Ich Bin Depressiv Und Ich Hasse Meine Freunde, Meinen Job Und Ich Bin Pleite. Was Kann Ich Tun?

Ich Bin Depressiv Und Ich Hasse Meine Freunde, Meinen Job Und Ich Bin Pleite. Was Kann Ich Tun?

January 28, 2023, by Nico Kleiner, Arbeit

Normalerweise würde ich sagen: „Lass alles für ein paar Wochen stehen und komm wieder darauf zurück, wenn du dich weniger aufgeregt fühlst.“ Habe ich deine Beschreibung nicht gelesen, das wäre wohl meine automatische Antwort.

Verantwortung zu haben, macht alles manchmal etwas schwieriger, als es sein sollte.

Bei Gelegenheiten, bei denen Sie alles stehen und liegen lassen und rennen möchten, müssen Sie umkehren: um sich um einen Sohn/eine Tochter zu kümmern oder eine Aufgabe zu erledigen, die in 2 Stunden fällig ist. (Eltern sind wirklich Engel, die von oben gesandt wurden.)

Ehrlich gesagt denke ich, dass man das nur überwinden kann, wenn man genug Mut aufbringt, die Dinge loszulassen

Weiterlesen

Normalerweise würde ich sagen: „Lass alles für ein paar Wochen stehen und komm wieder darauf zurück, wenn du dich weniger aufgeregt fühlst.“ Habe ich deine Beschreibung nicht gelesen, das wäre wohl meine automatische Antwort.

Verantwortung zu haben, macht alles manchmal etwas schwieriger, als es sein sollte.

Bei Gelegenheiten, bei denen Sie alles stehen und liegen lassen und rennen möchten, müssen Sie umkehren: um sich um einen Sohn/eine Tochter zu kümmern oder eine Aufgabe zu erledigen, die in 2 Stunden fällig ist. (Eltern sind wirklich Engel, die von oben gesandt wurden.)

Ehrlich gesagt denke ich, dass der einzige Weg, wie Sie dies wirklich überwinden können, darin besteht, genug Mut zu entwickeln, um die Dinge loszulassen, die Sie belasten. Machen Sie vielleicht für eine Weile eine Pause, versuchen Sie, dieses Gefühl der Aufregung und Strenge wiederzufinden, das Sie einmal in Ihrem Leben hatten.

Sie haben wahrscheinlich gerade eine Menge Dinge in Ihrem Leben zu tun, und vielleicht, nur vielleicht, haben Sie das Gefühl, dass Sie nicht genug Zeit haben, um all die Dinge zu tun, die Sie tun müssen.

Zurücklehnen. Atmen.

Geben Sie sich 2 Stunden Zeit, um sich zu beruhigen; um den Lärm zu beruhigen, der sich in deinem Kopf aufgebaut hat. Es gibt möglicherweise eine Menge Dinge zu tun, und es bleibt möglicherweise nur eine begrenzte Zeit, um all die Dinge zu tun, die Sie wollen / müssen. Tun Sie, was am wichtigsten ist, und begnügen Sie sich mit dem Rest.

„Alles, was passiert, passiert aus einem bestimmten Grund.“

Sie haben wahrscheinlich bereits eine Ahnung, was Sie tun müssen, und ich bete, dass Sie all den Mut haben, den Sie brauchen, um diesen Vertrauensvorschuss zu wagen.

Es braucht Zeit, sich aus der Depression herauszuarbeiten, aber am Ende lohnt es sich. Anstatt das große Ganze zu betrachten, schauen Sie stattdessen auf die Dinge im Alltag, die Sie sofort ändern können. Einen Arzttermin zu vereinbaren ist ein guter Anfang. Ein Blick auf Dinge wie CBT (kognitive Verhaltenstherapie) und achtsamkeitsbasierte Therapie ist ebenfalls ein großartiger Anfang. Sich Zeit für dich zu nehmen, auch wenn es sich zunächst albern oder Zeitverschwendung anfühlt, ist es wert, damit anzufangen. Wenn Sie das große Bild meines Lebens zerbrechen, saugt es sich in das auf, was es zum Kotzen macht, und entscheidet, womit ich Stück für Stück anfangen soll, weil kleine s

Weiterlesen

Es braucht Zeit, sich aus der Depression herauszuarbeiten, aber am Ende lohnt es sich. Anstatt das große Ganze zu betrachten, schauen Sie stattdessen auf die Dinge im Alltag, die Sie sofort ändern können. Einen Arzttermin zu vereinbaren ist ein guter Anfang. Ein Blick auf Dinge wie CBT (kognitive Verhaltenstherapie) und achtsamkeitsbasierte Therapie ist ebenfalls ein großartiger Anfang. Sich Zeit für dich zu nehmen, auch wenn es sich zunächst albern oder Zeitverschwendung anfühlt, ist es wert, damit anzufangen. Wenn Sie das Gesamtbild meines Lebens zerbrechen, saugt es sich in das auf, was es zum Kotzen macht, und entscheidet, womit Sie beginnen, ein bisschen nach dem anderen, denn kleine Schritte sind so viel einfacher zu erkennen und zu lösen, als all Ihre Gefühle und Sorgen zu entwirren Einmal.

Es tut mir leid, dass du depressiv bist. Hoffentlich nutzen Sie und Ihr Sohn jedes Programm, das Sie nutzen können, um Ihren Haushalt zu erhalten. Wenn Sie in den USA sind, können das PELL-Stipendium und TAP (wenn Sie sich in einem teilnehmenden Staat befinden) seine College-Kosten unterstützen. Was arbeitest du? Ist es eines, dass Sie Ihre Fähigkeiten grundsätzlich in ein anderes, wesentlich besseres Arbeitsumfeld übertragen können? Ich arbeitete für Domino's und fing an, für Burger King zu arbeiten. Liebte Domino's, hasse Burger King, aber ich kann es mir auch nicht leisten, 40 Minuten zu meinem nächsten Domino's zu fahren, um meinen Job zu wechseln (obwohl ich mehr bezahlt wurde). Ja, es

Weiterlesen

Es tut mir leid, dass du depressiv bist. Hoffentlich nutzen Sie und Ihr Sohn jedes Programm, das Sie nutzen können, um Ihren Haushalt zu erhalten. Wenn Sie in den USA sind, können das PELL-Stipendium und TAP (wenn Sie sich in einem teilnehmenden Staat befinden) seine College-Kosten unterstützen. Was arbeitest du? Ist es eines, dass Sie Ihre Fähigkeiten grundsätzlich in ein anderes, wesentlich besseres Arbeitsumfeld übertragen können? Ich arbeitete für Domino's und fing an, für Burger King zu arbeiten. Liebte Domino's, hasse Burger King, aber ich kann es mir auch nicht leisten, 40 Minuten zu meinem nächsten Domino's zu fahren, um meinen Job zu wechseln (obwohl ich mehr bezahlt wurde). Ja, es ist Fast Food/Quick-Service-Food, aber ich habe es geliebt, bei Domino's zu arbeiten, auch wenn die Kunden mies waren. Denken Sie darüber nach, wie Sie Ihre Rechnungen senken und trotzdem komfortabel arbeiten können.

Die meisten Menschen benutzen ihr Haustelefon nicht mehr. Die Bündelung Ihrer Dienste kann tatsächlich kostspieliger sein, als separate Dienstleister zu beauftragen. Ich habe einen Internetdienst, den ich verwende, um ein Magic Jack-„Heimtelefon“ zu haben, und mein iPhone verwendet WLAN für praktisch alles. Ich bin auch Student, also habe ich sowohl in der Schule als auch zu Hause ständig Zugang zu WLAN (sowie bei der Arbeit, aber ich höre auf, sobald ich meinen nächsten Scheck bekomme).

Wenn Sie in einem technischen Bereich arbeiten, können Sie Ihre Fähigkeiten bei einem Unternehmen bewerben, das möglicherweise einen Bedarf hat, und möchten auch keine Zeit damit verschwenden, nutzlose Bewerber zu durchsuchen. Wenn Sie zufällig in der Nähe eines Colleges wohnen, können Sie das Zimmer Ihres Sohnes vermieten (vorausgesetzt, er geht und hat seine Sachen nicht dort), um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen.

Du klingst deprimiert. Wenn eine Person depressiv ist, ist sie in der Regel nicht in der Lage, Optionen zu sehen, die sie aus ihrem „Loch“ herausholen könnten.

Wenn Sie eine Krankenversicherung haben, kann diese auch die psychische Gesundheit abdecken. Wenn dies der Fall ist, empfehle ich Ihnen aufrichtig, nachzusehen, ob Sie Hilfe beim Durchdenken dieser Herausforderungen erhalten können.

Sprechen Sie darüber, welche Änderungen Sie vornehmen könnten, um Ihre Situation zu ändern.

Sie können sich einen anderen Job suchen, an einen günstigeren Ort ziehen, Ihrem Sohn sagen, dass er das College selbst bezahlen muss und mit dem Community College beginnen soll.

Wenn du das Gefühl hast, keine Wahl zu haben, erinnere dich immer daran, dass du falsch liegst!

Weiterlesen

Du klingst deprimiert. Wenn eine Person depressiv ist, ist sie in der Regel nicht in der Lage, Optionen zu sehen, die sie aus ihrem „Loch“ herausholen könnten.

Wenn Sie eine Krankenversicherung haben, kann diese auch die psychische Gesundheit abdecken. Wenn dies der Fall ist, empfehle ich Ihnen aufrichtig, nachzusehen, ob Sie Hilfe beim Durchdenken dieser Herausforderungen erhalten können.

Sprechen Sie darüber, welche Änderungen Sie vornehmen könnten, um Ihre Situation zu ändern.

Sie können sich einen anderen Job suchen, an einen günstigeren Ort ziehen, Ihrem Sohn sagen, dass er das College selbst bezahlen muss und mit dem Community College beginnen soll.

Wenn du das Gefühl hast, keine Wahl zu haben, erinnere dich immer daran, dass du falsch liegst! Es gibt immer Wahlmöglichkeiten. Es könnte eine ernsthafte Überprüfung Ihrer Optionen und ein Gespräch mit jemandem erfordern, der Ihnen helfen kann, aus Ihrem Trott herauszukommen.

Aber Veränderung ist eine Option.

Ja, das Leben ist scheiße, nicht wahr? Ich habe keinen Job, seit über 7 Jahren. Ich muss noch ein Kind ernähren, und ich schaffe es kaum jeden Monat. Ich bin ein psychiatrischer Patient und lebe nicht in der Nähe meiner Familie, also habe ich keine andere Unterstützung als meinen Psychiater und meinen Psychologen. Meine Freunde verließen mich alle, als ich so deprimiert war, dass ich mich umbringen wollte. Ich habe eine Freundin, aber ich kann sie vielleicht einmal im Jahr sehen, wenn ich Glück habe, weil sie auch sehr weit weg wohnt.

Hör auf zu gewinnen, fang an, dich für andere Jobs zu bewerben. Sei glücklich mit dem, was du hast. Selbstmitleid bringt dich nicht weiter. Es gibt viele Leute

Weiterlesen

Ja, das Leben ist scheiße, nicht wahr? Ich habe keinen Job, seit über 7 Jahren. Ich muss noch ein Kind ernähren, und ich schaffe es kaum jeden Monat. Ich bin ein psychiatrischer Patient und lebe nicht in der Nähe meiner Familie, also habe ich keine andere Unterstützung als meinen Psychiater und meinen Psychologen. Meine Freunde verließen mich alle, als ich so deprimiert war, dass ich mich umbringen wollte. Ich habe eine Freundin, aber ich kann sie vielleicht einmal im Jahr sehen, wenn ich Glück habe, weil sie auch sehr weit weg wohnt.

Hör auf zu gewinnen, fang an, dich für andere Jobs zu bewerben. Sei glücklich mit dem, was du hast. Selbstmitleid bringt dich nicht weiter. Es gibt viele Menschen, die sich in Ihrer Situation befinden oder schlimmer noch, die KEINEN Job haben. Also komm darüber hinweg, geh pleite. Hör auf, ein Schmerz in deinem eigenen Arsch zu sein. Seien Sie ein Vorbild für Ihr Kind.

Wenn sich Menschen depressiv fühlen, verlieren sie das Interesse an den Dingen, die sie früher geliebt haben. Dies wird Anhedonie genannt, und es ist das unerwünschte Gefühl, das Ihnen das Gefühl gibt, dass nichts Sinn macht. Wahrscheinlich ärgerst du dich, weil du eine falsche Sicht auf Menschen hast, du fühlst dich vielleicht missverstanden, kritisiert oder neidisch darauf, dass sie ihr Leben weiterleben, obwohl du mit diesen negativen Gefühlen zu kämpfen hast.

Biologische, erzieherische oder psychosoziale Faktoren spielen normalerweise bei der Entstehung einer Depression eine Rolle, und die Art und Weise, wie die Person die Ereignisse um sie herum interpretiert, hat einen Einfluss

Weiterlesen

Wenn sich Menschen depressiv fühlen, verlieren sie das Interesse an den Dingen, die sie früher geliebt haben. Dies wird Anhedonie genannt, und es ist das unerwünschte Gefühl, das Ihnen das Gefühl gibt, dass nichts Sinn macht. Wahrscheinlich ärgerst du dich, weil du eine falsche Sicht auf Menschen hast, du fühlst dich vielleicht missverstanden, kritisiert oder neidisch darauf, dass sie ihr Leben weiterleben, obwohl du mit diesen negativen Gefühlen zu kämpfen hast.

Biologische, erzieherische oder psychosoziale Faktoren spielen normalerweise bei der Entstehung einer Depression zusammen, und die Art und Weise, wie die Person die Ereignisse um sie herum interpretiert, hat einen großen Einfluss auf die Entwicklung dieser Störung.

Obwohl es in den meisten Fällen notwendig ist, psychologische Unterstützung zu suchen, ist es möglich, sich eine Reihe von Gewohnheiten anzueignen, um Depressionen zu bekämpfen und das Wohlbefinden zu verbessern:

1. Erstellen Sie einen Zeitplan ... und erfüllen Sie ihn

Depressive Menschen haben oft eine passive Lebenseinstellung. Depressionen führen dazu, dass Sie Ihren Enthusiasmus und Ihre Energie verlieren und Ihre Motivation verlieren, Pläne zu machen und Dinge zu tun. Es ist auch üblich zu glauben, dass sich Ihre Situation nicht verbessern wird, was auch immer Sie tun, was die Hemmung erleichtert.

Eine Möglichkeit, diese passive Haltung zu bekämpfen, besteht darin, Leistung zu erbringen und sich zur Einhaltung eines Zeitplans zu verpflichten. Dieser Zeitplan muss die verschiedenen Aktivitäten umfassen, die den ganzen Tag und die Woche über durchgeführt werden, und die Depressiven dazu zwingen, ihre Zeit so zu verteilen, dass negative Gedanken, die sie haben können, so weit wie möglich vermieden werden. Es muss sowohl die täglichen Verpflichtungen (zum Beispiel zur Arbeit gehen) als auch die täglichen Gewohnheiten (Zeiten zum Essen, Schlafen und Hygienegewohnheiten) umfassen, und es ist besonders wichtig, Freizeit- und Sozialisierungszeiten konkret einzubeziehen (das ist nicht der Rede wert). Zeit für Freizeit, aber Sie müssen eine bestimmte Aktivität einplanen, wie zum Beispiel einen Kinobesuch).

Das Erstellen eines Zeitplans ist eine Möglichkeit, sich selbst zum Planen und Handeln zu zwingen, aber der Zeitplan, den Sie erstellen, muss realistisch sein, sonst können Sie frustriert werden und Ihre Stimmung verschlechtern.

2. Setzen Sie sich Ziele

Sehr verbunden mit den vorherigen Ratschlägen. Es geht darum, sich eine Zukunft oder Situation vorzustellen, die Sie erreichen möchten und von der Sie denken, dass Sie sie verwirklichen können.

Die Ziele, die Sie sich setzen, müssen realistisch und kurzfristig erreichbar sein, die einen geringen Aufwand erfordern, aber nicht so schwer sind, dass Sie gehen möchten. Wenn das Ziel, das Sie sich vorstellen können, kompliziert oder langfristig ist, teilen Sie es mit, damit Sie es in relativ kurzen Zeiträumen in kleine erreichbare Ziele unterteilen können. Es geht nicht darum, ein Laufrennen zu absolvieren, denn auf der Straße kann man stürzen. Es geht darum, jedes Mal einen kleinen Schritt zu machen.

3. Sport treiben

Wir alle kennen den Spruch „Gesunder Geist, gesunder Körper“. In Wirklichkeit enthält dieses beliebte Sprichwort mehr Weisheit, als es scheinen mag. Es hat sich gezeigt, dass regelmäßiger Sport körpereigene Endorphine freisetzt, wodurch wir uns besser fühlen und die Auswirkungen von Depressionen verringern.

Es stärkt auch den Körper und das Immunsystem, trägt zur Verbesserung des Selbstwertgefühls bei und lässt Sie besser erholen. Die Daten zeigen, dass es neben der koronaren Herzkrankheit sogar ein Schutzfaktor für neurodegenerative Erkrankungen wie die Alzheimer-Krankheit ist. Zögern Sie also nicht, joggen, schwimmen oder ins Fitnessstudio zu gehen, da Sie sich dadurch besser fühlen und in vielerlei Hinsicht nützlich sein werden. Endorphine lindern Depressionen.

4. Erstellen Sie eine Liste mit allem, was schief geht

Zu schreiben, was mit uns passiert oder passiert, ist eine gute Möglichkeit, Selbstbeobachtung zu betreiben. Eine Liste der Dinge zu erstellen, die dazu führen, dass wir uns schlecht fühlen, kann sehr nützlich sein. Das Erstellen einer Liste ohne mehr von allem, was schief geht, ist jedoch ein Prozess, der helfen kann, kognitiv zu lokalisieren, wo das Problem oder die Unzufriedenheit liegt, aber es hilft nicht, wenn nicht weiter daran gearbeitet wird. Wenn Sie fertig sind, schreiben Sie auf, welche Gedanken Sie provozieren, und versuchen Sie dann, sich mögliche Interpretationen vorzustellen, die sich von Ihrer unterscheiden.

Dies hilft, dysfunktionale Überzeugungen und negative Gedanken schrittweise zu modifizieren, wenn es uns gelingt, positivere Interpretationen zu integrieren und solche mit größerer Negativität abzulehnen.

5 . Befreien Sie sich von schlechten Gefühlen

Jeder, der eine depressive Person kennt, kann wahrscheinlich sagen, dass diese Person falsch liegt, und ihm vielleicht sogar die Gründe genannt haben, warum er so ist. Obwohl Sie Gründe angeben können, warum sie sich schlecht fühlen, neigen viele depressive Menschen dazu, ihre Gefühle und wirklichen Gedanken darüber zu unterdrücken und zu verschweigen.

In diesem Sinne müssen Sie nicht zögern, Dampf abzulassen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich in einem schlechten Moment befinden. Die Liste der Dinge, die schief gehen, über die wir zuvor gesprochen haben ... verbrennen Sie sie. Singen, schreien, weinen, rennen, üben Sie einen Kontaktsport aus, der es Ihnen ermöglicht, Frustration herunterzuladen. Wichtig ist, dass Sie sich nicht einschließen und Ihren Gedanken und vor allem Ihren Emotionen freien Lauf lassen.

6. Zwingen Sie sich heraus und knüpfen Sie Kontakte

Depressive Menschen neigen langfristig dazu, den Kontakt zu anderen zu meiden. Sein anfänglicher Zustand erzeugt Empathie und Besorgnis bei Freunden oder Angehörigen, aber auf lange Sicht kann die negative und isolierte Haltung, die Depressionen hervorruft, bei anderen eine gewisse Ablehnung hervorrufen.

Wenn Sie sich in einer depressiven Situation befinden, wäre es daher für Sie hilfreich, am sozialen Leben um Sie herum teilzunehmen. Das bedeutet nicht, dass Sie soziale Situationen erzwingen oder ein Abhängigkeitsverhältnis zu anderen aufbauen, das auch zu Ablehnung führt, sondern dass Sie versuchen, sich zu lösen, am Gespräch Ihrer Angehörigen teilzunehmen und offen sind, sich an verschiedenen Plänen und Aktivitäten zu beteiligen.

7. Tue etwas, das dir gefällt

Wir haben bereits gesagt, dass depressive Menschen zu einer passiven Einstellung neigen und den Wunsch verlieren, Dinge zu tun. Sogar etwas, für das Sie leidenschaftlich waren, verliert jetzt seine Bedeutung und Sie finden die Idee, es zu tun, dumm.

Aus diesem Grund ist es wichtig, Sie zu zwingen, sie zu tun und zu versuchen, die Illusion wiederzuerlangen. Es ist nicht notwendig, dass die Aktivität Sie vollkommen glücklich macht oder dass Sie genauso viel Spaß haben wie zuvor, aber es reicht aus, dass Sie den Grad der Traurigkeit ein wenig verringern, und auf lange Sicht könnten Sie zurückkehren, um die Leidenschaft dafür wiederzuerlangen .

8. Erkunden

Wenn Sie Veränderungen in Ihr Leben einführen, können Sie neue Empfindungen und Ansichten über das Leben entdecken. Es geht nicht darum, alles Obige zu verlassen, sondern eine kleine Variante einzuführen, die zufriedenstellend sein und sogar die Vision des Ganzen verändern kann.

Melden Sie sich zum Beispiel für einen Koch-, Chinesisch-Schreib- oder Origami-Kurs an oder reisen Sie an einen Ort, an dem Sie noch nie waren (auch wenn es sich um ein anderes Viertel in Ihrer Stadt handelt). Sie können eine neue Leidenschaft entdecken, Umgebungen und Menschen treffen, die Sie dazu bringen, Dinge anders zu reflektieren und zu schätzen.

9. Gehen Sie zu einem Fachmann

Wenn Sie aus eigener Kraft nicht aus der Situation herauskommen, können Sie jederzeit professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Stimmungsstörungen sind zusammen mit Angststörungen die häufigste Art von Problemen, mit denen Psychologen und Psychiater normalerweise arbeiten.

Das bedeutet nicht, dass Ihr Problem über Nacht gelöst ist, aber sie können Ihnen helfen, Strategien zu entwickeln und psychologische Behandlungen durchzuführen, die Ihre Situation verbessern.

Wenn Sie diese Antwort hilfreich fanden, hinterlassen Sie bitte eine positive Bewertung

Ich schlage vor, sich ein Hobby zu suchen und weiter nach Arbeit zu suchen. Viele Hobbys sind kostenlos, wie Wandern, Bücher lesen (kostenlos in der Bibliothek) usw.

Indem Sie sich in ein Hobby vertiefen, können Sie sich ihm zuwenden, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen.

Indem Sie sich weiterhin um eine Anstellung bemühen, könnten Sie lernen, sich selbst zu sagen, dass Sie Ihr Bestes geben. Seien Sie stolz darauf, dass Sie nicht aufgegeben haben.

Es gibt Zeitarbeitsfirmen, die Sie sofort in die Arbeit vermitteln. Wenn Ihnen der Job gefällt, können Sie als fester Mitarbeiter eingestellt werden. Wenn Ihnen der Job nicht gefällt, arbeiten Sie weiter und setzen Sie Ihre Jobsuche fort.

Mein Mann hatte Probleme, Arbeit zu finden. Er

Weiterlesen

Ich schlage vor, sich ein Hobby zu suchen und weiter nach Arbeit zu suchen. Viele Hobbys sind kostenlos, wie Wandern, Bücher lesen (kostenlos in der Bibliothek) usw.

Indem Sie sich in ein Hobby vertiefen, können Sie sich ihm zuwenden, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen.

Indem Sie sich weiterhin um eine Anstellung bemühen, könnten Sie lernen, sich selbst zu sagen, dass Sie Ihr Bestes geben. Seien Sie stolz darauf, dass Sie nicht aufgegeben haben.

Es gibt Zeitarbeitsfirmen, die Sie sofort in die Arbeit vermitteln. Wenn Ihnen der Job gefällt, können Sie als fester Mitarbeiter eingestellt werden. Wenn Ihnen der Job nicht gefällt, arbeiten Sie weiter und setzen Sie Ihre Jobsuche fort.

Mein Mann hatte Probleme, Arbeit zu finden. Monatelang hat er gesucht. Widerstrebend ging er zu einer Zeitarbeitsfirma und bekam einen gut bezahlten Job, bei dem er zehn Jahre arbeitete. Er wurde Betreuer.

Als er entlassen wurde, ging er zu derselben Agentur und bekam den Job, in dem er jetzt ist. Wieder wurde er Vorgesetzter und ist dort seit fast 10 Jahren tätig.

Lassen Sie sich nicht entmutigen, mein Mann ist extrem introvertiert und es war NIE seine Absicht, Vorgesetzter zu werden. Ohne die Zeitarbeitsfirma hätte er womöglich lange Mühe gehabt, einen Job zu finden.

Viel Glück bei der Jobsuche, vergessen Sie nicht, dass Sie, wenn Ihnen ein Job angeboten wird und Sie sich selbst nicht vorstellen können, den Job trotzdem annehmen und weiter nach dem suchen können, den Sie wirklich wollen.

Das war der Rat meines Großvaters. Es hat gut für mich funktioniert.

Ich sollte hinzufügen, dass ich seit 48 Jahren arbeite und einige der beschissensten Jobs gemacht habe. Ich habe einen gefunden, den ich geliebt habe, und habe ihn über 20 Jahre lang gemacht. Ich habe in dieser Zeit für verschiedene Unternehmen gearbeitet. Ich wurde behindert und konnte kein CNA mehr sein.

Als ich den Job als Assistant Director of Education bekam, war ich überwältigt von dem Angebot. Ich hatte einen Online-Journalismuskurs belegt, um die Notwendigkeit, von zu Hause aus zu arbeiten, und mein lang ersehntes Ziel, zu schreiben, zu erfüllen. Ich habe das Glück, zwei Berufe gehabt zu haben, die ich liebe.

In den ersten über 20 Jahren habe ich meine Jobs gehasst, also habe ich mich freiwillig gemeldet, gelesen und gehäkelt, um etwas Glück zu finden und den Stress wegen meiner erbärmlichen Jobs abzubauen.

Das Leben ist scheiße Jordan Peterson empfiehlt, Verantwortung zu übernehmen, erkennen Sie, dass Sie es nicht so schlimm haben wie irgendein Google, Gastroschisis, so wurde ich geboren, vielleicht sind Sie nicht depressiv. Ich meine, ich wäre verärgert, wenn ich ein Ziel wie das College hätte und es nicht erreichen könnte, aber ich hatte es auch dieses Ziel und ich scheiterte auch Ich geriet in eine schlechte Beziehung, dann war ich obdachlos, schlief 2 Jahre lang hinter Müllcontainern und betete, dass ich sterben würde, dann war ich 3 Jahre lang eingesperrt, hatte viel Zeit zum Nachdenken und erkannte, dass ich ein Stück Scheiße war und erwachsen werden musste, wurde mir klar, dass ich all die schlechten Entscheidungen, die ich getroffen und getroffen hatte, genau lokalisieren konnte

Weiterlesen

Ich habe mir in Fabriken und Schrottplätzen den Arsch aufgerissen, Gräben gegraben und an Fließbändern gearbeitet, meine Nase am Schleifstein gehalten, nüchtern geblieben, eine wunderbare Frau gefunden, ihr ein Auto gekauft, und die Dinge sind gut gelaufen. Ich weiß nicht, was Sie aus dieser Geschichte entnehmen können Aber meine Scheiße zu besitzen und nüchtern zu bleiben und einfach jeden Job zu machen, den ich bekommen konnte, Jordan Peterson zuzuhören, hat meiner Meinung nach am meisten geholfen, denke daran, wenn alles Schlechte deine Schuld ist, dann ist alles Gute auch. Erzwinge jeden Tag ein Lächeln und schau dir jedes Mal, wenn du Essen kaufst, eine Stand-up-Comedy an Um dich aus ihr herauszuholen, ist die Welt kalt, sei die Wärme, die du brauchst Denken Sie daran, wenn alles Schlechte Ihre Schuld ist, dann ist es auch alles Gute. Erzwinge jeden Tag ein Lächeln und schau dir jedes Mal, wenn du Essen kaufst, eine Stand-up-Comedy an Um dich aus ihr herauszuholen, ist die Welt kalt, sei die Wärme, die du brauchst Denken Sie daran, wenn alles Schlechte Ihre Schuld ist, dann ist es auch alles Gute. Erzwinge jeden Tag ein Lächeln und schau dir jedes Mal, wenn du Essen kaufst, eine Stand-up-Comedy an Um dich aus ihr herauszuholen, ist die Welt kalt, sei die Wärme, die du brauchst

Inspirierende Filme, die Ihr Leben verändern werden. Nach einer Depression müssen Sie sich diese Filme ansehen, Sie werden motiviert :)


Die besten inspirierenden Filme hinterlassen beim Zuschauer einen unauslöschlichen Eindruck. In dieser Auswahl habe ich 35 gewählt; Von Oscar-Preisträgern bis hin zu Kult-Favoriten, sie sind es wert, unter Depressionen angesehen zu werden.

Ich habe Filme ausgewählt, die Sie vielleicht noch nie gesehen haben, und solche, die Ihnen vielleicht entfallen sind. Infolgedessen werden Sie bestimmte bekannte Filme wie Schindlers Liste, Forrest Gump und Shawshank Redemption , Persuit of Happyness nicht finden. Die angebotenen außergewöhnlichen Filme sollten hoffen

Weiterlesen

Inspirierende Filme, die Ihr Leben verändern werden. Nach einer Depression müssen Sie sich diese Filme ansehen, Sie werden motiviert :)


Die besten inspirierenden Filme hinterlassen beim Zuschauer einen unauslöschlichen Eindruck. In dieser Auswahl habe ich 35 gewählt; Von Oscar-Preisträgern bis hin zu Kult-Favoriten, sie sind es wert, unter Depressionen angesehen zu werden.

Ich habe Filme ausgewählt, die Sie vielleicht noch nie gesehen haben, und solche, die Ihnen vielleicht entfallen sind. Infolgedessen werden Sie bestimmte bekannte Filme wie Schindlers Liste, Forrest Gump und Shawshank Redemption , persuit of happyness nicht finden. Die außergewöhnlichen Filme im Angebot sollten das hoffentlich wettmachen!

1
. Amadeus



Dieses wunderbare Epochenepos, das lose auf Mozarts Genie basiert, bietet hervorragende Darbietungen und außergewöhnliche Musik.
„Das war eine Musik, die ich noch nie gehört hatte. Erfüllt von solch einer Sehnsucht, solch einer unerfüllbaren Sehnsucht.“ Eine Beschreibung von Mozarts Musik.

2. Der Wahnsinn von König George




König George III verliert den Verstand und stürzt die Regierung ins Chaos. Der revolutionäre Mediziner Dr. Willis wird gerufen, um die Ordnung in diesem brillanten Drama wiederherzustellen.
„Kein Leben ist ohne Reue, aber keines ohne Trost.“ König Georg III.

3. Maria und Max




Ein skurriler, lebensbejahender Claymation-Film. Zwei Einzelgänger werden Brieffreunde und schließen eine Fernfreundschaft.
„Mein fünfter Job war Müllsammler. Ich habe nach Müllwanzen aufgeräumt und musste mit niemandem reden. Manchmal tat ich gerne so, als wäre ich ein intergalaktischer Roboter.“ max.


4. Prinzessin Mononoke




Ein mitreißendes Meisterwerk von Studio Ghibli. Der junge Krieger Ashitaka kämpft darum, die Ordnung zwischen übernatürlichen Kräften und der Welt der Menschen wiederherzustellen.
„So sieht Hass aus! Das tut es, wenn es dich erwischt!“ Ashitaki.


5. Weggezaubert




Das Schulmädchen Chihiro wird versehentlich in die Geisterwelt versetzt und zwingt sie, in einem japanischen Badehaus zu arbeiten, um ihre Freiheit zurückzugewinnen.
„Wenn du jemanden einmal getroffen hast, vergisst du ihn nie wirklich. Es dauert nur eine Weile, bis deine Erinnerungen zurückkehren.“ Ratschläge für Chihiro


6. Die Könige des Sommers




Drei Teenager, genervt von ihren Familien, ziehen in den Wald, um in einem Haus zu leben, das sie gebaut haben, und nehmen das Leben auf dem Weg an.
„Du hast recht, es ist eine klassische Entführung. Sie nahmen unsere Kinder und die Konserven und Nudeln.“ Frank, ein gereizter Elternteil.


7. Eile




Ein spannender Bericht über die Formel-1-Saison 1976. James Hunt und Niki Lauda kämpften um den WM-Titel, wobei letzterer einen entsetzlichen Unfall überwand.
„Es ist unmöglich, durch eine Hauttransplantation zu schwitzen, sodass mir nie wieder Schweiß in die Augen läuft, was gut für einen Fahrer ist.“ Lauda nach seinem Unfall.


8. Punsch-betrunkene Liebe




Ein skurriles Liebesdrama. Adam Sandlers exzentrischer Einzelgänger Barry Egan wird von Emily Watsons mysteriöser Lena umworben.
„Ich habe viele Puddings, und in sechs bis acht Wochen kann es eingelöst werden. Wenn Sie mir also nur so viel Zeit geben könnten, denke ich, dass ich genug Kilometer sammeln kann, um Sie überall hin mitzunehmen.“ Barry zu Lena.


9. Von Mäusen und Menschen




Gary Sinises exzellente Adaption von John Steinbecks klassischer Novelle. Der willensstarke George und der geistig behinderte Lennie reisen als Farmarbeiter durch Amerika und träumen davon, eines Tages ihr eigenes Land zu besitzen.
„Wir haben eine Zukunft. Wir haben jemanden zum Reden, der sich einen Dreck um uns schert.“ George.


10. Die Taucherglocke und der Schmetterling




Basierend auf dem Buch von Jean-Dominique Bauby erzählt dieser ergreifende französische Film von seinem Leben nach einem lähmenden Schlaganfall. Obwohl er am Locked-in-Syndrom leidet, schrieb er dennoch einen Roman.
„Ich beschloss, aufzuhören, mich selbst zu bemitleiden. Außer meinem Auge sind zwei Dinge nicht gelähmt, meine Vorstellungskraft und mein Gedächtnis.“ Bauby.


11. Der Tintenfisch und der Wal




Ein Paar lässt sich scheiden und zwingt ihre Kinder (Walt und Frank), mit den psychologischen Spielen fertig zu werden, die zwischen ihren Eltern ausbrechen.
„Wir würden uns die Ritterrüstung im Met ansehen. Der gruselige Fisch im Naturhistorischen Museum. Ich hatte immer Angst vor Tintenfisch- und Walkämpfen.“ Walt.


12. Der Illusionist




Sylvain Chomets großartige animierte Geschichte über einen sich abmühenden Zauberer, der quer durch Europa reist und sich unterwegs mit einem jungen Fan verbündet.
„Zauberer gibt es nicht.“ Die Notiz des Magiers.


13. Anpassung




Der von Angst geplagte Charlie Kaufman (Nic Cage) ist ein Drehbuchautor, der einen schwierigen Roman adaptiert und bei seinen Versuchen zunehmend instabil wird.
„Alle meine Probleme und Ängste können auf ein chemisches Ungleichgewicht oder eine Art Fehlzündung der Synapsen reduziert werden. Dafür brauche ich Hilfe. Aber ich werde trotzdem hässlich sein.“ Charlie.


14. Bestien der südlichen Wildnis




Dieses Fantasy-Drama dreht sich um den sechsjährigen Hushpuppy. Da ihre Gemeinde von Umweltproblemen geplagt wird, lernt sie, sich an eine neue Welt anzupassen.
„Ich sehe, dass ich ein kleines Stück eines großen, großen Universums bin, und das macht es richtig.“ Hushpuppy.


15. Leben von Pi




Die Geschichte von Pis Kampf ums Überleben, während er im Pazifischen Ozean gestrandet ist. Ein flüchtiger bengalischer Tiger ist seine einzige Gesellschaft.
„Das ganze Leben wird zu einem Akt des Loslassens, aber was immer am meisten schmerzt, ist, sich keinen Moment zu nehmen, um sich zu verabschieden.“ Pi.


16. Erwachen




Basierend auf dem Buch des Neurologen Oliver Sack. Robin Williams spielt den introvertierten Dr. Sayer, der ein Medikament entdeckt, das katatonische Patienten weckt.
„Ein weiteres Erwachen fand statt; dass der menschliche Geist stärker ist als jede Droge – und DAS muss genährt werden: mit Arbeit, Spiel, Freundschaft, Familie. DAS sind die Dinge, auf die es ankommt.“ Dr Sayer.


17. Einer flog über das Kuckucksnest




Jack Nicholson spielt Randal P. McMurphy. Als Einzelgänger täuscht er Wahnsinn vor, um der Gefängniszeit in einer Nervenheilanstalt zu entkommen, und verursacht dabei Chaos.
„Was denkst du, bist du, um Himmels willen, verrückt oder so? Nun, das bist du nicht! Du bist nicht! Du bist nicht verrückter als das durchschnittliche Arschloch, das auf der Straße herumläuft.“ McMurphy.


18. Die gerade Geschichte




Der Veteran des Zweiten Weltkriegs, Alvin, hört, dass sein ihm entfremdeter Bruder einen Schlaganfall erlitten hat, und macht sich auf eine 240-Meilen-Reise, um ihn zu sehen – mit seinem Traktor.
„Niemand kennt dein Leben besser als ein Bruder in deinem Alter. Er weiß besser als jeder andere, wer du bist und was du bist.“ Alwin.


19. Der Pianist




Roman Polanskis Bericht über den bemerkenswerten Überlebenskampf des polnischen Pianisten Władysław Szpilman während der Nazi-Deportation von Juden im Zweiten Weltkrieg.
„[nimmt seine Uhr ab] Hier, verkauf das. Essen ist wichtiger als Zeit.“ Szpilman.


20. Mein linker Fuß




Daniel Day-Lewis gibt als Ire Christy Brown eine außergewöhnliche Leistung ab. Er litt an schwerer Zerebralparese, wurde aber dennoch ein bekannter Schriftsteller.
„Das ist Christy Brown, mein Sohn. Genius." Christy Browns Vater.


21. Das Leben ist schön




Roberto Benignis Zweiter Weltkriegsfilm über einen Vater, der seine Vorstellungskraft einsetzt, um seinen Sohn vor den Schrecken des Krieges zu schützen.
"Das ist meine Geschichte. Das ist das Opfer, das mein Vater gebracht hat. Das war sein Geschenk an mich.“ Der Sohn erzählt.


22. Rettungsdämmerung




Eine spannende Überlebensgeschichte von Werner Herzog mit Christian Bale als POW Dieter Dengler. Eine wahre Geschichte, Denglers Tapferkeit und Charme sind wirklich inspirierend.
„Leere, was voll ist. Füllen Sie, was leer ist. Kratzen, was juckt.“ Dieter Dengler.


23. Imperium der Sonne




Der junge Brite Jim wird Kriegsgefangener in einem Internierungslager des Zweiten Weltkriegs. Im Laufe der Jahre, während er ums Überleben kämpft, reift er von einem bockigen Kind zu einem reifen jungen Erwachsenen heran.
„Zuerst füttert dich die eine Seite und die andere versucht, dich umzubringen, dann dreht es sich um; es ist alles Timing.“ Ratschläge für Jim.


24. Schlamm




Zwei Teenager entdecken den rätselhaften Mud, der auf einer kargen Insel lebt. Als sie Freunde werden, wird schnell klar, dass das Gesetz hinter ihm her ist.
„In der Welt sind wilde Mächte am Werk, Jungs. Gut, Böse, Pech, viel Glück. Als Männer müssen wir unsere Vorteile nutzen, wo wir können.“ Dreck.


25. Seitwärts




Nach einer schmerzhaften Scheidung macht sich der kämpfende Autor Miles mit seinem hedonistischen Freund Jack auf den Weg zu einem Wochenende mit Weinproben. Chaos und neue Liebe entstehen.
"Seine Aromen, sie sind einfach die eindringlichsten und brillantesten und aufregendsten und subtilsten und ... ältesten auf dem Planeten." Meilen.


26. Die Truman-Show




Truman Burbank lebt ein gewöhnliches Leben der Mittelklasse, ohne zu wissen, dass er tatsächlich der Star der beliebtesten Fernsehsendung der Welt ist.
„An Truman selbst ist nichts gefälscht. Keine Skripte, keine Cue Cards. Es ist nicht immer Shakespeare, aber es ist echt. Es ist ein Leben." Christof, der Schöpfer der Show.


27. 127 Stunden




Aron Ralston klemmt sich beim Wandern den Arm ein, was zu einer entnervenden Erkenntnis führt.
„Dieser Felsen … dieser Felsen hat mein ganzes Leben auf mich gewartet.“ Ralston.


28. Léon: Der Profi




Léon ist ein Killer und Einzelgänger. Plötzlich gezwungen, sich um ein Kind (eine junge Natalie Portman) zu kümmern, findet er seine menschliche Seite und sucht eine Veränderung.
„Du hast mir einen Geschmack für das Leben gegeben. Ich will glücklich sein. In einem Bett schlafen, Wurzeln haben. Und du wirst nie wieder allein sein, Mathilda.“ Leon.


29. Ewiger Sonnenschein des makellosen Geistes




Der schüchterne Joel und die hedonistische Clementine beginnen eine Beziehung, ohne zu wissen, dass sie bereits eine einzigartige Geschichte teilen.
„Sind wir wie diese gelangweilten Paare, die Ihnen in Restaurants leid tun? Sind wir die speisenden Toten?“ Joel.


30. Millionen-Dollar-Baby




Eine Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär. Maggie, eine bescheidene Kellnerin, macht eine Pause als Boxerin und wird schnell zum Star.
„Es ist die Magie, evChihirog für einen Traum zu riskieren, den niemand außer dir sieht.“

31. Die Wilden




Die entfremdeten Geschwister Jon und Wendy Savage werden wieder vereint, als ihr Vater Anzeichen von Demenz zeigt.
„Ihre Fixierung auf Aufstiegsmobilität ist kontraproduktiv und ehrlich gesagt ziemlich egoistisch. Weil es nicht um Papa geht, sondern um dich und deine Schuld.“ Jon Savage.


32. Die Nachkommen




Als seine Frau ins Krankenhaus eingeliefert wird, müssen sich der wohlhabende Matt King (George Clooney) und seine Familie auf weitreichende Veränderungen einstellen.
„Du gibst deinen Kindern genug Geld, um etwas zu tun, aber nicht genug, um nichts zu tun.“ Matt König.


33. Ein weiteres Jahr




Ein britisches Drama über ein glücklich verheiratetes Paar. Über vier Staffeln beobachten sie ihre unglücklichen Freunde bei dem Versuch, ihr Leben zu strukturieren.
"Junge Leute. Alles ist für junge Leute. Weißt du, diese Bars sind voller junger Leute, die über nichts schreien.“ Ein Freund beklagt das Leben.


34. Fremder als Fiktion




Will Ferrell tritt gegen den Typus als introvertierter Harold Crick auf, der beginnt, eine Stimme in seinem Kopf (Emma Thompson) zu hören, die jede seiner Bewegungen erzählt.
„Ich verfluche dich, du blöde Stimme, also halt die Klappe und lass mich in Ruhe!“ Harald Krick.


35. Schwerkraft




Zu guter Letzt das spannende Sci-Fi-Epos aus dem Jahr 2013. Mit außergewöhnlichen Spezialeffekten ist dieser inspirierende Blick auf den Weltraum ein Augenschmaus.
„Entweder ich schaffe es da unten in einem Stück und ich habe eine höllische Geschichte zu erzählen! Oder ich verbrenne in den nächsten zehn Minuten.“ Dr. Stein.


All diese Filme sind Diamanten der Filmindustrie. Sie sind der Stolz des Kinos. Sie müssen mindestens 10-15 von dieser Liste sehen. Es wird sich großartig anfühlen.


Quelle: Imdb, Google, meine eigene Liste


Danke :)

Erstens sind Sie nicht der Einzige, der dieser Tortur ausgesetzt ist. Es ist eine schwache Wirtschaft, und einzelne Bereiche in den USA haben schwierigere Beschäftigungsmöglichkeiten als der Durchschnitt.

Als ich das College abschloss, sah ich mich der Lehman-Finanzkrise gegenüber. Ich habe Finanzen an einer renommierten Schule studiert. Es war jedoch ein sehr schwieriger Arbeitsmarkt und ich musste 1) eine Website entwickeln, 2) Headhunter kontaktieren, 3) Zeitjobs arbeiten, 4) in einem Vollzeitjob arbeiten, der mir nicht gefiel, 5) studieren Zertifikate erwerben, um ein paar Jahre in einem guten Unternehmen zu arbeiten.

Es ist hart, aber du kannst es schaffen. Während dieser Zeit verwirklichte ich den Menschen

Weiterlesen

Erstens sind Sie nicht der Einzige, der dieser Tortur ausgesetzt ist. Es ist eine schwache Wirtschaft, und einzelne Bereiche in den USA haben schwierigere Beschäftigungsmöglichkeiten als der Durchschnitt.

Als ich das College abschloss, sah ich mich der Lehman-Finanzkrise gegenüber. Ich habe Finanzen an einer renommierten Schule studiert. Es war jedoch ein sehr schwieriger Arbeitsmarkt und ich musste 1) eine Website entwickeln, 2) Headhunter kontaktieren, 3) Zeitjobs arbeiten, 4) in einem Vollzeitjob arbeiten, der mir nicht gefiel, 5) studieren Zertifikate erwerben, um ein paar Jahre in einem guten Unternehmen zu arbeiten.

Es ist hart, aber du kannst es schaffen. Während dieser Zeit wurde mir klar, dass viele Menschen zu sehr damit beschäftigt sind, sich um sich selbst zu kümmern. Sie müssen Ihre eigenen Stiefel anziehen und selbst durch den Schlamm gehen. Niemand wird Ihnen helfen, außer Ihrer eigenen Motivation.

Mögliche Antworten

  • „Unterscheide nicht zwischen kaltem und warmem Brot. Im Bauch ist es egal“.
    • Manchmal müssen Sie an einem Ort arbeiten, der Ihren Erwartungen nicht entspricht, wenn Sie mehr Leute in der Branche treffen. Betrachten Sie es als Ausbildung.
  • Headhunter könnten nach Ihnen suchen.
  • Entwickeln Sie eine marktfähige Fähigkeit, während Sie suchen. Wenn Sie nach Büroarbeit suchen, versuchen Sie, eine Beispiel-Excel-Datei zu erstellen und Ihren Lebenslauf beizufügen. Sehen Sie sich Youtube-Videos von Leuten an, die Excel-Dateien erstellen.
  • Lassen Sie jemanden Ihren Lebenslauf durchsehen.
  • Alumni/friends/relatives can be a good network to find opportunities.
  • Versuchen Sie, einen Teilzeitjob zu bekommen, wenn Sie eine Vollzeitstelle finden.

Gib nicht auf! Du bist jetzt deinem Ziel näher als zu Beginn! Viel Glück!

Was wäre eine gute Idee für mich zu tun?

Wenn Sie sich eine Therapie leisten können, haben Sie vielleicht zu viel Geld und sind die Art von Person, die sich Sorgen machen muss.

Du könntest versuchen, der Armee beizutreten (wenn sie dich haben wollen) oder wenn das nicht funktioniert, könntest du versuchen, für eine Weile auf der Kutsche zu leben. Hunger und Hektik für einen Bissen KÖNNTE Sie aus Ihrer Apathie rütteln.

Ein existenzieller Schock könnte funktionieren, aber Interesse zu entwickeln, würde Wunder bewirken. Vielleicht könnten Sie sich mit den verschiedenen Mitteln des Suizids befassen – Sie könnten ein „lebenslanges“ Interesse an dem Thema entwickeln!

Soweit funktioniert das bis jetzt nicht - ich dünn

Weiterlesen

Was wäre eine gute Idee für mich zu tun?

Wenn Sie sich eine Therapie leisten können, haben Sie vielleicht zu viel Geld und sind die Art von Person, die sich Sorgen machen muss.

Du könntest versuchen, der Armee beizutreten (wenn sie dich haben wollen) oder wenn das nicht funktioniert, könntest du versuchen, für eine Weile auf der Kutsche zu leben. Hunger und Hektik für einen Bissen KÖNNTE Sie aus Ihrer Apathie rütteln.

Ein existenzieller Schock könnte funktionieren, aber Interesse zu entwickeln, würde Wunder bewirken. Vielleicht könnten Sie sich mit den verschiedenen Mitteln des Suizids befassen – Sie könnten ein „lebenslanges“ Interesse an dem Thema entwickeln!

Soweit nicht bis jetzt gearbeitet - ich denke, Sie waren auf dem richtigen Weg, aber vielleicht ist es an der Zeit, mit einem "Job" zu experimentieren. Es sollte Spaß machen zu wissen, dass Sie genug Geld haben, um es sich leisten zu können, zu kündigen und dem Chef zu sagen, er soll Ihnen den Arsch küssen! Das soll Spaß machen.

Wenn dir das Spaß macht, könntest du ein Serienjob-Kündiger werden und vielleicht sogar einen Job finden, den du gerne machst.

Sie können verschiedene Schulkurse belegen. Es gibt so viele Dinge da draußen, von denen Sie absolut nichts wissen. Sie brauchen etwas, um Ihre Neugier und Ihr Interesse zu wecken.

Schau mich an! Ich bin 93 und versuche, einen 29-Jährigen zu heben. altes Frühlingshuhn aus der Flaute! Wenn ich es kann, kannst du es auch!

Related Post: