Ich Finde Keine Arbeit. Es Ist Ein Halbes Jahr Her, Dass Ich Mein Masterstudium Abgeschlossen Habe. Ich Bin Verzweifelt. Sollte Ich Einen Schlecht Bezahlten Job Annehmen, Nur Um Etwas Für Meinen Lebenslauf Zu Haben?

Ich Finde Keine Arbeit. Es Ist Ein Halbes Jahr Her, Dass Ich Mein Masterstudium Abgeschlossen Habe. Ich Bin Verzweifelt. Sollte Ich Einen Schlecht Bezahlten Job Annehmen, Nur Um Etwas Für Meinen Lebenslauf Zu Haben?

January 28, 2023, by Ewald Steiner, Arbeit

Such dir einen Job. Wie andere gesagt haben, ist es hoffentlich in Ihrem Bereich, aber nicht, damit Sie es in Ihren Lebenslauf aufnehmen können, sondern um sich selbst zu ernähren und den „Affen von Ihrem Rücken zu bekommen“, damit Sie weniger gestresst sind und einfach Sie selbst sein können.

Für zukünftige Arbeitgeber gibt es nichts Attraktiveres als jemanden, der hart arbeitet und alles tut, was nötig ist, um Probleme zu lösen und die Arbeit zu erledigen.

Und für zukünftige Arbeitgeber gibt es fast nichts weniger Attraktives als jemanden, der gestresst ist, einen Job zu bekommen, und verzweifelt wirkt. Das nennt mein Freund Jason den Geruch von Blut im Wasser deiner Jobsuche

Weiterlesen

Such dir einen Job. Wie andere gesagt haben, ist es hoffentlich in Ihrem Bereich, aber nicht, damit Sie es in Ihren Lebenslauf aufnehmen können, sondern um sich selbst zu ernähren und den „Affen von Ihrem Rücken zu bekommen“, damit Sie weniger gestresst sind und einfach Sie selbst sein können.

Für zukünftige Arbeitgeber gibt es nichts Attraktiveres als jemanden, der hart arbeitet und alles tut, was nötig ist, um Probleme zu lösen und die Arbeit zu erledigen.

Und für zukünftige Arbeitgeber gibt es fast nichts weniger Attraktives als jemanden, der gestresst ist, einen Job zu bekommen, und verzweifelt wirkt. Das nennt mein Freund Jason den Geruch von Blut im Wasser deiner Jobsuche. Und sein. nicht. hübsch.

Also, such dir einen Job. Lügen Sie darüber und sagen Sie mir, Sie seien, ähm, „selbstständig“, wenn Sie nicht zugeben können, dass Sie bei Home Depot arbeiten. Aber holen Sie sich einen Gehaltsscheck, damit Sie sich respektieren können, wenn Sie morgens aufstehen.

Und es mag Murphys Gesetz sein, aber in dem Moment, in dem Sie einen Job haben, werden Sie anfangen, Möglichkeiten für andere Jobs zu bekommen. Es scheint unlogisch, aber es liegt daran, dass Sie da draußen auf dem Markt sind und Werte schaffen, und so werden Stellen besetzt (nicht durch Online-Bewerbungen!).

Jim Rohn pflegte zu sagen, wenn der verfügbare Job das Graben von Gräben ist, dann grabe die Gräben besser als jeder andere. Sie werden nicht lange Gräben graben. Bald leitest du das Grabenaushubteam. Bald wirst du die gesamte Ausgrabungsmannschaft leiten. Schon bald werden Sie dazu übergehen, das Gebäude zu beaufsichtigen, das auf den Löchern gebaut wird, für die Ihr ehemaliges Team Gräben ausgehoben hat. Aber alles beginnt damit, dass Sie bereit sind, die Gräben so gut wie möglich auszuheben, und sich all Ihre Freizeit nehmen, um die Fähigkeiten zu erlernen, die Sie benötigen, wenn Sie befördert werden.

Viel Glück.

Bildung allein reicht nicht aus, um in unserer schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bildung war für mich etwas, das ich nebenbei gemacht habe. In echten Unternehmen zu arbeiten und echte Probleme zu lösen, gab mir das Wissen, um in meiner Karriere zu wachsen.

Ich kenne Ihr Wissensgebiet nicht, aber ich würde alles versuchen, um in die Branche einzusteigen, die mich interessiert. Praktika, einfache Jobs, was auch immer Sie den Menschen nahe bringt, von denen Sie lernen werden. Für jeden Job (oder Praktikum) muss man hart arbeiten, viel lernen, Mentoren finden und weiter studieren, wenn man vorankommen will. Und das ist das Wichtigste, was Sie wissen müssen - Bildung nicht

Weiterlesen

Bildung allein reicht nicht aus, um in unserer schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Bildung war für mich etwas, das ich nebenbei gemacht habe. In echten Unternehmen zu arbeiten und echte Probleme zu lösen, gab mir das Wissen, um in meiner Karriere zu wachsen.

Ich kenne Ihr Wissensgebiet nicht, aber ich würde alles versuchen, um in die Branche einzusteigen, die mich interessiert. Praktika, einfache Jobs, was auch immer Sie den Menschen nahe bringt, von denen Sie lernen werden. Für jeden Job (oder Praktikum) muss man hart arbeiten, viel lernen, Mentoren finden und weiter lernen, wenn man vorankommen will. Und das ist das Wichtigste, was Sie wissen müssen – Bildung hört nicht mit der Schule auf. Ich mache jetzt, 17 Jahre in meiner Karriere, mehr Kurse als an irgendeiner der Schulen, die ich besucht habe.

Sie sollten Arbeit und Lernen nicht trennen. Lernen findet statt, wenn man arbeitet, und das Modell, 6 Jahre Schule zu verbringen und einen gut bezahlten Job zu bekommen, ist nicht mehr relevant (es sei denn, man wird Arzt, Architekt, Akademiker etc.). Sie müssen in der Branche sein und Ihr Lernen üben, sonst sind Sie auf dem Arbeitskräftemarkt nicht relevant.

Also würde ich sagen, ja, nimm dir einen Job, jeden Job, der dich deiner idealen Karriere näher bringt. Es hilft nicht, auf den „richtigen“ Job zu warten.

Abhängig von Ihrem Studienbereich können Sie auch freiberuflich tätig sein und verschiedene Online-Jobs ausüben, ohne ein Angestellter zu sein, und sich eine gewisse Freiheit bewahren, weiter zu lernen und zu leben :)

Versuchen Sie, James Altucher zu finden und lesen Sie sein Buch (eines oder alle). Für mich waren sie absolut aufschlussreich für die Berufs-, Arbeits- und Lebenswahl.

Auch Cal Newports So Good They Can't Ignore you ist sehr, sehr hilfreich. Viel Glück!

Ich würde ein paar Dinge vorschlagen: 1) Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Du hast etwas geschafft, was ich (noch) nicht geschafft habe, ich habe mit Mitte 20 ein MBA-Programm abgebrochen, das von einem Arbeitgeber bezahlt wurde, weil ich gestresst war, habe nicht verstanden, warum ich es gemacht habe, wenn ich es nicht in der Zukunft wusste es würde meiner Karriere helfen. 2) Jetzt bin ich 50 und bereue es, aber ich muss seitdem (obwohl mit Bachelor) schlechter bezahlte Jobs annehmen, aber da bleibt man nicht lange. Ich würde „darüber hinwegkommen“ und es einfach nehmen. 3) Eine andere Idee: wieder schlecht bezahlt, aber über ein Praktikum nachdenken. Es kann bezahlt werden oder nicht, aber mit einem großartigen akademischen Hintergrund wie y

Weiterlesen

Ich würde ein paar Dinge vorschlagen: 1) Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Du hast etwas geschafft, was ich (noch) nicht geschafft habe, ich habe mit Mitte 20 ein MBA-Programm abgebrochen, das von einem Arbeitgeber bezahlt wurde, weil ich gestresst war, nicht verstanden habe, warum ich es gemacht habe, wenn ich es nicht in der Zukunft wusste es würde meiner Karriere helfen. 2) Jetzt bin ich 50 und bereue es, aber ich muss seitdem (obwohl mit Bachelor) schlechter bezahlte Jobs annehmen, aber da bleibt man nicht lange. Ich würde „darüber hinwegkommen“ und es einfach nehmen. 3) Eine andere Idee: wieder schlecht bezahlt, aber über ein Praktikum nachdenken. Es kann bezahlt werden oder nicht, aber mit einem großartigen akademischen Hintergrund wie dem Ihren bin ich sicher, dass jeder Arbeitgeber Sie gerne als Praktikant haben würde. 4) Außerdem: Obwohl nicht bezahlt, erwägen Sie einen Freiwilligenauftritt. da einige Orte ihre Freiwilligen als „interne Mitarbeiter“ betrachten, erhalten Sie (als Freiwilliger) Zugang zu der Möglichkeit, sich schließlich auf interne Stellen für bezahlte Jobs zu bewerben. Viel Glück!

Auf jeden Fall solltest du einen Job annehmen.

Sie müssen etwas Selbstachtung haben und irgendwo anzufangen ist besser als gar nicht anzufangen.

Darf ich vorschlagen, über zu fahren. Uber ist eine großartige Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen, wenn auch nicht viel, aber dennoch die Flexibilität zu haben, nicht arbeiten zu müssen, wenn Sie daran arbeiten, einen Job zu bekommen, da Sie ganz Ihr eigener Chef sind und 1 Stunde oder 12 Stunden am Tag beginnen und arbeiten können Beenden Sie, wann Sie möchten, zu jeder Tages- oder Nachtzeit, arbeiten Sie so lange oder kurz, wie Sie möchten.

Warnung…. Es ist kein Karriereschritt, da die Bezahlung scheiße ist, wenn Sie es nach bezahlten Ausgaben ausrechnen, aber es wird Ihnen die Freiheit und Würde geben

Weiterlesen

Auf jeden Fall solltest du einen Job annehmen.

Sie müssen etwas Selbstachtung haben und irgendwo anzufangen ist besser als gar nicht anzufangen.

Darf ich vorschlagen, über zu fahren. Uber ist eine großartige Möglichkeit, etwas Geld zu verdienen, wenn auch nicht viel, aber dennoch die Flexibilität zu haben, nicht arbeiten zu müssen, wenn Sie daran arbeiten, einen Job zu bekommen, da Sie ganz Ihr eigener Chef sind und 1 Stunde oder 12 Stunden am Tag beginnen und arbeiten können Beenden Sie, wann Sie möchten, zu jeder Tages- oder Nachtzeit, arbeiten Sie so lange oder kurz, wie Sie möchten.

Warnung…. Es ist kein Karriereschritt, da die Bezahlung Scheiße ist, wenn Sie es nach bezahlten Ausgaben ausrechnen, aber es gibt Ihnen die Freiheit und Würde, Ihr eigenes Geld zu verdienen und keine Almosen von jemandem zu bekommen, was Ihnen wiederum Selbstvertrauen verleiht Sie müssen die Arbeit bekommen, die Sie wollen.

Produktiv zu sein sieht immer gut aus, auch wenn der Job nur die Zeit füllt, bis Sie einen Job auf Ihrer Karrierespur bekommen.

Ich schlage vor, sich Mühe zu geben, herauszufinden, warum Sie keinen Job finden. Ist das normal für Leute in Ihrem Bereich? Wenn nicht, was machst du anders? Sprechen Sie mit einigen Leuten aus Ihrer Klasse, die eingestellt wurden, und versuchen Sie herauszufinden, was sie getan haben, um eingestellt zu werden. Es ist einfacher, die richtigen Dinge zu finden, als alles zu erahnen, was man anders machen könnte, und es dann anders zu machen. Wenn Sie mir eine Nachricht senden möchten, kann ich eine E-Mail-Adresse angeben und Ihren Lebenslauf einsehen, fin

Weiterlesen

Produktiv zu sein sieht immer gut aus, auch wenn der Job nur die Zeit füllt, bis Sie einen Job auf Ihrer Karrierespur bekommen.

Ich schlage vor, sich Mühe zu geben, herauszufinden, warum Sie keinen Job finden. Ist das normal für Leute in Ihrem Bereich? Wenn nicht, was machst du anders? Sprechen Sie mit einigen Leuten aus Ihrer Klasse, die eingestellt wurden, und versuchen Sie herauszufinden, was sie getan haben, um eingestellt zu werden. Es ist einfacher, die richtigen Dinge zu finden, als alles zu erahnen, was man anders machen könnte, und es dann anders zu machen. Wenn Sie mir eine Nachricht senden möchten, kann ich eine E-Mail-Adresse angeben und Ihren Lebenslauf einsehen, herausfinden, wo Sie sich befinden und wie Sie nach einem Job suchen, und vielleicht einige Tipps geben.

Viel Glück!

Ein Master-Abschluss ist keine „umsonst raus aus schlecht bezahlten Jobs“-Karte. Einstiegsjobs gibt es aus einem bestimmten Grund, sie bringen Ihnen das Geschäft bei. Was Sie vernünftigerweise erwarten können, ist, dass Sie die einfacheren Jobs schneller erfassen und aufgrund Ihrer guten Leistung schneller befördert werden. Bildung ist KEINE Berufsausbildung. Saugen Sie es auf und nehmen Sie den Einstiegsjob an, dann übertreffen Sie alle anderen, weil Sie klug und ein harter Arbeiter sind.

Vergessen Sie den Lebenslauf, nehmen Sie einen schlecht bezahlten Job an, um ein Einkommen zu erzielen.

Aber im Ernst, je nach Fachgebiet kann es eine Weile dauern, bis etwas verfügbar ist.

Ich bin voreingenommen, aber schauen Sie sich Dinge wie den Einzelhandel an, weil es oft eine hohe Fluktuation gibt und wenn Sie beweisen können, dass Sie ein guter Arbeiter sind, können Sie schnell in Vorgesetztenpositionen aufsteigen.

Außerdem haben Sie einen Master-Abschluss, Sie sind ein Experte in etwas, vielleicht können Sie einen Beratungsauftrag bekommen, um Ihren Lebenslauf ein wenig aufzufüllen.

Ich hoffe es hilft,

Andy

Es hängt vom Bereich ab, aber in der Technik sage ich den Leuten, dass sie so schnell wie möglich einen Fuß in die Tür bekommen sollen. Lowball selbst auf das Gehalt. Ja, Sie müssen essen. Wenn also Essen ein Problem darstellt, tun Sie alles, was Sie tun müssen, um gesund zu bleiben. Aber für den Berufseinstieg braucht man etwas Schwung, also ist es wichtig, Jobs zu bekommen, die einem möglichst viel beibringen. Nachwuchsingenieure können oft nach 2 Jahren den Job wechseln und das doppelte Gehalt verdienen, aber sie müssen erst lernen, worauf es ankommt. Wenn Sie ein niedriges Gehalt verdienen, versuchen Sie es zumindest in einer Position, in der Sie beim nächsten j zu etwas Höherem wechseln können

Weiterlesen

Es hängt vom Bereich ab, aber in der Technik sage ich den Leuten, dass sie so schnell wie möglich einen Fuß in die Tür bekommen sollen. Lowball selbst auf das Gehalt. Ja, Sie müssen essen. Wenn also Essen ein Problem darstellt, tun Sie alles, was Sie tun müssen, um gesund zu bleiben. Aber für den Berufseinstieg braucht man etwas Schwung, also ist es wichtig, Jobs zu bekommen, die einem möglichst viel beibringen. Nachwuchsingenieure können oft nach 2 Jahren den Job wechseln und das doppelte Gehalt verdienen, aber sie müssen erst lernen, worauf es ankommt. Wenn Sie ein niedriges Gehalt verdienen, versuchen Sie es zumindest in einer Position, in der Sie beim nächsten Job zu etwas Höherem wechseln können.

Eine Firma gründen.

Zum Leben braucht man Einkommen, und Geld kümmert sich nicht darum, in welchen Kanal es fließt. Also, anstatt deinen Kopf in die Richtung eines anderen zu stecken, leite andere.

Beginnen Sie mit dem Googeln von „StartUp Business“ und ähnlichen Schlüsselwörtern, schmieden Sie einen Plan mit Ihrem Master-Grad-Gehirn und setzen Sie ihn mit Ihrem Master-Level in die Tat um.

Hoffentlich beantworten Sie nicht nur diese Ihre Frage, sondern auch andere mit der gleichen Frage.

Danke mir nicht. Danke Quora.

Wo und wie haben Sie gesucht? Oftmals möchten Schüler ihr Heimatgebiet oder ihr neues Schulgebiet nicht verlassen, weil es ihnen so gut gefällt. Was macht das also mit einem lokalen Arbeitsmarkt, der oft überlastet ist.

Manchmal muss man bereit sein, über die Bereiche hinauszuschauen, die man liebt.

Sehen Sie sich diese Seite an, um Informationen zu erhalten, und denken Sie darüber nach, warum nicht diese Stadt, dieser Staat, dieses Land?

Die offizielle Stellenbörse der Bundesregierung

Viel Glück

Denken Sie nach, bevor Sie einen Schritt tun. Dies ist, was Sie jetzt über die Annahme eines schlecht bezahlten Jobs gedacht haben. Ihre 6 Monate waren zweifellos verschwendet, aber jetzt würden Sie Erfahrung sammeln und Geld für die Bewerbung über Speed ​​Post, Courier, Online und Job Consultants investieren. Bauen Sie ein Selbstvertrauen auf und entwickeln und üben Sie Fähigkeiten, die Sie für Vorstellungsgespräche qualifizieren und akzeptabel machen.

Related Post: