Ich Bin 17 Jahre Alt Und Habe Mich Im Vergangenen Jahr Auf 150 Stellen Beworben, Aber Ich Habe Immer Noch Keine Stelle. Was Mache Ich Falsch?

Ich Bin 17 Jahre Alt Und Habe Mich Im Vergangenen Jahr Auf 150 Stellen Beworben, Aber Ich Habe Immer Noch Keine Stelle. Was Mache Ich Falsch?

February 1, 2023, by Siegmund Pasche, Arbeit

Ich bin 17 Jahre alt und habe mich im vergangenen Jahr auf 150 Stellen beworben, aber ich habe immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Erstens, hat sich jemand Ihren Lebenslauf angeschaut? Kein Freund, sondern ein Lehrer oder ein Elternteil oder ein anderer Erwachsener, der schon einmal einen Lebenslauf verwendet hat, besonders wenn er schon einmal Leute eingestellt hat. Es ist eine knifflige Balance, sich und seine Fähigkeiten zu verkaufen, ohne zu prahlen und zu viele belanglose Dinge zu haben. Ihr Lebenslauf sollte nur relevante Dinge enthalten. Du brauchst deine Pfadfinderreise nicht, wenn du dich bei einem Buchladen bewirbst, aber es könnte nützlich sein, wenn du dich bei einem Sportgeschäft bewirbst. Es sollte

Weiterlesen

Ich bin 17 Jahre alt und habe mich im vergangenen Jahr auf 150 Stellen beworben, aber ich habe immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Erstens, hat sich jemand Ihren Lebenslauf angeschaut? Kein Freund, sondern ein Lehrer oder ein Elternteil oder ein anderer Erwachsener, der schon einmal einen Lebenslauf verwendet hat, besonders wenn er schon einmal Leute eingestellt hat. Es ist eine knifflige Balance, sich und seine Fähigkeiten zu verkaufen, ohne zu prahlen und zu viele belanglose Dinge zu haben. Ihr Lebenslauf sollte nur relevante Dinge enthalten. Du brauchst deine Pfadfinderreise nicht, wenn du dich bei einem Buchladen bewirbst, aber es könnte nützlich sein, wenn du dich bei einem Sportgeschäft bewirbst. Es sollte nicht länger als eine Seite sein. Ernsthaft. Sofern Sie nicht promoviert und 30 Jahre Berufserfahrung gesammelt haben, sollte Ihr Lebenslauf nicht zwei Seiten lang sein. Sie sind nicht so interessant und Sie haben nicht genug Fähigkeiten für 2 Seiten oder 1,5 Seiten.

Sie sollten gute Referenzen haben, die leicht zu erreichen sind. Ein Trainer, ein Lehrer, keine Freunde oder Eltern. Sie sollten auch Ihre Referenzen fragen, bevor Sie sie auflisten, damit sie erwarten, dass die Anrufe überprüft werden. Die meisten Jobs überprüfen Ihre Referenzen nicht wirklich, aber Sie möchten auch nicht mit heruntergelassenen Hosen dabei erwischt werden.

Welche Kontaktinformationen sind aufgeführt? Wenn Ihre E-Mail-Adresse boogers69@hotmail.com lautet, werden Sie wahrscheinlich keine Antwort erhalten. Wenn Sie keine professionelle E-Mail-Adresse haben, erstellen Sie jetzt eine. vorname.nachname@googlemail.com ist ein guter Ausgangspunkt, obwohl Sie bei der Reihenfolge und Ihren Initialen möglicherweise kreativ werden müssen, wenn Ihr Name häufig vorkommt.

Zweitens: Bewirbst du dich speziell auf jede Stelle oder gibst du deinen Lebenslauf nur zufällig ausgewählten Mitarbeitern in einem Geschäft in der Hoffnung, dass sie an einen Manager weitergeleitet werden? Sie sollten sich nach Möglichkeit persönlich bewerben.

Stellen die Orte, an denen Sie sich bewerben, tatsächlich ein? Hast du persönlich eingecheckt? Wenn sie ein Einstellungsschild im Fenster haben, haben Sie sich an einen Manager gewandt und nach der angebotenen Stelle gefragt? Während die meisten Stellen möchten, dass Sie sich jetzt online bewerben, sollten Sie den Manager auch persönlich treffen, bevor Sie sich bewerben. Besuchen Sie das Geschäft zu langsamen Zeiten, normalerweise mitten an einem Wochentag, nicht während einer Eile. Wissen Sie Dinge über den Laden. Du musst kein Experte sein, aber du solltest dich nicht in einem Kunstbedarfsgeschäft bewerben, wenn du nicht weißt, welches Ende eines Pinsels du verwenden sollst.

Bewerben Sie sich auf Jobs, die einen 17-Jährigen wollen? Ich bin ehrlich, du wirst einen beschissenen Job bekommen. Du wirst für Mindestlohn arbeiten, mit beschissenen Leuten und miesen Managern. So funktioniert das. Ich schätze, es baut Charakter auf oder so. Aber wenn Sie sich auf einen „richtigen“ Job bewerben, werden Sie ihn nicht bekommen. Sie werden nicht in einem Bürogebäude oder für ein cooles Technologieunternehmen arbeiten. Als 17-Jähriger ohne Berufserfahrung können Sie Kellner, Kassierer oder ähnliches werden. Aus Unternehmenssicht haben Sie nichts zu bieten. Sie sind vielleicht ein harter Arbeiter oder ein schneller Lerner, aber Sie müssen trotzdem trainiert und beobachtet werden. Sie müssen arbeitsrechtliche Vorschriften umgehen und Schularbeiten unter einen Hut bringen. Teenager neigen dazu, sich häufiger krank zu melden (als Stereotyp) und weniger konsequent zu sein. Warum sollten sie Sie anstelle von jemandem mit offener Verfügbarkeit und einer nachgewiesenen Beschäftigungsgeschichte einstellen?

Apropos, haben Sie irgendeine Art von beruflicher Vergangenheit? Seit 3 ​​Jahren Rasenmähen oder Babysitten? Waren Sie in einer Führungsposition oder in einer verantwortungsvollen Position in der Schule? Diese werden Sie attraktiver erscheinen lassen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, beginnen Sie.

Wie siehst du aus, wenn du im Laden bist? Wie handelst du? Halten Sie Blickkontakt und lächeln Sie? Bist du gepflegt und gut gekleidet? Sie brauchen keinen vollen Anzug und keine Krawatte, aber schöne Hosen und ein Hemd ohne Logos oder Worte sind gut. Wenn du ein Mädchen bist, würde ich Hosen über Röcken tragen. Trage das, was du auch im Haus deiner konservativen Oma tragen würdest. Keine Flip-Flops, keine Sportklamotten, nichts abgeschnitten oder gestresst. Kleiden Sie sich lieber zu schön als zu schlampig. Nimm deine Haare aus deinem Gesicht. Und Lächeln. Schauen Sie freundlich und glücklich, dort zu sein. Sehen Sie aus wie die Art von Person, mit der Sie im Geschäft interagieren möchten.

Zusammenfassend: Bewerben Sie sich nach Möglichkeit persönlich auf Stellen und bewerben Sie sich auf Stellen, die einen ungelernten Teenager suchen. Kleiden Sie sich gut, lächeln Sie und kennen Sie die Grundlagen des Unternehmens. Seien Sie geduldig und konsequent. Viel Glück!

Ich werde einfach unverblümt sein. Ich gehe davon aus, dass es sich um ein Männchen handelt, da Weibchen dieses Problem nicht wirklich haben. Deshalb hier ein paar Aussagen:

  1. Überprüfen Sie Ihren Lebenslauf auf Grammatik; Ich glaube nicht, dass die Art von Jobs, für die Sie sich mit 17 bewerben würden, ein Anschreiben erfordern. Arbeitgeber sind jüngeren Kandidaten gegenüber sehr rücksichtsvoll, wenn es um solche Dinge geht; Sie stellen gerne junge Leute für die Jobs ein, auf die Sie sich bewerben.
  2. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie in Ihrem Lebenslauf deutlich machen, dass Sie jung sind. Listen Sie Ihr voraussichtliches Abiturdatum auf oder notieren Sie es dort, wenn Sie bereits Abitur gemacht haben. Ich kenne deine Zählung nicht
Weiterlesen

Ich werde einfach unverblümt sein. Ich gehe davon aus, dass es sich um ein Männchen handelt, da Weibchen dieses Problem nicht wirklich haben. Deshalb hier ein paar Aussagen:

  1. Überprüfen Sie Ihren Lebenslauf auf Grammatik; Ich glaube nicht, dass die Art von Jobs, für die Sie sich mit 17 bewerben würden, ein Anschreiben erfordern. Arbeitgeber sind jüngeren Kandidaten gegenüber sehr rücksichtsvoll, wenn es um solche Dinge geht; Sie stellen gerne junge Leute für die Jobs ein, auf die Sie sich bewerben.
  2. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie in Ihrem Lebenslauf deutlich machen, dass Sie jung sind. Listen Sie Ihr voraussichtliches Abiturdatum auf oder notieren Sie es dort, wenn Sie bereits Abitur gemacht haben. Ich kenne Ihr Land nicht, aber in den USA stellen Unternehmen gerne College-Studenten ein. Wenn Sie sich also noch nicht beworben haben, geben Sie die Schule, die Sie besuchen möchten, das Haupt- und voraussichtliche Abschlussdatum an, als ob Sie im Herbst begonnen hätten. Wenn Sie gerade teilnehmen, tragen Sie das auch dort ein.
  3. In Ihrem Alter (wenn Sie wirklich 17 Jahre alt sind) müssen Sie sich nicht wirklich formell für die Art von Jobs bewerben, für die Sie sich in diesem Alter qualifizieren würden. Seien Sie in Ihren Antworten nicht so aufgeblasen … selbst wenn Sie sich für eine Stelle im Backoffice bewerben. Lassen Sie Ihr Alter durchscheinen; Sie denken vielleicht nicht so, aber es ist tatsächlich ein Plus für bestimmte Arten von Jobs.
  4. Hier sind einige Dinge, an die Sie denken sollten, wenn Sie sich für Jobs bewerben (Hinweise für die USA) bei:

a: Kleine Ladenketten einschließlich Restaurants:

Bewerben Sie sich persönlich. Wenn Sie sich persönlich bewerben und sie Ihnen sagen, dass Sie online gehen und eine Bewerbung ausfüllen sollen, sind sie nicht interessiert. Weitergehen. Diese Geschäfte treffen normalerweise Entscheidungen basierend auf dem Bild und geben Ihnen direkt dort einen Antrag, den Sie im Geschäft ausfüllen können

b: Lager- und andere Logistikjobs

Sagen Sie noch einmal, dass Sie aufs College gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach „persönlich bewerben“, „vor Ort bewerben“ oder „Jobmesse“ suchen.

c: Backoffice/andere Spezialarbeiten im Innenbereich, z. B. U-HAUL-Vermietung

Stellen Sie sicher, dass Sie die Interessen hervorheben, für die Sie sich eingesetzt haben, die mit den idealen Eigenschaften für die Position zusammenhängen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Grammatik gut ist.

Ich bin 17 und habe mich letztes Jahr auf 150 Stellen beworben und immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Dies sagt uns nichts, was ansprechen könnte, was Sie falsch machen. Am besten schauen Sie sich an, an welchen Punkt Sie Schwierigkeiten haben, dorthin zu gelangen.

Hier sind einige der Schritte, um einen Job zu finden, und was schief gehen könnte, wenn Sie diesen Schritt erreichen, aber nicht weiter.

  1. Versenden von Lebensläufen/Bewerbungen. Wenn Sie diesen Punkt nicht überschreiten können, müssen Sie möglicherweise Ihre aktuellen Erfahrungen und Fähigkeiten überprüfen. Sie sind 17 (gemäß Ihrer Frage). Sie haben keine nennenswerte Berufserfahrung und wahrscheinlich keinen Hochschulabschluss
Weiterlesen

Ich bin 17 und habe mich letztes Jahr auf 150 Stellen beworben und immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Dies sagt uns nichts, was ansprechen könnte, was Sie falsch machen. Am besten schauen Sie sich an, an welchen Punkt Sie Schwierigkeiten haben, dorthin zu gelangen.

Hier sind einige der Schritte, um einen Job zu finden, und was schief gehen könnte, wenn Sie diesen Schritt erreichen, aber nicht weiter.

  1. Versenden von Lebensläufen/Bewerbungen. Wenn Sie diesen Punkt nicht überschreiten können, müssen Sie möglicherweise Ihre aktuellen Erfahrungen und Fähigkeiten überprüfen. Sie sind 17 (gemäß Ihrer Frage). Sie haben keine nennenswerte Berufserfahrung und wahrscheinlich keinen Hochschulabschluss. Möglicherweise haben Sie zu diesem Zeitpunkt noch keinen Hochschulabschluss. Schauen Sie sich die Jobs an, auf die Sie sich bewerben. Sind sie relevant für Ihre Erfahrung und Fähigkeiten? Kannst du das beweisen? Sehen Sie sich Ihren Lebenslauf an. Lassen Sie es von jemand anderem kritisch analysieren.
  2. Anrufe als Antwort auf Bewerbungen/Lebensläufe erhalten. Wenn Sie Anrufe oder Anfragen zu Jobs erhalten, aber nicht weiterkommen, überprüfen Sie Ihre grundlegenden Fähigkeiten bei Vorstellungsgesprächen. Gehen Sie professionell ans Telefon? Befinden Sie sich in einer ruhigen Umgebung? Halten Ihre Anrufe eine anständige Verbindung aufrecht?
  3. Erhalt von Vorstellungsgesprächen vor Ort. Wenn Sie Vorstellungsgespräche vor Ort bekommen können, aber keine Stellenangebote, müssen Sie Ihre Antworten, Ihre Präsentation usw. mit jemandem überprüfen. Prüfen Sie, ob Ihre Antworten in irgendeiner Weise negativ interpretiert werden können. Wenn ja, verfeinern Sie Ihre Wortwahl.

Denken Sie daran, dass sich auf jede Stelle, auf die Sie sich bewerben, auch viele andere bewerben können. Sie müssen besser sein als diese anderen Kandidaten, auf dem Papier und persönlich. Wenn Sie nach Jobs suchen, die nicht annähernd Ihrem Erfahrungsniveau entsprechen, verringert dies Ihre Chancen, den Job zu bekommen.

Hallo,

Überprüfen Sie einige Dinge:

Sind die Jobs, für die Sie sich bewerben, nach Erfahrung gefragt? vielleicht Zeitangabe. Dh 2 Jahre Erfahrung

Stellen Sie Initiativbewerbungen? Gibt es in diesem Fall genügend Stellen in dieser Kategorie?

Sind die Jobs, auf die Sie sich bewerben, sehr gefragt und vielleicht landet Ihre Bewerbung in der Warteschleife?

Als 17-Jähriger muss man in jedem Job bei der Grundstufe anfangen, also ärgern Sie sich nicht, wenn Sie ganz unten anfangen müssten. Alle erfolgreichen Menschen haben ganz unten angefangen und hatten Erdnussgeld, aber auf lange Sicht ist es der bessere Weg.

Geben Sie in Ihrer Bewerbung an

Weiterlesen

Hallo,

Überprüfen Sie einige Dinge:

Sind die Jobs, für die Sie sich bewerben, nach Erfahrung gefragt? vielleicht Zeitangabe. Dh 2 Jahre Erfahrung

Stellen Sie Initiativbewerbungen? Gibt es in diesem Fall genügend Stellen in dieser Kategorie?

Sind die Jobs, auf die Sie sich bewerben, sehr gefragt und vielleicht landet Ihre Bewerbung in der Warteschleife?

Als 17-Jähriger muss man in jedem Job bei der Grundstufe anfangen, also ärgern Sie sich nicht, wenn Sie ganz unten anfangen müssten. Alle erfolgreichen Menschen haben ganz unten angefangen und hatten Erdnussgeld, aber auf lange Sicht ist es der bessere Weg.

Erklären Sie in Ihrer Bewerbung, dass Sie bereit sind, sich ausbilden zu lassen. Suchen Sie in der Tat nach Jobs, die bereit sind, neue Kandidaten auszubilden.

Lesen Sie die Stellenbeschreibung sorgfältig durch und prüfen Sie, ob Sie dies tun möchten.

Lesen Sie die Personenspezifikation sorgfältig durch und prüfen Sie, ob Sie die Kriterien erfüllen.

Finden Sie Ihr örtliches Jobcenter und sprechen Sie mit einem Berater.

Seien Sie bereit, in bezahlte Ausbildungsberufe einzusteigen.

Ich kenne Ihr Wohnsitzland nicht, aber Sie müssen einen Berater finden, der weiß, wie man ein effektives Anschreiben und einen Lebenslauf erstellt. Möglicherweise müssen Sie im Internet nach Regierungsdiensten suchen.

Geben Sie nicht auf, denn meines Wissens haben sich viele schon in jungen Jahren gut geschlagen. Fragen Sie sich, wie Sie sich selbst sehen, wenn Sie etwas älter sind, und studieren Sie dieses Feld weiter. Keine Angst vor Training und Bildung. Einige Unternehmen bieten interne Ausbildung/Qualifikationen an.

Übersehen Sie kleine Unternehmen oder Handelsketten nicht, auch wenn Sie zunächst das Gefühl haben, in einer kitschigen Berufsbezeichnung zu sein, aber dies kann Ihr Ticket sein.

Am wichtigsten ist, dass Sie an sich selbst glauben und aktiv und aufgeschlossen gegenüber Angeboten und Ratschlägen sind. Außerdem muss man bereit sein, hart zu arbeiten.

Ich wünsche viel Glück!

Ich bin 17 Jahre alt und habe mich im vergangenen Jahr auf 150 Stellen beworben, aber ich habe immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Du bist 17 und noch nicht volljährig, also weiß ich nicht, nach welchen Jobs du suchst. Es gibt ein paar Möglichkeiten:

  • Ausrichtung. Suchen Sie nach Jobs, die zu Ihrem Hintergrund passen? Wenn sie nach jemandem mit einem 4-jährigen Abschluss suchen, werden Sie keinen Erfolg haben. Sie werden es wahrscheinlich auch nicht tun, wenn Sie auf Jobs abzielen, die einen 2-jährigen Abschluss erfordern.
  • Fortsetzen. Ich kenne Sie nicht, also weiß ich nicht, was Sie einem Arbeitgeber anbieten, aber was auch immer es ist, Ihr Lebenslauf muss wirklich darüber sprechen.
Weiterlesen

Ich bin 17 Jahre alt und habe mich im vergangenen Jahr auf 150 Stellen beworben, aber ich habe immer noch keine Stelle. Was mache ich falsch?

Du bist 17 und noch nicht volljährig, also weiß ich nicht, nach welchen Jobs du suchst. Es gibt ein paar Möglichkeiten:

  • Ausrichtung. Suchen Sie nach Jobs, die zu Ihrem Hintergrund passen? Wenn sie nach jemandem mit einem 4-jährigen Abschluss suchen, werden Sie keinen Erfolg haben. Sie werden es wahrscheinlich auch nicht tun, wenn Sie auf Jobs abzielen, die einen 2-jährigen Abschluss erfordern.
  • Fortsetzen. Ich kenne Sie nicht, also weiß ich nicht, was Sie einem Arbeitgeber anbieten, aber was auch immer es ist, Ihr Lebenslauf muss wirklich darüber sprechen. Viel.
  • Kommunikation. Wenn Geschäftsleute geschäftlich kommunizieren, hinterlassen sie Voicemails. Ist Ihres eingerichtet und das Postfach nicht voll? Überprüfen Sie Ihre E-Mails regelmäßig im Laufe des Tages? Bleiben Sie nach der Bewerbung dran?

Ich weiß nicht genug, um spezifischere Ratschläge zu geben, die für Ihre Situation geeignet sind.

Es ist möglich, dass Sie etwas falsch machen, aber wir können nicht wissen, was das wäre. Hier sind ein paar Ideen:

  • Die meisten 17-Jährigen, deren Eltern ihnen keine Arbeit besorgen, beginnen eine Arbeit in schlecht bezahlten, gering qualifizierten Arbeiterjobs, wie Hausmeisterarbeit oder Gastronomie. Das sind die Jobs, auf die du dich konzentrieren solltest, wenn du dich bewirbst. Selbst Einzelhandelsjobs können in diesem Alter schwer zu bekommen sein.
  • Diese Jobs (Hausmeister und insbesondere Gastronomie) werden keine Leute einstellen, die keine anständige persönliche Hygiene haben, was ein häufiges (aber kaum universelles und leicht zu behebendes) Problem für Leute in Ihrem Alter ist.
  • Kommunikation von Angesicht zu Angesicht ist am besten. Wenn du
Weiterlesen

Es ist möglich, dass Sie etwas falsch machen, aber wir können nicht wissen, was das wäre. Hier sind ein paar Ideen:

  • Die meisten 17-Jährigen, deren Eltern ihnen keine Arbeit besorgen, beginnen eine Arbeit in schlecht bezahlten, gering qualifizierten Arbeiterjobs, wie Hausmeisterarbeit oder Gastronomie. Das sind die Jobs, auf die du dich konzentrieren solltest, wenn du dich bewirbst. Selbst Einzelhandelsjobs können in diesem Alter schwer zu bekommen sein.
  • Diese Jobs (Hausmeister und insbesondere Gastronomie) werden keine Leute einstellen, die keine anständige persönliche Hygiene haben, was ein häufiges (aber kaum universelles und leicht zu behebendes) Problem für Leute in Ihrem Alter ist.
  • Kommunikation von Angesicht zu Angesicht ist am besten. Wenn Sie sich bei McDonald's beworben und keine Antwort von ihnen erhalten haben, gehen Sie tagsüber an einem Wochentag in einer verkehrsfreien Zeit und bitten Sie, mit einem Manager zu sprechen. Sei unmenschlich höflich. Lächeln. Sagen Sie ihnen, dass Sie sich beworben haben und neugierig waren, ob sie noch einstellen und ob Sie möglicherweise eine Chance haben. Einige Manager stellen nur Leute ein, die dies tun, und sagen es niemandem; Es ist ein Geheimnis, das Sie erraten müssen.

Das ist normal. Warten Sie einfach, bis Sie Ihre Ausbildung abgeschlossen haben, und bewerben Sie sich auf Hunderte von Jobs, bei denen Sie selten zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Es ist ein schreckliches Gefühl.

Die Einstellung erfolgt jetzt online. Das System scannt Ihren Lebenslauf und die willkürlichen Fragen, die Sie in der Bewerbung beantwortet haben. Wenn Sie nicht genügend Schlüsselwörter finden, sieht kein Mensch Ihren Lebenslauf.

Manchmal kommt Ihr Lebenslauf zu einem Menschen durch, dann haben Sie die Chance auf ein Vorstellungsgespräch.

Sie können versuchen, den Pre-Screen-Fragen einfach die Antworten zu geben, von denen Sie wissen, dass sie sie hören möchten. Das macht es wahrscheinlicher, dass Ihr Lebenslauf durchkommt.

Am besten vernetzen Sie sich

Weiterlesen

Das ist normal. Warten Sie einfach, bis Sie Ihre Ausbildung abgeschlossen haben, und bewerben Sie sich auf Hunderte von Jobs, bei denen Sie selten zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden. Es ist ein schreckliches Gefühl.

Die Einstellung erfolgt jetzt online. Das System scannt Ihren Lebenslauf und die willkürlichen Fragen, die Sie in der Bewerbung beantwortet haben. Wenn Sie nicht genügend Schlüsselwörter finden, sieht kein Mensch Ihren Lebenslauf.

Manchmal kommt Ihr Lebenslauf zu einem Menschen durch, dann haben Sie die Chance auf ein Vorstellungsgespräch.

Sie können versuchen, den Pre-Screen-Fragen einfach die Antworten zu geben, von denen Sie wissen, dass sie sie hören möchten. Das macht es wahrscheinlicher, dass Ihr Lebenslauf durchkommt.

Am besten vernetzen Sie sich. Freunde dich mit Jobs an, die dir von innen helfen können, egal wo du arbeiten möchtest.

Neben den guten Ratschlägen, die bereits gegeben wurden, kann es hilfreich sein, das Wort über die Jobsuche zu verbreiten. Bitten Sie Freunde und Familie, auf Sie aufzupassen. Ich habe meinen ersten Job bekommen, weil ein Freund von mir am selben Ort gearbeitet hat und wusste, dass sie nach neuen Mitarbeitern suchen. Sie können Sie vielleicht sogar vorstellen, was Ihnen einen kleinen Vorsprung verschafft.

Ich würde auch empfehlen, im Restaurant, Geschäft oder wo auch immer Sie arbeiten möchten, nach neuen Mitarbeitern zu fragen. Seien Sie höflich und geben Sie ihnen Ihren Lebenslauf, auch wenn sie gerade niemanden suchen. Die meisten Arbeitgeber bevorzugen

Weiterlesen

Neben den guten Ratschlägen, die bereits gegeben wurden, kann es hilfreich sein, das Wort über die Jobsuche zu verbreiten. Bitten Sie Freunde und Familie, auf Sie aufzupassen. Ich habe meinen ersten Job bekommen, weil ein Freund von mir am selben Ort gearbeitet hat und wusste, dass sie nach neuen Mitarbeitern suchen. Sie können Sie vielleicht sogar vorstellen, was Ihnen einen kleinen Vorsprung verschafft.

Ich würde auch empfehlen, im Restaurant, Geschäft oder wo auch immer Sie arbeiten möchten, nach neuen Mitarbeitern zu fragen. Seien Sie höflich und geben Sie ihnen Ihren Lebenslauf, auch wenn sie gerade niemanden suchen. Die meisten Arbeitgeber ziehen es vor, jemanden persönlich zu treffen, anstatt eine E-Mail zu erhalten, weil es persönlicher ist und zeigt, dass Sie soziale Fähigkeiten haben.

Beschränken Sie sich nicht darauf, nur eine bestimmte Art von Job zu wollen. Vielleicht gibt es Jobs, an die du noch gar nicht gedacht hast, weil du immer in eine bestimmte Richtung schaust. Haben Sie zum Beispiel lokale Geschäfte (wie Bäckerei, Buchhandlung oder Supermarkt?), die Bibliothek (falls vorhanden?), Bauernhöfe in der Nähe Ihres Hauses (vielleicht brauchen sie jemanden für praktische Arbeiten?), den Dogwalking-Service, Restaurants, etc?

Stellen Sie sicher, dass Ihr Lebenslauf sauber und professionell ist. Es gibt viele Websites, die Ihnen dabei helfen können, wenn Sie Probleme beim Erstellen eines Lebenslaufs haben. Wenn Sie bereits einen Lebenslauf haben, bitten Sie jemanden mit Erfahrung, ihn für Sie zu überprüfen.

Ich glaube, Sie leben in Großbritannien? Dies ist eine Gesellschaft im Niedergang, die sich in den nächsten zehn Jahren wahrscheinlich nicht umkehren wird. Ein sicheres Zeichen dafür ist, wenn Sie Koch sind und keinen Job finden, sollten sich Köche in einer normalen, gesunden Wirtschaft nie um einen Job sorgen müssen.

Sie sind jung, ich schlage vor, irgendwo in Asien zu ziehen, wo es ernsthafte Entwicklungen gibt und viel mehr Möglichkeiten.

Versuchen Sie es weiter, bis Sie in einem Job landen. Auch das niedrige Gehalt in den ersten Monaten sollte Sie nicht allzu sehr stören, solange Sie die Möglichkeit haben, in dem jeweiligen Job zu lernen.

Das Lernen kann zuerst beginnen, und das Verdienen kann folgen.

Wenn Sie es immer noch schwierig finden, senden Sie einfach Ihren Lebenslauf an dakshinaudit@gmail.com. Mal sehen, ob wir Sie durch eine gute Mischung aus Mentoring und On-the-Job-Training unterstützen können.

Das hängt von Ihrem Standort ab. Wenn Sie in den USA leben, sind Arbeitsplätze in städtischen Gebieten wichtiger als in ländlichen Gebieten. und für welche Jobs bewerben Sie sich? Die meisten Unternehmen wollen ein gewisses Maß an Erfahrung und Ausbildung.

Related Post: