zu bieten haben, bewerben Sie sich bitte nicht und nehmen Sie nicht am Vorstellungsgespräch teil. Tun Sie allen einen Gefallen und investieren Sie diese Zeit in einen Job, für den Sie wirklich qualifiziert sind und an dem Sie interessiert sind
  8. Sei zuversichtlich, einen Job zu bekommen. Es gibt immer ein weiteres Interview um die Ecke. Seien Sie immer positiv. Das zeigt sich im Vorstellungsgespräch. Es ist nicht das Ende der Welt, wenn Sie diesen Job nicht bekommen
  9. Es gibt viele Jobs in Australien. Stellen Sie Ihren Fuß irgendwo hin. Irgendeinen Job. Wir brauchen qualifizierte Leute wie Sie, die unserem Land helfen
  10. Erwarten Sie keine sofortige Rendite für Ihre Investition. Glauben Sie an den Return on Investment über einen bestimmten Zeitraum. Weiter versuchen
  11. Bitte nehmen Sie dies mit einem Körnchen Salz. Australien hat so viel mehr zu bieten. Betrachten Sie es nicht nur als einen Ort, an dem Sie Geld verdienen können. Australien ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Australien wird von Einwanderern gemacht. Es ist falsch zu glauben, dass Einwanderer keine Jobs bekommen, da dies nicht stimmt. Sie können hier so viel über andere Kulturen und Essen lernen. Du bist dazu bestimmt, ein toleranter Mensch zu werden. Ein toleranter Mensch ist friedlicher als ein erfolgreicher Mensch im Leben
  12. Einen Job zu bekommen, der dem Universitätsabschluss entspricht, bedeutet nicht, dass Sie Ihr Ziel nicht erreichen. Ich kenne viele Freunde, die in Supermärkten angefangen haben, Gänge zu stapeln, und sich dann zum Filialleiter hochgearbeitet haben. Natürlich werden sie gut bezahlt
  13. Australien ist eine egalitäre Gesellschaft. Sie werden aufgrund Ihrer Position oder Ihres Geldbetrags nicht respektiert. Sie werden respektiert, weil Sie ehrlich, zuverlässig und bescheiden sind
  14. Seien Sie gespannt darauf, Neues zu lernen. Wenn das Lernen aufhört, hört man auf, als Person zu wachsen. Es ist in Australien nicht ungewöhnlich, dass Menschen den Beruf wechseln. Auch wenn es heißt, als Azubi in den neuen Beruf einzusteigen
  15. Wenn Sie hier in Australien arbeiten, werden Sie feststellen, dass Geld Sie nicht glücklich macht, aber das Lernen neuer Dinge
  16. Seien Sie offen für das Verständnis, dass die Arbeitskultur in Australien anders sein kann als dort, wo Sie herkommen. Wir glauben eher an Effizienz als an die Anzahl der Stunden, die Sie an Ihrem Schreibtisch verbringen

Australien hat Mindestlöhne, also wird Ihr Lebensstil, selbst wenn Sie Mindestlöhne verdienen, nicht so sehr anders sein als bei anderen, die wohlhabend sind

Bitte kommen Sie hierher, versuchen Sie es weiter, geben Sie nicht auf, interessieren Sie sich wirklich für Sprache, Kultur, Natur, Menschen. Akzeptiere und Australien wird dich akzeptieren. Wir brauchen Sie. Alles Gute für dich.

Tischler, Einkaufsbetreuer (Einzelhandel), Friseur, Restaurantbediener, Sicherheitsdienst, Lieferfahrer, Pitt und Rohrleitungen, Klempner, 7/11-Begleiter, Uber-Fahrer, Taxifahrer,

PS: Frische Einwanderer mit nicht-englischem Hintergrund üben die oben genannten Jobs aus, von denen viele einen Master- oder PhD-Abschluss haben ein sich selbst generierendes Geschäft statt eines Jobs, und man kann dies haben, während man sogar zu Hause oder in den tiefsten Gebieten des afrikanischen Kontinents sitzt.)

Lassen Sie sich NICHT von Diac auf bla bla täuschen

Weiterlesen

Tischler, Einkaufsbetreuer (Einzelhandel), Friseur, Restaurantbediener, Sicherheitsdienst, Lieferfahrer, Pitt und Rohrleitungen, Klempner, 7/11-Begleiter, Uber-Fahrer, Taxifahrer,

PS: Frische Einwanderer mit nicht-englischem Hintergrund üben die oben genannten Jobs aus, von denen viele einen Master- oder PhD-Abschluss haben ein sich selbst generierendes Geschäft statt eines Jobs, und man kann dies haben, während man sogar zu Hause oder in den tiefsten Gebieten des afrikanischen Kontinents sitzt.)

Lassen Sie sich NICHT von Diac mit bla bla qualifizierten Profilen täuschen, die auf ihren Websites aktualisiert werden und Menschen auffordern, die eingeladen werden, sich bei Bedarf auf „qualifizierte“ Immigrantenprofile zu bewerben. Die australische Industrie teilt nicht die gleichen Ansichten und Anforderungen. Branchen erfordern Erfahrung vor Ort in Australien, bevor sie überhaupt zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden!. Vergessen Sie also vor der Einwanderung höhere Erwartungen an Ihre hochkarätigen lokalen Abschlüsse, die von Engineers Australia oder einer anderen australischen Agentur bestätigt werden. Sie haben in den Augen der Arbeitgeber hier einen vernachlässigbaren Wert ... es sei denn, es werden amerikanische Abschlüsse oder internationale Zertifizierungen erworben (was hier eine separate Affenmentalität für alles in den USA ist!).

Um ehrlich zu sein, werden Sie höchstwahrscheinlich bei Null anfangen.

Das Einwanderungsministerium füttert potenzielle Einwanderer mit Unsinn, damit nur gebildete Menschen einreisen können und die australische Regierung ihre Arbeiter aus der Creme anderer armer Länder auswählen kann. Der Rest der Angestelltenjobs wird zuerst von ihren eigenen Staatsangehörigen oder Menschen mit weißem, englischsprachigem Hintergrund besetzt (Rassismus spielt sicherlich bei vielen Stellen eine Rolle) … es sei denn, Sie sind in Ihrem Bereich hoch, hoch spezialisiert.

Okay, hier ist meine persönliche Erfahrung von vor ein paar Jahren: Ich konnte keinen Job finden, bevor ich tatsächlich hierher kam. Einige der Gründe waren:

  • Wenn Unternehmen hier einstellen, suchen sie normalerweise nach Leuten, die ziemlich sofort anfangen können. Die Kündigungsfrist beträgt hier oft nur 2 Wochen, da sucht niemand langfristig feste Mitarbeiter. Software-Entwicklung? Wahrscheinlich nicht anders.
  • Sofern Sie nicht über sehr spezifische und begehrte Fähigkeiten verfügen, gibt es bereits viele qualifizierte Menschen im Land. So wird sich niemand die Mühe machen, jemanden einzustellen, der nicht einmal in der Nähe ist, um persönlich zu sprechen.
  • Du bist nur c
Weiterlesen

Okay, hier ist meine persönliche Erfahrung von vor ein paar Jahren: Ich konnte keinen Job finden, bevor ich tatsächlich hierher kam. Einige der Gründe waren:

  • Wenn Unternehmen hier einstellen, suchen sie normalerweise nach Leuten, die ziemlich sofort anfangen können. Die Kündigungsfrist beträgt hier oft nur 2 Wochen, da sucht niemand langfristig feste Mitarbeiter. Software-Entwicklung? Wahrscheinlich nicht anders.
  • Sofern Sie nicht über sehr spezifische und begehrte Fähigkeiten verfügen, gibt es bereits viele qualifizierte Menschen im Land. So wird sich niemand die Mühe machen, jemanden einzustellen, der nicht einmal in der Nähe ist, um persönlich zu sprechen.
  • Du kommst nur für 6 Monate hierher? Nun, Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Arbeitsvisum geklärt ist, sonst wird niemand ernsthaft mit Ihnen über die Arbeit sprechen. Auch in diesem Fall suchen Sie grundsätzlich nur Zeitarbeit. Probieren Sie Zeitarbeitsfirmen aus, sie übernehmen möglicherweise Ihren Lebenslauf und können Ihnen etwas anbieten, wenn Sie kurz vor Ihrer Ankunft stehen.
  • Ich habe SEEK und LinkedIn ausprobiert, bevor ich hierher kam, und obwohl es dort viele Jobs gibt, habe ich aufgrund der oben genannten Faktoren nie viel Resonanz bekommen. Der Arbeitsmarkt ist schwieriger geworden, seit ich hier angefangen habe zu arbeiten, also bin ich mir ziemlich sicher, dass sich daran nicht viel geändert hat.

Mein Rat: Probieren Sie es aus, vielleicht haben Sie Glück (ich weiß nicht, welche großartigen Fähigkeiten Sie in die Mischung werfen können), seien Sie nicht enttäuscht, wenn es nicht funktioniert. Machen Sie Ihre Hausaufgaben, bevor Sie kommen, vereinbaren Sie Termine mit Personalvermittlern und Zeitarbeitsfirmen. Kommen Sie her und legen Sie schnell los, aber seien Sie bereit, andere Arbeiten zu erledigen, wenn Sie das Geld brauchen, bevor Sie das Richtige finden.

Eine letzte Sache: Ich weiß nicht allzu viel über Ihre Branche, daher weiß ich nicht, welche spezifischen Faktoren zu Ihren Gunsten wirken oder nicht. Viel Glück.

Related Post: