Ich Bin 16 Und Fühle Mich, Als Würde Ich Jeden Job Hassen, Den Ich Bekomme. Was Soll Ich Machen?

Ich Bin 16 Und Fühle Mich, Als Würde Ich Jeden Job Hassen, Den Ich Bekomme. Was Soll Ich Machen?

February 1, 2023, by Kay Hartl, Arbeit

Du solltest im Moment deinen Job vergessen und irgendwann lernen, wer du wirklich bist. Jeder von uns hat eine einzigartige Mischung aus Gaben und Talenten. Ich vermute, dass die Jobs, die Sie kennen, einfach nicht zu dem passen, was Sie wirklich im Inneren sind. Das ist okay!

Und vielleicht ist es verdammt gut, weil Sie das früh erkennen. Warum verbringen Sie nicht etwas Zeit mit der Selbstfindung, indem Sie an einigen kostenlosen Online-Quiz teilnehmen und mehr über Ihren Persönlichkeitstyp erfahren und darüber nachdenken, was Sie gerne gemacht haben, als Sie jünger waren, z. B. im Alter von 5, 8 und 10 Jahren? La

Zum Beispiel der Meyers-Briggs-Persönlichkeitsindikator i

Weiterlesen

Du solltest im Moment deinen Job vergessen und irgendwann lernen, wer du wirklich bist. Jeder von uns hat eine einzigartige Mischung aus Gaben und Talenten. Ich vermute, dass die Jobs, die Sie kennen, einfach nicht zu dem passen, was Sie wirklich im Inneren sind. Das ist okay!

Und vielleicht ist es verdammt gut, weil Sie das früh erkennen. Warum verbringen Sie nicht etwas Zeit mit der Selbstfindung, indem Sie an einigen kostenlosen Online-Quiz teilnehmen und mehr über Ihren Persönlichkeitstyp erfahren und darüber nachdenken, was Sie gerne gemacht haben, als Sie jünger waren, z. B. im Alter von 5, 8 und 10 Jahren? La

Zum Beispiel ist der Meyers-Briggs-Persönlichkeitsindikator ein Quiz, an dem Sie teilnehmen können, das eine Antwort/ein Ergebnis darüber gibt, wer Sie im Inneren sind, und möglicherweise einige Hinweise darauf gibt, was Sie im Leben begeistert. Bei dem Quiz geht es nicht darum, richtig oder falsch zu liegen, sondern darum, mehr darüber zu erfahren, wer du bist.

Einige kostenlose Online-Quiz auf der Grundlage von Meyers-Briggs sind hier verfügbar:

Kostenloser Persönlichkeitstest | 16Persönlichkeiten

Persönlichkeitstest basierend auf der Typentheorie von C. Jung und I. Briggs Myers

In meinem Fall war ich nach Teilnahme an diesem Quiz von Freude überwältigt, als ich erfuhr, dass mein Persönlichkeitstyp zwar selten ist (nur 3 bis 5 % der Bevölkerung haben meinen Persönlichkeitstyp … und davon sind die meisten Männer). es gibt andere wie mich… Ich fühlte mich nicht mehr so ​​seltsam, nur selten. Und außerdem schreiben diese Tests Ihrem einzigartigen Persönlichkeitstyp oft berühmte Leute zu – und im Nachhinein nicht überraschend, die Leute, von denen sie sagten, dass sie mit meiner Persönlichkeit übereinstimmen – bewundere ich wirklich!

Denken Sie als nächstes darüber nach, was Sie getan haben, als Sie es nicht besser wussten – und einfach waren. Für mich habe ich Regie geführt und Spenden für gemeinnützige Organisationen gesammelt (Organizing, Leading), ich habe Puppen verkauft, die ich noch nicht einmal besessen habe, und von Tür zu Tür geklopft, Geschenkpapier auf der Rückseite von Comics verkauft (Entrepreneur), Computer programmiert meine eigenen Spiele machen (sehr einfach, aber ich war 10) (Designer) und Flyer und Broschüren für Veranstaltungen entwerfen (Werbung) usw. usw. Das half mir herauszufinden, dass ich nicht gerne einen Job habe alles, sondern mache lieber mein eigenes Ding und verdiene mein eigenes Geld auf meine Art.

Aber… ich hatte einige Jobs auf dem Weg, viele davon, aber ich behandelte sie als Sprungbrett, nicht als Falle, um mein ganzes Leben lang unglücklich zu sein – nachdem ich etwas über meinen Persönlichkeitstyp erfahren hatte.

Außerdem gibt Ihnen der Persönlichkeitsindikator ein 4-Buchstaben-Akronym, das bei der Suche nach „den 4 Buchstaben“, die Ihrem Persönlichkeitstyp entsprechen, und dem Wort „Karriere“ einige Karrieren auflistet, die Sie interessieren könnten. Vielleicht sind es Berufe, von denen Menschen in Ihrem Umfeld nicht wissen, dass sie existieren, und Sie sind diesen Berufen noch nicht ausgesetzt gewesen.

Aber so oder so, versuchen Sie sich keine Sorgen zu machen, wenn Jobs Sie nicht ansprechen. Vielleicht werden Sie kreativ und finden einen Weg, etwas Teig zu machen, damit Sie in Zukunft nicht arbeiten müssen.

Wenn nichts davon funktioniert, können Sie den Rat meines praktischen Kumpels John befolgen. Er sagt, ein Job sei nur gut, um Geld zu verdienen. Er geht, macht seine Arbeit, nimmt sein Geld und vergnügt sich dann an seinen Wochenenden und nach der Arbeit. Ein Job ist für ihn Mittel zum Zweck. Nicht mein Stil (ich muss einfach etwas tun, das ich liebe!), aber es funktioniert für ihn.

Hoffe das hilft ein bisschen. Und ich würde gerne wissen, welcher Persönlichkeitstyp Sie sind, falls Sie sich entscheiden, an einem oder mehreren der oben genannten Online-Quiz teilzunehmen.

Mir ging es in deinem Alter genauso. Sie werden überrascht sein, wohin Sie das Leben führen wird und welcher Job Ihnen letztendlich Spaß machen wird. Mit 16 wollte ich Tierärztin werden. Nun, Cs in Biologie und Ds in Chemie zu bekommen, war ziemlich schnell erledigt. Dann wollte ich im Musiktheater arbeiten und habe einige Freiwilligenarbeit in Gemeinschaftstheatern geleistet, um auszuhelfen. Ich mochte es genug, aber nicht genug, um darüber nachzudenken, es Vollzeit zu machen.

Jobs, die mich überrascht haben und die mir Spaß gemacht haben? Kaffee kochen als Barista. Ich war wirklich stolz auf die Getränke, die ich gemacht habe, und habe es genossen. Die Bezahlung war nicht so toll, aber es hat Spaß gemacht und ich habe tolle Leute kennengelernt

Weiterlesen

Mir ging es in deinem Alter genauso. Sie werden überrascht sein, wohin Sie das Leben führen wird und welcher Job Ihnen letztendlich Spaß machen wird. Mit 16 wollte ich Tierärztin werden. Nun, Cs in Biologie und Ds in Chemie zu bekommen, war ziemlich schnell erledigt. Dann wollte ich im Musiktheater arbeiten und habe einige Freiwilligenarbeit in Gemeinschaftstheatern geleistet, um auszuhelfen. Ich mochte es genug, aber nicht genug, um darüber nachzudenken, es Vollzeit zu machen.

Jobs, die mich überrascht haben und die mir Spaß gemacht haben? Kaffee kochen als Barista. Ich war wirklich stolz auf die Getränke, die ich gemacht habe, und habe es genossen. Die Bezahlung war nicht so toll, aber es hat Spaß gemacht und ich habe tolle Leute kennengelernt. Ich habe es als Teilzeitjob gemacht, der Vollzeit ging. Ich wurde schließlich zum Manager dieses bestimmten Ladens befördert … und erkannte, dass ich es hasste, Manager zu sein, und begann zu diesem Zeitpunkt, mich nach anderen Jobs umzusehen.

Ungefähr im Alter von 26 Jahren habe ich mich schließlich für das entschieden, was ich gerne tue, keine Sorge, es braucht Zeit.

Streben Sie eine Karriere an, die Ihnen eine Schiffsladung Geld einbringt. Wenn Sie Ihren Job hassen werden (und wissen Sie was, manche Leute hassen es einfach zu arbeiten), ist das Beste, was Sie tun können, sicherzustellen, dass Sie für Ihr Unbehagen gut entschädigt werden.

Hier ist etwas, von dem ich wünschte, ich hätte Zugang/Wuss darüber, als ich in Ihrem Alter war. US Bureau of Labor Statistics

Spielen Sie mit den Listen herum und finden Sie etwas, von dem Sie denken, dass es erträglich ist, von dem Sie glauben, dass Sie es tun können und das viel Geld bringt, und verfolgen Sie es dann mit so viel Intensität, wie Sie aufbringen können. Weil es viel besser ist, reich zu sein und seinen Job zu hassen, als arm zu sein und dich zu hassen

Weiterlesen

Streben Sie eine Karriere an, die Ihnen eine Schiffsladung Geld einbringt. Wenn Sie Ihren Job hassen werden (und wissen Sie was, manche Leute hassen es einfach zu arbeiten), ist das Beste, was Sie tun können, sicherzustellen, dass Sie für Ihr Unbehagen gut entschädigt werden.

Hier ist etwas, von dem ich wünschte, ich hätte Zugang/Wuss darüber, als ich in Ihrem Alter war. US Bureau of Labor Statistics

Spielen Sie mit den Listen herum und finden Sie etwas, von dem Sie denken, dass es erträglich ist, von dem Sie glauben, dass Sie es tun können und das viel Geld bringt, und verfolgen Sie es dann mit so viel Intensität, wie Sie aufbringen können. Denn es ist viel besser, reich zu sein und seinen Job zu hassen, als arm zu sein und seinen Job zu hassen. Und stellen Sie sich das so vor: Je mehr Geld Sie verdienen, desto früher können Sie in Rente gehen

Sie können sich unglaublich glücklich schätzen, den ersten Job zu lieben, den Sie bekommen.

Nehmen Sie Jobs an, lernen Sie, was Sie mögen, und hassen Sie sie alle. Verfeinern Sie dadurch zukünftige Jobsuchen. Akzeptiere, dass du am Ende nicht für den Rest deines Lebens dasselbe tun wirst. Arbeite an dir selbst. Seien Sie ehrlich zu sich selbst in Bezug auf Stärken und Schwächen. Beides pflegen.

Du hast keine Ahnung, was du am besten kannst. Ihre größten Stärken und Qualitäten sind höchstwahrscheinlich unentdeckt. Teste dich selbst. Lernen, experimentieren. Risiken eingehen. Scheitern und wieder aufstehen.

Sie werden wahrscheinlich 100 Jahre alt. Du bist nur ein kleiner Teil deines Lebens

Weiterlesen

Sie können sich unglaublich glücklich schätzen, den ersten Job zu lieben, den Sie bekommen.

Nehmen Sie Jobs an, lernen Sie, was Sie mögen, und hassen Sie sie alle. Verfeinern Sie dadurch zukünftige Jobsuchen. Akzeptiere, dass du am Ende nicht für den Rest deines Lebens dasselbe tun wirst. Arbeite an dir selbst. Seien Sie ehrlich zu sich selbst in Bezug auf Stärken und Schwächen. Beides pflegen.

Du hast keine Ahnung, was du am besten kannst. Ihre größten Stärken und Qualitäten sind höchstwahrscheinlich unentdeckt. Teste dich selbst. Lernen, experimentieren. Risiken eingehen. Scheitern und wieder aufstehen.

Sie werden wahrscheinlich 100 Jahre alt. Sie sind nur ein winziger Teil Ihres Lebens. Was du jetzt denkst und fühlst, wird nicht von Dauer sein. Sei offen für neue Möglichkeiten.

Genießen Sie, was Sie können. Leiden Sie, was Sie müssen. Ertragen. Es wird wieder gut.

Mein Freund,

Ihre 16 Jahre sind nicht Ihr Alter für die Arbeit, es ist Zeit zum Lernen, Schaffen usw. Und zum Genießen !!

Und wenn Sie so einen Job für einen finanziellen Chris machen, müssen Sie sich für den Job entscheiden, der zu Ihnen passt, und so viel Arbeitsbelastung ist ihr .. Ich meine, einen Job wie den, den Sie mit Interesse machen, gehen Sie für diesen Bereich …

Tut mir leid, dass ich dir keine Joboption vorschlagen kann, weil ich deine Vorlieben und Abneigungen nicht kenne..!!

Hoffe es wird dir helfen.

Nichts zu tun wird am Ende sehr langweilig, es scheint, dass Sie Glück haben und tatsächlich wählen können, was Sie tun möchten.

Der Trick ist, dass du eine INNERE Motivation für das, was du tust, finden musst, nicht externe Motivation wie die Anerkennung von jemandem oder GELD, sondern indem du etwas findest, das DICH zufriedenstellt, sei es ein Instrument spielen, zeichnen, forschen, kochen, LKW fahren, Nähen, Code lernen, SICHER hast du etwas, das du gerne machst, aber du denkst wie viele unglückliche Menschen, DAS wird dich nicht reich machen, beeile dich nicht, du bist ein Teenager, schau weiter, mach keinen Blödsinn Dinge (d

Weiterlesen

Nichts zu tun wird am Ende sehr langweilig, es scheint, dass Sie Glück haben und tatsächlich wählen können, was Sie tun möchten.

Der Trick ist, dass du eine INNERE Motivation für das, was du tust, finden musst, nicht externe Motivation wie die Anerkennung von jemandem oder GELD, sondern indem du etwas findest, das DICH zufriedenstellt, sei es ein Instrument spielen, zeichnen, forschen, kochen, LKW fahren, Nähen, Code lernen, SICHER hast du etwas, das du gerne machst, aber du denkst wie viele unglückliche Menschen, DAS wird dich nicht reich machen, beeile dich nicht, du bist ein Teenager, schau weiter, mach keinen Blödsinn Dinge (Drogen) und Sie werden eher eine oder viele Dinge finden, für die Sie sich begeistern können.

Was bevorzugst du Reichtum? Armut? Oder Glück? Niemand wird für dich entscheiden.

Erhöhen Sie Ihre Aussichten. Welchen Job möchtest du machen? Wenn Sie nur zum Reinigen von Toiletten qualifiziert sind, werden Sie wirklich unglücklich sein.

Damit. Finden Sie einen Weg. Lernen. Such dir einen Job. Besorge dir einen anderen Beruf. Habe ein Ziel. Teilen Sie es in kleine Ziele auf und verbinden Sie es dann mit den Punkten.

Wir alle müssen irgendwo anfangen. Es ist normalerweise auch kein wünschenswerter Ausgangspunkt! Bleiben Sie offen für mögliche neue Türen, die sich für Sie öffnen. In der Zwischenzeit wiederhole ich: Steigern Sie Ihre Aussichten.

Mit 16 brauchen Sie nur Erfahrung in der Zusammenarbeit mit anderen, übernehmen Verantwortung und tragen zum Erfolg anderer bei. Verfolgen Sie, was Ihnen gefällt, und suchen Sie nach Mentoren, Personen, die einen Job oder eine Rolle haben, über die Sie mehr erfahren möchten. Nehmen Sie einen Job an, den Sie bewältigen können, und wenn es nicht klappt, suchen Sie sich einen anderen.

Hey, ich bin 19 und gehe auf 20 zu und vor nur einem Jahr war ich in genau der gleichen Position wie du!

Gut, dass du es jetzt als später erkennst!

  1. Der Zeitpunkt der Bewerbung ist wichtig! Die beste Zeit, sich zu bewerben, war vor Weihnachten, da es ein Sommerloch war, also viele Jobs, aber keine Sorge, Sie werden einen finden, egal zu welcher Zeit!
  2. Bewerben Sie sich persönlich und online. Es erhöht Ihre Chancen, ich weiß nicht, aus welchem ​​​​Land Sie kommen, aber Sie müssen wissen, auf welchen Websites Arbeitgeber ihre Stellen ausschreiben. In Australien (meinem Land) gibt es beispielsweise Gumtree, Jora, Indeed und Seek. Du musst
Weiterlesen

Hey, ich bin 19 und gehe auf 20 zu und vor nur einem Jahr war ich in genau der gleichen Position wie du!

Gut, dass du es jetzt als später erkennst!

  1. Der Zeitpunkt der Bewerbung ist wichtig! Die beste Zeit, sich zu bewerben, war vor Weihnachten, da es ein Sommerloch war, also viele Jobs, aber keine Sorge, Sie werden einen finden, egal zu welcher Zeit!
  2. Bewerben Sie sich persönlich und online. Es erhöht Ihre Chancen, ich weiß nicht, aus welchem ​​​​Land Sie kommen, aber Sie müssen wissen, auf welchen Websites Arbeitgeber ihre Stellen ausschreiben. In Australien (meinem Land) gibt es beispielsweise Gumtree, Jora, Indeed und Seek. Sie müssen Websites wie diese finden und auf "Bewerben" klicken, als gäbe es kein Morgen!
  3. Der erste Eindruck zählt! Wenn Sie professionelle Vorstellungsgespräche führen, müssen Sie so aussehen, als würden Sie es ernst meinen! Bügeln Sie Ihr weißes Hemd, achten Sie darauf, dass Ihre schwarze Hose nicht zu eng oder zu locker sitzt und sorgen Sie zu guter Letzt für ein gepflegtes Äußeres!
  4. Wenn Sie zu einem professionellen Vorstellungsgespräch gehen, werden sie Fragen stellen, wie z. B. wo sehen Sie sich in 5 Jahren oder warum sollten wir Sie einstellen? Es gibt viele andere, schlage sie nach, merke dir deine Antworten, damit du nicht zögerst, nervös zu werden, du wirkst selbstbewusst und fähig, die Arbeit zu erledigen!
  5. Selbst wenn Orte sagen „muss 1 Jahr Erfahrung haben“, bewerben Sie sich einfach, Sie wissen nie, dass Sie es bekommen könnten!
  6. Holen Sie sich die Qualifikationen, die für die Jobs relevant sind, auf die Sie sich bewerben. Zum Beispiel brauchte ich für einen der Jobs, die ich habe, eine Lizenz, um Kunden Alkohol zu servieren, ich weiß es nicht, aber besorge dir die Lizenzen, Fähigkeiten wie Barista-Herstellung oder Cocktail-Herstellung, damit du verschiedene Möglichkeiten zu Jobs hast, z. B. zu lernen, wie 3 Teller zu tragen, wenn du Kellner werden willst
  7. Zeigen Sie Ihre Begeisterung! Arbeitgeber lieben Mitarbeiter, die fleißig sind und die Arbeit erledigen wollen! Zeigen Sie, dass sie die Person sind, nach der sie suchen, zeigen Sie, dass Sie eine Bereicherung für das Unternehmen sein werden!
  8. Seien Sie geduldig, viele Arbeitgeber werden offensichtlich sagen: „WARUM HABEN SIE KEINEN ARBEITSPLATZ?“. oder „Gibst du deinen eltern taschengeld?“. Sie müssen darauf vorbereitet sein, nur Ablehnungsschreiben zu lesen, sie beiseite zu werfen und sich davon nicht unterkriegen zu lassen! Als ich mich auf Hunderte von Jobs beworben habe, war die Menge an Ablehnungsschreiben in meinem Posteingang … sie waren zahlreich, aber betrachten Sie es als einen Lernprozess, verbessern Sie Ihren Lebenslauf, Ihr Anschreiben, erwerben Sie mehr Fähigkeiten und erwerben Sie einige Lizenzen, damit Sie für den Job offen sind Gelegenheiten
  9. Sagen Sie nicht „Ja“ zum ersten Job, der Ihnen in den Weg kommt, denken Sie darüber nach, wie er für die Erfahrung, die Sie erwerben möchten, relevant sein wird! Gehen Sie zum Beispiel nicht auf Verkaufsjobs ein, wenn Sie als Barkeeper arbeiten möchten. Verkaufen ist sicher gut, aber ist es das, was Sie tun möchten?
  10. Seien Sie bereit, die grundlegenden und minimalen Aufgaben zu erledigen und unterbezahlt zu werden, wenn Sie mir gesagt hätten, dass die Jobs, für die ich mich während der Coronavirus-Pandemie bewerben würde, Reinigungsjobs und Kindermädchenjobs wären, als ich auf dem Arbeitsmarkt anfing, würde ich es tun Seien Sie schockiert, denn ich wollte in diesem Jahr Barkeeper und High-End-Kellnerin werden! Aber wenn es dein Ziel ist, Geld zu verdienen, bewirb dich einfach auf ALLE Jobs, denn sie führen zu etwas Nützlichem, das dir auch Fähigkeiten verleiht!
  11. Fangen Sie klein an, werden Sie größer, aber behalten Sie das Ende im Auge! Wenn Ihr Ziel darin besteht, schnell einen bestimmten Betrag zu verdienen, empfehle ich Ihnen, sich auf Jobs zu bewerben, die gerade sehr gefragt sind! Wenn Sie als Kellner oder in einem Supermarkt arbeiten möchten, müssen Sie nur zu Vorstellungsgesprächen gehen und sich beim Arbeitgeber verkaufen und ihm zeigen, was Sie zu bieten haben. ps Die Leute denken, dass Arbeitgeber sich um die Sprachen kümmern, die Sie beherrschen, sie tun es nicht, es sei denn, es ist die andere Sprache als Englisch, die am zweithäufigsten gesprochen wird. In Australien ist es zum Beispiel ein großes Plus, wenn Sie Mandarin oder Kantonesisch können.

Nun, es ist gut, dass du diese Frage jetzt stellst, da es dir ermöglicht, deine Verbindung zu dir selbst unter anderen Bedingungen zu finden.

Unser Leiden entsteht, wenn unsere Überzeugungen darüber, wie die Dinge sind oder sein sollten, gegen unsere Wünsche verstoßen. Dies ist ein starker Widerstand und wir erleben ihn in unseren Emotionen, die uns wissen lassen, dass unser Denken ein Upgrade benötigt. 🙂

Die Praktiken, auf die ich mich gerne beziehe (sind in der Biografie), sind einige grundlegende Ausgangspunkte, um das Bewusstsein auf neue, kreative Weise neu auszurichten. Es braucht etwas Arbeit, keine Anstrengung, aber Zeit und Aufmerksamkeit, um sich daran zu gewöhnen, den Fluss deiner (höheren)

Weiterlesen

Nun, es ist gut, dass du diese Frage jetzt stellst, da es dir ermöglicht, deine Verbindung zu dir selbst unter anderen Bedingungen zu finden.

Unser Leiden entsteht, wenn unsere Überzeugungen darüber, wie die Dinge sind oder sein sollten, gegen unsere Wünsche verstoßen. Dies ist ein starker Widerstand und wir erleben ihn in unseren Emotionen, die uns wissen lassen, dass unser Denken ein Upgrade benötigt. 🙂

Die Praktiken, auf die ich mich gerne beziehe (sind in der Biografie), sind einige grundlegende Ausgangspunkte, um das Bewusstsein auf neue, kreative Weise neu auszurichten. Es braucht etwas Arbeit, keine Anstrengung, aber Zeit und Aufmerksamkeit, um sich daran zu gewöhnen, dass der Fluss Ihrer (höheren) Intelligenz Sie führt. (Siehe Bio)

Wenn wir verärgert oder angespannt oder besorgt sind, können wir nicht hören, was unsere höhere Intelligenz sagt, da wir auf den Lärm anderer Ideen in der menschlichen Sprache (Missverständnisse, Meinungen, Kritik usw.) eingestellt sind. Wenn wir auf dem richtigen Weg sind, was für uns möglich ist, fühlt es sich besser an. Wenn wir von der Richtung unseres Verlangens abweichen, fühlt es sich schlimmer an.

Wenn wir uns auf Dinge konzentrieren, die wir nicht wollen, fühlen wir uns nicht gut und es macht sie größer in unserer Erfahrung. Wenn wir uns auf das konzentrieren, was wir wollen, fühlen wir uns gut und es wird in unserer Erfahrung größer.

Einige der grundlegendsten Ausgangspunkte für uns, um damit zu beginnen, uns vom chronischen Denken auf belastende Weise zu lösen und Raum für das Einfließen neuer Ideen zu schaffen, sind:

  • Innehalten und atmen, vollständig einatmen/ausatmen, um den Gedanken zu unterbrechen. Wenn Ihr Geist immer noch dorthin geht, wenn Sie zur Sprache zurückkehren, wird es weniger intensiv sein. Wiederholen Sie dies bei Bedarf. Sie haben die Möglichkeit, sich etwas anderem zuzuwenden. Sie können dies jeden Tag mehrmals verwenden, um Ihren Geist von Ideen wegzulenken, die wie ein schlecht sitzender Schuh sind.
  • Tägliche meditative Praxis
  • Tägliches strukturiertes Handspiel – z. B. Puzzles – physische Puzzles sind am besten (siehe rombipuzzle-Blog auf der Website/Biografie für weitere Details darüber, warum)
  • Wenden Sie sich an einen Psychoanalytiker/Therapeuten, der Sie inspiriert. Zu fragen, ob es jemanden gibt, mit dem Sie über die Schule sprechen können, kann ein wertvoller erster Schritt sein; Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr Denken zu klären und sich selbst zuzuhören und zu hören, was Sie über das zu sagen haben, was Sie beschäftigt.

Die meisten von uns sind mehr oder weniger verwirrt über das Leben und bemühen sich, die beste Richtung zu finden. Manchmal ist dies kein bewusster Prozess und die Menschen gehen sehr stark in die entgegengesetzte Richtung, ohne es besser zu wissen. Sie können sogar starke Meinungen äußern, dass sie Recht haben. Es ist nicht einfach, mit ihnen zusammen zu sein, und ihre scheinbare Sicherheit kann sehr einflussreich sein. Wenn sie jedoch richtig dachten, hätten sie keine Angst oder Wut, sie würden sich inspiriert und optimistisch fühlen. Wenn sie sich so fühlen würden, wären sie nicht gemein zu sich selbst oder zu anderen.

Dies ist eine Navigation von Moment zu Moment, also ist niemand die ganze Zeit an einem guten Ort, und das ist in Ordnung. Dies ist eine fortlaufende Lebensreise, und wie wir uns fühlen, sagt uns, ob wir in diesem Moment im Einklang mit unserem Verlangen denken oder nicht.

Wenn wir auf dem richtigen Weg sind, fühlt es sich jedes Mal besser an, wenn wir uns darauf einstellen. Uns selbst zu hassen ist es nicht, und das tut es auch nicht. Wenn wir diese einfache Idee kennen, können wir anfangen zu navigieren und unseren kreativen Ideen freien Lauf zu lassen, die uns in die Richtung führen, in der die Dinge gut funktionieren.

Sie haben einen höheren Verstand und können jederzeit Fragen zu allem stellen, und je mehr Sie sich entspannen, desto mehr werden Sie die Antworten hören können, die Ihren Lebensweg beeinflussen können.

Du hast dein Verlangen, du kannst ihm Fragen stellen – was will ich hier wirklich? Was würde mir ein gutes Gefühl geben? Während es sich bewegt, können Sie den daraus strömenden Inspirationen erlauben, Ihnen zu zeigen, was es für Sie tun kann.

atb,

PG

Sie sind wirklich nicht allein in dieser misslichen Lage, es ist etwas, das passiert, und es passiert oft.

Ich stelle mir also vor, dass Sie während Ihrer Schulzeit soziale Ängste entwickelt haben und vielleicht Menschen hatten, die Sie unterstützt haben, weil sie sich um Sie kümmern und wissen, dass Sie ängstlich sind ODER Sie diese Jahre damit verbracht haben, wirklich zu kämpfen und kaum zu überleben.

Und ich wette, du hast dir selbst einen Tritt in den Kopf gesetzt, ich wette, du hast dir tausendmal gesagt, dass du ein völlig nutzloses Gut für nichts bist! Klingt ungefähr richtig?

Nun, Sie müssen damit sofort aufhören, denn es ist negatives Selbstgespräch, alles, was es tun wird, ist, Dinge zu erzählen, die es tun

Weiterlesen

Sie sind wirklich nicht allein in dieser misslichen Lage, es ist etwas, das passiert, und es passiert oft.

Ich stelle mir also vor, dass Sie während Ihrer Schulzeit soziale Ängste entwickelt haben und vielleicht Menschen hatten, die Sie unterstützt haben, weil sie sich um Sie kümmern und wissen, dass Sie ängstlich sind ODER Sie diese Jahre damit verbracht haben, wirklich zu kämpfen und kaum zu überleben.

Und ich wette, du hast dir selbst einen Tritt in den Kopf gesetzt, ich wette, du hast dir tausendmal gesagt, dass du ein völlig nutzloses Gut für nichts bist! Klingt ungefähr richtig?

Nun, Sie müssen sofort damit aufhören, denn es ist negatives Selbstgespräch, alles, was es tun wird, ist Dinge zu erzählen, die Sie sich schlechter fühlen lassen, es kann Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigen.

Und es ist nicht wahr.

Die Wahrheit ist, dass Sie das nicht wissen. Alles, was Sie mit Sicherheit wissen können, ist, dass Sie (zusammen mit VIELEN anderen) nur etwas später anfangen als andere.

Die Leute (Arbeitgeber) kümmern sich nicht wirklich darum, sie kümmern sich darum, dass Sie a) in der Lage sind, die Arbeit zu erledigen, und b) dass Sie zuverlässig sind. Ja, es steckt noch mehr dahinter, wenn Sie es wirklich zu kompliziert machen wollen, aber diese beiden Dinge sind wirklich das, was ein Arbeitgeber sehen muss.

Wenn ich an Ihrer Stelle wäre, was ich war, als ich zum ersten Mal entschied, dass ich arbeiten wollte und musste. Ich habe in Teilzeit angefangen, mich für einen Job entschieden, der keine Qualifikationen erforderte, aber eine Ausbildung anbot, und ich habe mich für einen Mindestlohn entschieden und mich für etwas Lokales entschieden.

Es spielt keine Rolle, was Ihr erster Job ist, wie viel Sie bezahlt werden und so weiter, denn dieser erste Job ist nur Ihr erster Schritt auf einer Leiter, die wackelig aussah.

Sobald Sie auf der Leiter stehen, werden Sie erstaunt sein, wie schnell Sie sich sicherer fühlen.

Selbst wenn es ein wirklich beschissener Job ist, wie das Verarbeiten von nassem Fisch, allein das Wissen, dass Sie X Geld verdienen, wird Ihnen helfen, Ihren Lebensunterhalt zu bezahlen oder sich schöne Dinge zu gönnen.

Sobald du einen Job hast, wirst du zurückblicken und denken „Scheiße, das ist nicht so schlimm“ – aber bis dahin wirst du die Möglichkeiten fürchten.

Die meisten von ihnen haben eine ganz andere Realität und Sie finden es vielleicht seltsam beruhigend.

Ich habe ungefähr sechs Monate in einer Nachtschicht in einer Aerosolfabrik gearbeitet, und es war wie eine kostenlose Therapie. So repetitiv, dass ich nicht nachdenken musste, und es war angenehm betäubend.

Der erste Job könnte etwas sein, das Sie nie wieder machen möchten ... das passiert.

Einige Arbeitgeber mögen Leute in Ihrer Position, weil Sie ihnen wahrscheinlicher dankbar sein werden, dass sie Ihnen eine Chance gegeben haben, und das bedeutet, dass Sie wahrscheinlicher zuverlässig sind.

Und Sie sind noch nicht einmal alt - nur um Sie hier zu beruhigen, dass viele Leute studieren, heiraten und Familie über Karriere stellen und dann erst viel älter wieder in den Arbeitsmarkt eintreten. Manche Menschen verwandeln ihr ganzes Leben in ein großes „Gap Year“

Das Wichtigste, wovon Sie einen Arbeitgeber überzeugen müssen, weil es sich lohnt, Ihnen eine Chance zu geben, und solange Sie auftauchen und tun, was verlangt wird, könnte Ihnen das eine Referenz geben, die Ihnen helfen könnte, einen anderen Job zu bekommen und so weiter.

Ich habe ein bisschen geflunkert, um meinen ersten Job zu bekommen, ich habe so getan, als ob ein zweiwöchiges Praktikum bei ASDA bezahlt wurde, und dann habe ich aufgelistet, welche Fähigkeiten ich gelernt habe und wie sie sich für einen Job im Verkauf eignen könnten.

Ich habe dort über die Schule ein Praktikum gemacht und es etwas verschönert (heute unnötigerweise, möchte ich hinzufügen!)

Ich hatte schreckliche soziale Ängste in der Schule, ich hasste es wirklich, sobald ich anfing, gemobbt zu werden. Also bin ich viel weggelaufen und habe die Schule schließlich ohne Abschluss verlassen, weil ich sie nicht bestanden habe und keine Kursarbeiten hatte.

Aber der einzige Job, den ich vor Ort finden konnte, war für ein Schaufensterverkaufsteam, das in einer lokalen Zeitung annoncierte - es hieß: "Es wird eine vollständige Schulung angeboten", und ich wuchs und schwand darüber, bis ich dachte: "Was habe ich zu verlieren?"

Also bin ich zum Vorstellungsgespräch gegangen und habe vor allem vermittelt, dass ich lernbegierig bin. Sie hatten eine enorme Fluktuation für die Entlassung von Mitarbeitern, aber ich wurde nicht entlassen (viele im Team taten es) und blieb sechs Monate lang dabei und verkaufte Heimwerkerbedarf durch Haus-zu-Haus-Werbung.

Mein nächster Job war das Telemarketing Private Krankenversicherung und mein dritter Schritt auf der Karriereleiter sah mich mit einer Berufsbezeichnung „Marketingleiter“ und einem Gehalt!

Es war nicht wirklich glamourös, aber es hat meine sozialen Fähigkeiten erheblich verbessert. Ich habe gelernt, wie man Menschen „spiegelt“, um sie zu beruhigen, und davon hatte ich keine Ahnung, bis ich anfing zu arbeiten und eine Schulung absolvierte. Es geht hauptsächlich um die Einstellung in solchen Jobs; Bleiben Sie höflich und glauben Sie an das, was Sie verkaufen.

Soziale Fähigkeiten können wirklich gelernt werden, und wenn ich es geschafft habe, verstehe ich nicht, warum Sie es nicht konnten.

Es fühlt sich für dich nur wie eine unmögliche Situation an, wenn du es wie ein riesiges Meer von Erfahrungen betrachtest, die du noch nicht hattest.

Denken Sie nicht so darüber nach - denken Sie nur darüber nach, welche Positionen in Anfahrt verfügbar sind, und betrachten Sie es dann als ein Spiel, ein Zahlenspiel - statistisch gesehen werden Sie "nein" bekommen, bevor Sie ein JA bekommen und ein Vorstellungsgespräch ist vereinbart worden.

Und dann kann es X-Anzahl von Interviews dauern, bis Sie ein dickes, fettes JA bekommen.

Nichts davon bedeutet, dass Sie für immer arbeitslos und für ein mittelloses Leben in Armut bestimmt sind - es ist nur eine Frage der Beharrlichkeit und der Statistiken, je mehr Kontakte Sie knüpfen, je mehr Jobs Sie sich bewerben - desto mehr werden Sie an einem Ansatz feilen.

Es gibt einige andere Möglichkeiten, Sie könnten einige Handwerke erkunden und am Ende eine Menge Produkte haben, die Sie verkaufen möchten. Das könnte der Beginn eines Unternehmens sein.

Das Gute an einer Anstellung ist, dass sie Ihnen Geld bringt, Sie davon abhält, sich isoliert zu fühlen, und Ihnen Möglichkeiten eröffnet, zu planen, wie und was Sie mit Ihrer Freizeit anfangen.

Du kannst das :)

Related Post: