Ich Bin Ein Student Im Letzten Jahr Der Elektrobranche, Wie Bekomme Ich Einen Job Bei Google Oder Microsoft Und Wie Kann Ich Mich Darauf Vorbereiten?

Ich Bin Ein Student Im Letzten Jahr Der Elektrobranche, Wie Bekomme Ich Einen Job Bei Google Oder Microsoft Und Wie Kann Ich Mich Darauf Vorbereiten?

February 4, 2023, by Rupprecht Essen, Arbeit

A2A.

Finden Sie heraus, ob Ihr Traumunternehmen - a) Ihren Campus besucht, b) Stellen für Niederlassungen außerhalb von CS eröffnet. Einige von ihnen haben eine CGPA-Grenze, um den Aufwand für die Auswahlliste zu vereinfachen.

- Wenn Sie sich qualifizieren, denke ich, dass die Antwort einfach ist. Sie müssen Zeit damit verbracht haben, Ihre Fähigkeiten in der Programmierung und Problemlösung vorzubereiten und zu verfeinern (algorithmische Optimierung und Beherrschung von Datenstrukturen, um genau zu sein). Das Lösen und Codieren von immer mehr Problemen kann sehr hilfreich sein. Machen Sie sich die Hände schmutzig. Es sollte auf jeden Fall helfen. Einige Unternehmen machen einen schriftlichen Test, der relativ einfacher ist. Du musst ausräumen

Weiterlesen

A2A.

Finden Sie heraus, ob Ihr Traumunternehmen - a) Ihren Campus besucht, b) Stellen für Niederlassungen außerhalb von CS eröffnet. Einige von ihnen haben eine CGPA-Grenze, um den Aufwand für die Auswahlliste zu vereinfachen.

- Wenn Sie sich qualifizieren, ist die Antwort meiner Meinung nach einfach. Sie müssen Zeit damit verbracht haben, Ihre Fähigkeiten in der Programmierung und Problemlösung vorzubereiten und zu verfeinern (algorithmische Optimierung und Beherrschung von Datenstrukturen, um genau zu sein). Das Lösen und Codieren von immer mehr Problemen kann sehr hilfreich sein. Machen Sie sich die Hände schmutzig. Es sollte auf jeden Fall helfen. Einige Unternehmen machen einen schriftlichen Test, der relativ einfacher ist. Sie müssen es löschen. Seien Sie in Ihrer Interviewsitzung lautstark - denken Sie laut nach, klären Sie alle erforderlichen Annahmen oder Dinge, denen Sie in Bezug auf die Frage nicht folgen. Es ist in Ordnung, nach Hinweisen zu fragen, wenn Sie nicht weiterkommen. Seien Sie ehrlich und geben Sie zu, wenn Sie bereits von der gestellten Frage wussten. Codieren Sie sauber und graben Sie sich mit Beispielen durch, um Fehler zu identifizieren und zu beheben. Abgesehen von all dem gibt es immer Glücksfaktoren und Sie können einfach einen guten oder einen schlechten Tag haben. Mach dir keine Sorgen. Wenn Sie qualifiziert genug sind, werden Unternehmen Sie wollen. Unternehmen in Indien, besonders jetzt, sind wahnsinnig hungrig, die Klugen einzustellen, und ich wette, dass Sie einen tollen Job bekommen werden. Gelegenheiten sind reichlich vorhanden. Sollten Sie ein bestimmtes Wunschunternehmen vermissen, können Sie sich später immer noch quer durch Ihren Campus-Job bewerben.

- Wenn Sie sich nicht qualifizieren, müssen Sie möglicherweise bestimmte andere Mittel ausprobieren. Nehmen Sie vielleicht Ihren Campus-Job an und bewerben Sie sich dann in ein paar Monaten quer. Nutzen Sie alle internen Kontakte in Ihrem Traumunternehmen, um zu sehen, ob Sie jemand empfehlen kann – geben Sie einfach Ihren Lebenslauf an die Personalabteilung weiter. Nehmen Sie an Coding Contests / Hack Days, etc... teil und beweisen Sie sich. Dies kann nützlicher sein, insbesondere wenn Sie keinen CS-Hintergrund haben, da dies eine der wenigen wirkungsvollen Möglichkeiten ist, den Leuten zu demonstrieren, dass Sie tatsächlich über gute CS-Grundlagen verfügen.

Ich wünsche Ihnen allen das Beste!

Danke für die A2A
. Dies ist die Geschichte meines Cousins.
Er war Absolvent der Elektrotechnik und Elektronik an einem 2-Tier-College in Kerala. Während seines Campus-Praktikums bekam er einen Job in einem IT-Dienstleistungsunternehmen (UST global)_. Aufgrund persönlicher Probleme konnte er nicht bei ihnen einsteigen. Er hatte eine Pause von 1 Jahr . Später nahm er an einem Embedded-System-Kurs in Banglore teil und bekam dort einen kleinen Job. Er arbeitete dort fast 1,5 Jahre und bekam später einen Job bei Pune NVIDIA. Nachdem er dort 4 Jahre lang gearbeitet hatte, kam er zu Google US. Ich habe ihn immer gefragt, wie er dorthin gekommen ist

Weiterlesen

Danke für die A2A
. Dies ist die Geschichte meines Cousins.
Er war ein Absolvent der Elektrotechnik und Elektronik an einem 2-Tier College in Kerala. Während seines Praktikums auf dem Campus bekam er eine Stelle in einem IT-Dienstleistungsunternehmen (UST global)_. Er konnte aufgrund persönlicher Probleme nicht bei ihnen einsteigen. Er hatte eine Pause von 1 Jahr . Später nahm er an einem Embedded-System-Kurs in Banglore teil und bekam dort einen kleinen Job. Er arbeitete dort fast 1,5 Jahre und bekam später einen Job bei Pune NVIDIA. Nachdem er dort 4 Jahre lang gearbeitet hatte, kam er zu Google US. Ich habe ihn immer gefragt, wie er es geschafft hat, dorthin zu gelangen. Er sagt, hartnäckig arbeiten, neue Dinge lernen, das Ziel setzen und vorankommen. Er sagt immer, dass es nicht auf die erzielten Noten ankommt.

Üben Sie sicher Datenstrukturen und Algorithmen. Ich habe direkt nach dem College ein Jobangebot von Google Warsaw erhalten. Ich verdanke dies hauptsächlich meiner Erfahrung aus der Teilnahme an vielen Programmierwettbewerben, da sie mir dabei geholfen hat, einen großartigen Scharfsinn für die Problemlösung aufzubauen. Ich werde meine Erfahrungen mit Google-Interviews hier posten:

Ich habe mich an einen Personalvermittler gewandt, den ich kannte, um Vollzeit-SWE-Interviews zu organisieren.

Ich hatte meine erste Online-Runde im Oktober 2018. Mir wurde ein einfaches Baumproblem gestellt und ich konnte es in 30 Minuten lösen. Wir diskutierten dann, wie wir einige der Teile meiner Lösung für dasselbe Problem parallelisieren könnten und t

Weiterlesen

Üben Sie sicher Datenstrukturen und Algorithmen. Ich habe direkt nach dem College ein Jobangebot von Google Warsaw erhalten. Ich verdanke dies hauptsächlich meiner Erfahrung aus der Teilnahme an vielen Programmierwettbewerben, da sie mir dabei geholfen hat, einen großartigen Scharfsinn für die Problemlösung aufzubauen. Ich werde meine Erfahrungen mit Google-Interviews hier posten:

Ich habe mich an einen Personalvermittler gewandt, den ich kannte, um Vollzeit-SWE-Interviews zu organisieren.

Ich hatte meine erste Online-Runde im Oktober 2018. Mir wurde ein einfaches Baumproblem gestellt und ich konnte es in 30 Minuten lösen. Wir diskutierten dann, wie wir einige der Teile meiner Lösung für dasselbe Problem parallelisieren könnten, und das Interview endete.

Meine zweite Online-Runde war im November 2018. Wenn ich mich richtig erinnere, ging es darum, den Modus in einem BST zu finden. Wir haben den Fall mehrerer Modi usw. besprochen, und dann war ich in der Lage, eine halboptimale Lösung zu finden. Mein Gesprächspartner hat mir einen Tipp gegeben und ich konnte rechtzeitig die optimale Lösung finden und codieren. Ich habe diese Runde bestanden und wurde zu Vorstellungsgesprächen vor Ort in London eingeladen!

Meine Vor-Ort-Interviews fanden im Dezember 2018 statt. Ich war morgens tatsächlich im falschen Google-Büro! Aber da ich früh gegangen bin, hatte ich etwas mehr Zeit, also eilte ich zum richtigen Büro und konnte es rechtzeitig erreichen. Ich sollte 4 algorithmische Interviews und ein Googliness-Interview führen.

Mein erster Interviewer führte mich durch das Büro. Dann begannen die Interviewrunden.

Für meine erste Runde wurde mir eine mittelschwere Frage zur Bitmanipulation gestellt. Diese Runde lief ziemlich gut und ich konnte die Runde 5 Minuten früher beenden.

Für meine zweite Runde wurde mir eine Grafikfrage gestellt. Ich erklärte meine Lösung und wurde gebeten, den Code zu schreiben, um nur den Graphen zu erstellen, anstatt die ganze Frage zu lösen. Auch diese Runde lief ganz gut.

Als nächstes hatte ich die Googliness-Runde. Es ist im Grunde eine Verhaltensrunde, also wurden mir Fragen gestellt, wie z. B. was sind meine Erwartungen an die Arbeit bei Google, welche Kriterien verwende ich, um Projekte zu priorisieren usw. Diese Runde war meh, da ich nicht viel Berufserfahrung habe, also war ich es kann nur vage Antworten auf die Fragen geben. Aber ich war nicht sehr besorgt, da ich denke, dass es sich um eine experimentelle Runde handelt, die nur in einigen Google-Büros stattfindet (London ist eines davon).

Hatte meine Mittagspause, aß Licht.

Die dritte Runde war die schwerste. Es war eine Grafikfrage zu Permutationsringen. Ich brauchte ein bisschen Zeit, um auf die Lösung zu kommen, und ich war mir nicht ganz sicher. Aber der Interviewer sagte, dass mein Beweis in Ordnung sei, also habe ich ihn verschlüsselt. Ich hatte 1-2 triviale Fehler, die ich behoben habe, nachdem der Interviewer darauf hingewiesen hatte. Ich denke, das war meine stärkste Runde, da schwierige Fragen sehr hilfreich sein können, um die algorithmischen Fähigkeiten zu unterscheiden, und mein Hintergrund in der kompetitiven Programmierung hat mir hier sehr geholfen.

Die vierte Runde basierte auf Bäumen und der Grundwahrscheinlichkeit. Es war leicht bis mittel und ich konnte ohne Fehler programmieren, also lief auch diese Runde gut.

Nach Neujahr erhielt ich einen Anruf von meinem Personalvermittler, der sagte, dass meine Interviewergebnisse gut genug seien, um in die Host-Matching-Phase überzugehen. In dieser Phase hat mein Recruiter im Grunde versucht, ein Team bei Google für mich zu finden. Ich wurde dem Google Cloud-Team in Warschau zugeordnet und bekam mein Angebot im April.

Wie Sie sehen können, basierten die meisten meiner Runden auf Datenstrukturen und Algorithmen, daher hat meine Erfahrung mit Programmierwettbewerben sehr geholfen, diese Runden zu beenden.

Ich würde Ihnen empfehlen, gleich mit der Teilnahme an Programmierwettbewerben zu beginnen. Schauen Sie sich zunächst einige meiner Antworten an:

Sameer Gulatis Antwort auf Wie sollte ich mit der kompetitiven Programmierung beginnen?

Sameer Gulatis Antwort auf Was hat Sie in der Wettbewerbsprogrammierung gut gemacht?

Wechseln Sie ca. 2–3 Monate vor Ihrem Vorstellungsgespräch zum Lösen von Problemen auf Leetcode, CareerCup usw., um Erfahrungen im Lösen von Vorstellungsgesprächen zu sammeln. Wenn Sie ein wenig Erfahrung in der kompetitiven Programmierung haben, wird Ihnen das Lösen dieser Probleme viel leichter fallen.

Bei Microsoft sind Vorstellungsgespräche keine Einbahnstraße. Wir möchten Sie kennenlernen, aber wir möchten auch sicher sein, dass Sie uns auch kennen.

  • Sie treffen sich mit Ihren potenziellen Kollegen und Ihrem Team; In der Regel treffen Sie sich während Ihrer Vorstellungsgespräche jeweils bis zu einer Stunde mit drei bis sechs Personen.
  • In den meisten Fällen führen Sie Interviews mit Personen in zwei Teams innerhalb einer einzigen Produktgruppe oder in zwei verschiedenen Teams, die an völlig unterschiedlichen Produkten arbeiten. Wir versuchen, die beste Lösung basierend auf den geschäftlichen Anforderungen des Teams und Ihren eigenen Fähigkeiten und Interessen zu finden.
  • Sie haben Gelegenheit, sich umzusehen. Sie sorgen dafür, dass Sie Zeit haben, es sich anzusehen
Weiterlesen

Bei Microsoft sind Vorstellungsgespräche keine Einbahnstraße. Wir möchten Sie kennenlernen, aber wir möchten auch sicher sein, dass Sie uns auch kennen.

  • Sie treffen sich mit Ihren potenziellen Kollegen und Ihrem Team; In der Regel treffen Sie sich während Ihrer Vorstellungsgespräche jeweils bis zu einer Stunde mit drei bis sechs Personen.
  • In den meisten Fällen führen Sie Interviews mit Personen in zwei Teams innerhalb einer einzigen Produktgruppe oder in zwei verschiedenen Teams, die an völlig unterschiedlichen Produkten arbeiten. Wir versuchen, die beste Lösung basierend auf den geschäftlichen Anforderungen des Teams und Ihren eigenen Fähigkeiten und Interessen zu finden.
  • Sie haben Gelegenheit, sich umzusehen. Sie sorgen dafür, dass Sie Zeit haben, sich den Campus anzusehen und ein Gefühl für die Gegend zu bekommen, die bald Ihr Zuhause werden könnte.
  • Gehen Sie offen mit Ihren Fähigkeiten um. Sagen Sie offen, was Sie wissen und was nicht. Wenn Sie nicht genau die Fähigkeiten haben, nach denen Sie ein Interviewer fragt, geraten Sie nicht in Panik: Ein Teil des Interviewprozesses besteht darin, Mehrdeutigkeiten zu lernen und damit umzugehen.
  • Sie interessieren sich dafür, wie Ihr Verstand funktioniert. Seien Sie bereit, Ihr Denken zu zeigen und zu erklären, wie Sie zu einer Lösung für ein technisches Problem, eine Designfrage oder ein Problemlösungsrätsel gekommen sind; Noch wichtiger als die Antwort selbst ist uns der Prozess, mit dem Sie zu einer Antwort kommen.
  • Vorstellungsgespräche sind eine Mischung aus verhaltensbasierten und technischen Fragen in Bezug auf die Position, für die Sie sich bewerben. Sie versuchen nicht, Sie auszutricksen, stellen irrelevante Fragen oder treffen nicht datengetriebene Annahmen.

Was zu erwarten ist

Technische Fragen: Wenn es für Ihr Interessengebiet angemessen ist, werden technische Fragen gestellt, die wahrscheinlich eine technische Diskussion von Projekten beinhalten, an denen Sie gearbeitet haben. Scheuen Sie sich nicht, aufzustehen und Code auf das Whiteboard zu schreiben, Ihre Lösung zu zeichnen oder Fragen zur Klärung zu stellen.

Mehrdeutige Situationsfragen: Diese Fragen können hypothetisch („Was würden Sie tun?“) oder reflektierend („Was haben Sie getan?“) sein. Sie werden gefragt, damit Sie ihnen zeigen können, was Sie haben. Sie brauchen originelle, kreative Denker, und der Interviewprozess soll Ihnen helfen, diese Leute zu finden. Fragen Sie im Zweifelsfall nach.

Fragen zum Prozessdenken: Diese laden Sie ein, Ihren Denkprozess zu verbalisieren, während Sie ein technisches Problem, eine Designfrage oder ein Problemlösungspuzzle durcharbeiten. Denken Sie daran, dass wir nicht immer das Endergebnis suchen, sondern den Prozess, den Sie unternommen haben, um dorthin zu gelangen, und Ihre Fähigkeit, es anderen gegenüber klar zu artikulieren.

Projektfragen: Bereiten Sie sich darauf vor, über die Fach- und Sozialkompetenzen zu sprechen, die Sie in früheren Praktika und Schulprojekten unter Beweis gestellt haben. Alles, was Sie in Ihrem Lebenslauf aufführen, ist Freiwild.

Stellen Sie viele Fragen

Ihre natürliche Neugier ist einer Ihrer größten Vorzüge als potenzieller Mitarbeiter. Durchdachte, aufschlussreiche Fragen zeigen, dass Sie es ernst meinen, bei Microsoft etwas zu bewirken. Und wenn Sie eine Frage nicht verstehen, scheuen Sie sich nicht, den Gesprächspartner um Klärung zu bitten. Fragen Sie Ihren Interviewer auch nach der Art seiner Arbeit und Projekten, an denen Sie möglicherweise arbeiten könnten. Sie wissen, dass Kandidaten Ihres Kalibers viele Karrieremöglichkeiten haben, und möchten daher, dass Sie sicher sein können, dass eine Position bei ihnen hervorragend zu Ihnen passt.

Google oder Microsoft – Für viele ein Traum.

Geschäftsbedingungen :-

Ich bin weder bei Google noch bei Microsoft und habe keine Erfahrung damit, aber ich weiß nicht, wie ich diese Frage so gerne beantworten möchte. Wenn Sie etwas von einem Google- oder Microsoft-Mitarbeiter möchten, lesen Sie meine Antwort nicht. Weil ich nicht darüber sprechen werde, wie sie rekrutieren, wie viele Runden, bla-bla-bla.

Ich bin derzeit in meinem dritten Jahr an der B.tech und verfolge meinen Bachelor-Abschluss in Computer Science Engineering vom National Institute of Calicut.

Ich weiß nicht, wann diese Frage zum ersten Mal gestellt wurde, aber wenn man bedenkt, dass Sie an erster Stelle stehen

Weiterlesen

Google oder Microsoft – Für viele ein Traum.

Geschäftsbedingungen :-

Ich bin weder bei Google noch bei Microsoft und habe keine Erfahrung damit, aber ich weiß nicht, wie ich diese Frage so gerne beantworten möchte. Wenn Sie etwas von einem Google- oder Microsoft-Mitarbeiter möchten, lesen Sie meine Antwort nicht. Weil ich nicht darüber sprechen werde, wie sie rekrutieren, wie viele Runden, bla-bla-bla.

Ich bin derzeit in meinem dritten Jahr an der B.tech und verfolge meinen Bachelor-Abschluss in Computer Science Engineering vom National Institute of Calicut.

Ich weiß nicht, wann diese Frage zum ersten Mal gestellt wurde, aber wenn man bedenkt, dass Sie im ersten Jahr Ihres Colleges sind (wenn Sie es nicht sind, wird zumindest jemand, der dabei ist, davon profitieren.)

Dies ist etwas von meinem Herzen und nicht von irgendeinem Wikipedia. also mach dir bitte nicht so viele Gedanken über Tippfehler.

Lasst uns beginnen :-

Google oder Microsoft – Für viele ein Traum.

Campus-Plätze :-

Nicht nur bei Google oder Microsoft ist der Einstieg in ein Unternehmen sehr einfach, wenn man über Campuspraktika ausgewählt wird. Aber Google oder Microsoft werden nicht an jeder Ingenieurhochschule Studenten aus Indien führen oder auswählen. Sie werden nicht zu einem kleinen oder weniger angesehenen College kommen (lasst uns ehrlich sein). Sie nehmen nur von IITs und können einige Top-NITs sein. Auch wenn Sie von solchen Colleges kommen, sollten Sie der Klassenbeste sein. Entfernen wir also diese Option.

Außerhalb des Campus :-

Wie man sie anzieht:-

Dies ist also die einzige Option für Sie, mich oder viele andere Ingenieurstudenten.

Google oder Microsoft erhalten täglich Tausende von Lebensläufen. Wen sollen sie auswählen !! Überlegen Sie, ob Sie die Person sind, die im Google-Büro sitzt und die Lebensläufe sortieren sollte, was würden Sie tun !! Würden Sie täglich den gesamten Lebenslauf von Tausenden von Menschen studieren? Nein, richtig! definitiv nein!! Sie werden diese Lebensläufe irgendwie sortieren. Wen würdest du bevorzugen :-

CGPA:-

1.) CGPA. Auf jeden Fall werden sie Ihren CGPA überprüfen. Wenn Sie ein gutes CGPA haben, besteht eine gute Wahrscheinlichkeit, dass sie Ihren Lebenslauf berücksichtigen und Sie zu Vorstellungsgesprächen einladen.

2.) Aber was ist, wenn Sie keinen guten CGPA haben? Aufgrund vieler Faktoren gelingt es vielen Ingenieurstudenten nicht, einen guten CGPA zu bekommen. Das kann nicht rückgängig gemacht werden. Du kannst nicht noch einmal die ganzen vier Jahre studieren und ein paar hohe cgpa bekommen.

PROJEKTE:-

1.) Das ist also die nächste Sache in Ihrem Lebenslauf, die die Leser anziehen würde. Machen Sie einige gute Projekte. Das ist leicht gesagt, aber schwer zu erreichen. Sie können Ihre Senioren oder jemanden treffen, der in großen Unternehmen arbeitet, und ab Ihrem zweiten Jahr anfangen, ein Projekt durchzuführen oder zumindest darüber nachzudenken. Kommen Sie nicht zu spät und zögern Sie nicht zu fragen. Wenn Sie gute Beziehungen zu Ihren Professoren haben, holen Sie sich Anregungen von ihnen. Gute Projekte sind aus meiner Sicht etwas anderes. Man muss etwas anderes machen als das, was man studiert hat. Dies zeigt ihnen, dass Sie die Theorie gut beherrschen und über die Fähigkeiten verfügen, diese Theorie anzuwenden.

2.) Wenn Sie einige gute Projekte im Lebenslauf haben, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass Sie Ihren Lebenslauf berücksichtigen, als wenn Sie einen guten cgpa haben.

PRAKTIKUM :-

Warum solltest du ein Praktikum machen?

1.) Denn viele Unternehmen betrachten die Ausbildung der Erstsemester als Verschwendung wertvoller Zeit. Sie erwarten, dass die Mitarbeiter vom ersten Tag an für das Unternehmen arbeiten.

2.) Wenn Sie also ein Praktikum in einem Bereich absolvieren, der Sie interessiert, werden Sie einige Erfahrungen in diesem Bereich sammeln.

3.) Wenn die Person Ihren Lebenslauf sieht. Er denkt, dass er bereits einige Erfahrung in diesem Bereich hat und die Überlegung eine bessere Wahl wäre.

Was würden Sie tun, wenn Sie in dieser Position wären, um einen Lebenslauf auszuwählen? Sie würden dasselbe Recht tun!

GOOGLE SUMMER OF CODE:-

Das Programm lädt Studenten, die ihre Eignungskriterien erfüllen, ein, höchstens 5 Bewerbungen einzureichen, die das Software-Codierungsprojekt beschreiben, an dem sie arbeiten möchten. Diese Bewerbungen werden dann von der jeweiligen Mentoring-Organisation evaluiert. Jede teilnehmende Organisation muss für jede der eingegangenen Projektideen Mentoren stellen, wenn die Organisation der Meinung ist, dass das Projekt davon profitieren würde. Anschließend ordnen die Mentoren die Bewerbungen und entscheiden untereinander, welche Vorschläge angenommen werden. Google entscheidet dann, wie viele Projekte jede Organisation erhält, unter Berücksichtigung der Anzahl der Bewerbungen, die die Organisation erhalten hat, und fordert die Organisationen auf, entsprechend höchstens so viele Projekte zu markieren.

Wenn Sie ein Zertifikat davon haben, benötigen Sie keine andere Berechtigung, um in ein Unternehmen einzusteigen.

Studie darüber aus Wikipedia.

Wie Sie bei Vorstellungsgesprächen gut abschneiden, wenn Ihr Lebenslauf in die engere Wahl kommt :-

Große Unternehmen bieten Ihnen riesige Gehälter. Das heißt, sie erwarten viel von Ihnen. Allein mit Ihrem Hochschulwissen können Sie also nicht in solche Unternehmen einsteigen. Sie müssen separat hart arbeiten, um in solche Unternehmen einzusteigen.

Sie müssen hauptsächlich viel codieren.

Codieren, codieren, codieren.

Sie müssen nicht alle Computersprachen lernen. Nur C. Aber darin musst du ein Meister sein. Sie können zusätzlich eine oder zwei Sprachen lernen.

Wie man ein Programmierexperte wird:-

Beginnen Sie ab Ihrem zweiten Jahr mit der Teilnahme an Programmierwettbewerben (online).

Codechef, HackerRank, HackerEarth usw.

Anfangs können Sie sie nicht lösen, aber im Laufe der Tage können Sie sie leicht lösen.

Sollte gute Kenntnisse in Kernfächern haben: -

1.) Datenstrukturen und Algorithmen

2.) Betriebssysteme

3.) Datenbankverwaltungssysteme

4.) Computernetzwerke

5.) Compiler

6.) Digitales Logikdesign usw

Auch ein guter Gate-Score wird Ihnen helfen, in einem der großen Unternehmen zu landen.

Und niemals deprimieren, wenn Sie einmal abgelehnt werden, versuchen Sie es erneut.

Alles Gute.

ICH BIN EIN Btech CSE STUDENT IN VIT, also erzähle ich Ihnen von meiner Erfahrung.

Vit-Platzierungen sind viel besser im Vergleich zu anderen privaten Universitäten wie SRM, aber nicht Bits, das kann ich aus meiner Erfahrung sagen.

~1300+ Unternehmen kommen zum VIT. Und es werden jedes Jahr mehr.

VORSICHT - NEHMEN SIE NUR INFORMATIONSWISSENSCHAFTEN in btech, um leicht PLATZIERT zu werden, wenn Sie eine Option haben.

U nenn es, sie haben es.

Top mncs kommen hier-

Seit 2019 kommt Google zu Vit. (Es stimmt, es kommt auf den Campus, ich habe an seinem Gespräch vor der Platzierung teilgenommen, aber kaum jemand kommt durch den Tuff-Screening-Prozess, es sei denn, Sie sind sehr talentiert in dem, was Sie tun.)

Google

Weiterlesen

ICH BIN EIN Btech CSE STUDENT IN VIT, also erzähle ich Ihnen von meiner Erfahrung.

Vit-Platzierungen sind viel besser im Vergleich zu anderen privaten Universitäten wie SRM, aber nicht Bits, das kann ich aus meiner Erfahrung sagen.

~1300+ Unternehmen kommen zum VIT. Und es werden jedes Jahr mehr.

VORSICHT - NEHMEN SIE NUR INFORMATIONSWISSENSCHAFTEN in btech, um leicht PLATZIERT zu werden, wenn Sie eine Option haben.

U nenn es, sie haben es.

Top mncs kommen hier-

Seit 2019 kommt Google zu Vit. (Es stimmt, es kommt auf den Campus, ich habe an seinem Gespräch vor der Platzierung teilgenommen, aber kaum jemand kommt durch den Tuff-Screening-Prozess, es sei denn, Sie sind sehr talentiert in dem, was Sie tun.)

Google bietet ein Paket von 12,5 CTC (7 lpa Grundvergütung + Aktien) NUR für die Stellenbeschreibung als Cloud Technical Solutions Engineer.

Microsoft kommt für zwei Profile-

Softwareentwickler :

  • 40 CTC
  • Art der Rekrutierung: Angebot von PPO nach dem Praktikum im 3. Jahr
  • Anzahl der aufgenommenen Schüler: 8–11 Schüler.

MACH (kundenorientierter Job) :

  • 10.5 CTC
  • Art der Rekrutierung: On-Campus-Test (Programmierung),
  • Anzahl der aufgenommenen Schüler: 5–7 Schüler.

Abgesehen von diesen, Amazon, Flipkart, Oyo, Paypal, Citi, Netskope, Bank of America, Deutsch Bank, Bank of New York, Mathwork, Wipro, Mahindra, Society Generale, Bookmyshow, TCS, Infosys, Dell, Hp, Hpe, NVIDIA, JBL, York Shire, MuSigma, Informatica, Paytm, Samsung, West Pharma usw. kommen.

Viele Unternehmen wie Makemytrip, Virtusa, Vedrona, Yatra, NIIT, sogar Aakash kommen.

Das durchschnittliche Gehalt für einen CSE-Studenten in Vit beträgt ~6 lpa

Die Höchsten erhalten 40 lpa und sogar 100 Studenten erhalten dieses Paket.

100% Platzierung für die cse-Filiale.

Der Gesamtdurchschnitt liegt bei 4,57 lpa, da es in einem Studienjahr mehr als 10.000 Studenten gibt.

Ich habe hier viele Fragen gesehen, die speziell fragen: „Wie bekomme ich einen Job bei diesem Unternehmen?“, und ich möchte damit beginnen, dass die Beschränkung auf ein oder zwei Unternehmen nicht nur die Zeit verlängert, die Sie mit der Suche verbringen, aber es bedeutet auch, dass Sie möglicherweise Gelegenheiten verpassen, die noch besser wären.

Aber wenn Sie fest auf eines der Top-Technologieunternehmen setzen, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie sich von der Konkurrenz abheben und hoffentlich effizienter durch den Prozess gehen können. Besonders für Positionen in großen Technologieunternehmen, wenn Sie manchmal gegen Tausende antreten

Weiterlesen

Ich habe hier viele Fragen gesehen, die speziell fragen: „Wie bekomme ich einen Job bei diesem Unternehmen?“, und ich möchte damit beginnen, dass die Beschränkung auf ein oder zwei Unternehmen nicht nur die Zeit verlängert, die Sie mit der Suche verbringen, aber es bedeutet auch, dass Sie möglicherweise Gelegenheiten verpassen, die noch besser wären.

Aber wenn Sie fest auf eines der Top-Technologieunternehmen setzen, gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie sich von der Konkurrenz abheben und hoffentlich effizienter durch den Prozess gehen können. Besonders wenn Sie sich auf Positionen in großen Technologieunternehmen bewerben, wenn Sie manchmal mit Tausenden anderen konkurrieren, können diese menschlichen Elemente in Ihrer Bewerbung von großem Vorteil sein.

  • Finden Sie die richtige Person und senden Sie eine gute kalte E-Mail

Wenn Sie sich auf eine Stelle beworben haben, die zu Ihren Erfahrungen passt, sollten Sie verstehen, dass es wahrscheinlich nicht ausreicht, diese einfach in das Online-Portal zu schicken. Schauen Sie auf LinkedIn nach Managern, Teammitgliedern auf höherer Ebene oder Personalvermittlern. Versuchen Sie, einen zu finden, der eine Verbindung zu Ihnen hat – dieselbe Schule, Heimatstadt oder dieselben Interessen – und erstellen Sie dann eine überzeugende und prägnante kalte E-Mail. Halten Sie Ihre E-Mail kurz – heben Sie einfach diese Verbindung und Ihre Fähigkeiten hervor und enden Sie mit einem Call-to-Action (z. B.: „Lassen Sie uns kurz anrufen, um mehr zu chatten“). Sehen Sie sich unseren Leitfaden zu kalten E-Mails an, der Tipps und Tools für erweitertes Sourcing (Suchen von E-Mail-Adressen) und E-Mail-Vorlagen enthält, die Sie verwenden können.

  • Recherchieren Sie die Unternehmenswerte für Ihre Verhaltensinterviews

Bereiten Sie Ihre Antworten auf häufige Fragen zum Verhalten in Vorstellungsgesprächen vor und schreiben Sie Ihren Elevator Pitch auf, damit Sie wissen, was Sie sagen werden. Das Ziel dieser Interviews ist es, zu sehen, wie Sie in die Unternehmenskultur passen, also recherchieren Sie über ihre Mission, indem Sie sich die Seite „Über uns“ oder die Seite „Kultur“ ansehen. Beenden Sie Ihren Elevator Pitch mit einer Zusammenfassung von Ihnen im Lichte ihrer Mission und Werte.

  • Personalisieren Sie Ihre Dankeskarten

Der beste Weg, ein Interview zu beenden, ist eine personalisierte Dankes-E-Mail. Versenden Sie diese einzeln, damit jeder die Freude über eine nette Nachricht verspürt. Halten Sie sie kurz, aber fügen Sie etwas Einzigartiges aus Ihrem Gespräch hinzu. Sehen Sie sich diese Follow-up-E-Mail-Vorlagen an, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Punkte treffen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Leitfäden zur Jobsuche bei Microsoft und Google, die ihre Werte, Interviewprozesse und -fragen sowie alles andere enthalten, was Sie brauchen, um Ihren Traumjob bei Microsoft oder Google zu bekommen.

Wenn Sie nicht unbedingt Bargeld benötigen, können Sie Ihre Zeit besser nutzen. Um an der heutigen Wirtschaft teilnehmen zu können, müssen Sie ein oder zwei Dinge wissen oder über marktfähige berufliche Fähigkeiten verfügen.

Prüfen Sie zunächst, ob einer Ihrer Kontakte in einem Familienunternehmen Sie einstellen kann. Niedrigqualifizierte Mindestlohnjobs sind seelen- und geisttötend. Sie lehren dich, dich anzupassen und wie ein Roboter zu handeln.

Um einen Eindruck davon zu bekommen, fragen Sie einen MTA-Mitarbeiter nach etwas Außergewöhnlichem, „das ist nicht erlaubt“, ist eine häufige Antwort. Sie müssen ein 1.000-seitiges Regelbuch haben. Um den Job zu behalten, müssen Sie keine dieser Regeln brechen.

Werde Lehrling eines Meisters

Weiterlesen

Wenn Sie nicht unbedingt Bargeld benötigen, können Sie Ihre Zeit besser nutzen. Um an der heutigen Wirtschaft teilnehmen zu können, müssen Sie ein oder zwei Dinge wissen oder über marktfähige berufliche Fähigkeiten verfügen.

Prüfen Sie zunächst, ob einer Ihrer Kontakte in einem Familienunternehmen Sie einstellen kann. Niedrigqualifizierte Mindestlohnjobs sind seelen- und geisttötend. Sie lehren dich, dich anzupassen und wie ein Roboter zu handeln.

Um einen Eindruck davon zu bekommen, fragen Sie einen MTA-Mitarbeiter nach etwas Außergewöhnlichem, „das ist nicht erlaubt“, ist eine häufige Antwort. Sie müssen ein 1.000-seitiges Regelbuch haben. Um den Job zu behalten, müssen Sie keine dieser Regeln brechen.

Werde Lehrling eines Meisters einer würdigen Kunst. Werde ein Gopher. Sieh und lern. Sie müssen wirklich etwas über die Welt lernen.

Um halbwegs gut leben und sparen zu können, braucht man gutes Geld. Sie müssen etwas Wertvolles zu bieten haben. Ein gutes Einkommen verdienen meistens Ärzte, Anwälte, manche Ingenieure oder Kaufleute.

Sprechen Sie mit Erwachsenen, die Sie bewundern und denen es in ihrem Leben sehr gut geht. Gehen Sie zum Berufsberater oder zur Landesagentur für Arbeit und lassen Sie sich beraten.

Es gibt viele Möglichkeiten, etwas falsch zu machen und Ihre Zeit zu verschwenden. Lassen Sie sich ernsthaft beraten.

Machen Sie die öffentliche Bibliothek zu Ihrem Freund. Verbringen Sie dort einen ganzen Tag. Lesen Sie frei. Sehen Sie, was Sie interessiert. Vielleicht verstehst du die Hälfte nicht. Es ist okay. Machen Sie sich Notizen von Dingen, die Ihnen gefallen oder Ihre Aufmerksamkeit erregt haben. Überprüfen Sie am Ende des Tages, ob es Themen gibt. Holen Sie sich Hilfe vom Bibliothekar, um weiter auf diese Themen einzugehen und welche Berufe und Jobs damit verbunden sind.

Zunächst einmal ist es für einen Neuling überhaupt nicht einfach, bei Google einzusteigen, bis die Rekrutierung von ihrer eigenen Hochschule erfolgt, und selbst wenn sie von ihrer eigenen Hochschule stammt, ist es immer noch schwierig.

Kommen wir also zu der Frage, ob Sie sich bei Google bewerben müssen. Es gibt einige Möglichkeiten:

  • Bewerben Sie sich über Google Careers.
  • Dort können Sie eine Reihe von Jobs sehen, die hauptsächlich für erfahrene Leute bestimmt sind, aber einige sind auch für Frischlinge gedacht, je nach dem von Ihnen gewünschten Bereich.
  • Und ich gehe davon aus, dass Sie Software-Ingenieur werden möchten und die Mindestqualifikationen dafür wie folgt sind:
  1. BS-Abschluss in Computer
Weiterlesen

Zunächst einmal ist es für einen Neuling überhaupt nicht einfach, bei Google einzusteigen, bis die Rekrutierung von ihrer eigenen Hochschule erfolgt, und selbst wenn sie von ihrer eigenen Hochschule stammt, ist es immer noch schwierig.

Kommen wir also zu der Frage, ob Sie sich bei Google bewerben müssen. Es gibt einige Möglichkeiten:

  • Bewerben Sie sich über Google Careers.
  • Dort können Sie eine Reihe von Jobs sehen, die hauptsächlich für erfahrene Leute bestimmt sind, aber einige sind auch für Frischlinge gedacht, je nach dem von Ihnen gewünschten Bereich.
  • Und ich gehe davon aus, dass Sie Software-Ingenieur werden möchten und die Mindestqualifikationen dafür wie folgt sind:
  1. BS-Abschluss in Informatik, ähnliche technische Studienrichtung oder gleichwertige praktische Erfahrung.
  2. Erfahrung in der Softwareentwicklung in einer oder mehreren universellen Programmiersprachen.
  3. Erfahrung in der Arbeit mit mindestens zwei der folgenden Bereiche: Entwicklung von Webanwendungen, Unix/Linux-Umgebungen, Entwicklung mobiler Anwendungen, verteilte und parallele Systeme, maschinelles Lernen, Informationsabruf, Verarbeitung natürlicher Sprache, Netzwerke, Entwicklung großer Softwaresysteme und/oder Sicherheitssoftware Entwicklung.
  4. Arbeitskompetenz und Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift Englisch.
  • Bevorzugte Qualifikationen:
  1. Master, Promotion, Weiterbildung oder Erfahrung in Ingenieurwissenschaften, Informatik oder einem anderen technisch verwandten Bereich.
  2. Erfahrung mit einer oder mehreren universellen Programmiersprachen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Java, C/C++, C#, Objective C, Python, JavaScript oder Go.
  3. Interesse und Fähigkeit, bei Bedarf andere Programmiersprachen zu lernen.

Jetzt können Sie also denken, dass dies die Eigenschaften sind, die erforderlich sind, um bei Google aufgenommen zu werden, aber am wichtigsten ist es, durch Ihren Lebenslauf wahrgenommen zu werden. Sie sollten also versuchen, einige Arten von Aktivitäten durchzuführen, wie zum Beispiel:

  • Entwickeln Sie einige Apps, die Ihnen helfen, die Sprache zu verstehen, die Sie verwenden
  • Nimm an Coding-Challenges teil.
  • Versuchen Sie, Codes in GitHub einzureichen

Und damit Sie all diese Dinge in Ihren Lebenslauf aufnehmen können, um den anderen eine größere Chance zu geben und Ihnen zu helfen, wahrgenommen zu werden. Und Sie können es aufgrund der Erfahrung, die Sie mit all diesen Dingen gemacht haben, durchziehen. Wünsche dir viel Glück.

Wenn Sie in Google einsteigen möchten, müssen Sie mit Elektroabschluss einige Add-Ons haben. Versuchen Sie, maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz zu lernen. Diese Programme sind in Kursära und edx kostenlos verfügbar. Sie können teilnehmen und lernen. Stellen Sie sicher, dass Sie 2 Programmiersprachen in Ihrer Tasche haben. Eine ist C und eine andere kann eine beliebige Skriptsprache Java sein oder python oder c#. Wenn Sie sicher sind, dass Sie dieses Wissen haben können, ja, Sie können es versuchen.

Um Ihre ECE-Filiale müssen Sie sich keine Sorgen machen. Empfinden Sie dies nicht als Schwäche, sondern nutzen Sie Ihr Bachelor ECE-Wissen als Stärke.

Google erweitert seinen Horizont eher als herkömmliche Arbeitskräfte in „nur Codierung“. Wenn Sie an einer Stelle bei Google interessiert sind. Sie können sich für mehrere Möglichkeiten entscheiden, um es zu erhalten. Aber Sie müssen Ihr Interesse und Ihre Leidenschaft finden, wo Sie Google helfen können.

Wenn Sie sich beispielsweise mit Kommunikations- und Computernetzwerken auskennen, können Sie dort gute Berufserfahrung sammeln, bevor Sie sich auf die Position eines Google-Netzwerkingenieurs bewerben.

Ähnlich gibt es mehrere Bereiche, in denen Google i

Weiterlesen

Um Ihre ECE-Filiale müssen Sie sich keine Sorgen machen. Empfinden Sie dies nicht als Schwäche, sondern nutzen Sie Ihr Bachelor ECE-Wissen als Stärke.

Google erweitert seinen Horizont eher als herkömmliche Arbeitskräfte in „nur Codierung“. Wenn Sie an einer Stelle bei Google interessiert sind. Sie können sich für mehrere Möglichkeiten entscheiden, um es zu erhalten. Aber Sie müssen Ihr Interesse und Ihre Leidenschaft finden, wo Sie Google helfen können.

Wenn Sie sich beispielsweise mit Kommunikations- und Computernetzwerken auskennen, können Sie dort gute Berufserfahrung sammeln, bevor Sie sich auf die Position eines Google-Netzwerkingenieurs bewerben.

Ebenso gibt es mehrere Bereiche, in denen Google Mitarbeiter benötigt, um sein Netzwerk zu erweitern. Sie können also eine dieser Positionen sein.
Viel Glück !

Wenn ich du wäre... würde ich diese 6 Monate genießen.. Google ist für viele Ingenieure ein Traumjob, aber nicht das Ende der Welt..

Konkurrenzfähig zu sein ist gut ... aber stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie eine Position innehaben und eine andere halten möchten, nur um auf der sicheren Seite zu sein oder Ihren Traum zu erfüllen, aber denken Sie an eine Person, die keines von beidem hat.

Ganz unwissentlich geraten wir von Beginn unserer Karriere an in dieses Hamsterrad und hören auf, das Leben zu genießen.

Wenn Sie fähig sind, landen Sie sicher in Ihrem Traumjob.

Bewerben Sie sich online bei Google und warten Sie, bis sie zurückkehren ... meiner Ansicht nach ist das das Maximum, das Sie tun sollten, und überlassen Sie den Rest t

Weiterlesen

Wenn ich du wäre... würde ich diese 6 Monate genießen.. Google ist für viele Ingenieure ein Traumjob, aber nicht das Ende der Welt..

Konkurrenzfähig zu sein ist gut ... aber stellen Sie sich eine Situation vor, in der Sie eine Position innehaben und eine andere halten möchten, nur um auf der sicheren Seite zu sein oder Ihren Traum zu erfüllen, aber denken Sie an eine Person, die keines von beidem hat.

Ganz unwissentlich geraten wir von Beginn unserer Karriere an in dieses Hamsterrad und hören auf, das Leben zu genießen.

Wenn Sie fähig sind, landen Sie sicher in Ihrem Traumjob.

Bewerben Sie sich online bei Google und warten Sie, bis sie zurückkehren ... meiner Ansicht nach ist das das Maximum, das Sie tun sollten, und überlassen Sie den Rest dem Laufenden.

Genieße das Leben....du hast gerade erst angefangen..

Related Post: