Ich Bin In Delhi, Um UPSC Vorzubereiten. Welche Art Von Teilzeitjob Gibt Es In Delhi? Ich Suche Einen Nebenjob Für Meinen Lebensunterhalt.

Ich Bin In Delhi, Um UPSC Vorzubereiten. Welche Art Von Teilzeitjob Gibt Es In Delhi? Ich Suche Einen Nebenjob Für Meinen Lebensunterhalt.

February 4, 2023, by Yannik Mannheim, Arbeit

Die Vorbereitung auf UPSC erfordert viel Zeit und Hingabe. Aber wenn Sie es schaffen und sich Zeit für einen Job nehmen können, dann ist es Ihre Entscheidung. Delhi hat nicht viele Optionen für Teilzeitjobs. Aber wenn Sie über bestimmte Fähigkeiten verfügen, können Sie Freelancer - Hire & Find Jobs ausprobieren. Melden Sie sich dafür an und legen Sie die Prüfungen für bestimmte Fähigkeiten ab. Fangen Sie an, für Arbeit zu bieten. Wenn Sie in etwas wirklich gut sind, dann bin ich sicher, dass Sie eine ansehnliche Menge Geld verdienen können. Andernfalls können Sie sich für jedes multinationale Lebensmittelgeschäft bewerben, Sie müssen dort mindestens 6 Stunden am Tag mit einer kostenlosen Mahlzeit arbeiten.

Und denken Sie daran, dass es viele Betrüger gibt, die versprechen, Ihnen gegen etwas Geld einen Job Ihrer Wahl anzubieten. Tappen Sie nicht in ihre Falle. Nur ein gefälschtes Beratungsunternehmen wird Sie um Geld bitten, um Ihnen einen Job zu besorgen, da die echten Beratungsunternehmen von den Unternehmen dafür bezahlt werden, Sie einzustellen.

Viel Glück.

Unten ist ein Artikel von einem unserer Studenten an der IAS-Akademie für Beamte: Dr. Mittali Sethi, der sich den All India-Rang 56 in der Prüfung für den öffentlichen Dienst gesichert hat und zu IAS des Stapels 2017 gehört.

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Ich muss arbeiten, um finanziell unabhängig zu sein. Ich muss arbeiten, um meine Familie zu ernähren. Ich bin sowieso zu alt zum Lernen. So viele Leute sitzen zu Hause und lernen, das ist mir gar nicht möglich.“

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Also eigentlich schätze ich meine Zeit so viel mehr. Ich sollte weniger Angst haben, weniger Unsicherheit, da ich finanziell unabhängig bin. Ich habe Leute um wh

Weiterlesen

Unten ist ein Artikel von einem unserer Studenten an der IAS-Akademie für Beamte: Dr. Mittali Sethi, der sich den All India-Rang 56 in der Prüfung für den öffentlichen Dienst gesichert hat und zu IAS des Stapels 2017 gehört.

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Ich muss arbeiten, um finanziell unabhängig zu sein. Ich muss arbeiten, um meine Familie zu ernähren. Ich bin sowieso zu alt zum Lernen. So viele Leute sitzen zu Hause und lernen, das ist mir gar nicht möglich.“

„Ich arbeite von 9 bis 17 Uhr in meinem Büro. Also eigentlich schätze ich meine Zeit so viel mehr. Ich sollte weniger Angst haben, weniger Unsicherheit, da ich finanziell unabhängig bin. Ich habe Leute um mich herum, mit denen ich reden kann, wenn es nötig ist. Ich bin alt, und deshalb begreife und verstehe ich eine Perspektive auf eine viel reifere Weise. Ich weiß, dass andere Leute zu Hause sitzen, aber ich habe meine Stärken, und auf die muss ich mich konzentrieren.“

Wenn es eine Kurzfassung dieses Artikels geben sollte, ist der Unterschied zwischen den obigen Gedankengängen alles, was man beachten, verstehen und übernehmen muss – wenn man sich mit einem Job auf die Beamtenprüfung (CSE) vorbereitet.

In den letzten Tagen stellt mir jede dritte Anfrage-E-Mail, die ich lese, die gleiche Frage – Geht das mit einem Job? Daher dachte ich, dass dies eine sehr relevante Frage ist, zumal die Altersgrenze jetzt erhöht wird und viele Berufstätige die Prüfung schreiben wollen. Da ich die Prüfung berufsbegleitend abgelegt habe, möchte ich hier ein paar Dinge mitteilen:

  1. Als Erstes möchte ich, dass jeder versteht, dass bei den öffentlichen Diensten der Ausgangspunkt, die Motivation und der Weg jeder Person unterschiedlich sind. Bitte vergleichen Sie sich nicht mit anderen. Sie müssen aufhören, nach einer „perfekten Strategie“ zu suchen, denn es gibt keine. Jemand könnte wirklich schlecht in Erdkunde sein, welchen Zweck würde es erfüllen, wenn diese Person jemandem folgt und Kunst und Kultur überliest? Während Sie jedem zuhören – einschließlich mir – vergessen Sie niemals die Einzigartigkeit Ihrer eigenen Reise. Und glauben Sie an diese Einzigartigkeit.
  2. Der Umgang mit der Familie ist ein weiteres Thema, das sehr wichtig ist. Dies gilt insbesondere für Verheiratete, Personen, die in einer Familie leben oder in einer gemeinsamen Familie leben, und diejenigen, die altersmäßig etwas höher angesiedelt sind. Oft sind es nicht die unmittelbaren Familienangehörigen, sondern die Verwandten, die mit unserer Denkweise spielen – bitte vermeiden Sie sie. Sie müssen Ihre eigene unmittelbare Familie auf der rechten Seite halten – wenn Sie ein Ehemann oder eine Ehefrau sind, stellen Sie sicher, dass Ihr Lebensgefährte Ihre zentralen Überzeugungen und Ihren größeren Sinn im Leben versteht. Achte darauf, dass sich deine Eltern bei deiner Zeit mit ihnen nicht ausgeschlossen fühlen, aber weigere dich, an nutzlosen und anmaßenden Zeremonien teilzunehmen oder daran teilzunehmen. Sie müssen damit einverstanden sein, ein paar Leute wegen Ihrer eigenen Prinzipien zu beleidigen. Ich wurde viel kritisiert, weil ich aus meiner eigenen „Familiengruppe“ von WhatsApp kam. dafür, dass ich nicht an den „sehr wichtigen“ Hochzeiten teilgenommen habe, aber ich habe mich nicht gerührt. Es ist wichtig, weniger Menschen um sich herum zu haben, die einen bedingungslos lieben und unterstützen. Das sind diejenigen, die dich auf dem Boden halten, wenn du hoch fliegst, und dich nach oben ziehen, wenn du fällst. Weniger ist hier mehr.
  3. Ein besonderer Hinweis an die Damen hier. Da ich selbst eine Frau bin, kann ich verstehen, dass Frauen eine einzigartige Reihe von Herausforderungen vor sich haben, wenn sie sich entscheiden, die Prüfung abzulegen – und wenn Sie verheiratet sind oder arbeiten – es ist eine doppelte Herausforderung. Es gibt immer einen zusätzlichen Druck, ein Kind zu bekommen, wenn man noch keins hat. Basierend auf den E-Mails, die ich erhalten habe, gibt es beide Seiten des Problems. Ebenso ängstlich und verunsichert sind Hausfrauen vor der Prüfung. Wenn Sie in diese Kategorien fallen – lassen Sie sich bitte von niemandem in Ihrem Umfeld sagen, dass Sie dies nicht können. Du verdienst eine Chance und gibst nicht auf, ohne deine zu haben. Lesen Sie Suruchis zutiefst inspirierende Geschichte auf Insights – sie hat die CSE-Prüfung 2016 mit zwei Kindern bestanden! Nichts anderes wird Sie glauben machen, dass alles im Kopf ist.
  4. Wenn Sie arbeiten, haben Sie keinen Luxus – und das müssen Sie bedenken, bevor Sie überhaupt damit beginnen. Schalte Social Media ab – wenn möglich komplett. Als Student der Psychologie kann ich Ihnen mit Sicherheit sagen, dass soziale Medien enorme unterbewusste Auswirkungen haben. In Facebook- und sogar in WhatsApp-Gruppen müssen Sie zwangsweise ein soziales Leben miterleben, indem Sie ein Teil davon sind. Man sagt allgemein: Wenn Sie dick sind, glauben Sie nicht, dass Sie keine Packung Chips essen werden – kaufen Sie stattdessen keine! Hier ist es genauso. Wenn Sie in diesen Dingen für Ihren Job oder aus anderen praktischen Gründen tätig sein müssen, dann legen Sie strenge Zeitvorgaben fest. Verwenden Sie Apps, die Ihnen helfen, das Telefon für eine bestimmte Zeit auszuschalten. Und kommentieren Sie bitte NICHT unnötig in Disqus-Kommentaren oder Forumsdiskussionen. Sie verschwenden nicht nur Ihre eigene Zeit, sondern machen es auch anderen schwer, sinnvolle Dinge zu finden. Fazit ist – wenn Ihre Vorbereitung aufgrund Ihres Jobs oder Ihrer Familie beeinträchtigt wird, führen Sie keine weitere Ablenkung ein. Verspätete Belohnungen, bitte.
  5. Viele Menschen, die arbeiten, suchen aufgrund ihrer Angst immer nach etwas Motivation. Ich selbst habe früher so viele TED-Talks gesehen und mich „inspirieren“ lassen – sozusagen. Dann fragte mich mein Mann eines Tages, ob ich tatsächlich an dem arbeite, was ich aus einem Video lerne, bevor ich mir das nächste Video ansehe. Und seit ich aufgehört habe, sie mir anzusehen, habe ich den Unterschied erkannt. Die Lektionen sind alle da draußen – Sie wissen, was Sie tun müssen! Alles, was Sie tun müssen, ist – wie einer meiner Lehrer sagte – die Klappe zu halten und es tatsächlich zu tun. Das ist etwas, was ich in meinem Blog gesagt habe, und ich wiederhole – Haben Sie die Disziplin – die Gewohnheit wird Sie erhalten, Motivation allein ist nutzlos. Adrenalin ist der Höhepunkt, was Sie brauchen, ist ein Plateau. Das ist ein langer Weg, meine Liebe, baue deine Plateaus.
  6. Kennen Sie Ihre Stärken und ich kann das nicht genug betonen. Betrachten Sie sich selbst objektiv ohne persönliche Bindung. Dein Alter ist deine Stärke – wenn du älter bist, hast du eine viel reifere Perspektive als ein Jugendlicher. Und egal was jemand sagt – das stimmt, wenn es für dich funktioniert. Du bist in einem Job, es ist deine Stärke – du hast Rückendeckung. Benutze das, um deinen Geist zu beruhigen. Sie haben den Sprung gewagt – lassen Sie sich jetzt nicht von Klischees über die Prüfung entmutigen. Verstehen Sie Ihre Stärken. Ich wusste, dass ich Lehrer bin und wenn ich die Dinge für meine Schüler aufschlüsseln könnte, könnte ich es auf mein eigenes Studium übertragen. Ich schreibe im Allgemeinen, also habe ich vor meinen Prüfungen nicht viel Schreibübungen gemacht (und das war, als alle um mich herum immer wieder sagten, dass Schreiben sehr, sehr wichtig ist, egal wie viel Sie wissen) – ich habe diese Zeit genutzt, um mehr zu lesen.
  7. Nehmen Sie auf jeden Fall Abkürzungen. Ich konnte Hindu nie die Noten abnehmen – mein Job erlaubte mir das nicht. Und Kumar Ashirwads Artikel im letzten Jahr war ein Segen, in dem er erwähnte, dass es sich nicht lohnt, Notizen aus Zeitungspapier zu machen. Und lassen Sie mich ehrlich sein – es gab viele Male, in denen ich aus verschiedenen Gründen nicht jeden Tag Zeitung lesen konnte. Aber es gibt Zusammenstellungen – Insights ist eine erstaunliche Sammlung aktueller Ereignisse. Wenn Sie jemanden haben, der aktuelle Angelegenheiten für Sie kuratiert, warum Zeit verschwenden? Ich habe PT 365 von Vision frei verwendet, um den Lehrplan abzudecken. Ich habe die Weltgeschichte ausschließlich anhand von Coaching-Notizen studiert – für eine einzige Frage können Sie sich nicht den Luxus leisten, Norman Lowe zu lesen. Nutzen Sie die Ressourcen, lernen Sie intelligent und konzentrieren Sie sich darauf, ein breiteres Netz zu verbreiten, anstatt tief zu tauchen.
  8. Das Wichtigste ist zu glauben, dass es keinen Unterschied zwischen Ihnen und anderen gibt, die ohne Job für die Prüfung studieren. Alles, was Sie für die Prüfung benötigen, ist ein grundlegendes Wissen und eine Perspektive der Sie umgebenden Probleme. Prelims ist eine sachliche Prüfung, da stimme ich zu. Aber ab einer bestimmten Schwelle spielen Ihre Noten keine Rolle, da sie sowieso nicht gezählt werden. Für Mains reicht es aus, wenn Sie täglich aktuelle Ereignisse lesen und darüber nachdenken – eine persönliche Meinung dazu bilden –. Factual Mains Stuff kann nach Prelims gelesen werden. Und wenn Sie eine gleichzeitige Schreibpraxis einbeziehen, reicht eine tägliche (Qualitäts-) Lektüre von 5-6 Stunden aus. Nutzen Sie die Wochenenden zum Ausgleich. Lassen Sie die Hoffnung nicht abdriften und unterstützen Sie sie mit disziplinierter harter Arbeit.
  9. Wenn Sie ein paar Versuche bei sich haben, seien Sie nicht selbstzufrieden, aber geben Sie auch nicht auf. Es kann einige Zeit dauern, bis Sie das erreichen, was Sie erreichen möchten – aber machen Sie sich nicht fertig. Durchhalten, durchhalten!
  10. Dies ist etwas, das ich nicht wirklich sagen muss, da ich sicher bin, dass jeder es befolgen muss. Haben Sie ein paar Blätter vor der eigentlichen Prüfung. Es ist wichtig, eine Weile bei sich zu sein, wenn man da rausgeht, um sich mit so vielen Leuten zu messen. Ich habe ungefähr zwei Wochen vor den Prelims und einen Monat vor den Mains gebraucht. Das war ausreichend.
  11. Die Nutzung von Micro Opportunities ist sehr wichtig. Zu keinem Zeitpunkt meines Tages wurde ich ohne irgendeine Form von Lernmaterial angetroffen. Von meiner Toilettenzeit bis hin zu manchmal meiner Abendessenszeit habe ich sogar 5 Minuten gebraucht, um etwas zu sehen oder zu lesen. Verwenden Sie auch intelligente Methoden – ich hatte früher Tools in meinem Laptop, um Videos mit doppelter Geschwindigkeit anzusehen. (Wenn Sie lernen müssen, wie es geht, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar. Ich werde es Sie wissen lassen.)
  12. Abschottung und fächerübergreifendes Lernen sind wiederum unerlässlich, wenn Sie in einem Job sind. Als Kieferorthopäde hatten mein Job und der Lehrplan sehr wenig gemeinsam. Aber als Arzt verstand ich den Gesundheitssektor und das Lesen über Politik und Wirtschaft half mir, Gesundheit mit ihnen in Verbindung zu bringen und umgekehrt. Ich konnte über transformative Lösungen im Gesundheitswesen nachdenken, weil ich jetzt eine 360-Grad-Sicht hatte. Sehen Sie, wie das Arbeiten in einem bestimmten Bereich zu Ihrer Stärke werden kann? Nutzen Sie diese Stärken – Sie können sie in Ihrer Prüfung wirklich einsetzen.

Das Wichtigste, glaube ich, ist, nie die Begeisterung zu verlieren. Wenn ich früher ans Aufgeben dachte, sagte ich mir: „Wie auch immer, was würdest du nach 5 machen? Auswärts essen, fernsehen, auf Facebook sein. Das ist besser, wenigstens lernst du etwas!“ Das hat mir geholfen, mich immer mit den geringsten Erwartungen dafür zu begeistern. Konzentrieren Sie sich darauf, die Reise besser und produktiver zu gestalten, und nehmen Sie dies von jemandem, der dies durchgemacht hat – das Ziel wird für sich selbst sorgen. Oh, und übrigens, Ihr Ziel sollte nicht UPSC oder IAS sein. Ihr Ziel ist es, jeden Tag ein bisschen besser zu werden – Sie sind viel größer als UPSC oder jede andere Organisation/Institution. Ihr Zweck ist zu klein, wenn UPSC ihn besiegen kann. Lassen Sie das nicht zu – Millionen von Menschen da draußen zählen auf Sie!

Ich habe UPSC CSE 2016 mit einem anständigen Rang von 171 abgeschlossen, während ich in einem 9-Stunden-Job im Privatsektor gearbeitet habe.
Das Wichtigste bei dieser Prüfung ist, unsere individuellen Stärken und Schwächen herauszufinden. Sobald dies geschehen ist, muss die Vorbereitungsstrategie entsprechend der zeitlichen Verfügbarkeit und unserer Persönlichkeit gestaltet werden.

Ich arbeitete in einem privaten Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen in Hyderabad (kündigt nach Mains-Prüfung) und die Arbeitszeiten waren von Montag bis Freitag von 7:30 bis 17:00 Uhr. Da es sich um einen Produktionsjob handelte, war es an manchen Tagen etwas hektisch, aber am Wochenende und abends hatte ich ausreichend Zeit, mich zu konzentrieren

Weiterlesen

Ich habe UPSC CSE 2016 mit einem anständigen Rang von 171 abgeschlossen, während ich in einem 9-Stunden-Job im Privatsektor gearbeitet habe.
Das Wichtigste bei dieser Prüfung ist, unsere individuellen Stärken und Schwächen herauszufinden. Sobald dies geschehen ist, muss die Vorbereitungsstrategie entsprechend der zeitlichen Verfügbarkeit und unserer Persönlichkeit gestaltet werden.

Ich arbeitete in einem privaten Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsunternehmen in Hyderabad (kündigt nach Mains-Prüfung) und die Arbeitszeiten waren von Montag bis Freitag von 7:30 bis 17:00 Uhr. Da es sich um einen Produktionsjob handelte, war es an manchen Tagen etwas hektisch, aber am Wochenende und abends hatte ich genügend Zeit, mich auf das Studium zu konzentrieren.

Außerdem lernte ich früher während der Bürozeiten nach Beendigung meiner Arbeit und in den Pausen. An vielen Tagen blieb ich über 5 hinaus im Büro, nur um zu lernen – weil dies eine friedliche und förderliche Umgebung bot. Ich muss gestehen, dass ich den größten Teil meiner optionalen Vorbereitung im Amt gemacht habe.
Unten ist mein Mains Mark Sheet

Mein durchschnittlicher Tag war so

Zwischen 7:30 Uhr und 13:00 Uhr (Mittagessen) würde ich versuchen, mindestens 1 Stunde Lernen nach Erledigung meiner täglichen Aufgaben irgendwie unterzubringen.
In der Mittagspause habe ich das Mittagessen meistens früher beendet und die restliche Zeit zum Lernen genutzt
. 14:00 bis 17:00 Uhr Ich würde wieder versuchen, meine Fristen früher zu beenden und meine Lernzeiten zu verlängern.
Nach dem Büro war abends von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr meine produktivste Zeit.

Dies gab mir 3–4 Stunden produktives Lernen an Wochentagen und etwa 6–8 Stunden an Wochenenden. An den Wochenenden habe ich Scheintests
für Mains geübt, ich habe 4 Wochen Urlaub genommen und glücklicherweise hat mein Manager meine Entscheidung sehr unterstützt.

Schließlich glaube ich, dass es möglich ist, Arbeit und Studium zu vereinbaren. Was es braucht, ist Glaube, feste Entschlossenheit, Selbst- und Berufsanalyse und schließlich ein richtiger Plan

Wenn diese Dinge vorhanden sind, wird Gottes Gnade und Unterstützung durch Ihre Altersgruppe/Eltern in Kraft treten.

Alles Gute!

Bearbeiten: Ich werde in Kürze meine detaillierte Strategie für PSIR optional und auch für GS schreiben.
Es war mein erster Versuch und ich habe kein Coaching besucht.

Es ist sicherlich möglich, sich neben einem Job von 8 Stunden am Tag auf UPSC vorzubereiten. Sie müssen das Sprichwort "Ein beschäftigter Mensch findet immer Zeit" gehört haben.

Hier kommt der Aktionsplan:

Unter der Annahme, dass Sie weitere 2 Stunden (auf Reisen) beschäftigt sind, bleiben Ihnen 14 Stunden. Sie können 6 bis 7 Stunden tief schlafen, plus 2 Stunden für andere Zulagen.

Mit all dem haben Sie solide 4 bis 5 wertvolle Stunden, was mehr ist, als für Ihre Vorbereitung erforderlich ist.

Halten Sie sich strikt an Folgendes:

1) Vermeiden Sie die Einnahme von Junk Food (oder etwas mit Konservierungsstoffen).

2) Kultivieren Sie die Gewohnheit, immer in sich zu leben

Weiterlesen

Es ist sicherlich möglich, sich neben einem Job von 8 Stunden am Tag auf UPSC vorzubereiten. Sie müssen das Sprichwort "Ein beschäftigter Mensch findet immer Zeit" gehört haben.

Hier kommt der Aktionsplan:

Unter der Annahme, dass Sie weitere 2 Stunden (auf Reisen) beschäftigt sind, bleiben Ihnen 14 Stunden. Sie können 6 bis 7 Stunden tief schlafen, plus 2 Stunden für andere Zulagen.

Mit all dem haben Sie solide 4 bis 5 wertvolle Stunden, was mehr ist, als für Ihre Vorbereitung erforderlich ist.

Halten Sie sich strikt an Folgendes:

1) Vermeiden Sie die Einnahme von Junk Food (oder etwas mit Konservierungsstoffen).

2) Kultivieren Sie die Gewohnheit, „immer in der Gegenwart zu leben“.

3) Trinken Sie viel Wasser (mindestens 2 bis 3 Liter pro Tag).

4) Häufig können Sie frischen Fruchtsaft oder Buttermilch haben.

5) Praktiziere am frühen Morgen „Yoga“ und „Pranaayama“.

6) Haben Sie immer eine neue Sichtweise auf die Dinge.

7) Diskutieren Sie mit den sachkundigen Personen.

8) Entspanne dich jede Stunde (während deiner Vorbereitung) drei bis vier Minuten lang, indem du tief atmest.

9) Vermeiden Sie die nächtliche Vorbereitung (das ist das Verbrennen des Mitternachtsöls).

10) Stehen Sie früh morgens auf und beginnen Sie mit Ihrer Vorbereitung nach „Yoga“ und „Pranaayama“.

11) Führen Sie ein Tagebuch / verfolgen Sie Ihre Lerngewohnheiten.

12) Akzeptieren Sie die Misserfolge (falls vorhanden), denn sie werden zu einem Sprungbrett für den Erfolg.

13) Lächeln kostet nichts, belohnt aber viel. Deshalb immer lächeln.

14) Sie sollten wissen, dass Sie für „EINE GROSSE SACHE“ arbeiten, für die Sie immer dem „PULL SYSTEM“ folgen müssen (und niemals dem „Push-System“).

15) Da Sie arbeiten, haben Sie die 'Freiheit', 10% Ihres Gehalts in die edle Vorbereitung zu 'investieren'.

16) Erinnere dich und danke dem „Allmächtigen“ für alles, was du an diesem Tag erreichen konntest.

Danke für A2A.

Ich glaube, dass ich berechtigt bin, dies zu beantworten, da ich während meiner gesamten Vorbereitung in einem Vollzeitjob war. Darüber hinaus hatte ich angesichts der Natur meiner Pflicht nicht den Luxus, lange Urlaube von meiner Arbeit zu haben.

Das Wichtigste zuerst, ich bin nicht einzigartig und heute gibt es zahlreiche Kandidaten, die erfolgreich an CSE teilnehmen, während sie einen Vollzeitjob haben. Ich glaube, ein großer Grund dafür ist die Tatsache, dass Präsentation, Prüfungsbewusstsein und systematische Vorbereitung genauso wichtig sind, wenn nicht sogar wichtiger als das Wissen.

Meine Strategie:

  1. Nutzen Sie Ihre Zeit richtig - Obwohl es klischeehaft ist, ist es äußerst impo
Weiterlesen

Danke für A2A.

Ich glaube, dass ich berechtigt bin, dies zu beantworten, da ich während meiner gesamten Vorbereitung in einem Vollzeitjob war. Darüber hinaus hatte ich angesichts der Natur meiner Pflicht nicht den Luxus, lange Urlaube von meiner Arbeit zu haben.

Das Wichtigste zuerst, ich bin nicht einzigartig und heute gibt es zahlreiche Kandidaten, die erfolgreich an CSE teilnehmen, während sie einen Vollzeitjob haben. Ich glaube, ein großer Grund dafür ist die Tatsache, dass Präsentation, Prüfungsbewusstsein und systematische Vorbereitung genauso wichtig sind, wenn nicht sogar wichtiger als das Wissen.

Meine Strategie:

  1. Nutzen Sie Ihre Zeit richtig - Obwohl es klischeehaft ist, ist es extrem wichtig. Halten Sie sich ausgerüstet und bereit, jede Zeit, die Sie mit sich haben, zu nutzen. Ein kleines Beispiel ist ein Schnappschuss der wichtigen Seiten des Laxmikanth-Buches. Auf solche Schnappschüsse kann sogar in einer Besprechung oder einem Aufzug verwiesen werden.
  2. Planen Sie Ihre Woche im Voraus - Kritisch, damit Sie Ihren Vorbereitungsplan konsequent einhalten. Andernfalls ist es für einen berufstätigen Kandidaten immer sehr einfach, Ihre Vorbereitung hinauszuzögern und den Überblick zu verlieren.
  3. Zeitgeschehen - In meinen letzten zwei Jahren der Vorbereitung habe ich mich nur auf Zeitgeschehen von Vision und Insights Secure bezogen. Ich tat dies, weil ich fand, dass Zeitungen etwas mehr Zeit in Anspruch nahmen, als ich mir leisten konnte. Aber ich tat dies erst, nachdem ich zuversichtlich war, dass ich darüber berichten kann, ohne Zeitungen durchzublättern.
  4. Konsequent sein - Der wichtigste Teil meiner Strategie. Auch wenn du keine Lust zum Lernen hast, ist es wichtig, dass du etwas auswählst, das dich interessiert. Beispiel - Sie können Videos von Rajya Sabha ansehen.
  5. Notizen machen - Hat mehrere Vorteile wie:
    1. Halten Sie Ihre Quellen begrenzt.
    2. Hilft bei der Überarbeitung.
  6. Prüfungsbewusstsein entwickeln - Zögern Sie nicht, sich etwas Zeit zu nehmen, um mit Ihren Freunden zu sprechen, die sich vorbereiten, damit Sie auf dem Laufenden sind, was tatsächlich erforderlich ist. Darin war ich besonders schlecht und habe daher einige Fehler begangen, die mich einige Versuche gekostet haben.

Schöne Grüße !!

नमस्ते ||

Betrachtet man Ihre Präferenzen kollektiv (und nicht in der Reihenfolge), kann ich sagen, dass das Unterrichten der am besten geeignete Job sein wird. Der Unterricht kann an verschiedenen Orten und für verschiedene Schüler durchgeführt werden. Lassen Sie uns die verschiedenen Möglichkeiten des Unterrichtens besprechen .
1 Im öffentlichen Dienst Coaching Nehmen Sie an
einem Low-Budget-Coaching für den öffentlichen Dienst in Ihrer Nähe teil. Sie können zu diesem Zweck Ihr Netzmarkenblatt benötigen, wenn sie danach fragen, oder zumindest eine Demo. Zu den Vorteilen gehört, dass Sie Ihren eigenen Lehrplan auf die eine oder andere Weise studieren müssen, Ihre Konzepte werden zwischen 100 Studenten getestet (was das Worst-Case-Szenario ist, wenn y

Weiterlesen

Betrachtet man Ihre Präferenzen kollektiv (und nicht in der Reihenfolge), kann ich sagen, dass das Unterrichten der am besten geeignete Job sein wird. Der Unterricht kann an verschiedenen Orten und für verschiedene Schüler durchgeführt werden. Lassen Sie uns die verschiedenen Möglichkeiten des Unterrichtens diskutieren
. 1 Im öffentlichen Dienst Coaching
Nehmen Sie an einem Low-Budget-Coaching für den öffentlichen Dienst teil, um in Ihrer Nähe zu unterrichten. Sie können zu diesem Zweck Ihr Netzmarkenblatt benötigen, wenn sie danach fragen, oder zumindest eine Demo. Zu den Vorteilen gehört, dass Sie Ihren eigenen Lehrplan auf die eine oder andere Weise studieren müssen, Ihre Konzepte zwischen 100 Schülern getestet werden (was der schlimmste Fall ist, wenn Sie die Grundlagen schlecht beherrschen), Ihre monatlichen Ausgaben werden gedeckt es leicht, Während Ihrer Prüfung bereiten sich Ihre Schüler auch darauf vor, und daher können Sie problemlos Urlaub nehmen. Es wird kaum 4-5 Stunden Arbeit Ihres Tages in Anspruch nehmen.

2 In jedem Abitur-Coaching
Als UPSC-Anwärter müssen Sie über eine konkrete Basis an Grundlagen verfügen und somit stellen Abiturientinnen und Abiturienten für Sie keine Herausforderung dar. Sie zu unterrichten ist sehr einfach und in der Tat unterhaltsam. Die Ausgabe in Bezug auf Geld kann gering sein (hängt tatsächlich von Ihrer Chargenstärke ab)

1 Vorsicht bei dieser Art von Jobs ist, dass Arbeitssuchende oft davon ausgehen, dass er / sie die Schüler mit Wissen überschütten und der großartige Lehrer werden wird, den sie jemals im Leben haben werden. Ein großes NEIN. Lassen Sie mich Ihnen von der dunklen Seite dieses Berufs erzählen. Wenn Sie Coaching-Zentren erkunden, werden Coachingwallas Ihnen viel darüber erzählen, wie sie Schüler unterrichten möchten, aber tief in ihrem Herzen werden sie Ihnen nur eine Frage stellen - können Sie mein Geschäft glänzen lassen? Mach was für Dummheiten, wenn die Schüler bleiben, werden Coachinwalla glücklich sein. Unglücklicherweise wollen einige aus dem Coaching-Stapel nur einen Witzbold, wie sehr sie von ihrem Leben frustriert sind, und sie sind nur hierher gekommen, um zu unterhalten. Ein Wort der Weisheit von meiner Seite ist also: "Wissen Sie, wen Sie unterrichten, und handeln Sie entsprechend." Erste Klasse ist alles, was Sie haben, daher wird es entscheidend sein.
Ein paar andere ähnliche Jobs wie das Schreiben eines Buches bei lokalen Verlagen (natürlich müssen Sie Inhalte aus Standardbüchern kopieren).

Nur wenige andere Jobs wie der untere Posten im Hotelmanagement erfordern ein gewisses professionelles Verständnis. Ganz ähnlich verhält es sich bei Barausschreibungen, bei denen Sie sich den Namen und die Zutaten verschiedener Getränke merken müssen, aber diese Jobs dauerten ungewöhnliche Stunden wie 18:00 bis 02:00 Uhr und dafür benötigen Sie eine starke Verbindung in Hotels oder Kneipen.

Viel Glück :)

Um die UPSC-Prüfung zu knacken, ist es erforderlich, engagiert zu lernen. Also keine Möglichkeit für einen Nebenjob. Sogar diejenigen, die in einem Dienst sind, haben ihren Job oft wegen der Rütteln der Vorbereitung aufgegeben.

Dennoch gibt es 1% Kandidaten, die Upsc vorbereiten und nebenbei Jobs machen.

Wenn Sie es also vorziehen, einen Teilzeitjob zu machen, dann ist LEHREN das Beste, was Sie tun können. Lehren = Lernen.

Unterrichten Sie also alle ENGLISH MEDIUM (CBSE -entweder Delhi/Tamil Nadu/beliebige) Schüler.

oder,

Sie können das Fach unterrichten, das Sie für Ihr optionales http://optional ausgewählt haben. In diesem Fall sollten Ihre Schüler mindestens vom Bachelor bis zum Postgraduierten sein

Weiterlesen

Um die UPSC-Prüfung zu knacken, ist es erforderlich, engagiert zu lernen. Also keine Möglichkeit für einen Nebenjob. Sogar diejenigen, die in einem Dienst sind, haben ihren Job oft wegen der Rütteln der Vorbereitung aufgegeben.

Dennoch gibt es 1% Kandidaten, die Upsc vorbereiten und nebenbei Jobs machen.

Wenn Sie es also vorziehen, einen Teilzeitjob zu machen, dann ist LEHREN das Beste, was Sie tun können. Lehren = Lernen.

Unterrichten Sie also alle ENGLISH MEDIUM (CBSE -entweder Delhi/Tamil Nadu/beliebige) Schüler.

oder,

Sie können das Fach unterrichten, das Sie für Ihr optionales http://optional ausgewählt haben.

2) Wenn Sie Schriftsteller sind, können Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf machen. Sie können als Unterredakteur einer beliebigen Zeitung arbeiten oder an Ihrem neuen Blog schreiben. Wenn Sie Anzeigen in Ihrem Blog zulassen, können Sie damit Geld verdienen; mehr noch, Ihre Schreibfähigkeiten werden sich verbessern. Es wird Ihnen bei UPSC-Prüfungen helfen.

3) Wenn Sie eine kreative Person sind, können Sie diesen Vorteil auch nutzen. Sie können Malen, Singen, Tanzen usw. für einen kleinen Zeitraum von einem Tag / einer Woche unterrichten.

Es kann Ihnen bei Vorstellungsgesprächen helfen (Hobby-Abschnitt). Wenn Sie Ihren Worten treu bleiben, können Sie gute Noten bekommen. Darüber hinaus wird es Ihnen in GS-1 (Kunst- und Kulturteil) ein wenig helfen. Es kann Ihnen auch helfen, Ihren Stress zu reduzieren.

Entscheiden Sie also auf der Grundlage Ihrer Zeit, Leidenschaft und Fähigkeiten.

Ich habe viele Aspiranten gesehen, die Teilzeitjobs in Coaching-Instituten selbst angenommen haben. Es ist eine faire Idee, als aus Ihrem Kreis zu gehen.

Sie können sich für Teilzeitjobs wie Inhaltsentwickler (monatliche Zeitschriften, Testreihen, Kursmaterialien), Assistent an der Fakultät, Testreihen-Evaluator, Büroassistent in Instituten, Bibliotheken versuchen.

Da Sie aus dem Wissenschaftsstrom kommen, haben Sie bei ORN, mukerjenagar, viele Möglichkeiten, da es nur sehr wenige Entwickler von wissenschaftlichen und technischen Inhalten gibt.

Aber es gibt bestimmte Qualifikationen, die sie von Kandidaten erwarten, wie in Vision ias für einen Content-Entwickler, den man haben muss

Weiterlesen

Ich habe viele Aspiranten gesehen, die Teilzeitjobs in Coaching-Instituten selbst angenommen haben. Es ist eine faire Idee, als aus Ihrem Kreis zu gehen.

Sie können sich für Teilzeitjobs wie Inhaltsentwickler (monatliche Zeitschriften, Testreihen, Kursmaterialien), Assistent an der Fakultät, Testreihen-Evaluator, Büroassistent in Instituten, Bibliotheken versuchen.

Da Sie aus dem Wissenschaftsstrom kommen, haben Sie bei ORN, mukerjenagar, viele Möglichkeiten, da es nur sehr wenige Entwickler von wissenschaftlichen und technischen Inhalten gibt.

Aber es gibt bestimmte Qualifikationen, die sie von Kandidaten wie in Vision erwarten. Für einen Content-Entwickler muss man mindestens zweimal in mains aufgetreten sein.

Abgesehen von Ihrer Ausbildung wie Ingenieur, Arzt, Rechtsanwalt oder was auch immer Sie bisher in Ihrer Ausbildung erworben haben, aber noch arbeitslos sind und sich auf die Höhere Berufsausbildung vorbereiten möchten
, können Sie Nachhilfeunterricht ab der Grundklasse 6 bis zu Ihrer Kapazität wählen.
Vorteile
Für jeden Job müssen Sie mindestens 8 Arbeitsstunden leisten, mit einem Einkommen von etwa 15-25.000 in der Hand.
Während Sie Grundkurse unterrichten, bleiben Sie in Kontakt mit Ihrem Upsc-Lehrplan und können mit jedem anderen Job genauso verdienen.

Kehte hai do naav (Boot) par ek sath sawari karne se naav doob jati hai.

Ich möchte sagen, dass Sie sich absichtlich vorbereiten, anstatt daran zu denken, gleichzeitig mit Ihrer Vorbereitung zu verdienen, da wir alle wissen, dass die Vorbereitung auf UPSC mindestens 8–10 Stunden dauert, wie kann man damit umgehen, sich so besser auf die Vorbereitung zu konzentrieren.

Eine gute Frage

Sie können sich zusammen mit den Teilzeitjobs auf den UPSC vorbereiten. Wenn Sie in Metropolen leben, stehen die Chancen gut. Sie können einen Teilzeitjob suchen und aufnehmen. Stellen Sie vor der Suche nach einem Teilzeitjob sicher, dass Sie sich auf Ihren engen Zeitplan vorbereiten können. Sie sollten nach harter Arbeit nicht ohne Vorbereitung eingeschlafen sein. Gehen Sie also nicht für Nachtschichtjobs. Es wird dich erschöpfen. Wenn Sie mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, können Sie fortfahren. Außerdem, obwohl Sie daran interessiert sind, einen Teilzeitjob gegen Geld zu machen, muss Ihr Fokus auf dem Clearing von UPSC liegen.

Related Post: