Ich Bin In Der Klasse 10. Ich Möchte Einen Job Bei Google, Microsoft, Apple Oder Anderen Multinationalen Unternehmen. Welche Programme Sollte Ich Jetzt Lernen?

Ich Bin In Der Klasse 10. Ich Möchte Einen Job Bei Google, Microsoft, Apple Oder Anderen Multinationalen Unternehmen. Welche Programme Sollte Ich Jetzt Lernen?

February 4, 2023, by Erica Tendler, Arbeit

Nun, das ist noch viel zu früh, um zu entscheiden, wo du landen würdest, aber ich würde deine Einstellung zu deiner Zukunft wirklich schätzen.

Jeder der Kerningenieurjobs erfordert einen starken Logikaufbau. Da Sie in Klasse 10 sind, konzentrieren Sie sich auf Ihre Grundlagen und arbeiten täglich an Ihrer Mathematik. Lösen Sie so viele Fragen wie möglich, versuchen Sie sich an mathematischen Rätseln, Eignungsbüchern für Fragen zum logischen Denken.

Wählen Sie eine grundlegende Computerprogrammiersprache wie C, C++ oder JAVA. Lernen Sie, alltägliche Mathematik in Code anzuwenden, die Logik würde in jeder Programmiersprache gleich bleiben, sodass das Erlernen einer Sprache nicht schwer ist.

Wünsche euch allen viel Glück, arbeitet hart und

Weiterlesen

Nun, das ist noch viel zu früh, um zu entscheiden, wo du landen würdest, aber ich würde deine Einstellung zu deiner Zukunft wirklich schätzen.

Jeder der Kerningenieurjobs erfordert einen starken Logikaufbau. Da Sie in Klasse 10 sind, konzentrieren Sie sich auf Ihre Grundlagen und arbeiten täglich an Ihrer Mathematik. Lösen Sie so viele Fragen wie möglich, versuchen Sie sich an mathematischen Rätseln, Eignungsbüchern für Fragen zum logischen Denken.

Wählen Sie eine grundlegende Computerprogrammiersprache wie C, C++ oder JAVA. Lernen Sie, alltägliche Mathematik in Code anzuwenden, die Logik würde in jeder Programmiersprache gleich bleiben, sodass das Erlernen einer Sprache nicht schwer ist.

Ich wünsche Ihnen allen viel Glück, arbeiten Sie hart und lernen Sie klug!

Genießen Sie alles, was Sie lernen. Es ist zu früh, um sich auf MNCs Kind vorzubereiten!!

Python wäre ein guter Anfang.
Suchen Sie auf YouTube nach Python-Google-Klassen.
Es gibt viele Video-Tutorials zum Erlernen von Python.

Überdurchschnittliche Intelligenz auf jeden Fall!

Spaß beiseite, hier ist eine Liste von 11 Qualitäten, nach denen Google bei seinen Praktikanten (potenziellen Mitarbeitern) sucht, wie aus einem Artikel in Business Insider hervorgeht -

  1. Google sucht keine Experten.

"Wir stellen lieber kluge, neugierige Leute ein als Leute, die auf dem einen oder anderen Gebiet tiefe, tiefe Experten sind"

2. Google will Menschen mit hohen „kognitiven Fähigkeiten“.

"Wenn Sie jemanden einstellen, der klug und neugierig ist und lernen kann, wird er mit größerer Wahrscheinlichkeit eine neue Lösung finden, die die Welt noch nie zuvor gesehen hat."

3. Google sucht nach Menschen mit „Mut“.

Ein leitender Angestellter sprach mit der Times

Weiterlesen

Überdurchschnittliche Intelligenz auf jeden Fall!

Spaß beiseite, hier ist eine Liste von 11 Qualitäten, nach denen Google bei seinen Praktikanten (potenziellen Mitarbeitern) sucht, wie aus einem Artikel in Business Insider hervorgeht -

  1. Google sucht keine Experten.

"Wir stellen lieber kluge, neugierige Leute ein als Leute, die auf dem einen oder anderen Gebiet tiefe, tiefe Experten sind"

2. Google will Menschen mit hohen „kognitiven Fähigkeiten“.

"Wenn Sie jemanden einstellen, der klug und neugierig ist und lernen kann, wird er mit größerer Wahrscheinlichkeit eine neue Lösung finden, die die Welt noch nie zuvor gesehen hat."

3. Google sucht nach Menschen mit „Mut“.

Ein leitender Angestellter sprach mit der Times über eine Zeit, als er auf einem Campus mit einem Studenten mit zwei Hauptfächern in Informatik und Mathematik sprach. Der Student überlegte, aus der Informatik auszusteigen – das war zu schwierig.

„Ich habe diesem Studenten gesagt, dass es ihm viel besser geht, ein B-Student in Informatik zu sein als ein A+-Student in Englisch.“

4. Google möchte wissen, ob Kandidaten schwierige Projekte bewältigen können.

5. Google will Kandidaten mit analytischen Fähigkeiten.

„Die analytische Ausbildung vermittelt Ihnen Fähigkeiten, die Sie von den meisten Menschen auf dem Arbeitsmarkt unterscheiden“

6. Google erwartet von den Leuten, dass sie lächerlich hohe Standards erfüllen.

"Wir gehen bei unserer Einstellungsbarriere niemals Kompromisse ein", . Aus diesem Grund bleiben Stellenangebote bei Google länger offen, als Sie erwarten würden, sagt er – sie müssen viele Frösche küssen, bevor sie The One finden.

7. Aber Google kümmert sich nicht um GPAs.

GPAs und Testergebnisse korrelieren nicht mit dem Erfolg im Unternehmen.

8. Google möchte wissen, wie viel Kandidaten im Vergleich zu ihren Kollegen erreicht haben.

Zum Beispiel würden viele Leute einfach schreiben: „Ich habe Leitartikel für die New York Times geschrieben.“ Aber ein herausragender Lebenslauf könnte spezifischer über ihre Leistungen und ihren Vergleich mit anderen sein. Ein besseres Beispiel: „Hatte 50 Gastkommentare veröffentlicht, verglichen mit durchschnittlich 6 der meisten Gastkommentare [Autoren], weil ich drei Jahre lang einen tiefen Einblick in den folgenden Bereich gegeben habe.“

9. Google sucht nach Mitarbeitern, die wissen, wann sie aufstehen und eine Führungsrolle übernehmen müssen.

„Was uns wichtig ist, wenn Sie mit einem Problem konfrontiert sind und Mitglied eines Teams sind, greifen Sie zum richtigen Zeitpunkt ein und führen Sie. Und genauso kritisch treten Sie zurück und hören auf zu führen, oder? jemand anderen lassen? Denn was entscheidend ist, um in diesem Umfeld eine effektive Führungskraft zu sein, ist, dass man bereit sein muss, Macht abzugeben.“

10. Google möchte Leute sehen, die Verantwortung für Projekte übernehmen.

Mit diesem Gefühl der Eigenverantwortung fühlen Sie sich für das Schicksal eines Projekts verantwortlich und sind bereit, jedes Problem zu lösen. Aber Sie müssen auch aufschieben, wenn andere Leute bessere Ideen haben: „Ihr Endziel ist, was wir gemeinsam tun können, um Probleme zu lösen. Ich habe meinen Beitrag geleistet, und dann trete ich zurück.“

11. Google will auch Demut sehen.

Sie brauchen "intellektuelle Demut", um bei Google erfolgreich zu sein. "Ohne Demut kannst du nicht lernen." Dies ist ein allgemeines Problem unter den gut Ausgebildeten; Elite-Business-School-Absolventen neigen zu einem Plateau. Anstatt Gelegenheit zu lernen, geben sie anderen die Schuld.

Jeder wird Ihnen einen College-CS-Abschluss von einem Top-10-College nennen.

Dies ist im Allgemeinen richtig.

Jeder wird auch sagen, dass Sie einige Verbindungen und auch ein bisschen Glück brauchen.

Dies gilt auch allgemein.

Ich möchte jedoch, dass du jemanden triffst;

Quelle: Twitter

Das ist David Byttow, ein Studienabbrecher der UCLA, der einen Job bei Google als Softwareentwickler ergattert hat, ohne Abschluss. Ein Link zu seinem ausgezeichneten Beitrag über die Erfahrung ist hier.

Was war sein Geheimnis? Wie hat er die Bewerbungsvoraussetzungen überstanden?

Quelle: Google

Es ist wirklich ganz einfach, und ob Sie einen Abschluss haben oder nicht, die Schritte gelten für Sie.

  • g
Weiterlesen

Jeder wird Ihnen einen College-CS-Abschluss von einem Top-10-College nennen.

Dies ist im Allgemeinen richtig.

Jeder wird auch sagen, dass Sie einige Verbindungen und auch ein bisschen Glück brauchen.

Dies gilt auch allgemein.

Ich möchte jedoch, dass du jemanden triffst;

Quelle: Twitter

Das ist David Byttow, ein Studienabbrecher der UCLA, der einen Job bei Google als Softwareentwickler ergattert hat, ohne Abschluss. Ein Link zu seinem ausgezeichneten Beitrag über die Erfahrung ist hier.

Was war sein Geheimnis? Wie hat er die Bewerbungsvoraussetzungen überstanden?

Quelle: Google

Es ist wirklich ganz einfach, und ob Sie einen Abschluss haben oder nicht, die Schritte gelten für Sie.

  • Werden Sie wirklich gut im Programmieren.

Google will vor allem eines: Können. Im Allgemeinen wäre ein guter Gradmesser für grundlegende Fähigkeiten ein Abschluss, aber verstehen Sie … was sie wollen, sind Fähigkeiten.

Zuallererst müssen Sie also wirklich gut im Programmieren werden – die Fähigkeiten, die sie sich von einem Entwickler wünschen. Sie sollten mindestens über fundierte Kenntnisse der gängigen Programmiersprachen verfügen, die von Google und der gesamten Branche zum Erstellen von Software verwendet werden:

→ Python

→ Rubin

→ C, C+, C# (eine auswählen)

→ Java

→ Andere Sprachen, die auf Webseiten verwendet werden (HTML, SQL usw.)

Muss man alles darüber wissen? Nein, aber Sie müssen wissen, wie man die meisten von ihnen verwendet, und, was noch wichtiger ist, wissen, wie man sie verwendet, um Dinge mit ihnen zu bauen.

  • Erstellen Sie Dinge mit Code.

Sie müssen einige Projekte in der Hand haben, die Sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen können, den Sie mithilfe von Code erstellt haben. David zum Beispiel hat für 15/Stunde in einer Webdesign-Firma jede Menge benutzerdefinierte Websites erstellt, bevor er bei Google arbeitete.

Erstellen Sie eine App (oder 5), erstellen Sie einige Websites, erstellen Sie einige …. Sache … eine Menge … von … Dingen.

So stellen Sie Ihr Können unter Beweis. So hacken Sie die Einreisebestimmungen zu Ihren Gunsten.

  • Erhalten Sie Fähigkeiten, Wissen und Anerkennung (Zertifizierungen, Kursabschluss, Abzeichen usw.) in Bereichen, die nicht vollständig in den Anwendungsbereich der Softwareentwicklung fallen, aber in diesem Bereich nützlich sind.

Google will nicht nur gute Softwareentwickler, sie wollen gute Entwickler, die wissen, wie sich ihre Aufgabe in die breitere Struktur von Google einfügt.

Nehmen Sie an Kursen und Zertifizierungen in Netzwerken, Projektmanagement, Fehlersuche usw. teil. Finden Sie einen Weg, um Ihre erworbenen Fähigkeiten demonstrierbar zu machen, entweder durch abgeschlossene Projekte oder abgeschlossene Zertifizierungen.

  • Big Key: Versuchen Sie zuerst, einen Tech-Einstiegsjob bei einem anderen Unternehmen als Google zu bekommen. Lassen Sie sich einstellen, arbeiten Sie dort und versuchen Sie dann, bei Google zu landen.

Was würden Sie eher einstellen, wenn Sie Google wären? Ein Kandidat, der in der Technologiebranche gearbeitet hat und etwas Codierendes gemacht hat, oder ein Kandidat, der noch nie in der Branche gearbeitet hat?

Indem Sie einen Einstiegsjob bei einem Unternehmen (nicht Google) mit möglicherweise laxeren Anforderungen annehmen, geben Sie sich selbst ein riesiges + in Ihrem Lebenslauf, wenn Sie sich bei Google bewerben. Sie zeigen, dass Sie in der Technik arbeiten und einen guten Job machen können.

  • Vor allem: Werde Googler bevor du googelst.

Verliebe dich in Technik. Verlieben Sie sich darin, wie Software funktioniert, wie sie funktioniert, wie sie aufgebaut ist.

Machen Sie sich ein wenig schrullig über Ihre Liebe zur Technik. Machen Sie Technik zu Ihrem Ein und Alles (werden Sie nur nicht verrückt).

Indem Sie ein Googler (Google-Angestellter) werden, bevor Sie Google verwenden, werden Sie als „like mind“ anerkannt, bevor Sie eingestellt werden. Neben den harten Anforderungen, die Google stellt, suchen sie nach bestimmten Arten von Menschen. Werden Sie zu dieser Art von Person, und Sie werden sich einen riesigen Vorteil verschaffen, wenn Sie zu Ihrem Vorstellungsgespräch gehen.

Viel Glück!


Mochte dies? Lesen Sie hier meine andere Antwort darüber, wie Sie bei Google eingestellt werden.

Apple war, ist und wird immer ein Hardware-Unternehmen sein. Der 230-Milliarden-Dollar-Gigant aus dem Silicon Valley verkauft hauptsächlich iPhones und MacBooks. Insbesondere das iPhone trug im Jahr 2016 etwa 70 % zum Umsatz von Apple bei.

Apple erwirbt in der Regel Unternehmen, deren Technologie zur Ergänzung der eigenen Produkte und Dienstleistungen eingesetzt werden kann. Eine Vielzahl von Funktionen wie Face ID, Touch ID, Apple Maps, Siri usw. stammen aus diesen Akquisitionen. Mit Ausnahme von Beats, das über einen eigenen Einnahmekanal verfügt, haben alle anderen Akquisitionen Apple nur geholfen, seine Kernproduktlinie zu verbessern, und nicht

Weiterlesen

Apple war, ist und wird immer ein Hardware-Unternehmen sein. Der 230-Milliarden-Dollar-Gigant aus dem Silicon Valley verkauft hauptsächlich iPhones und MacBooks. Insbesondere das iPhone trug im Jahr 2016 etwa 70 % zum Umsatz von Apple bei.

Apple erwirbt in der Regel Unternehmen, deren Technologie zur Ergänzung der eigenen Produkte und Dienstleistungen eingesetzt werden kann. Eine Vielzahl von Funktionen wie Face ID, Touch ID, Apple Maps, Siri usw. stammen aus diesen Akquisitionen. Mit Ausnahme von Beats, das über einen eigenen Einnahmekanal verfügt, haben alle anderen Akquisitionen Apple nur dabei geholfen, seine Kernproduktlinie zu verbessern, und keine neuen Einnahmekanäle geschaffen. Apple setzt stark auf wenige Produkte. Wenn Apple nicht in der Lage ist, das halsbrecherische Tempo der iPhone-Verkäufe aufrechtzuerhalten, müssen seine anderen Produkte nachlegen, und das ist in letzter Zeit nicht passiert. Obwohl sie mit ihren Produktverkäufen gut abschneiden, fehlt es ihnen an Vielfalt in ihrem Portfolio. Ein großes Produktversagen oder ein Fehler wird ausreichen, um große Auswirkungen zu haben. Wir alle wissen, wie Apple derzeit das Problem der iPhone-Verlangsamung angeht.

Google, ein Unternehmen, das als Suchmaschine begann, hat sich mittlerweile zu einem Internetgiganten entwickelt. Einer der wichtigsten Wachstumspfade waren Akquisitionen. Google hatte von 2001 bis 2006 26 Unternehmen übernommen, von denen die meisten kleine Start-ups mit innovativen Produkten oder Technologien waren. Obwohl die meisten dieser Unternehmen nicht zu seinem Kernbereich der Suche passten, hatte Google seine Akquisitionen erfolgreich integriert. YouTube ist ein gutes Beispiel für die Übernahme durch Google, die sich als Goldesel herausstellte. Dies führte auch dazu, dass Google in neue und nicht verwandte Bereiche vordrang. Ich meine, wer hätte gedacht, dass ein Suchmaschinenunternehmen ein Unternehmen wie Boston Dynamics erwerben würde, das die weltweit schnellsten und wendigsten Roboter für das US-Militär herstellt. Google war schon immer dafür bekannt, in futuristische Technologie zu investieren, wodurch Google niemals verschwinden wird.

Wenn man schließlich von einem Unternehmen spricht, das im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 90 Milliarden US-Dollar erzielt hat, ist Microsoft unersetzlich. Es verfügt über eine Cloud-Plattform, die nach den Amazon-Webdiensten nur an zweiter Stelle im Umsatz und weltweit an erster Stelle steht. Die branchenführende Datenplattform dient fast allen Fortune-500-Unternehmen. Das Unternehmen verfügt über die größte und beliebteste Produktivitätssuite der Welt. Es ist ein Unternehmen, das Betriebssysteme bereitstellt, die die Mehrheit der PCs und Server auf der ganzen Welt antreiben. Ich kann weitermachen, aber ich schätze, du verstehst es.

Obwohl keiner der drei Technologiegiganten auch nur annähernd seinen Laden schließt. Aber im Falle einer Silicon-Valley-Apokalypse setze ich auf Apple.

Verweise:

Peter Coopers Antwort auf Warum lebt Microsoft noch?

Die Straße

Wikipedia

theatlas.com

Für den Anfang sollten Sie Ihren Abschluss machen, bevor Sie versuchen, sich bei Google India zu bewerben, da es sonst ziemlich schwierig sein wird, den fehlenden Abschluss ohne mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung zu kompensieren. Danach sollten Sie, vorausgesetzt, Sie möchten Softwareentwickler werden, in einer guten Position sein, um sich für die Stelle zu bewerben, sobald Sie diese Mindestqualifikationen (und hoffentlich auch einige der bevorzugten Qualifikationen) erfüllen:

#1 MINDESTQUALIFIKATIONEN (GOOGLE INDIA, SWE POSITION)

  • Bachelor-Abschluss in Informatik, Elektrotechnik oder Technischer Informatik oder gleichwertige praktische Erfahrung
Weiterlesen

Für den Anfang sollten Sie Ihren Abschluss machen, bevor Sie versuchen, sich bei Google India zu bewerben, da es sonst ziemlich schwierig sein wird, den fehlenden Abschluss ohne mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung zu kompensieren. Danach sollten Sie, vorausgesetzt, Sie möchten Softwareentwickler werden, in einer guten Position sein, um sich für die Stelle zu bewerben, sobald Sie diese Mindestqualifikationen (und hoffentlich auch einige der bevorzugten Qualifikationen) erfüllen:

#1 MINDESTQUALIFIKATIONEN (GOOGLE INDIA, SWE POSITION)

  • Bachelor-Abschluss in Informatik, Elektrotechnik oder Technischer Informatik oder vergleichbare praktische Erfahrung
  • 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Programmiererfahrung in einer oder mehreren der folgenden Sprachen: C, C++, Java und/oder Python

#2 BEVORZUGTE QUALIFIKATIONEN (GOOGLE INDIA, SWE POSITION)

  • Erfahrung in der Informatik mit Kompetenzen in Datenstrukturen, Algorithmen oder API-Design
  • Erleben Sie die Automatisierung und Skalierung von Web- oder mobilen Back-Ends
  • Erfahrung mit Full-Stack- oder Back-End-Anwendungsentwicklung
  • Kenntnisse in der Entwicklung mobiler Anwendungen in Android und Sensortechnologien
  • Fähigkeit, bei Bedarf andere Programmiersprachen zu lernen

Wenn Sie über diese Mindestqualifikationen verfügen, sollten Sie sich für die Stelle bewerben können, während die Wahrscheinlichkeit, von Google India eingestellt zu werden, mit den bevorzugten Qualifikationen viel höher ist. Es wäre auch von Vorteil, wenn Ihr CS-Abschluss von einem IIT kommt, aber ein CS-Abschluss zu haben ist besser als keins, unabhängig davon, woher es kommt.

Eine andere Sache, die Sie tun könnten, während Sie sich auf Ihr Vorstellungsgespräch bei Google India vorbereiten, wäre die Teilnahme an einem Nebenprojekt: Ich erwähne dies, weil Google India viel mehr an Ihrer Bewerbung interessiert sein wird, wenn Sie an einem erfolgreichen Nebenprojekt teilgenommen haben ( zum Beispiel eine App mit Tausenden von Downloads im Play Store entwickelt haben), denn das bedeutet, dass Sie sowohl Software entwickeln als auch ein Publikum anziehen können.

Das vielleicht Nützlichste, was Sie tun könnten, um den Job zu bekommen, ist jedoch eine hervorragende Leistung im Bewerbungsprozess von Google India. Dazu müssen Sie sich auf drei Hauptthemen vorbereiten, die bewertet werden: Soft Skills, Datenstrukturen und Algorithmen sowie Systemdesign.

#3 WEICHE FÄHIGKEITEN

Ich spreche zuerst über dieses Thema, weil es eines der ersten sein wird, das von Ihren Interviewern bewertet wird, zusammen mit Datenstrukturen und Algorithmen in geringerem Maße. Der Vorstellungsprozess beginnt immer mit einem Telefoninterview, bei dem Google India feststellt, ob Sie kulturell zum Unternehmen passen oder nicht, und es ist wichtig, dass Sie wissen, wie man Googliness zeigt, damit Sie so früh im Vorstellungsgespräch einen bleibenden Eindruck hinterlassen können .

Dieses Thema ist auch am einfachsten vorzubereiten. Indem Sie ein solides Verständnis der Grundlagen von DS&A haben und ein Buch wie What Color Is Your Parachute? lesen, das vollgepackt ist mit Fallstudien und einzigartigen Ansätzen, die Sie verwenden können, um zu beweisen, warum Sie der beste Kandidat für sind Job, sollten Sie bei Ihrem Telefoninterview gut abschneiden.

#4 DATENSTRUKTUREN & ALGORITHMEN

Dieses Thema wird von anderen Kandidaten häufig priorisiert, und das aus gutem Grund: Schließlich müssen Sie in diesem Thema ziemlich gut sein, um die Ihnen gestellten Programmierfragen beantworten zu können, von denen die meisten von Mittel bis Mittel sind Schwerer Schwierigkeitsgrad. Ich würde vorschlagen, dass Sie sich diesem Thema zuerst theoretisch nähern und dann üben.

Glücklicherweise haben Sie viele Möglichkeiten, dies in Bezug auf die Ressourcen zu tun. Sie könnten beispielsweise eine Website wie GeeksforGeeks verwenden, ein Online-Portal, das als Bibliothek für eine Vielzahl von Themen rund um die Informatik fungiert, und dann ein Buch wie Cracking The Coding Interview verwenden, um unternehmensspezifische Programmierfragen zu lösen.

#5 SYSTEMDESIGN

Dieses Thema ist aufgrund des Interesses von Google India an der Fähigkeit seiner Kandidaten relevant, als webbasiertes Unternehmen skalierbare Systeme zu entwerfen. Dieses Thema wird auch von anderen Kandidaten priorisiert (wenn auch vielleicht nicht so sehr wie DS&A), und die Schwierigkeit dieser designbezogenen Fragen wird der Schwierigkeit der anderen Codierungsfragen entsprechen.

Idealerweise nähern Sie sich auch diesem Thema zuerst theoretisch und dann praktisch an. Dazu können Sie sich für einen Kurs wie Tech Interview Pro anmelden, ein Programm zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, das von einem ehemaligen Google-Softwareingenieur entwickelt wurde und zwei tiefgreifende Module zum Systemdesign enthält, die Konzepte wie Lastenausgleich, Caching, CDNs, Datenbanken und Redundanz abdecken und Replikation, Datenbank-Sharding und API-Design, und dann könnten Sie eine Website wie CareerCup verwenden, um designbezogene Fragen zu finden, um das Gelernte zu üben.

Viel Glück bei Ihren Vorstellungsgesprächen.

Hey

Ich denke, ich kann diese Frage beantworten.

Wenn Sie sich entscheiden, sich auf die staatliche Prüfung vorzubereiten, denken Sie daran, dass es eine 50-50-Situation ist.

  1. Sie haben einen Job, also wenn die Arbeitsbelastung gering ist oder Sie sich Zeit nehmen können, um sich über Ihre Prüfung zu informieren, würde ich Ihnen vorschlagen, Ihren Job bei sich zu behalten.
  2. Weil es wahrscheinlich 50% Chance gibt, dass Sie die Prüfung im ersten Versuch bestanden haben. Wenn Sie dann Ihre 110% geben.
  3. Es gibt so viele Leute, die jedes Jahr an der staatlichen Prüfung teilnehmen, daher ist die Konkurrenz sehr groß. Jedes Jahr nehmen mehr als 2 LA an einer einzelnen Prüfung teil.
  4. Einen Job zu behalten ist, als hätte man ein Backup, also hätte man es zumindest
Weiterlesen

Hey

Ich denke, ich kann diese Frage beantworten.

Wenn Sie sich entscheiden, sich auf die staatliche Prüfung vorzubereiten, denken Sie daran, dass es eine 50-50-Situation ist.

  1. Sie haben einen Job, also wenn die Arbeitsbelastung gering ist oder Sie sich Zeit nehmen können, um sich über Ihre Prüfung zu informieren, würde ich Ihnen vorschlagen, Ihren Job bei sich zu behalten.
  2. Weil es wahrscheinlich 50% Chance gibt, dass Sie die Prüfung im ersten Versuch bestanden haben. Wenn Sie dann Ihre 110% geben.
  3. Es gibt so viele Leute, die jedes Jahr an der staatlichen Prüfung teilnehmen, daher ist die Konkurrenz sehr groß. Jedes Jahr nehmen mehr als 2 LA an einer einzelnen Prüfung teil.
  4. Einen Job zu behalten ist, als hättest du ein Backup, damit du zumindest etwas zu tun hättest, wenn du nicht klarkommst.& Du bist finanziell unabhängig, also kannst du auf der sicheren Seite sein.
  5. Es liegt an Ihnen. Sie können es ein bis zwei Jahre lang versuchen, danach müssen Sie über Ihre Karriere nachdenken. Wenn Sie also Ihren Job aufgeben wollen, dann verlassen Sie ihn, aber nach einigen Jahren, wenn Sie die Prüfung nicht bestehen, versuchen Sie es mit anderen Möglichkeiten Warte nicht länger als 2 Jahre.
  6. Aber wenn Sie dann die Prüfung ablegen, ist es das Beste. Einige Prüfungen werden leicht gelöscht, es gibt auch positive Seiten.
  7. Das ist meine Sichtweise, weil ich immer denke, dass es zwei Seiten der Medaille gibt, die eine ist genau das, was wir sehen wollen und die zweite ist die Realität? Wir müssen bedenken, dass wir das Ergebnis akzeptieren müssen, egal was wir entscheiden.
  8. Seien Sie stark, denn die staatliche Prüfung ist nicht einfach zu erreichen. Bereiten Sie sich sowohl auf Misserfolg als auch auf Erfolg vor. Denken Sie nicht, dass ich Sie demotiviere, aber ich sage Ihnen nur beide Seiten.

Viel Glück !!

Hoffe du hast ein besseres Leben!!

Seien Sie eine selbstbewusste Person und geben Sie 100 %, was auch immer Sie wählen.

Danke fürs Lesen an alle!!

Drashti Patel

Nicht wirklich.

Zuletzt habe ich überprüft, dass es keine Obergrenze für das Alter der Arbeit bei Google (oder anderen Technologieunternehmen) gibt, solange Sie qualifiziert sind und Ihre Aufgaben wie erwartet erfüllen können. Tatsächlich ist es in Kalifornien illegal, Mitarbeiter aufgrund ihres Alters zu diskriminieren, und die Leute bei Google sind sich Vorurteilen wie Agismus sehr bewusst.

Folgen Sie meinem Raum Sondieren mit Lalit Kundu für weitere solche Inhalte.

Die Antwort ist ein großes "JA".
Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es möglich ist, bei jedem Unternehmen unabhängig von Ihrer Branche einen Job zu bekommen.
Das Erste ist, dass ECE-Studenten über Managementfähigkeiten verfügen können, und alle Unternehmen, die Sie oben erwähnt haben, müssen Studienanfänger mit guten Managementfähigkeiten benötigen. So können ECE-Studenten einen Job bei diesen Unternehmen ergattern.
Als nächstes hätte jeder Student der Ingenieurwissenschaften in seinem ersten Jahr die Sprache „C“ gelernt. Wenn also ein Student gut in C ist, dann wird er offensichtlich auch gut im Programmieren sein. Sogar er kann einen Job bei diesen Unternehmen bekommen, weil

Weiterlesen

Die Antwort ist ein großes "JA".
Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass es möglich ist, bei jedem Unternehmen unabhängig von Ihrer Branche einen Job zu bekommen.
Das Erste ist, dass ECE-Studenten über Managementfähigkeiten verfügen können, und alle Unternehmen, die Sie oben erwähnt haben, müssen Studienanfänger mit guten Managementfähigkeiten benötigen. So können ECE-Studenten einen Job bei diesen Unternehmen ergattern.
Als nächstes hätte jeder Student der Ingenieurwissenschaften in seinem ersten Jahr die Sprache „C“ gelernt. Wenn also ein Student gut in C ist, dann wird er offensichtlich auch gut im Programmieren sein. Sogar er kann einen Job bei diesen Unternehmen bekommen, weil die Unternehmen die grundlegenden Fähigkeiten eines Studenten sehen und prüfen, ob der Student die Fähigkeiten hat oder nicht.

Es ist also nicht so, dass ECE-Leute keinen Job in diesen Unternehmen bekommen können, sie müssen einige Fähigkeiten besitzen, um in diese Unternehmen zu gelangen.

  1. Entwickeln Sie Ihre Programmierkenntnisse.
  2. Guter Befehl zum Schreiben von Code in weniger Komplexität.
  3. Denken Sie immer nach und geben Sie im Vorstellungsgespräch Beispiele aus der realen Welt.
  4. Ihre Kommunikationsfähigkeit muss gut sein.
  5. Wie du im schlimmsten Zustand denkst
  • Lerne Datenstruktur und Algorithmus und übe es immer
  • Nehmen Sie an Codierungswettbewerben auf Top-Codierer, Hacker-Rang, Hacker-Erde teil und versuchen Sie immer, Ihren Rang zu lernen und zu verbessern
  • Sie können in jeder Sprache c, c++, Java programmieren
  • Besser wird es sein, wenn Sie vor allem drei kennen
  • Betriebssystem, dbms, toc alle drei haben auch ihre Bedeutung
  • Versuchen Sie, Fragen zu Geeksforgeeks zu lösen, sehen Sie sich Videos meiner Codeschule an (YouT
Weiterlesen
  1. Entwickeln Sie Ihre Programmierkenntnisse.
  2. Guter Befehl zum Schreiben von Code in weniger Komplexität.
  3. Denken Sie immer nach und geben Sie im Vorstellungsgespräch Beispiele aus der realen Welt.
  4. Ihre Kommunikationsfähigkeit muss gut sein.
  5. Wie du im schlimmsten Zustand denkst
  • Lerne Datenstruktur und Algorithmus und übe es immer
  • Nehmen Sie an Codierungswettbewerben auf Top-Codierer, Hacker-Rang, Hacker-Erde teil und versuchen Sie immer, Ihren Rang zu lernen und zu verbessern
  • Sie können in jeder Sprache c, c++, Java programmieren
  • Besser wird es sein, wenn Sie vor allem drei kennen
  • Betriebssystem, dbms, toc alle drei haben auch ihre Bedeutung
  • Versuchen Sie, Fragen zu Geeksforgeeks zu lösen, sehen Sie sich Videos meiner Codeschule (YouTube), Tushar Roy (You Tube) an
  • Lösen Sie das Narasimha Karumanchi-Buch über Datenstruktur und Algorithmus.
  • Machen Sie ein gutes Projekt, suchen Sie nicht bei Google, und denken Sie dann an etwas Neues, das so beeindruckend ist.
  • Denken Sie nicht länger nach, Sie sind bereit für jede härteste Vorstellungsgesprächsprüfung
    • Viel Glück

Wie ist es möglich, Apple oder Microsoft nach dem 10. beizutreten?

Nein, es ist unmöglich, einem Unternehmen beizutreten und für jedes Unternehmen bestimmte Kriterien zu prüfen, da Sie einen Absolventen für eine bestimmte Stelle haben.

Wenn Sie als Entwickler in der Google-Firma arbeiten möchten, sollten Sie das Engineering oder einen BE-Abschluss oder einen BTech-Abschluss in Bezug auf die IT-Abteilung bestanden haben, damit Sie diese Firma einstellen können.

Versuchen Sie nicht, nach dem 10. Büro in irgendeinen Job einzusteigen, sondern arbeiten Sie hart und machen Sie Ihren Master und suchen Sie dann einen Job.

Viel Glück für Ihre Zukunft…..!

Related Post: