Ich Bin 26 Und Habe Mein Leben Komplett Vermasselt, Nutzloses Diplom, Keine Beruflichen Fähigkeiten Und Lähmende Angst (aber Mein Hausarzt Glaubt Mir Nicht). Ich Kann Das Licht Am Ende Nicht Sehen. Was Soll Ich Machen?

Ich Bin 26 Und Habe Mein Leben Komplett Vermasselt, Nutzloses Diplom, Keine Beruflichen Fähigkeiten Und Lähmende Angst (aber Mein Hausarzt Glaubt Mir Nicht). Ich Kann Das Licht Am Ende Nicht Sehen. Was Soll Ich Machen?

February 1, 2023, by Robin Brockhaus, Arbeit

Sie sind erst 26 Jahre alt und stehen am Anfang Ihres Lebens. Gib nicht so schnell auf! Sie haben viel Zeit, um neu anzufangen und sich ein neues Leben aufzubauen. Ich bin 55 Jahre alt und wünschte, ich könnte noch einmal von vorne anfangen, aber leider kann ich das nicht. Sie haben also ein paar Fehler auf dem Weg gemacht. Kein Problem! Drücken Sie einfach weiter nach vorne. Ich schaue zurück, als ich in deinem Alter war, und glaub mir, ich lache jetzt nur noch. Ich habe Tonnen von Fehlern gemacht und komme immer noch hier durch. Die Entscheidungen, die ich damals getroffen habe, haben mich auch in dieser Phase meines Lebens sehr beeinflusst. Überstürzen Sie nichts. Nehmen Sie sich einfach Zeit und versuchen Sie es zu machen

Weiterlesen

Sie sind erst 26 Jahre alt und stehen am Anfang Ihres Lebens. Gib nicht so schnell auf! Sie haben viel Zeit, um neu anzufangen und sich ein neues Leben aufzubauen. Ich bin 55 Jahre alt und wünschte, ich könnte noch einmal von vorne anfangen, aber leider kann ich das nicht. Sie haben also ein paar Fehler auf dem Weg gemacht. Kein Problem! Drücken Sie einfach weiter nach vorne. Ich schaue zurück, als ich in deinem Alter war, und glaub mir, ich lache jetzt nur noch. Ich habe Tonnen von Fehlern gemacht und komme immer noch hier durch. Die Entscheidungen, die ich damals getroffen habe, haben mich auch in dieser Phase meines Lebens sehr beeinflusst. Überstürzen Sie nichts. Nehmen Sie sich einfach Zeit und versuchen Sie, bessere Entscheidungen für Ihre Zukunft zu treffen. Was deine Angst angeht. Oh, wie ich das verstehe. Bei mir wurde ADHS, PTS und Angst und Depression diagnostiziert. Ich habe auch eine Weile gebraucht, um dahin zu kommen, wo ich jetzt bin. Angst rührt von vielen negativen Denkmustern her. Sie werden sich einige neue Geschichten erzählen müssen. Jedes Mal, wenn Sie einen negativen Gedanken oder einen Haufen negativer Gedanken bekommen. Halte einfach an und fange sie. Versuchen Sie, diese Gedanken in positive umzuwandeln. Ich habe viel selbst gelernt und gelernt, dass Angst nur in unseren Köpfen ist. Ein Arzt hat mir das mit Anfang 30 gesagt und ich habe es einfach nicht verstanden. Nach langer Recherche wurde mir klar, dass er absolut Recht hatte. Zu lernen, sich selbst positive Gedanken beizubringen, braucht Zeit, Geduld und Übung. Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Jedes Mal, wenn Sie einen negativen Gedanken oder einen Haufen negativer Gedanken bekommen. Halte einfach an und fange sie. Versuchen Sie, diese Gedanken in positive umzuwandeln. Ich habe viel selbst gelernt und gelernt, dass Angst nur in unseren Köpfen ist. Ein Arzt hat mir das mit Anfang 30 gesagt und ich habe es einfach nicht verstanden. Nach langer Recherche wurde mir klar, dass er absolut Recht hatte. Zu lernen, sich selbst positive Gedanken beizubringen, braucht Zeit, Geduld und Übung. Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Jedes Mal, wenn Sie einen negativen Gedanken oder einen Haufen negativer Gedanken bekommen. Halte einfach an und fange sie. Versuchen Sie, diese Gedanken in positive umzuwandeln. Ich habe viel selbst gelernt und gelernt, dass Angst nur in unseren Köpfen ist. Ein Arzt hat mir das mit Anfang 30 gesagt und ich habe es einfach nicht verstanden. Nach langer Recherche wurde mir klar, dass er absolut Recht hatte. Zu lernen, sich selbst positive Gedanken beizubringen, braucht Zeit, Geduld und Übung. Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Ich habe viel selbst gelernt und gelernt, dass Angst nur in unseren Köpfen ist. Ein Arzt hat mir das mit Anfang 30 gesagt und ich habe es einfach nicht verstanden. Nach langer Recherche wurde mir klar, dass er vollkommen recht hatte. Zu lernen, sich selbst positive Gedanken beizubringen, braucht Zeit, Geduld und Übung. Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Ich habe viel selbst gelernt und gelernt, dass Angst nur in unseren Köpfen ist. Ein Arzt hat mir das mit Anfang 30 gesagt und ich habe es einfach nicht verstanden. Nach langer Recherche wurde mir klar, dass er absolut Recht hatte. Zu lernen, sich selbst positive Gedanken beizubringen, braucht Zeit, Geduld und Übung. Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie! Es kann manchmal frustrierend werden, aber machen Sie einfach weiter. Denken Sie auch daran, dass Ihre Gedanken Ihnen nicht schaden können. Wenn wir Angstattacken haben, fühlen wir uns, als würden wir sterben. Es sind nur unsere Einkäufe. Wiederhole es 100 Mal, wenn du musst oder bis du es schließlich akzeptierst. Versuche es! Viel Glück für Sie!

Ich bin seit mehr als 30 Jahren Hypnotherapeutin. Mit zunehmendem Alter werde ich neugieriger auf das Leben und den Sinn des Lebens. Ich stelle meinen Kunden eine Reihe von Fragen, um ihnen zu helfen, ihre Reise besser zu verstehen, und das Leben ist eine Reise.

Aufgrund dieser Fragen bin ich immer mehr davon überzeugt, dass unsere Lebensreise vor der Empfängnis begonnen hat und alles, was zwischen diesem Zeitpunkt und dem Tod passiert, ein Masterplan ist. Dinge wie unsere leiblichen Eltern, eventuelle Geschwister, Lebenspartner und unsere Lebensumstände.

Es gibt einen Grund für das Diplom, das Sie haben. Es ist im Moment einfach nicht ersichtlich. Nicht jeder hat ein Ziel w

Weiterlesen

Ich bin seit mehr als 30 Jahren Hypnotherapeutin. Mit zunehmendem Alter werde ich neugieriger auf das Leben und den Sinn des Lebens. Ich stelle meinen Kunden eine Reihe von Fragen, um ihnen zu helfen, ihre Reise besser zu verstehen, und das Leben ist eine Reise.

Aufgrund dieser Fragen bin ich immer mehr davon überzeugt, dass unsere Lebensreise vor der Empfängnis begonnen hat und alles, was zwischen diesem Zeitpunkt und dem Tod passiert, ein Masterplan ist. Dinge wie unsere leiblichen Eltern, eventuelle Geschwister, Lebenspartner und unsere Lebensumstände.

Es gibt einen Grund für das Diplom, das Sie haben. Es ist im Moment einfach nicht ersichtlich. Nicht jeder hat ein Ziel, wenn er jung ist. Schon mit 3 Jahren wusste ich, was ich im Leben machen wollte.

Mit 26 ist man noch jung genug, um sich Fähigkeiten anzueignen. Sie könnten in etwa 10 Jahren wieder zur Schule gehen und Gehirnchirurg werden und 30 Jahre in der Praxis arbeiten.

Ich habe kürzlich einen Computerkurs in Netzwerk und Multimedia abgeschlossen. Alles, was ich tun wollte, war, etwas Wissen zu erlangen, damit ich meinen eigenen Computer reparieren konnte. Ich wurde von einer Schulungseinrichtung kontaktiert und bot einen Kurs an, aber als ich das College besuchte, hatten sie nicht genügend Teilnehmer, um zwei Kurse durchzuführen, also haben sie zwei Kurse zu einem zusammengelegt, und ich frage mich jetzt, was zum Teufel ich damit machen werde Wissen.

Sie haben vielleicht schon einmal die Aussage gehört, dass alles zu seiner eigenen Zeit und an seinem eigenen Ort geschieht. Ich habe akzeptiert, dass dies Teil meines Masterplans ist.

(hypnotherapy1@westnet.com.au)

Lockern Sie die Schlussfolgerungen, besonders diejenigen, die Sie nirgendwohin führen lassen.

Mit 26 sind wir alt genug, um uns verantwortlich zu fühlen, aber es dauert etwas länger, die Gewässer des Lebens ausreichend zu testen, um ein Gefühl der Zuversicht zu entwickeln, dass wir in der Lage sind, fast alles zu überwinden. (Entschuldigung für den langen Satz … die Konturen des Gedankens verlangten danach.)

Sollte ist auch nicht hilfreich.

Als Ausgangspunkte für die Erkundung der Wunder und Möglichkeiten des Lebens können Sie

  • Meditiere täglich – Sadhgurus Gesundheitsmeditation ist ein guter Ausgangspunkt. Hebt die Stimmung, transformiert Energie, bietet neue Denkansätze, amo
Weiterlesen

Lockern Sie die Schlussfolgerungen, besonders diejenigen, die Sie nirgendwohin führen lassen.

Mit 26 sind wir alt genug, um uns verantwortlich zu fühlen, aber es dauert etwas länger, die Gewässer des Lebens ausreichend zu testen, um ein Gefühl der Zuversicht zu entwickeln, dass wir in der Lage sind, fast alles zu überwinden. (Entschuldigung für den langen Satz … die Konturen des Gedankens verlangten danach.)

Sollte ist auch nicht hilfreich.

Als Ausgangspunkte für die Erkundung der Wunder und Möglichkeiten des Lebens können Sie

  • Meditiere täglich – Sadhgurus Gesundheitsmeditation ist ein guter Ausgangspunkt. Hebt die Stimmung, transformiert Energie, bietet unter anderem neue Denkansätze.
  • Physische Puzzles, täglich. Dies hilft unter anderem dabei, Klarheit und strukturiertes Denken zu entwickeln.
  • Beginnen Sie mit einer Frage: Was will ich heute? Seien Sie offen und lassen Sie sich von Ihren Antworten überraschen und inspirieren.

Ich bin auch Diplomand, was ich noch nicht gemacht habe… Ich bin auch mit solchen Situationen konfrontiert worden.

Vergiss jetzt alles, was in deinem Leben bis jetzt passiert ist…

Du brauchst nur eine Pause, reise an jeden Ort und brauchst Ruhe

Gehen Sie ins Fitnessstudio oder arbeiten Sie zu Hause, Sie müssen auf Ihre Gesundheit achten, denn ohne Gesundheit können Sie nichts tun

Du musst aus der Angst herauskommen, weil das ständige Denken an die Zukunft dir nicht helfen wird.

Denken Sie stattdessen über Ideen nach, wie Sie finanziell unabhängig sein und eine gute Ausbildung erhalten können. Bilden Sie sich selbst. Große Persönlichkeiten wie Abraham Lincoln hatten keine Ausbildung, aber sie bildeten sich selbst durch Lesen weiter

Weiterlesen

Ich bin auch Diplomand, was ich noch nicht gemacht habe… Ich bin auch mit solchen Situationen konfrontiert worden.

Vergiss jetzt alles, was in deinem Leben bis jetzt passiert ist…

Du brauchst nur eine Pause, reise an jeden Ort und brauchst Ruhe

Gehen Sie ins Fitnessstudio oder arbeiten Sie zu Hause, Sie müssen auf Ihre Gesundheit achten, denn ohne Gesundheit können Sie nichts tun

Du musst aus der Angst herauskommen, weil das ständige Denken an die Zukunft dir nicht helfen wird.

Denken Sie stattdessen über Ideen nach, wie Sie finanziell unabhängig sein und eine gute Ausbildung erhalten können. Bilden Sie sich selbst. Große Persönlichkeiten wie Abraham Lincoln hatten keine Ausbildung, aber sie bildeten sich selbst durch das Lesen von Büchern weiter. Durch ständiges Lesen erhalten Sie mehr Ideen, wie Sie im Leben erfolgreich sein können

Es ist sehr einfach, introvertiert zu werden und sich auf die Probleme zu konzentrieren! Ist Ihr „Glas halb leer“ oder ist es „halb voll“? Schlagen Sie nach (Google-Suche) und MACHEN Sie EINE KOPIE des weisen Rates in dem alten Gedicht „ITS ALL IN THE STATE OF MIND“…

Es beginnt: WENN SIE DENKEN, SIE WERDEN GESCHLAGEN; DU BIST ….“ und fährt fort mit:

„ES IST ALLES IM GEISTESZUSTAND!“

Ich schlage vor, Sie nehmen sich die Zeit, Bücher zur Selbstverbesserung zu lesen (STUDIEREN!):

„Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst“ und „Die Kraft des positiven Denkens“ etc etc und hör auf mit all dem negativen (Selbstmitleid) Zeit zu verschwenden!!!!! Du kannst die Vergangenheit nicht ändern, aber die Zukunft liegt in deinen Händen

Weiterlesen

Es ist sehr einfach, introvertiert zu werden und sich auf die Probleme zu konzentrieren! Ist Ihr „Glas halb leer“ oder ist es „halb voll“? Schlagen Sie nach (Google-Suche) und MACHEN Sie EINE KOPIE des weisen Rates in dem alten Gedicht „ITS ALL IN THE STATE OF MIND“…

Es beginnt: WENN SIE DENKEN, SIE WERDEN GESCHLAGEN; DU BIST ….“ und fährt fort mit:

„ES IST ALLES IM GEISTESZUSTAND!“

Ich schlage vor, Sie nehmen sich die Zeit, Bücher zur Selbstverbesserung zu lesen (STUDIEREN!):

„Wie man Freunde gewinnt und Menschen beeinflusst“ und „Die Kraft des positiven Denkens“ etc etc und hör auf mit all dem negativen (Selbstmitleid) Zeit zu verschwenden!!!!! Du kannst die Vergangenheit nicht ändern, aber die Zukunft liegt in deinen Händen, um zu machen, was du willst! NUTZE ES MIT WEISHEIT & viel Glück!

Ich würde einen Psychiater finden, der mir helfen könnte. Möglicherweise benötigen Sie Medikamente und Beratung. Medikamente helfen Ihnen, Klarheit zu haben. Das geht nicht von alleine weg. Beratung hilft, den Grund für Ihre Depression zu definieren. Sobald Sie das Problem lokalisiert haben, können Sie es überwinden. Den Grund zu nennen ist die halbe Miete. Viel Glück.🍀

Fange eine Ausbildung an und mache einen Beruf. Nimm keine Drogen, sie hindern dich daran, Fortschritte zu machen. Ich bin 39 und habe eine psychische Störung. Meine Freunde haben alle Jobs und Familien, ich nicht. Fragen Sie den Hausarzt nach Sertralin, es ist nicht in der Valium-Familie, er sollte es Ihnen geben.

Ich werde das sagen, 26 ist sehr jung. Ich bin jetzt 38, aber ich war selbst eine sehr verlorene Seele.

Ich habe die High School nie abgeschlossen, ich wurde aus dem Bildungssystem geworfen, noch bevor ich die 10. Klasse beendet hatte, ich geriet in einen Streit mit einem anderen Kind im Hauswirtschaftsunterricht, es geschah alles direkt neben dem Waschbecken und während der ganzen Hitze von was war ein verlorener Kampf (ich war das dünnste Kind in der Schule), ich hob ein Messer auf, das im Waschbecken lag, ich hob es auf und stach auf ihn ein, und alles ging so schnell, dass ich nicht wirklich merkte, bis nachdem es passiert war, was war passiert, alles passierte einfach so augenblicklich.

Das Te

Weiterlesen

Ich werde das sagen, 26 ist sehr jung. Ich bin jetzt 38, aber ich war selbst eine sehr verlorene Seele.

Ich habe die High School nie abgeschlossen, ich wurde aus dem Bildungssystem geworfen, noch bevor ich die 10. Klasse beendet hatte, ich geriet in einen Streit mit einem anderen Kind im Hauswirtschaftsunterricht, es geschah alles direkt neben dem Waschbecken und während der ganzen Hitze von was war ein verlorener Kampf (ich war das dünnste Kind in der Schule), ich hob ein Messer auf, das im Waschbecken lag, ich hob es auf und stach auf ihn ein, und alles ging so schnell, dass ich nicht wirklich merkte, bis nachdem es passiert war, was war passiert, alles passierte einfach so augenblicklich.

Der Lehrer und alle anderen Kinder rannten aus dem Zimmer, es war alles sehr dramatisch.
Das Kind, das ich erstochen habe, ist nicht gestorben, und dafür bin ich dankbar. Sonst säße ich wahrscheinlich noch im Knast. Aber was an diesem Tag passiert ist, hat mein Leben verändert

Das alles ist mir passiert, als ich 15 Jahre alt war, ein dummes Kind. und ja, es war alles meine schuld.

Bei mir wurde sehr früh Epilepsie und ADS diagnostiziert, ich hatte eine langsame Entwicklung wegen übermäßigem Ritalinkonsum. Ich bin jetzt 38 und leide immer noch an der Abhängigkeit von diesem verschreibungspflichtigen Medikament. Ich schnupfe alle 2 Stunden Ritalin und kann nicht einmal mehr riechen. Es ist echter Mann, das Nasenbluten ist sehr echt.

Jetzt, nachdem dieser Vorfall mit Messerstichen passiert war, durfte ich nicht einmal mehr öffentliche Schulen besuchen. und meine eltern konnten es sich nicht leisten, mich in eine privatschule zu schicken, also tat ich einfach nichts, ich schloss mich im Grunde 10 Jahre lang in einem Zimmer ein.
Zum Glück hatte ich Unterstützung von meinen Eltern. und meine Mutter liebte mich sehr, Sie ging in die Welt und zurück, um zu versuchen, mich glücklich zu machen, sie konnte sehen, dass ich deprimiert war, auseinanderbrach. Sie kaufte mir im Jahr 2000 einen Computer. Ich wusste nicht einmal, wie man einen benutzt, alles, was ich tat, war Videospiele zu spielen, aber als ich den Computer bekam, lernte ich sehr schnell. Ich habe immer noch Videospiele gespielt, aber in diesen 10 Jahren, eingesperrt in einem Raum mit nichts als einem Computer, ist mir etwas passiert.

Ich habe viele Videospiele gespielt und sogar eine Sucht nach Pornos entwickelt.

Aber das Beste, was passiert ist, war, dass ich mir selbst beigebracht habe, wie man C++, eine Programmiersprache, schreibt. Ich wollte in den Spielen, die ich spielte, schummeln und brachte mir daher selbst bei, wie man Spiele hackt, Aimbots, Trainer usw. erstellt. Ich war so getriggert davon. Es machte mir so viel Spaß, Bots für MMORPGs, Hacks und andere Arten von Programmen zum Betrügen in Spielen zu erstellen, dass ich es mehr genoss, dies zu tun, als die Spiele tatsächlich zu spielen. Was also als fehlgeleitete Absicht begann, begann ich, Software zu knacken.

Ich begann, die x86-kompilierte Assemblierung zu verstehen und zurückzuentwickeln, ich fing an, Software zu knacken, aus Spaß und Herausforderung, es zu tun. Denken Sie an das Lösen von Rätseln, es ist von Natur aus alles gleich.

Ich hatte keine Ahnung, ob ich darin überhaupt gut war, damals gab es auch kein Google oder Stackoverflow, im Laufe der Jahre wurde ich eingeladen, einer unterirdischen Warez-Gruppe namens Razor 1911 (RZR) beizutreten, einer der ältesten und größten Software-Cracker Gruppe, die immer noch im Internet aktiv ist, und die Leute dort sind einige der klügsten Leute, von denen Sie nie gehört haben. Ich war sehr gedemütigt, als ich Mitglied wurde.

2011, ungefähr 10 Jahre später, bewarb ich mich auf einen IT-Job mit einigen kurzen Programmierelementen und dachte, ich würde versuchen, mich zu bewerben, bin heute noch überrascht, dass ich sogar ein Vorstellungsgespräch bekam, ich bekam einen Softwaretest, den ich gut bestanden hatte leicht und ich habe 10 jahre dort gearbeitet.

Das ist meine Geschichte, ich weiß, es hilft dir nicht, aber versteh das, du musst gut werden in etwas, das du gerne tust, und dabei bleiben. Du könntest 10 Jahre brauchen wie ich, aber Kumpel, vertrau mir. Sie müssen nur daran festhalten, bis Ihnen jemand Geld dafür zahlt. dann hast du selbst karriere.

Ich bin jetzt 38 und verdiene 185.000 pro Jahr als Softwareentwickler

Hallo,

Manchmal scheint es so einfach zu beantworten. Sie lesen eine Frage, jemand auf der anderen Seite des Internets hat eine Krise. Sie geben eine 15-minütige Antwort ein, klicken auf „Kommentar“ … Problem gelöst! Fühlen Sie sich besser, schlafen Sie gut in dem Wissen, dass Sie gerade jemandem „geholfen“ haben.

Ist es so einfach? Vielleicht versuchen wir nur, uns gut zu fühlen, aber helfen wir wirklich? Verstehen wir wirklich, was andere durchmachen? Vielleicht nicht. Trotzdem schreibe ich weiter Antworten.

Ich weiß nichts über dich, du hast das Recht, mich zu ignorieren, oder die anderen Antworten. Aber da du gefragt hast, werde ich es versuchen.

Um ehrlich zu sein, weiß ich nichts über die Einwanderung la

Weiterlesen

Hallo,

Manchmal scheint es so einfach zu beantworten. Sie lesen eine Frage, jemand auf der anderen Seite des Internets hat eine Krise. Sie geben eine 15-minütige Antwort ein, klicken auf „Kommentar“ … Problem gelöst! Fühlen Sie sich besser, schlafen Sie gut in dem Wissen, dass Sie gerade jemandem „geholfen“ haben.

Ist es so einfach? Vielleicht versuchen wir nur, uns gut zu fühlen, aber helfen wir wirklich? Verstehen wir wirklich, was andere durchmachen? Vielleicht nicht. Trotzdem schreibe ich weiter Antworten.

Ich weiß nichts über dich, du hast das Recht, mich zu ignorieren, oder die anderen Antworten. Aber da du gefragt hast, werde ich es versuchen.

Um ehrlich zu sein, weiß ich nichts über die Einwanderungsgesetze der meisten Länder. Ich weiß, London scheint ein Ort zu sein, an dem Neuankömmlinge mit Respekt behandelt werden, aber vielleicht „scheint“ es nur so. Irgendwann wirst du herausfinden, was funktioniert. Wenn du nicht aufgibst. Das Leben ist überall herausfordernd, das sehe ich jetzt, das muss für uns alle so sein.

Sie sind der Experte für Sie. Und alle Antworten sind in dir. Der Rest ist entweder ein Zeichen oder eine Ablenkung. Es ist in Ordnung, sich verwirrt zu fühlen und nicht zu wissen, was man tun soll. Das ist ein Vorteil. Die meisten denken, dass sie es wissen, aber sie folgen nur den Erwartungen, nicht der Wahrheit.

Diese Welt ist voller Lügen und Enttäuschungen, aber auch voller Wunder und Liebe. Es ist ALLES in dir. Finde es einfach heraus. Schreien, schreien, fluchen, rennen, kämpfen und aufgeben. Und wenn Sie mit all dem fertig sind, zu erschöpft, um weiterzumachen, werden Sie von all dem unnötigen Zeug befreit, mit dem Sie das Leben belastet hat. Du kannst frei sein und wenn deine wahre Stimme, die zu deinem wahren Selbst gehört, ruft, wird das Universum antworten und du wirst wissen, was zu tun ist … mehr als die meisten von uns, die sich ständig etwas vormachen.

Du verdienst Freiheit, Liebe und die Antworten, die du suchst. Haben Sie den Mut, sich dem zu stellen, was angegangen werden muss, und umarmen Sie, was umarmt werden muss.

Vertrauen… glauben… lieben…

Erstens kann niemand die Dinge für Sie reparieren. Sie müssen es selbst tun. Ich habe auch viele Fehler in meinem Leben gemacht, manchmal war ich auch irritiert, wenn meine Gedanken an etwas Schreckliches aus der Vergangenheit hängen blieben. Aber wir können nichts tun, wir können nicht in die Vergangenheit reisen, um sie zu reparieren. Sogar ich hasse es, Flashbacks von Dingen zu bekommen, an die ich mich nicht erinnern möchte, aber ich muss es akzeptieren ... Ja, das war meine Schuld und jetzt kann ich nichts dagegen tun. Irgendwann dachte ich auch, ich hätte mein Leben total vermasselt und jetzt kann ich nichts mehr machen. Aber dann vertraue ich darauf, dass es nicht das Ende ist … ich kann neu anfangen.

Also stattdessen

Weiterlesen

Erstens kann niemand die Dinge für Sie reparieren. Sie müssen es selbst tun. Ich habe auch viele Fehler in meinem Leben gemacht, manchmal war ich auch irritiert, wenn meine Gedanken an etwas Schreckliches aus der Vergangenheit hängen blieben. Aber wir können nichts tun, wir können nicht in die Vergangenheit reisen, um sie zu reparieren. Sogar ich hasse es, Flashbacks von Dingen zu bekommen, an die ich mich nicht erinnern möchte, aber ich muss es akzeptieren ... Ja, das war meine Schuld und jetzt kann ich nichts dagegen tun. Irgendwann dachte ich auch, ich hätte mein Leben total vermasselt und jetzt kann ich nichts mehr machen. Aber dann vertraue ich darauf, dass es nicht das Ende ist … ich kann neu anfangen.

Also, anstatt zu viel über deine Vergangenheit nachzudenken, denke ich, dass du versuchen solltest, positiv zu denken und diese Dinge nicht noch einmal zu wiederholen.

Bei mir hat es auch einige Zeit gedauert. Ich fing an, mich auf die positiven Dinge zu konzentrieren. Und jetzt, anstatt überwältigt zu sein, denke ich, dass ich viel aus meinen vergangenen Fehlern gelernt habe, und ich bin froh, dass ich all diese gruseligen Dinge überwunden habe. Versuche einfach, positiv zu denken. Ich weiß, dass es schwer ist, aber wenn Sie es einmal geschafft haben, werden Sie definitiv Erfolg haben. Ich wette, dass du.

Atlast, würde ich sagen, es hängt alles von dir ab, wie du dein Leben geführt hast, es liegt an dir. Versuchen Sie, optimistisch zu sein, treffen Sie nette Leute, verbringen Sie immer mehr Zeit mit Ihrer Familie, wenn möglich, machen Sie einen Ausflug an einen Ort, an dem Sie Ruhe finden können, leisten Sie soziale Arbeit und es gibt noch viel mehr Dinge, Sie haben die Wahl. Es würde Ihnen sicherlich helfen, Positivität zu gewinnen.

Viele tolle Antworten hier.

Ich habe nichts Neues zu sagen. Nur das.

Die meisten Kinder denken, dass ihre aktuellen "Probleme" zu viel sind, um damit fertig zu werden. Wenn sie erwachsen sind, werden sie es besser machen.

Das ändert sich, wenn sie erwachsen werden. Sie denken über drei Dinge nach.

  1. Was wäre, wenn sie noch Kinder sein und Spaß haben könnten. Wie Kinder sich überhaupt keine Sorgen machen müssen.
  2. Was wäre, wenn „das“ nicht früher passiert wäre. Ich wäre jetzt in einer besseren Position gewesen. Ich wünschte, ich könnte in die Zeit zurückgehen und das ändern. Oh! Diese dumme Entscheidung von mir. Gott weiß, was ich damals dachte! Das hätte ich machen sollen.........
  3. Wenn ich das tue, erreiche ich das?
Weiterlesen

Viele tolle Antworten hier.

Ich habe nichts Neues zu sagen. Nur das.

Die meisten Kinder denken, dass ihre aktuellen "Probleme" zu viel sind, um damit fertig zu werden. Wenn sie erwachsen sind, werden sie es besser machen.

Das ändert sich, wenn sie erwachsen werden. Sie denken über drei Dinge nach.

  1. Was wäre, wenn sie noch Kinder sein und Spaß haben könnten. Wie Kinder sich überhaupt keine Sorgen machen müssen.
  2. Was wäre, wenn „das“ nicht früher passiert wäre. Ich wäre jetzt in einer besseren Position gewesen. Ich wünschte, ich könnte in die Zeit zurückgehen und das ändern. Oh! Diese dumme Entscheidung von mir. Gott weiß, was ich damals dachte! Das hätte ich machen sollen.........
  3. Wenn ich das tue, erreiche ich das? Gott weiß. Zu riskant. Was ist, wenn es wieder passiert? Ich bin ein ewiger Verlierer. Ich bin geboren, um zu verlieren. Letztes Mal ist es passiert. Es wird wieder passieren. Ich bin auf-ge-schmis-sen. Für mich gibt es auf dieser Welt nichts, was sich wahres Glück nennt. Sehe ihn. Wie er sein Leben genießt.........


In allen oben genannten Situationen befinden wir uns entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft.

Das Präsens ist das einzige, was keine Rolle spielt.

  • Wir haben Leben. Egal, ein Hund auch, oder?
  • Wir haben Arbeit. Macht nichts, ist nicht so toll.
  • Wir haben eine Familie. Egal, sie sind der Grund für all die Probleme.
  • Wir haben Geld. Macht nichts, es reicht nicht.
  • Wir haben Partner. Egal, er oder sie ist kein idealer Partner.
  • Vielleicht haben wir bald einen Partner. Macht nichts, er oder sie wird schlimmer sein als der vorherige.
  • Habe ich recht, wenn ich all die oben genannten Dinge denke. Egal, ich bin dumm und die meisten um mich herum sind es auch.


Die einfache Lösung für die meisten Probleme im Leben besteht darin, zu akzeptieren, was kontrollierbar und was nicht kontrollierbar ist. Seien Sie bitte vorsichtig mit dem, was nicht kontrollierbar ist (Vergangenheit und Zukunft). Bitte konzentrieren Sie sich auf das, was kontrollierbar (vorhanden) ist.

Manche lernen Fahrrad fahren, ohne auch nur einmal zu stürzen. Andere fallen einige Male.

Die Erfahrung des Fallens ist kostbar. Es lehrt viel. Ich würde Ihnen raten, dies zu verstehen.

Das ist es. Nicht mehr. Ich werde es nur ruinieren, wenn ich weiter schreibe. (Als ob ich das nicht schon getan hätte ;)

Danke für A2A Anonym. Schön dich zu kennen. Alles Gute.

Related Post: