Automechaniker: Was Ist Das Schlimmste An Ihrem Job?

Automechaniker: Was Ist Das Schlimmste An Ihrem Job?

February 3, 2023, by Johannes Nussbaum, Arbeit

Verschiedene Menschen und verschiedene Arten von Mechanikern mögen unterschiedlich sein, aber für mich waren die beiden schlimmsten Teile des Jobs:

Chemikalien: Es gibt viele aggressive und gefährliche Chemikalien, denen Mechaniker ausgesetzt sind, und es ist ein ständiger Kampf, zu entscheiden, wie vorsichtig Sie sein möchten und wie viel Sie sich selbst belästigen möchten. Dies kann so einfach sein wie das Tragen von Handschuhen (die oft unbequem sind und das Gefühl, das Sie für kleine Teile benötigen, einschränken) oder sich der Tatsache bewusst zu sein, dass viele Bremsbeläge immer noch Asbest enthalten.

Frostschutzmittel brennt wirklich, wenn es Ihren Arm hinunter und in Ihre Achselhöhle tropft, während Sie es sind

Weiterlesen

Verschiedene Menschen und verschiedene Arten von Mechanikern mögen unterschiedlich sein, aber für mich waren die beiden schlimmsten Teile des Jobs:

Chemikalien: Es gibt viele aggressive und gefährliche Chemikalien, denen Mechaniker ausgesetzt sind, und es ist ein ständiger Kampf, zu entscheiden, wie vorsichtig Sie sein möchten und wie viel Sie sich selbst belästigen möchten. Dies kann so einfach sein wie das Tragen von Handschuhen (die oft unbequem sind und das Gefühl, das Sie für kleine Teile benötigen, einschränken) oder sich der Tatsache bewusst zu sein, dass viele Bremsbeläge immer noch Asbest enthalten.

Frostschutzmittel brennt wirklich, wenn es unter einem Auto über Ihren Arm und in Ihre Achselhöhle tropft. Heiße Getriebeflüssigkeit kann das Innere Ihres Ohrs verbrennen (raten Sie mal, woher ich das weiß). Die Chemikalien in Bremsenreiniger und anderen Aerosolsprays sind schrecklich für Sie. Im Winter werden Sie in einer Werkstatt bei geschlossenen Türen eine Menge Abgase einatmen, selbst wenn das Auto, an dem Sie arbeiten, Entlüftungsrohre hat. Benzin schmeckt wirklich schlecht. Entfetter brennen, wenn sie ins Auge gelangen. Bremsflüssigkeit frisst Farbe… also ist sie auch nicht gut für Ihre Haut.

Es ist nur ein Teil des Jobs, aber es ist offensichtlich einer der weniger lustigen Teile. Viele Menschen entscheiden sich offensichtlich dafür, Handschuhe und Schutzbrillen zu tragen. Aber niemand verwendet diese schicken Maschinen in den Trainingsvideos, um Bremsstaub einzufangen. Alle sprühen Bremsstaub und alles andere in der ganzen Werkstatt mit Druckluft. Die Leute verwenden Aerosol-Bremsenreiniger, um alles und jeden zu reinigen.

Und Mechaniker werden leider verletzt. Die Leute werden offensichtlich die ganze Zeit verbrannt und geschnitten. Aber Menschen verletzen sich auch den Rücken, wenn sie Getriebe in Position bringen und LKW-Reifen anheben. Fahrzeughebebühnen sind gefährlich, Autos fallen gelegentlich davon. Ein Schraubenschlüssel, Brecheisen oder Schraubendreher kann brechen, während Sie Ihr ganzes Gewicht darauf legen, und schwere Verletzungen verursachen ...

Schmutzige Autos sind die andere schreckliche Sache. Ich spreche nicht von einem schlammigen Radkasten oder einem staubigen Innenraum. Es gibt nichts Schlimmeres, als sich in den Fußraum eines ekelhaft schmutzigen Autos zu legen und zu versuchen, unter dem Armaturenbrett zu arbeiten, sich an Fast-Food-Verpackungen, klebrigen Oberflächen, verschüttetem Kaffee, gebrauchten Taschentüchern und anderen „persönlichen“ Gegenständen vorbeizukämpfen … alles auf einem heißer, schwüler Tag…

Die Art und Weise, wie manche Leute ihre Autos pflegen, ist wirklich verrückt, was noch schlimmer ist, sie sind normalerweise nicht rücksichtsvoll genug, um den Müll im Inneren zu entsorgen, bevor sie ihn dem Mechaniker übergeben.

Ich verlasse mich für meinen Lebensunterhalt auf ziemlich unerfahrene Autoren. Meine Aufgabe ist es, Ratschläge zu geben, Kritik zu üben und Unordnung unterschiedlicher Größe zu beseitigen, je nachdem, wofür sie bezahlen. Aber es bedeutet, dass ich die meisten Tage damit verbringe, eine ziemlich grausame Prosa zu lesen oder ein Vergrößerungsglas zu verwenden, um unter all der Nabelschau nach einer tatsächlichen Handlung zu suchen.

Es gibt einige Autoren, die die notwendigen Qualitäten haben, um möglicherweise davon leben zu können. Sie sind vielleicht nicht bereit für einige der subtileren Aspekte des Handwerks, aber sie nehmen Kritik gut an und mögen ihr Schreiben, während sie immer noch bereit sind, jeden Teil davon auszuhöhlen

Weiterlesen

Ich verlasse mich für meinen Lebensunterhalt auf ziemlich unerfahrene Autoren. Meine Aufgabe ist es, Ratschläge zu geben, Kritik zu üben und Unordnung unterschiedlicher Größe zu beseitigen, je nachdem, wofür sie bezahlen. Aber es bedeutet, dass ich die meisten Tage damit verbringe, eine ziemlich grausame Prosa zu lesen oder ein Vergrößerungsglas zu verwenden, um unter all der Nabelschau nach einer tatsächlichen Handlung zu suchen.

Es gibt einige Autoren, die die notwendigen Qualitäten haben, um möglicherweise davon leben zu können. Sie sind vielleicht nicht bereit für einige der subtileren Aspekte des Handwerks, aber sie nehmen Kritik gut an und mögen ihr Schreiben, während sie immer noch bereit sind, jeden Teil davon auszuweiden, der nicht funktioniert. Ob es daran liegt, dass es Füllmaterial ist, die Handlung hat sich geändert und es obsolet gemacht, Sie nennen es.

Und dann gibt es einige Autoren, denen ich höflich mitteilen musste, dass ich nicht mehr mit ihnen arbeiten kann. Ein wirklich großartiger Autor zu werden, ist etwas, das manche Menschen schaffen können und andere nicht, aber jeder hat das Potenzial, sich drastisch zu verbessern, unabhängig von seinem anfänglichen Fähigkeitsniveau. Alles, was es braucht, ist das Verständnis dafür, dass Ihre Arbeit nicht perfekt ist, und der Wille, sich zu verbessern.

Wenn ein Kunde ein Buch mit 300.000 Wörtern geschrieben hat und es Literaturagenten anbieten möchte, muss es zum Beispiel etwas Gewicht verlieren. 120.000 Wörter sind in der Regel das Maximum für einen neuen Autor. Und Agenten sind misstrauisch gegenüber Leuten, die mit einer Serie in der Hand zu ihnen kommen, weil der Punkt der Geschichte oft in den späteren Raten liegt, aber wenn der erste Band nicht glühend heiß ist, dann wird niemand so weit lesen. Es ist besser, eine eigenständige Version mit der Möglichkeit von mehr auf Anfrage zu schreiben. Aber wenn ein Kunde das Buch nicht zerlegt, mich nicht durchgehen lässt und es auf die richtige Größe schneidet, sich meine Kritiken nicht anhört, gibt es keine Arbeit mit ihnen, da sie bereits denken, dass sie perfekt sind.

Der ärgerlichste Teil davon ist, dass mir ein hohes Honorar für den Job fehlt, sowie die Kosten für Alkohol, der benötigt wurde, um den Schmerz der Prosa und / oder Geschichte zu lindern.

Ich bin Florist. Es ist meine Leidenschaft, und es ist schön. Ich liebe meinen Job. Und wenn ich Leuten erzähle, dass ich Florist bin, ist ihre typische Reaktion: „Oh, das muss so ein lustiger Job sein! Am liebsten würde ich den ganzen Tag mit Blumen spielen!“ Ich werde meine Zeit nicht damit verschwenden zu erklären, wie erniedrigend das ist; Ich werde dies stattdessen teilen.

Beerdigungen. Blumen. Kummer. Schmerzen. Sie gehen Hand in Hand. Sympathiearbeit macht etwa 30 % des Einkommens eines Full-Service-Blumenladens aus. Das ist eine Menge, wenn man bedenkt, wie viele Dienstleistungen wir anbieten.

Florist zu sein ist einer der wenigen Berufe, in denen Sie mit einem Kunden von Leben bis Tod zusammen sind und alle Feierlichkeiten um die Wette

Weiterlesen

Ich bin Florist. Es ist meine Leidenschaft, und es ist schön. Ich liebe meinen Job. Und wenn ich Leuten erzähle, dass ich Florist bin, ist ihre typische Reaktion: „Oh, das muss so ein lustiger Job sein! Am liebsten würde ich den ganzen Tag mit Blumen spielen!“ Ich werde meine Zeit nicht damit verschwenden zu erklären, wie erniedrigend das ist; Ich werde dies stattdessen teilen.

Beerdigungen. Blumen. Kummer. Schmerzen. Sie gehen Hand in Hand. Sympathiearbeit macht etwa 30 % des Einkommens eines Full-Service-Blumenladens aus. Das ist eine Menge, wenn man bedenkt, wie viele Dienstleistungen wir anbieten.

Der Beruf des Floristen ist einer der wenigen Berufe, bei dem Sie mit einem Kunden von Leben bis Tod und all den Feierlichkeiten dazwischen zusammen sind. Es ist mächtig.

Blumen sind bei der Planung einer Beerdigung normalerweise das Letzte, woran eine Familie denkt. Der Schock ist normalerweise abgeklungen, und die Trauer hat jetzt begonnen.

Ich kann immer sagen, wann es ein Begräbnisauftrag sein wird. Eine Familie kommt herein. Nie allein. Ihre düsteren Gesichter verraten es. Nachdem ich etwas Psychologie und Soziologie gelernt habe, senke ich meine Stimme, um mich dem Ton anzupassen, und begrüße die Familie. Typischerweise meldet sich einer zu Wort, meistens eine Frau. Sie sagt mir, sie brauchen Trauerblumen. Und so fangen sie alle an. Aber hier ist einer speziell.

Es war eine 7-köpfige Familie oder so. Es war eine Frau in den Vierzigern, die sich zu Wort meldete. Sie hielt eine ältere Dame fest. Sie runzelte die Stirn, als sie mir sagte: „Wir brauchen Blumen für die Beerdigung meines Daddys.“ Ich führte sie zum Tisch, bot einen Platz an, zog ein paar Fotos heraus und hörte einfach zu.

Hören. Das brauchen diese Familien jetzt. Jemanden, der ihnen zuhört, wie sie mit ihren Lieben prahlen.

Ich erfuhr, dass ihr Vater seine Frau liebte, bis sein Herz aufhörte zu schlagen.

Ich erfuhr, dass er leuchtend orangefarbene Socken hatte, die er jeden Tag trug.

Ich erfuhr, dass er ein UT-Fan war.

Ich erfuhr, dass sein Tod plötzlich war.

Ich erfuhr, dass er drei Kinder hatte. Die drei schönen Menschen, die vor mir standen, trugen sein Kinn.

Keines dieser Dinge ist wichtig, wenn Sie Blumen pflücken. Aber du lässt sie dir all die Geschichten erzählen, die sie erzählen wollen, weil ihr Schmerz roh und so schlimm ist.

Die Familie unterhält sich. Ich lerne etwas über seine Hobbys. Seine geliebte Witwe blättert in dem Buch. Ihre zerbrechlichen, zitternden Hände, schwer von ihren Eheringen, schlagen eine letzte Seite um. Ich beobachte sie genau und versuche, ihre Gefühle zu lesen, bevor ich meinen nächsten Schritt mache.

Ich könnte mir den ganzen Tag Geschichten anhören, aber sie kamen auch wegen Blumen zu mir.

Diese letzte Seite. Es war etwas Besonderes. Sie stoppte. Sie starrte nur. Ich unterbreche sanft den Austausch und frage die neue Witwe: „Ma'am, haben Sie Fragen, oder kann ich Ihnen helfen, in die richtige Richtung zu lenken?“ Sie hebt ihre Hand. Es zittert. Ich kann nicht sagen, ob es am Alter oder am Kummer liegt. Wahrscheinlich beides. Sie legt ihre Hand über ein Bild und ihre Lippen zittern, als eine einzelne Träne über ihr Gesicht rinnt. Sie würgt die Worte „Mein Schatz“ heraus.

Sie hat das Teil bestellt. Und mehrere andere. Die Familie bezahlte die Rechnung und verließ langsam den Laden. Dies war ihre letzte Station. Wohin sie jetzt auch gehen, sie müssen trauern und sich dem Schmerz stellen, um zu heilen.

Ich trete nach hinten und bestelle die Blumen. Ich trete ins Badezimmer. Und ich weine. Ich weine, als würde ich auch trauern.

Sie sehen, Ihr Florist trauert mit Ihnen.

Wir erfahren mehr über Ihren Angehörigen als manche Familienmitglieder. Wir kennen ihre Lieblingsfarben, Hobbys und was sie wirklich geliebt hat.

Wir trauern mit Ihnen.

Manager sind schrecklich in ihrem Job. Glücklicherweise spreche ich nicht von 3 meiner jüngsten Vorgesetzten. Sie sind/waren in gewisser Weise oder in vielerlei Hinsicht unglaublich. Sie waren so viel besser als die Norm, dass ich jetzt wieder Hoffnung auf Führung habe. Allerdings hatte ich vor ihnen Egomanen, sozial unfähige gierige Bastarde, psychologisch verzerrte, aber eloquente rhetorische Zauberer und so viele andere Permutationen schlechter Führer. Ich verstehe, warum wir Leute wie Donald Trump im Amt haben. Offensichtlich ist das ein voreiliges Gen ...

Fahren Sie mit Quora fort + Schalten Sie diese Antwort frei und unterstützen Sie Ersteller wie Brandon Na, indem Sie Quora beitreten + Kostenlose Testversion startenErfahren Sie mehr

Vor fast 3 Jahren habe ich endgültig aufgehört zu arbeiten. Ich bin arbeitsunfähig, aber Sie können ein wenig arbeiten (manche wissen das nicht) und ich habe mich entschieden, jedes Wochenende 10 Stunden zu arbeiten. Eines Tages ging ich am Ende meiner Schicht hinaus und schaute nie zurück.

Ich war Haushälterin in einem Pflegeheim mit über 200 Betten.

Ich hatte dort 5 Jahre gearbeitet und Zeit auf allen 3 Etagen und in verschiedenen Bereichen verbracht. Im dritten Stock befanden sich die kränksten alten Leute und die Abteilung für Demenzkranke. Ich habe mich entschieden, in der Abteilung für Gesperrte oder Demenz zu arbeiten.

Ja, ich habe Toiletten geputzt, Fußböden, Zimmer gespült, den Müll eingesammelt, Staub gewischt, all das. Aber ich verbrachte auch Zeit mit

Weiterlesen

Vor fast 3 Jahren habe ich endgültig aufgehört zu arbeiten. Ich bin arbeitsunfähig, aber Sie können ein wenig arbeiten (manche wissen das nicht) und ich habe mich entschieden, jedes Wochenende 10 Stunden zu arbeiten. Eines Tages ging ich am Ende meiner Schicht hinaus und schaute nie zurück.

Ich war Haushälterin in einem Pflegeheim mit über 200 Betten.

Ich hatte dort 5 Jahre gearbeitet und Zeit auf allen 3 Etagen und in verschiedenen Bereichen verbracht. Im dritten Stock befanden sich die kränksten alten Leute und die Abteilung für Demenzkranke. Ich habe mich entschieden, in der Abteilung für Gesperrte oder Demenz zu arbeiten.

Ja, ich habe Toiletten geputzt, Fußböden, Zimmer gespült, den Müll eingesammelt, Staub gewischt, all das. Aber ich habe auch Zeit mit den Bewohnern verbracht. Du lernst sie kennen und sie lernen dich kennen. Sie vertrauen Ihnen und möchten mit Ihnen sprechen, und ich habe es geliebt, mit ihnen zu sprechen, während ich meine Arbeit erledigte.

Ich kannte alle alten Lieder, die sie mochten, und alle alten Lieblingslieder. Es fällt mir schwer, das zu tippen, weil ich bis heute das Gefühl habe, ihnen den Rücken gekehrt zu haben, als ich gegangen bin.

Das Schwierigste an der Arbeit auf einer Demenzstation ist es, zu sehen, wie die Bewohner mit der Zeit ihr Selbstwertgefühl verlieren, wie Sie wissen, dass sie es tun müssen, sonst wären sie nicht da. Es ist, als würde man das Licht aus den Augen einer Person verblassen sehen. Einige brauchen länger als andere und verlieren mit der Zeit immer mehr von sich selbst, bis sie zu der Person werden, die im Bett liegt und nichts weiß. Trotzdem sagte ich guten Morgen, als ich hineinging. Das Hören ist das Letzte, was geht.

Ich würde schnell arbeiten, damit ich mit ihnen in ihren Zimmern, im Aufenthaltsraum sprechen, mit ihnen singen, Händchen halten, sie mir Geschichten erzählen lassen könnte, was immer sie tun könnten. Sie konnten sich nicht an viel erinnern, aber hin und wieder kam etwas im Kopf einer alten Dame nur für ein paar Minuten zusammen und Krankenschwestern, Helfer und ich (wir arbeiteten alle zusammen) waren so glücklich über diese strahlenden Momente.

Es ist schwer zu beschreiben, es sei denn, Sie haben an diesen Orten gearbeitet. Kleine Siege bedeuten viel. Und als sie starben, besonders ein Bewohner, der schon eine Weile dort war, vergossen wir Tränen.

Dann haben sie Stunden gekürzt, uns kurz arbeiten lassen, Haushälterinnen sind gegangen und sie haben sie nicht ersetzt. Billige Bastarde führen diese Läden, glauben Sie mir. Jedes Wochenende musste ich durch meine Arbeit rasen, nur um das Nötigste zu erledigen. Ich musste viele Ecken schneiden.

Eine der Ecken, die ich kürzen musste, war die Zeit mit den Bewohnern. Der Chef schrie. Alles, was ich tat, war zur Arbeit zu kommen und Rennen zu fahren, um alles zu erledigen, was ich konnte, bevor meine Zeit abgelaufen war. Schließlich habe ich an einem Wochenende meinen Spind ausgeräumt und meine Schlüssel abgegeben. Nachdem es dem Chef nicht gelungen war, mich zum Bleiben zu bewegen (ich war eine ausgezeichnete Arbeiterin und rief nie an), sagte er: „Linda, bevor du gehst, sag mir, warum du gehst.“

Ich sagte: „Das ist nicht derselbe Ort, an dem ich vor 5 Jahren gearbeitet habe. Sagen Sie dem Büro, dass sie aufhören müssen, Ecken so sehr zu kürzen, dass wir nie das haben, was wir zum Putzen brauchen. Sagen Sie ihnen, sie sollen mehr Hilfe einstellen. Sag ihnen, sie sollen uns mehr bezahlen. Und sagen Sie ihnen um Himmels willen, dass die Bewohner oben nicht die Pflege bekommen, die sie brauchen, weil sich die Besitzer zu sehr um ihre verdammte Rente kümmern, um sich einen Dreck darum zu kümmern.“

Und ich ging hinaus.

In einem Job zu sein, in dem Mitgefühl und Empathie für gebrechliche, ältere Menschen der Gier geopfert werden, und nichts dagegen tun zu können, war unerträglich. Aufgrund des Personalmangels wurde ich so hart gearbeitet, dass ich zu einer Maschine wurde. Ich hatte keine Zeit, mich darum zu kümmern. Ich konnte es nicht mehr ertragen.

Was war das Schlimmste für mich?

„Er wird bei mir sein, oder er wird sterben!“

Die Textnachrichten von „Ich habe mich in sein Telefon geschlichen. Alle Dinge, die ich gefunden habe, waren X/Y/Z!“.

Die Antwort darauf, dass ich die Polizei rufe, nachdem ich die Person gesagt habe, schickt eine Person, um mich in einem Auto in die Gegend aufzuspüren.

„Wir haben nicht genug, um dem entgegenzuwirken.“

Ich wurde später von besagter Person mit vorgehaltener Waffe festgehalten.

Aber das war nachher meine angebliche Vorgeschichte, gefeuert worden zu sein.


Das ist lustig.

Du weißt schon, mit dem Leben bedroht zu werden? Wird dir gesagt, wie du mit jemandem zusammen sein oder sterben sollst? Wie sie später in dein Haus einbrechen und dich vergewaltigen?

Zu dem, ich ge

Weiterlesen

Was war das Schlimmste für mich?

„Er wird bei mir sein, oder er wird sterben!“

Die Textnachrichten von „Ich habe mich in sein Telefon geschlichen. Alle Dinge, die ich gefunden habe, waren X/Y/Z!“.

Die Antwort darauf, dass ich die Polizei rufe, nachdem ich die Person gesagt habe, schickt eine Person, um mich in einem Auto in die Gegend aufzuspüren.

„Wir haben nicht genug, um dem entgegenzuwirken.“

Ich wurde später von besagter Person mit vorgehaltener Waffe festgehalten.

Aber das war nachher meine angebliche Vorgeschichte, gefeuert worden zu sein.


Das ist lustig.

Du weißt schon, mit dem Leben bedroht zu werden? Wird dir gesagt, wie du mit jemandem zusammen sein oder sterben sollst? Wie sie später in dein Haus einbrechen und dich vergewaltigen?

Worauf ich die Mitteilung „Gefeuert wegen sexueller Belästigung“ bekomme, weil ich das Ganze so satt hatte – dass ich eine provozierte Obszönität auf ein Papier geschrieben habe?

Aber denkst du, du hast mich entkommen lassen?


Was ist, als die besagte Person mich aufgespürt hat? Ging mit ihrem Hund am Haus meiner Freunde spazieren. Auf uns gewartet.


„Oh, aber wir verstehen, wie du dich fühlst, Mikael. Wir verstehen, dass es zu Schwierigkeiten gekommen sein könnte, das ist in Ordnung! Jeder hat das“


Ich bei einem Telefonverkäufer-Job: „Also, was hast du vorher gemacht?“

Boss: „Gerade aus dem Gefängnis gekommen, wegen Mordes verurteilt, das hier aufgeschnappt“

Ich: „Ich verstehe.“


Ich frage einen Kollegen: „Was machst du außer dem hier?“

Kollegin: „Ich breche in Wohnungen ein. Ich bin ein angeblicher Serienbandit. Polizisten können mich nicht aufhalten, denn diese Stadt wimmelt nur so von Huren, besetzten Häusern und Granatenvorfällen.“

Ich erinnere mich, dass ich einmal einen Typen mit einem MP5 in einem öffentlichen Raum gesehen habe, der über Palästina gepredigt hat.

Ich habe keinen Grund, an seiner Behauptung zu zweifeln.

Ich habe gesehen, wie Crack-Huren und 13-Jährige auf den Straßen meiner Schule verkauft wurden. Sie ist als „The Whore Street“ bekannt.


Wenn ich meinen Chef sehe, argumentieren wir, dass wir den Kunden abzocken sollen, und wenn es ihnen nicht gefällt, sollen wir ihnen sagen, dass sie „die Klappe halten“ und sich zurückziehen sollen.

Derselbe Chef, der mir den Finger gab, weil ich versuchte, mit ihm zu reden.

Zügellose Lügen.

Er erzählte mir, wie er dachte, dass jedes soziale Gespräch „ein Spiel“ sei.

Als er darüber sprach, dass er keine Angst hatte, Kunden vor Gericht zu bringen, weil er mehr Beweise hatte.


Wie ich in meinen Kursen gerahmt wurde, weil ich die Autorität meines Chefs in Frage stellte.

Ich habe eine schlechte Note bekommen, weil ich den Missbrauch von Autorität in Frage gestellt habe.


Ich erinnere mich, dass die Jungs in meinem Fitnessstudio einen Anruf erhielten, bei dem eine der Zeilen, die ich unterscheiden konnte, lautete: „Hast du ihn getötet?“

Der Typ, mit dem er sprach, war ein bekannter Serienmörder, der einen älteren Dänen an einen Stuhl gefesselt hatte, an dem er später an inneren Blutungen gestorben war.

Besagte Leute sprangen mich später fast an.


Also, Ava Marosi.

Sie wollten wissen, was das Schlimmste an meiner Karriere ist.

Menschliche Natur.

Weißt du, wenn ich Dinge auf Quora sage, wie „Ich mag die menschliche Natur oder soziale Interaktionen wirklich nicht“.

Leute, denken Sie, ich meine: „Oh, ich bin ein nervöser, asozialer Junge“.

Ich wurde geschlagen, bedroht, mit vorgehaltener Waffe festgehalten, hereingelegt, zweimal in mein Haus eingebrochen, gestohlen, verfolgt, beinahe gesprungen.

Wenn ich sage, ich mag die menschliche Natur nicht – sie hat keine andere Tugend als eine einfache Tatsache, Ava.

Was denkst du, ist ein Mensch? Eine fürsorgliche, liebevolle und wohlwollende Person? Wer wird dein Freund sein?

Als ich meine Phasen der Paranoia hatte, folgte ich meiner Statur, vergewaltigt zu werden.

(Weil ich traumatisiert war), ich hatte einige Leute, die sich weigerten, der Vorstellung von dem, was passiert war, gerecht zu werden.

Also nochmal Ava..

Was ist IHR Menschenbild?

Für mich - Wenn ich Dinge gesehen habe wie, wie mein Vater von einem Auto angefahren wurde und das Auto wegfuhr und Leute am Tatort es leugneten, was mein Vater beweisen kann, indem er blutig war und eine Stoßstange in seine Seite gerammt wurde.

Wenn ich darüber lese, dass Leute sich gegenseitig vergewaltigen, weil sie etwas fühlen..


Ich erinnere mich, als ich in der Altenpflege gearbeitet habe.

Eine Frau auf Blutverdünner war gestürzt, und eine Oberschwester weigerte sich, den Anruf anzunehmen, weil „sie bald in den Urlaub gehen würde“.

Die Frau lag im Sterben.

Ich habe von einem Mann gehört, der aus seinem Rollstuhl gefallen ist und kacken wollte, er war behindert und hatte eine Windel..

Er alarmierte 24 Stunden lang.

Er starb später an einer Infektion, weil er mehr als 24 Stunden lang in seiner eigenen Scheiße lag.


Also Ava..

Hier sind wir.

Was ist das Schlimmste an meinem Karriereweg?

Sind es die Lügen? Ist es die Missachtung menschlichen Lebens?

Ist es die psychopathische Natur? Sind es die Drohungen?

Ist es der Verrat? Ist es die machiavelanische Natur des Menschen?

Nein.

Ich denke nur, dass ich insgesamt einen schlechten Eindruck von der menschlichen Natur bekommen habe.

Nicht Menschen. Nicht mit Leuten reden.

Sondern die menschliche Natur.


Danke für die A2A.

Das Schlimmste sind wohl die passiv-aggressiven „Treuetests“ von HR.

Mit Loyalitätstests meine ich all die super lustigen Veranstaltungen, Meetings und Telefonkonferenzen, die als optional eingerahmt sind, aber Sie wissen in Ihrem Kopf, dass die Personalabteilung Sie als schwarzen Fleck in Ihrer Leistung anprangern wird, wenn Sie nicht erscheinen, was Introvertierte wie ich eher tun. Ich arbeite nicht mehr mit dieser Firma zusammen, für eine Leistung, die ich zugeben werde, war meine Schuld, aber ich war erleichtert, diesen Tests für kurze Zeit entkommen zu sein. Ich weiß, dass es eine bessere als sogar Chance gibt, dass ich sie in meinem nächsten Job sehen werde.

Ich bin zum Beispiel n

Weiterlesen

Das Schlimmste sind wohl die passiv-aggressiven „Treuetests“ von HR.

Mit Loyalitätstests meine ich all die super lustigen Veranstaltungen, Meetings und Telefonkonferenzen, die als optional eingerahmt sind, aber Sie wissen in Ihrem Kopf, dass die Personalabteilung Sie als schwarzen Fleck in Ihrer Leistung anprangern wird, wenn Sie nicht erscheinen, was Introvertierte wie ich eher tun. Ich arbeite nicht mehr mit dieser Firma zusammen, für eine Leistung, die ich zugeben werde, war meine Schuld, aber ich war erleichtert, diesen Tests für kurze Zeit entkommen zu sein. Ich weiß, dass es eine bessere als sogar Chance gibt, dass ich sie in meinem nächsten Job sehen werde.

Zum Beispiel bin ich noch nicht einmal durch eine Berufsausbildung, ich gewöhne mich kaum an die Firmentechnik und E-Mail, und obwohl im Handbuch oder in der Anwesenheitsrichtlinie nichts darüber steht, bekomme ich ständig E- Mails über einige wöchentliche CEO-Anrufe, bei denen das Unternehmen auf unseren Video-Chat-Geräten mit uns spricht und über alle neuen „Updates“ des Unternehmens spricht; Updates, die anscheinend nicht in einer Text-E-Mail gesendet werden können, wie alles andere gesendet wird.

Jetzt ist dieses Unternehmen ziemlich groß, es hat durchschnittlich etwa 6–8 Niederlassungen in jedem Bundesstaat, und ich habe gerade erst angefangen. In einer Einstiegsposition. Das bedeutet, dass so ziemlich jeder der Hunderte von Mitarbeitern im Unternehmen dieselbe E-Mail erhält, um gleichzeitig auf seine Geräte zu gelangen und mit dem CEO unter derselben Video-Webadresse am Unternehmensstandort zu chatten, da gibt es buchstäblich nichts sagt mir, dass dies als Diskussion funktionieren wird, es sei denn, Sie möchten, dass Hunderte von Mitarbeitern übereinander sprechen. Es wird völlig einseitig sein und klingt nach nichts, was mehr verdient, als einen Newsletter zu versenden, also warum tun sie es? Es wird höchstwahrscheinlich beides von zwei Dingen tun: die Anwesenheit messen und so tun, als ob das gesamte Unternehmen an einem Strang zieht, obwohl wir meilenweit voneinander entfernt sind, was ich nicht vorgeben möchte, damit einverstanden zu sein.

Ich habe meine Schichten, obwohl sie sich oft ändern, und ich weiß, warum ich den Job wollte: weil die Kunden Spaß machen und es mir etwas anderes zu tun gibt, als herumzusitzen und Videospiele zu spielen; Ich kam wegen der Kunden und der Bezahlung. Meine unmittelbaren Mitarbeiter sind Leute, mit denen ich vielleicht befreundet wäre, nicht die Personalabteilung oder der CEO, die ich wahrscheinlich nie persönlich treffen werde, also habe ich kein Interesse an einem Gespräch oder muss mit dem Unternehmen sprechen; Wenn sie mir zusammen mit allen anderen im Unternehmen etwas zu sagen haben, können sie es mir in den schriftlichen Protokollen mitteilen, wie sie es bei jedem anderen einfachen Angestellten auf der anderen Seite des Landes tun sollten. Wenn ich tatsächlich eine Position mit Verantwortlichkeiten bekomme, die es mir verdienen, zu einer Vorstandssitzung zu gehen, dann können Sie mich einladen,

Meine Mutter macht dasselbe durch, ihr Unternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen, und mit dem Wachstum bekommen wir einen Haufen neuer Aufsichtspersonen und Vorgesetzter sowie eine Menge neuer lokaler Mitarbeiter, so großartig, dass der jährliche Betriebsausflug scheint eher eine lästige Pflicht. Ich gehe immer noch mit, als mein Vater es nicht tat, aber ich kenne nicht mehr als die Hälfte der Namen auf der Party, es war früher ein sehr heimeliger Anlass. Was ihre Meetings betrifft, weiß ich nicht, ob sie optional sind oder nicht, aber das Unternehmen ist so schnell gewachsen, dass sie anscheinend Meetings über jede kleine Änderung im Unternehmen abhalten, wenn etwas schwierig wird. Das lässt meinen wöchentlichen Anruf wie Kuchen aussehen.

Eine Änderung der Richtlinie zu sexueller Belästigung? Führen Sie Meetings durch, die den ganzen Vormittag in Anspruch nehmen, anstatt die Notizen und das Video per E-Mail zu versenden.

Ich verstehe, dass sie sich zwischen Führungskräften und einfachen Leuten engagieren wollen, aber meine Mutter ist eine Managerin, die viel zu tun hat, und die Besprechungen sind längst so weit gekommen, dass sie zwei Stunden zu spät nach Hause kommt und arbeitet ständig am Wochenende und klagt darüber, dass sie in der zweiten Hälfte des Arbeitstages kaum mit der Arbeit beginnen kann, wenn sie die letzten 6 Monate jeden Werktag auf der regulären Uhr ist. Das ist nicht normal.

Wie könnte es besser gemacht werden? Lassen Sie die Mitarbeiter sich auf ihre Pflichten konzentrieren, wenn sie auf der Uhr sind, senden Sie die wichtigen Benachrichtigungen als einfache dringende Nachricht und sparen Sie sich die Teambuilding-Tests für getrennte Abende mit separaten Abteilungen und Niederlassungen. Es ist wirklich nicht nötig, solch große Veranstaltungen zu organisieren, es sei denn, das Management benotet Sie heimlich für die Teilnahme, was lächerlich ist, weil wir nicht mehr in der High School sind.

Ich kann nicht zu viele Informationen preisgeben, aber ich werde sagen, dass meine Arbeit häufig darin besteht, beschädigte Festplatten oder Telefone zu durchsuchen, um Informationen wiederherzustellen.

Ein paar Mal musste ich jetzt die Festplatten von Pädophilen bergen, die ihre Laptops zerschmettert/verbrannt/ertränkt haben, um zu versuchen, ihre Kinderpornografie zu zerstören, bevor die Polizei sie erreichen kann.

Unglücklicherweise bedeutet dies für mich, dass ich diese Dateien durchgehen und mühsam rekonstruieren und stundenlang Momentaufnahmen des Missbrauchs dieser armen Kinder analysieren muss. Aber am Ende ist es befriedigend zu wissen, dass meine Arbeit hilft, diese Menschen hinter sich zu lassen

Weiterlesen

Ich kann nicht zu viele Informationen preisgeben, aber ich werde sagen, dass meine Arbeit häufig darin besteht, beschädigte Festplatten oder Telefone zu durchsuchen, um Informationen wiederherzustellen.

Ein paar Mal musste ich jetzt die Festplatten von Pädophilen bergen, die ihre Laptops zerschmettert/verbrannt/ertränkt haben, um zu versuchen, ihre Kinderpornografie zu zerstören, bevor die Polizei sie erreichen kann.

Unglücklicherweise bedeutet dies für mich, dass ich diese Dateien durchgehen und mühsam rekonstruieren und stundenlang Momentaufnahmen des Missbrauchs dieser armen Kinder analysieren muss. Aber am Ende ist es befriedigend zu wissen, dass meine Arbeit dazu beiträgt, diese Menschen hinter Gitter zu bringen.

Ein anderes, das ich hatte, war ein Telefon, das verwendet wurde, um ein Video online zu stellen, bevor die Videodatei gelöscht wurde. Das Video zeigte zwei Jungen, Ende Teenager bis Anfang Zwanzig, die nachts ein betrunkenes/unter Drogen stehendes Mädchen in einem Park vergewaltigten. Ich schaffte es, das Video wiederherzustellen, und musste mir wieder und wieder langsam ein schreckliches Verbrechen ansehen.

Ich hatte es noch nicht, aber ich weiß, dass meine Kollegen die gleiche Art von Arbeit wegen Tierquälerei, häuslicher Gewalt und sogar Mord verrichten mussten.

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass unsere Arbeit dazu beiträgt, diese Menschen vor Gericht zu stellen, aber es sind unsere Augen, die diese Dinge aus erster Hand sehen müssen und manchmal Tage damit verbringen, schreckliche Inhalte durchzugehen.

Den „perfekten“ Job gibt es nicht – ich nehme an, deshalb heißt er „Arbeit“?

Zum Glück arbeite ich im Moment nur Teilzeit – ich glaube wirklich nicht, dass ich meinen Job in Vollzeit machen könnte; obwohl das zusätzliche Geld nützlich wäre?

Warum nicht? Weil ich (großer Seufzer!) … chinesisches Essen zum Mitnehmen essen muss! Da habe ich es gesagt!

"Oh, komm schon, Loz, du hast eine 'Giraffe', nicht wahr?" Nein - nein meine Freunde, das bin ich nicht!

Sehen Sie, der Geschäftsinhaber und Koch – Geoff – besteht darauf, dass ich Essen mit nach Hause nehme! Er wird zu mir nach draußen kommen und fragen: „Was möchtest du zum Abendessen?“ Jetzt habe ich

Weiterlesen

Den „perfekten“ Job gibt es nicht – ich nehme an, deshalb heißt er „Arbeit“?

Zum Glück arbeite ich im Moment nur Teilzeit – ich glaube wirklich nicht, dass ich meinen Job in Vollzeit machen könnte; obwohl das zusätzliche Geld nützlich wäre?

Warum nicht? Weil ich (großer Seufzer!) … chinesisches Essen zum Mitnehmen essen muss! Da habe ich es gesagt!

"Oh, komm schon, Loz, du hast eine 'Giraffe', nicht wahr?" Nein - nein meine Freunde, das bin ich nicht!

Sehen Sie, der Geschäftsinhaber und Koch – Geoff – besteht darauf, dass ich Essen mit nach Hause nehme! Er wird zu mir nach draußen kommen und fragen: „Was möchtest du zum Abendessen?“ Jetzt habe ich die Belastungsgrenze eines KitKat, aber ich habe einmal 3 aufeinanderfolgende Schichten ohne Essen zum Mitnehmen geschafft! Aber der Ausdruck der Traurigkeit auf seinem kleinen Gesicht war einfach zu viel, um es zu ertragen! Sein Ausdruck der Niedergeschlagenheit brach mir fast das Herz! Es scheint, dass er etwas verärgert darüber ist, dass jemand sein Angebot an frisch gekochtem Essen ablehnt? Ich für meinen Teil werde nicht zu seinem Elend beitragen! Er ist ein wirklich netter Kerl und ein großartiger Arbeitgeber, und ich beabsichtige, ein guter Angestellter für Geoff The Chef zu sein!

Jetzt bin ich so hoffnungslos süchtig nach süß-saurem Hühnchen, dass ich vielleicht anfangen muss, es zu spritzen? Die zarten Rindfleischstückchen im Beef 'n' Mushroom-Gericht würden aber einfach nicht in eine Spritze passen? Die marinierten Champignons würden auch einfach nicht passen! Was das Zitronenhuhn angeht – lass uns nicht dorthin gehen, oder?

Sie haben wahrscheinlich alle das Meme der Katze mit traurigen, wässrigen Augen gesehen? Na, bin ich das, wenn ich zu Hause in der Küche stehe und Beef Kung Po in meine Pie-Höhle schaufele? Irgendwie schaffe ich es, eine ganze Portion Chicken Chow Mein oder manchmal sogar gebratenen Reis aus Singapur zu essen - Sojasprossen, scharfe Nudeln, Salz-und-Pfeffer-Chips usw. usw. Es ist nicht einfach, aber ich halte durch ...

Abgesehen davon, dass ich meinen Chef zum Lächeln bringe, bin ich mir auch bewusst, dass dicke Menschen schwerer zu entführen sind, und ich habe nicht die Absicht, für die Generierung von Lösegeldforderungen verantwortlich zu sein! Dies würde nur dazu dienen, Greta Thunberg (oder wie ein Quoraner sie nennt, „The Thunder Kid“!) noch mehr zu verärgern, weil dafür möglicherweise ein weiterer Baum für das notwendige Papier gefällt werden muss? Uh uh - nicht auf meiner Uhr! Man könnte also sagen, ich nehme einen fürs Team? Du kannst mir später danken!

Als ob es nicht genug wäre, ein paar nette Menschen und ihre Hunde (und manchmal Katzen?) zu treffen, muss ich mich zwingen, obendrein leckeres chinesisches Essen zu essen?

Wenn Sie also das nächste Mal das Mem der emotionalen Katze oder das Mem der Katze sehen, die mit einer Serviette an einem Esstisch sitzt; Nur einen Gedanken für mich verschwenden, nicht wahr?

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Es gibt viel zu meckern, wenn es um den Beruf des Lehrers geht. Zum Glück für mich vermeide ich viele der regelmäßigen Beschwerden, indem ich an einer Privatschule arbeite. Weniger Verwaltungsaufsicht, kooperativere Eltern, respektvollere Schüler, mehr Freiheit, mit den Methoden zu unterrichten, die für mich am besten funktionieren, etc…

Aber eines sehen angehende Lehrer oft nicht als negativen Aspekt des Unterrichtens an: Es gibt keine Möglichkeit, befördert zu werden.

In den meisten Schulbezirken in den USA werden Lehrer auf der Grundlage ihres Bildungsniveaus und ihrer Dienstjahre bezahlt. Sie werden nicht dafür bezahlt, etwas Gutes zu tun

Weiterlesen

Es gibt viel zu meckern, wenn es um den Beruf des Lehrers geht. Zum Glück für mich vermeide ich viele der regelmäßigen Beschwerden, indem ich an einer Privatschule arbeite. Weniger Verwaltungsaufsicht, kooperativere Eltern, respektvollere Schüler, mehr Freiheit, mit den Methoden zu unterrichten, die für mich am besten funktionieren, etc…

Aber eines sehen angehende Lehrer oft nicht als negativen Aspekt des Unterrichtens an: Es gibt keine Möglichkeit, befördert zu werden.

In den meisten Schulbezirken in den USA werden Lehrer auf der Grundlage ihres Bildungsniveaus und ihrer Dienstjahre bezahlt. Sie werden nicht extra dafür bezahlt, dass sie einen guten Job machen. Sie werden nicht zum Schulleiter befördert … das ist ein ganz anderer Job. Lehrer werden einfach jedes Jahr wieder eingestellt, mit der gleichen Gehaltserhöhung wie jeder andere Lehrer mit einem zusätzlichen Jahr Erfahrung.

Meine Schüler konnten alle bei ihren standardisierten Tests perfekte Ergebnisse erzielen, und sie konnten alle sagen, dass dies auf meine Lehrfähigkeiten zurückzuführen war und nichts anderes als ein „gut gemachter Job“ von meinem Chef resultieren würde. Nicht weil meine Chefin gemein ist (sie ist eigentlich sehr nett), sondern weil sie nichts anderes tun kann, als mich zum gleichen Preis wieder einzustellen, den jeder andere Lehrer mit so viel Erfahrung und Ausbildung bekommt.

Einige Lehrer an größeren Schulen könnten mit einem kleinen zusätzlichen Gehalt den Titel „Abteilungsleiter“ bekommen, also ist das eine Art Beförderung, denke ich. Meine Schule macht das aber nicht, da wir eine kleine Schule sind.

In den meisten anderen Karrieren gibt es eine Leistungs- und Beförderungsleiter, die Sie im Laufe der Jahre erklimmen können. Die Polizei kann Detektive und dann Chefs werden. Manager können Manager größerer Bereiche werden und sich schließlich zu einem Sitz im Vorstand hocharbeiten. Auch Rektoren können zu Superintendenten befördert werden.

Aber Lehrer werden nicht zum Schulleiter befördert. Das sind zwei unterschiedliche Karrierewege.

Ja, ich kenne einige Schulleiter, die als Lehrer angefangen haben. Sie wurden nicht zum Rektor befördert. Sie haben eine berufliche Veränderung vollzogen, die es erforderte, für einen anderen Abschluss zurück ans College zu gehen.

Die Leute nennen uns Ärzte, aber sie verstehen nicht, dass wir auch Menschen sind.

Unser gewöhnlicher Tag sieht so aus:

  • Eine 4-Jährige mit der Diagnose TOF (Fallot-Tetralogie) wartet auf ihre Operation.
  • Endlich öffnete ein 19-Jähriger mit einer Kopfverletzung nach 45 Tagen Kampf seine Augen.
  • Eine 36-jährige Frau erlitt einen Schlaganfall. Anstrengend versuchen, Gliedmaßen zu bewegen und zu sprechen, aber alles umsonst, vor Schmerz und Qual weinend.
  • RTA-Patient liegt seit Tagen bewusstlos auf der Trage, ohne Anzeichen einer Besserung.
  • Todkranker Patient, der seine letzten Atemzüge zählt.
  • Trotz bestmöglicher Behandlung konnte ein an MDR Tb erkrankter Patient nicht gerettet werden.
  • Entladen a
Weiterlesen

Die Leute nennen uns Ärzte, aber sie verstehen nicht, dass wir auch Menschen sind.

Unser gewöhnlicher Tag sieht so aus:

  • Eine 4-Jährige mit der Diagnose TOF (Fallot-Tetralogie) wartet auf ihre Operation.
  • Endlich öffnete ein 19-Jähriger mit einer Kopfverletzung nach 45 Tagen Kampf seine Augen.
  • Eine 36-jährige Frau erlitt einen Schlaganfall. Anstrengend versuchen, Gliedmaßen zu bewegen und zu sprechen, aber alles umsonst, vor Schmerz und Qual weinend.
  • RTA-Patient liegt seit Tagen bewusstlos auf der Trage, ohne Anzeichen einer Besserung.
  • Todkranker Patient, der seine letzten Atemzüge zählt.
  • Trotz bestmöglicher Behandlung konnte ein an MDR Tb erkrankter Patient nicht gerettet werden.
  • Entlassung eines Patienten, der sich von GBS (Guillain-Barré-Syndrom) erholt hat

Dies sind nur sehr wenige Fälle, die wir täglich beobachten.

Alles, was wir tun, ist, alle Patienten mit einem Lächeln zu begrüßen, um etwas Freude zu bereiten, oder vielleicht manchmal mit einem ernsten Gesicht; verstecken all die Emotionen, die wir durchmachen.

Unsere Patienten in Schmerzen und Qualen zu sehen, nimmt uns auch mit auf eine emotionale Achterbahnfahrt.

Die beste Behandlung geben, so hart arbeiten, aber manchmal ist alles vergebens, und am nächsten Tag erhalten Sie die Folgemeldung „Patient vertikal entlassen“.

Und es wird emotional ermüdender, wenn es sich um eine Neugeborenen-/Kinder-Intensivstation oder den Umgang mit pädiatrischen Patienten handelt.

Der schwierige Teil besteht darin, Eltern von Patienten mit Zerebralparese zu beraten und ihnen bewusst zu machen, dass die Krankheit nicht heilbar ist, aber Beeinträchtigungen behandelt werden können.

Ihr Kind kann niemals ein völlig normales Leben führen, aber alles, was wir tun können, ist zu versuchen, es so normal wie möglich zu machen (auch dies mit ernstem Gesicht).

Glück, Traurigkeit, Schmerz, Qual. Tonnen von Emotionen. Sogar wir können all diese Emotionen fühlen, die wir immer noch nicht ausdrücken können, und sie werden in uns begraben.

All dies führt zu emotionalem Aufruhr und fordert einen Tribut von unserem Verstand.

Wahrscheinlich ist dies einer der Gründe, warum das Zimmer des Arztes Tränen und Traurigkeit erlebt hat.

Wir sind Ärzte. Es ist ein stolzer Titel. Es trägt Vorrechte; es trägt Privilegien. Vor allem trägt sie Verantwortung, nicht nur für die Zukunft eines großartigen Berufes, sondern auch für das Leben unserer Leidensgenossen.

- Lindsey E. Beaton

Related Post: