Ist Es Für Ausländer Einfach, In Den USA Einen Job Zu Finden?

Ist Es Für Ausländer Einfach, In Den USA Einen Job Zu Finden?

January 28, 2023, by Sigismund Sauerbrunn, Arbeit

Einen Job zu finden … ja, es ist nicht allzu schwierig … eine legale Arbeitserlaubnis/Visum zu bekommen, um die Arbeit tatsächlich zu machen … nicht so einfach!

Ich empfehle, dies zu lesen;

Visapolitik der Vereinigten Staaten – Wikipedia

…das H-1B-Visum ist der häufigste Weg für Techniker – aber es gibt auch andere.

Wenn Ihre Qualifikationen für den Job sehr gefragt oder einzigartig sind, dann ist es möglich, ein Visum vom Typ „H“ zu erhalten, das es Ihnen erlaubt, in den USA in einem bestimmten Job zu arbeiten, während Sie einen Antrag auf einen „Permanent Resident Alien“ stellen („ grüne Karte“) Status. Das kostet Tausende von Dollar und dauert JAHRE. (Ich habe 7 Jahre gebraucht - und die Firma, in der ich arbeite

Weiterlesen

Einen Job zu finden … ja, es ist nicht allzu schwierig … eine legale Arbeitserlaubnis/Visum zu bekommen, um die Arbeit tatsächlich zu machen … nicht so einfach!

Ich empfehle, dies zu lesen;

Visapolitik der Vereinigten Staaten – Wikipedia

…das H-1B-Visum ist der häufigste Weg für Techniker – aber es gibt auch andere.

Wenn Ihre Qualifikationen für den Job sehr gefragt oder einzigartig sind, dann ist es möglich, ein Visum vom Typ „H“ zu erhalten, das es Ihnen erlaubt, in den USA in einem bestimmten Job zu arbeiten, während Sie einen Antrag auf einen „Permanent Resident Alien“ stellen („ grüne Karte“) Status. Das kostet Tausende von Dollar und dauert JAHRE. (Es dauerte 7 Jahre – und die Firma, für die ich arbeitete, zahlte ungefähr 24.000 US-Dollar an Anwaltskosten aus). Ein Jobwechsel beendet den Green-Card-Prozess und zwingt Sie zu einem Neuanfang, und Technologieunternehmen nutzen dies oft aus, um die Bezahlung für Inhaber eines H-1B-Visums niedriger als für reguläre Mitarbeiter zu halten.

Sobald Sie eine Green Card haben, können Sie nach ein paar Jahren sehr einfach die US-Staatsbürgerschaft bekommen ... und auch ohne Staatsbürgerschaft - mit sehr wenigen Ausnahmen - können Sie alles tun, was ein Bürger tun kann.

Andere Wege hängen davon ab, die Staatsbürgerschaft zu erhalten, indem man einen US-Bürger außerhalb der USA heiratet.

Einige Personengruppen, die in ihren Heimatländern als lebensgefährlich gelten, können aus humanitären Gründen in die USA einreisen - aber seit Trump Präsident geworden ist, ist das viel schwieriger geworden.

Also, nein – es ist nicht einfach, hier legal zu arbeiten.

Natürlich kommen Millionen von Menschen illegal hierher und finden schlecht bezahlte Jobs als Landarbeiter, in Fast-Food-Restaurants und als Haushälterinnen - und auf andere Weise, die es schafft, das Gesetz zu umgehen ... aber das ist definitiv nicht ratsam! Für einen mäßig gut bezahlten Job wäre es für einen illegalen Einwanderer schwierig, die Zuverlässigkeitsüberprüfungen zu bestehen.

Es ist normalerweise einfach, Jobs zu finden, die sonst niemand will. Aber die Frage wäre, was ist ihr Beruf? Zum Beispiel brauchen wir mehr medizinisches Personal. Aber in diesem politischen Klima haben viele Touristen sogar Angst zu kommen. Wir arbeiten wirklich hart daran, das wieder zu ändern. Die Mehrheit von uns, die tatsächlich wissen, was hier vor sich geht, verachtet es.

Es ist so schrecklich geworden, dass ich ein Buch darüber schreibe, wie es mich und unser Land beeinflusst hat.

  1. Es ist einfach, Jobs in den USA zu finden, wenn Sie die Qualifikationen haben
  2. Fähigkeiten
  3. Lächeln
  4. Netzwerkfreunde
  5. Setzen Sie Ihre Schreibfähigkeiten fort
  6. Lese-, Schreib- und Sprechfähigkeiten
  7. Kann Problem lösen
  8. Positive Einstellung
  9. Gutes Aussehen, sauber, scharfes Aussehen
  10. Kennen Sie Mathematik, Technik, Schreiben, Vokabeln und so weiter
  11. Ich verspreche Ihnen, Sie können sehr leicht einen Job in den USA bekommen

Abhängig von einem Job, den Sie suchen. Wenn Sie in den Bereichen Finanzen, IT oder Ingenieurwesen tätig sind, ist es möglicherweise einfacher, einen Fuß in die Tür zu bekommen. Sie können auch einen Job in internationalen Organisationen und Stiftungen, Think Ranks und Forschungszentren finden. Normalerweise suchen amerikanische Unternehmen nach einer amerikanischen Erfahrung, aber sie glauben, dass Sie ihnen einen Mehrwert bringen, und werden Sie einstellen.

Viel Glück

Ich versuche seit 2 Jahren direkt einen Job zu bekommen und arbeite mir den Arsch ab, um es zu tun. Ich gehöre jedoch zur „verlorenen Generation“ (Menschen, die während der Rezession 2007-2011 das College abgeschlossen haben oder in den Arbeitsmarkt eingetreten sind).

Ich bin jetzt 28 und jeder, den ich kenne, ist arbeitslos oder unterbeschäftigt. Denn sobald wir in den Arbeitsmarkt eintreten sollten, verloren Millionen viel besser qualifizierter Amerikaner ihre Bürojobs. Das bedeutete, dass wir uns mit Leuten messen mussten, die für einen Job 10x besser qualifiziert waren... Jeden Job. Startplätze wurden uns nun verschlossen, weil die entlassenen Massen sie nahmen. Jugendarbeitslosigkeit ist real

Weiterlesen

Ich versuche seit 2 Jahren direkt einen Job zu bekommen und arbeite mir den Arsch ab, um es zu tun. Ich gehöre jedoch zur „verlorenen Generation“ (Menschen, die während der Rezession 2007-2011 das College abgeschlossen haben oder in den Arbeitsmarkt eingetreten sind).

Ich bin jetzt 28 und jeder, den ich kenne, ist arbeitslos oder unterbeschäftigt. Denn sobald wir in den Arbeitsmarkt eintreten sollten, verloren Millionen viel besser qualifizierter Amerikaner ihre Bürojobs. Das bedeutete, dass wir uns mit Leuten messen mussten, die für einen Job 10x besser qualifiziert waren... Jeden Job. Startplätze wurden uns nun verschlossen, weil die entlassenen Massen sie nahmen. Die Jugendarbeitslosigkeit ist sehr hoch und die gläserne Decke ist im Wesentlichen direkt im Erdgeschoss.

Jetzt, wo die Einstellung wieder begonnen hat, halten Unternehmen Ihnen all diese Dinge jetzt vor. Warum hast du so lange nicht gearbeitet? Warum hattest du keine feste Anstellung? Ich habe viele Freunde durch Selbstmord und Depressionen verloren, weil die amerikanische Gesellschaft Erfolgsdruck ausübt. Du könntest genauso gut ein Mörder sein als ein Versager. Wir sind darauf trainiert, Fehler zu verachten. "Sie haben nicht hart genug gearbeitet". Aus diesem Grund gibt es keine Programme zur Unterstützung arbeitsloser Jugendlicher mit Sozialleistungen, wie dies in anderen Ländern der Fall ist.

Jetzt ist die Rezession vorbei, die wir vergessen haben, und 21-jährige Kinder nehmen die Jobs an, die wir vor 8 Jahren hätten annehmen sollen. Arm zu sein bedeutet, dass etwas mit dir nicht stimmt. Ich bin arm, also schätze ich, dass etwas mit mir nicht stimmt. Es ist eine sich selbst erfüllende Prophezeiung.

Aber die Besessenheit der Amerikaner vom Erfolg hat mich dazu gebracht, öfter an Selbstmord zu denken, als ich zählen kann. Ich will keine ausgefallenen Dinge, nur einen Job und ein Dach über dem Kopf, aber selbst das ist zu viel verlangt. Uns wurde unser ganzes Leben lang gesagt, wie besonders wir seien, und allerlei Bullshit, aber jetzt, wo Kinder, die 10 Jahre jünger als ich sind, mein Chef sein werden, die keine Lebenserfahrung haben, wird mir klar, dass diese ganze Sache mit Kapitalismus und Demokratie ein Witz ist. Es ist nur eine dünn verschleierte Illusion der Existenz. Wie kann jemand in unseren kleinen kranken Verbraucherblasen wirklich glücklich sein? Wir müssen einen Ausweg finden. Ich kaufe diesen amerikanischen Traumbullshit keine Sekunde länger ab.

Bitte beachten Sie: Meine ursprüngliche Antwort bezog sich auf eine andere Frage, wie man als Ausländer einen Job bekommt, und erwähnte den Tourismus nicht. Sie wurde dann mit dieser Frage zusammengeführt – was nicht dieselbe Frage ist.

Daher: Touristen können nicht legal in Kanada arbeiten und jeder Arbeitgeber, der das Risiko eingeht, jemanden einzustellen, der nicht legal in Kanada arbeiten kann, kann angeklagt und mit einer Geldstrafe belegt werden. Der Arbeiter wird wegen Verstoßes gegen das Touristenvisum ausgewiesen und wahrscheinlich für mehrere Jahre gesperrt. Außerdem teilt Kanada Einwanderungsdaten mit den USA, Großbritannien, Neuseeland und Australien, damit diese Länder über die Einwanderungsfragen der Person Bescheid wissen

Weiterlesen

Bitte beachten Sie: Meine ursprüngliche Antwort bezog sich auf eine andere Frage, wie man als Ausländer einen Job bekommt, und erwähnte den Tourismus nicht. Sie wurde dann mit dieser Frage zusammengeführt – was nicht dieselbe Frage ist.

Daher: Touristen können nicht legal in Kanada arbeiten und jeder Arbeitgeber, der das Risiko eingeht, jemanden einzustellen, der nicht legal in Kanada arbeiten kann, kann angeklagt und mit einer Geldstrafe belegt werden. Der Arbeiter wird wegen Verstoßes gegen das Touristenvisum ausgewiesen und wahrscheinlich für mehrere Jahre gesperrt. Außerdem teilt Kanada Einwanderungsdaten mit den USA, Großbritannien, Neuseeland und Australien, damit diese Länder über den Einwanderungsbetrug der Person Bescheid wissen.

Nicht einfach und sollte nicht versucht werden.

Antwort auf die ursprüngliche Frage…

Wie ich sehe, sind Sie in Sambia, also werde ich darauf basierend antworten. Ich gehe davon aus, dass Sie versuchen, einen Job in Kanada zu bekommen, indem Sie sich von außerhalb Kanadas bewerben, aber nicht in Kanada auf der Suche nach einem Job sind.

Die Antwort ist: Es ist SEHR schwierig, wenn nicht sogar unmöglich. Dies hat nichts mit Ihnen oder Ihren Fähigkeiten oder dem Job, den Sie suchen, zu tun. Dies liegt an den Beschäftigungsvorschriften in Kanada.

Die Beschäftigungsvorschriften in Kanada ERLAUBEN es einem Arbeitgeber NICHT, jemandem außerhalb Kanadas eine Stelle anzubieten, ohne zuvor zu BEWEISEN, dass niemand in Kanada diese Stelle ausüben kann.

Dies erfordert umfangreiche Werbung und einen Antrag auf eine Arbeitsmarktverträglichkeitsprüfung (LMIA). Um eine LMIA zu erhalten, muss der Arbeitgeber die Stelle mindestens einen Monat lang umfassend ausschreiben und dann weitere zwei Monate auf die Bearbeitung warten. Zusätzlich zu den Werbekosten muss der Arbeitgeber 1.100 US-Dollar an Bearbeitungsgebühren zahlen.

Selbst wenn der Arbeitgeber ein LMIA beantragt, wird es nicht gewährt, wenn das kanadische Beschäftigungs- und Sozialentwicklungsamt glaubt, dass es Kanadier gibt, die die Arbeit erledigen können.

Wenn es gewährt wird, muss der Arbeitgeber auch warten, bis die Unterlagen des potenziellen Mitarbeiters bearbeitet sind und der potenzielle Mitarbeiter in Kanada ankommt, was 1 bis 5 Jahre dauern kann. Die Stelle muss für mindestens ein Jahr angeboten werden, nachdem der neue Kandidat zugelassen wurde.

Sehen Sie, warum niemand ein Jobangebot aus Kanada bekommt? Es passiert nicht. Da in Kanada viele gut ausgebildete und gut ausgebildete und erfahrene Arbeitnehmer zur Verfügung stehen, haben Arbeitgeber keinen Grund, sich außerhalb des Landes umzusehen – insbesondere, wenn dies so viel Zeit und Geld kostet. Daher sehen sich die meisten Bewerbungen von außerhalb Kanadas nicht einmal an.

Die einzige Ausnahme wäre jemand mit sehr ungewöhnlichen Weltklasse-Fähigkeiten, die es in Kanada nicht gibt – und denken Sie daran, dass Kanadas Arbeitskräfte hochqualifiziert sind und 53 % einen postsekundären Abschluss haben.

Was die Erlangung einer Arbeitserlaubnis für Kanada angeht… um eine Arbeitserlaubnis zu erhalten, müssen Sie ein Stellenangebot von einem kanadischen Arbeitgeber haben, normalerweise mit einem LMIA, das in Ihrer Bewerbung enthalten ist. Also - siehe Hinweis oben, wie schwierig dies zu erreichen ist.

Die meisten Menschen, die nach Kanada einwandern möchten, tun dies, indem sie sich für die Einwanderung bewerben, akzeptiert werden und dann nach einem Job suchen.

WARNUNG – Es gibt viele Betrüger, die es auf Personen abgesehen haben, die nach Kanada kommen möchten. Sie werden alles fordern, um an Ihr Geld zu kommen. Die Wahrheit ist – Kanadas Einwanderungssystem ist unkompliziert, basiert auf Punkten, und wenn Sie bei der Bewertung genügend Punkte erhalten, werden Sie zur Einwanderung eingeladen.

Das ist alles dazu. Es gibt keine Abkürzungen oder geheimen Methoden.

Beginnen Sie auf der Website von Immigration Canada, die alles erklärt, was Sie wissen müssen … Express Entry ist das schnellste und beliebteste Programm. Probieren Sie es zuerst aus.

Per Express Entry einwandern

Ich füge einen weiteren Kommentar hinzu, weil die Frage, die ich ursprünglich beantwortet hatte, sich auf Ausländer bezog, die in Kanada einen Job finden, und kein Touristenvisum erwähnte. Quora hat eine Zusammenführung durchgeführt, sodass die Frage nicht mehr mit meiner Antwort übereinstimmt.

Wenn Sie also mit einem Touristenvisum nach Kanada kommen, sind Sie rechtlich nicht in der Lage, in Kanada zu arbeiten. Zeitraum. Die Antwort lautet also: unmöglich.

Vielen Dank für Ihre Frage. Ich glaube nicht, dass es eine einfache Möglichkeit gibt, einen Job in den USA zu bekommen, wenn man kein US-Bürger ist. Bisher besteht eine der Möglichkeiten darin, einen technischen Abschluss an einer Institution in Ihrem Heimatland zu erwerben und sich dann für eine Graduiertenschule in den Vereinigten Staaten zu bewerben.

Viele Menschen, die aus ihrem Heimatland in den Vereinigten Staaten arbeiten, haben bereits einen Vance-Abschluss oder klinische Fähigkeiten, die Mangelware sind. Und man muss noch das Visa-Lotteriesystem durchlaufen und Ihre Chancen, sich für die Lotterie zu qualifizieren, steigen mit diesen Nicole- oder Vance-Abschlüssen.

Es gibt auch die

Weiterlesen

Vielen Dank für Ihre Frage. Ich glaube nicht, dass es eine einfache Möglichkeit gibt, einen Job in den USA zu bekommen, wenn man kein US-Bürger ist. Bisher besteht eine der Möglichkeiten darin, einen technischen Abschluss an einer Institution in Ihrem Heimatland zu erwerben und sich dann für eine Graduiertenschule in den Vereinigten Staaten zu bewerben.

Viele Menschen, die aus ihrem Heimatland in den Vereinigten Staaten arbeiten, haben bereits einen Vance-Abschluss oder klinische Fähigkeiten, die Mangelware sind. Und man muss noch das Visa-Lotteriesystem durchlaufen und Ihre Chancen, sich für die Lotterie zu qualifizieren, steigen mit diesen Nicole- oder Vance-Abschlüssen.

Es gibt auch den unternehmensinternen Transfer, den einige multinationale Unternehmen für Sie erledigen können und der einen Transfer von der Tochtergesellschaft in Ihrem Land zum Hauptsitz des Unternehmens in den Vereinigten Staaten beinhaltet.

Verzeihen Sie meine typografische, Rechtschreibung und Interpunktion, da ich Sprache-zu-Text-Software verwende

Sie haben einige Möglichkeiten

Für uns ,

  1. Bewerben Sie sich auf Jobs und hoffen Sie, dass jemand zurückkommt. Am wenigsten effektiv in der aktuellen Situation.
  2. Besorgen Sie sich einen Job bei einem Arbeitgeber mit Niederlassungen in den USA und übertragen Sie ihn mit einem L1-Visum an seinen US-Standort. Hängt von den geschäftlichen Anforderungen des Arbeitgebers ab.
  3. Bewerben Sie sich für die Diversity Green Card Lotterie (es sei denn, Sie wurden in den wenigen Ländern geboren, die Sie nicht förderfähig machen könnten, wie China, Indien, Mexiko usw.). Sobald Sie die Green Card erhalten haben, können Sie problemlos einwandern und einen Job finden.
  4. Bitten Sie eines Ihrer Familienmitglieder, die dauerhaft in den USA leben, Ihren Greencard-Antrag zu sponsern. Es wird Jahre dauern, bis es soweit ist
Weiterlesen

Sie haben einige Möglichkeiten

Für uns ,

  1. Bewerben Sie sich auf Jobs und hoffen Sie, dass jemand zurückkommt. Am wenigsten effektiv in der aktuellen Situation.
  2. Besorgen Sie sich einen Job bei einem Arbeitgeber mit Niederlassungen in den USA und übertragen Sie ihn mit einem L1-Visum an seinen US-Standort. Hängt von den geschäftlichen Anforderungen des Arbeitgebers ab.
  3. Bewerben Sie sich für die Diversity Green Card Lotterie (es sei denn, Sie wurden in den wenigen Ländern geboren, die Sie nicht förderfähig machen könnten, wie China, Indien, Mexiko usw.). Sobald Sie die Green Card erhalten haben, können Sie problemlos einwandern und einen Job finden.
  4. Bitten Sie eines Ihrer Familienmitglieder, die dauerhaft in den USA leben, Ihren Greencard-Antrag zu sponsern. Bis es soweit ist, wird es allerdings noch Jahre dauern.

Für Kanada,

Fast alle der oben genannten trifft zu.
Darüber hinaus können Sie sich auch mit einem ihrer Einwanderungsprogramme wie Express Entry, Provincial Nomination & Federal Skilled Workers Program für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis bewerben. Wenn Sie dann einwandern, liegt es an Ihnen, eine Anstellung zu finden.

Wir haben Ausländer (wie Sie sie nennen) in diesem Land aus allen Ländern der Welt

Sie treten als Vizepräsidenten in Unternehmen bis hin zu Hausmeistern in Bürogebäuden auf.

Sie bekommen Jobs, die ihren Fähigkeiten entsprechen.

Die Sprache nicht zu sprechen ist ein großes Hindernis, aber eine Reihe von Hispanics werden hierher gebracht, um auf den Feldern zu arbeiten, als Landschaftsgärtner, Dachdecker usw. Normalerweise spricht einer von ihnen Englisch und leitet seine Crew.

Sind sie legal hier? Ich weiß nicht.

Aber eines weiß ich, mein Großvater hat als britischer Staatsbürger mit den Vereinigten Staaten gekämpft und er durfte in dieses Land einwandern. Jeder einzelne Mensch

Weiterlesen

Wir haben Ausländer (wie Sie sie nennen) in diesem Land aus allen Ländern der Welt

Sie treten als Vizepräsidenten in Unternehmen bis hin zu Hausmeistern in Bürogebäuden auf.

Sie bekommen Jobs, die ihren Fähigkeiten entsprechen.

Die Sprache nicht zu sprechen ist ein großes Hindernis, aber eine Reihe von Hispanics werden hierher gebracht, um auf den Feldern zu arbeiten, als Landschaftsgärtner, Dachdecker usw. Normalerweise spricht einer von ihnen Englisch und leitet seine Crew.

Sind sie legal hier? Ich weiß nicht.

Aber eines weiß ich, mein Großvater hat als britischer Staatsbürger mit den Vereinigten Staaten gekämpft und er durfte in dieses Land einwandern. Jede einzelne Person, die Staatsbürger der Vereinigten Staaten ist, wurde hier geboren oder ihre Vorfahren wanderten in dieses Land ein und sie zahlten einen hohen Preis, um dieses Land zu besiedeln. Die normalen Leute zahlten den Preis.

Unsere Regierung und unser sogenanntes Militär nahmen dieses Land von den anerikanischen Indianern und erlaubten ihnen, in Reservaten zu leben.

Klingt das wirklich nach einer Regierung für das Volk und durch das Volk? Solange du weiß und reich bist.

Die meisten erfolgreichen Menschen, die ich kenne, haben sich während ihrer Karriere nur auf 1 oder weniger Stellen beworben, ohne darum gebeten zu werden. Der beste Weg, einen Job zu bekommen, ist meiner Erfahrung nach, jemanden zu kennen, der einen Mitarbeiter einstellen möchte. Oder jemanden kennen, der jemanden kennt. Der Umgang mit Bewerbungen von zufälligen Arbeitssuchenden ist ein zeitraubender Schmerz. Und die Empfehlung eines bestehenden Mitarbeiters anzunehmen, der für eine Einstellung bürgen kann, wird das potenzielle Problem bei der Einstellung wahrscheinlich viel besser beseitigen als ein Vorstellungsgespräch und Empfehlungsschreiben von Leuten, die Sie nicht kennen. In den meisten Berufen sind technische Qualifikationen weit weniger wichtig

Weiterlesen

Die meisten erfolgreichen Menschen, die ich kenne, haben sich während ihrer Karriere nur auf 1 oder weniger Stellen beworben, ohne darum gebeten zu werden. Der beste Weg, einen Job zu bekommen, ist meiner Erfahrung nach, jemanden zu kennen, der einen Mitarbeiter einstellen möchte. Oder jemanden kennen, der jemanden kennt. Der Umgang mit Bewerbungen von zufälligen Arbeitssuchenden ist ein zeitraubender Schmerz. Und die Empfehlung eines bestehenden Mitarbeiters anzunehmen, der für eine Einstellung bürgen kann, wird das potenzielle Problem bei der Einstellung wahrscheinlich viel besser beseitigen als ein Vorstellungsgespräch und Empfehlungsschreiben von Leuten, die Sie nicht kennen. In den meisten Jobs sind fachliche Qualifikationen weit weniger wichtig als die Fähigkeit, sich zurechtzufinden, selbstmotiviert zu sein und im Allgemeinen kein Arschloch zu sein. Wenn Sie kein gebürtiger Amerikaner sind, müssen Sie wissen, dass dies eine allgemeine Weisheit ist, die in dem Sprichwort "It's not what you know, it's who you know" festgehalten ist.

Würde dich irgendjemand irgendwo einstellen?

Nein?

Glauben Sie also, dass irgendjemand in den USA Sie einstellen möchte?

Haben Sie nicht gehört, dass die USA bereits „voller“ illegaler Einwanderer sind, von denen einige für unterdurchschnittliche Löhne arbeiten, was die Amerikaner nicht gerne annehmen.

Niemand „braucht“ oder will noch einen „ungelernten“ Menschen im Land haben.

Vergiss, dass du überhaupt gefragt hast.

(Ich entschuldige mich, wenn meine Antwort unverblümt war, aber…)

Generell ja.

Dies hängt jedoch von Ihrem Sektor / Ihrer Branche, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Nationalität ab. Wenn Sie in den USA mit einem Bachelor-Abschluss ausgebildet wurden, befinden Sie sich in der niedrigsten Kategorie mit einer günstigen Beschäftigungsfähigkeit unter Ausländern. Wenn Sie in den USA ausgebildet sind und einen höheren Abschluss haben, haben Sie bessere Möglichkeiten und Wahlmöglichkeiten. Wenn Sie in den USA ausgebildet sind und einen Abschluss in Informatik, Biotechnologie, Ingenieurwesen oder STEM im Allgemeinen haben, sind Sie unter den Ausländern am beschäftigungsfähigsten und in einigen Fällen sogar besser als US-Eingeborene.

Das heißt, wenn Sie nicht in der Lage sind, H1-B von einem Unternehmen zu erhalten, verlassen Sie sich auf Ihr Glück, a

Weiterlesen

Generell ja.

Dies hängt jedoch von Ihrem Sektor / Ihrer Branche, Ihren Fähigkeiten und Ihrer Nationalität ab. Wenn Sie in den USA mit einem Bachelor-Abschluss ausgebildet wurden, befinden Sie sich in der niedrigsten Kategorie mit einer günstigen Beschäftigungsfähigkeit unter Ausländern. Wenn Sie in den USA ausgebildet sind und einen höheren Abschluss haben, haben Sie bessere Möglichkeiten und Wahlmöglichkeiten. Wenn Sie in den USA ausgebildet sind und einen Abschluss in Informatik, Biotechnologie, Ingenieurwesen oder STEM im Allgemeinen haben, sind Sie unter den Ausländern am beschäftigungsfähigsten und in einigen Fällen sogar besser als US-Eingeborene.

Das heißt, wenn Sie H1-B nicht von einem Unternehmen sichern können, verlassen Sie sich auf Ihr Glück und treten in der Lotterie gegen Personen an, die so kompetent UND in Bezug auf Fähigkeiten und Fähigkeiten nicht annähernd so gut sind wie Sie Ausbildung. Ich kenne persönlich einen angehenden Investmentbanker, der mit einem Bibliothekspersonal einer High School konkurrieren muss (sie nahmen im selben Jahr an der Lotterie teil), und er war erfolglos und musste daher in ein Auslandsbüro entsandt werden.

Related Post: