Ist Es Machbar, 9 Bis 5 Jobs Aufzugeben Und Um Die Welt Zu Reisen?

Ist Es Machbar, 9 Bis 5 Jobs Aufzugeben Und Um Die Welt Zu Reisen?

February 1, 2023, by Waldemar Rossmann, Arbeit

Jawohl!

Bitte beachten Sie jedoch die folgenden Punkte, bevor Sie sich dafür entscheiden!

  1. Sie haben genug Ersparnisse für mindestens ein Jahr.
  2. Sie sind kein Verschwender und haben einen Finanzplan für die kommenden Jahre.
  3. Sie haben eine Menge Vorfahrengeld, und Sie haben die 9-5 nur für etwas Erfahrung gearbeitet.
  4. Sie haben bereits damit begonnen, eine Art Reisetätigkeit zu unternehmen, die Ihnen zusätzlich zu Ihren Ersparnissen ein angemessenes Nebeneinkommen (entweder so viel wie Ihr Gehalt oder fast so viel) einbringt, und Sie sind sich sicher, dass Sie Ihrem Hobby (Reisen) all Ihr Geld widmen Zeit und Energie, du könntest es zu deinem Hauptauftritt machen. - Das ich
Weiterlesen

Jawohl!

Bitte beachten Sie jedoch die folgenden Punkte, bevor Sie sich dafür entscheiden!

  1. Sie haben genug Ersparnisse für mindestens ein Jahr.
  2. Sie sind kein Verschwender und haben einen Finanzplan für die kommenden Jahre.
  3. Sie haben eine Menge Vorfahrengeld, und Sie haben die 9-5 nur für etwas Erfahrung gearbeitet.
  4. Sie haben bereits damit begonnen, eine Art Reisetätigkeit zu unternehmen, die Ihnen zusätzlich zu Ihren Ersparnissen ein angemessenes Nebeneinkommen (entweder so viel wie Ihr Gehalt oder fast so viel) einbringt, und Sie sind sich sicher, dass Sie Ihrem Hobby (Reisen) all Ihr Geld widmen Zeit und Energie, du könntest es zu deinem Hauptauftritt machen. - Das ist ähnlich dem, was ich mit meinem Life-Coaching-Geschäft gemacht habe.
  5. Sie haben sich für eine Art Freiwilligenarbeit angemeldet, bei der Sie die Welt bereisen können (kostenlose Unterkunft und einige Reisen), im Austausch dafür, dass Sie eine Sprache unterrichten oder sich freiwillig für eine lokale Gruppe engagieren.

Außerdem möchte ich noch etwas sagen. Es ist ein Mythos, dass man mit einem 9-to-5-Job nicht um die Welt reisen kann. Ich würde sagen, 9-5-Jobs sind eine großartige Möglichkeit, die Welt zu sehen. Recherchieren Sie und bewerben Sie sich auf Stellen, die erwähnen, dass Sie jeden Monat 10–15 Tage unterwegs sind. Dann schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe. Sie erhalten jeden Monat ein stattliches Gehalt, besuchen über das Unternehmen mehrere Orte und haben außerdem Ihre Abende frei, um die Orte zu erkunden, an denen Sie sich befinden (WOW). Wenn Ihr Vorgesetzter nett ist, können Sie außerdem ganz einfach einen zusätzlichen freien Tag beantragen (oder von zu Hause aus arbeiten), falls der Ort, an den Sie reisen, einen weiteren Tag zum Erkunden erfordert.

Alles, was Sie brauchen, ist eine gute Abstimmung mit Ihrem Vorgesetzten und Engagement bei der Arbeit.

Außerdem hindert Sie niemand daran, einen Reiseblog zu erstellen oder Influencer-Arbeit auf Instagram zu leisten, obwohl Sie 9-5 haben. Die meisten Unternehmen sind damit einverstanden. Ich habe es 5 Jahre lang neben meinem Hauptberuf gemacht, bis ich mit dem Lebenscoaching in Vollzeit angefangen habe.

Der Manager meines Mannes hat in den letzten 15 bis 16 Jahren oder so in einem 9-5 (oder 9-6 oder 7 manchmal) gearbeitet und hat im Alter von 36 Jahren 65 Länder gesehen, zusätzlich zu einem großartigen und komfortablen Leben .

Also denk darüber nach, bevor du deinen Job aufgibst :)

Ja, natürlich! Das ist nicht unmöglich. Aber Sie sollten sehr gut geplant sein und sich sorgfältig darauf einlassen.

Machen Sie eine Pause vom Job, anstatt ihn zu kündigen. Nehmen Sie sich unbezahlten Urlaub wie ein Sabbatical, damit Sie nach Ihrer Welttournee den Job wieder haben und keine Gefahr besteht, arbeitslos zu werden.

Sparen Sie schon lange vor Ihrer Welttournee und reduzieren Sie Ihre sonstigen Ausgaben. Ich glaube, dass 2 Jahre richtige Planung und Sparen sehr nützlich sein werden. Stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Bankguthaben verfügen, um unerwartete Kosten während Ihrer Reise zu überstehen.

Wenn Sie Angehörige haben, hinterlassen Sie ihnen bitte einen guten Batzen Geld, um zu überleben.

Wenn

Weiterlesen

Ja, natürlich! Das ist nicht unmöglich. Aber Sie sollten sehr gut geplant sein und sich sorgfältig darauf einlassen.

Machen Sie eine Pause vom Job, anstatt ihn zu kündigen. Nehmen Sie sich unbezahlten Urlaub wie ein Sabbatical, damit Sie nach Ihrer Welttournee den Job wieder haben und keine Gefahr besteht, arbeitslos zu werden.

Sparen Sie schon lange vor Ihrer Welttournee und reduzieren Sie Ihre sonstigen Ausgaben. Ich glaube, dass 2 Jahre richtige Planung und Sparen sehr nützlich sein werden. Stellen Sie sicher, dass Sie über genügend Bankguthaben verfügen, um unerwartete Kosten während Ihrer Reise zu überstehen.

Wenn Sie Angehörige haben, hinterlassen Sie ihnen bitte einen guten Batzen Geld, um zu überleben.

Wenn Sie davon ausgehen, dass Sie eine halbe Million Dollar für Ihre Welttournee und auch das Überleben Ihrer Familie benötigen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Million Dollar auf der Bank haben, bevor Sie beginnen.

Notfallplanung ist nicht nur Theorie! Es ist sehr wichtig für das Leben, wenn auch unterschätzt.

Related Post: