Wie Erhalte Ich Ein Jobangebot Aus Australien, Wenn Ich Von Außerhalb Australiens Komme?

Wie Erhalte Ich Ein Jobangebot Aus Australien, Wenn Ich Von Außerhalb Australiens Komme?

February 3, 2023, by Lennard Trausch, Angebot

Zunächst einmal widerspreche ich respektvoll den vorherigen Antworten.

Ja, das ist möglich. 100%. Ich habe es getan. Zweimal!

Als ich in meinen frühen Zwanzigern war, schickte ich Hunderte von E-Mails an australische Unternehmen, während ich in Maranhão (Brasilien), einem der am wenigsten entwickelten Orte der Welt, lebte. Ich brauchte nur ein „Ja“, also versuchte ich es weiter, bis ich es endlich bekam.

Nachdem ich drei Jahre in Australien gearbeitet hatte, ging ich zurück nach Brasilien. Ich hatte ein Patenschaftsvisum, also verlor ich es, als ich meinen australischen Job kündigte, um nach Maranhão zurückzukehren.

Nach einigen Jahren beschloss ich, dass es an der Zeit war, nach Australien zurückzukehren. Ich fing an, com zu mailen

Weiterlesen

Zunächst einmal widerspreche ich respektvoll den vorherigen Antworten.

Ja, das ist möglich. 100%. Ich habe es getan. Zweimal!

Als ich in meinen frühen Zwanzigern war, schickte ich Hunderte von E-Mails an australische Unternehmen, während ich in Maranhão (Brasilien), einem der am wenigsten entwickelten Orte der Welt, lebte. Ich brauchte nur ein „Ja“, also versuchte ich es weiter, bis ich es endlich bekam.

Nachdem ich drei Jahre in Australien gearbeitet hatte, ging ich zurück nach Brasilien. Ich hatte ein Patenschaftsvisum, also verlor ich es, als ich meinen australischen Job kündigte, um nach Maranhão zurückzukehren.

Nach einigen Jahren beschloss ich, dass es an der Zeit war, nach Australien zurückzukehren. Ich fing an, E-Mails an Firmen zu schreiben und tat es wieder, ich bekam einen Job und eine Visa-Sponsoring und die Vorstellungsgespräche waren alle online.

Der beste Rat, den ich geben kann, ist: Seien Sie einzigartig, proaktiv und hartnäckig.

Für mich sind hier einige Dinge, die funktioniert haben:

  • Scharfe Online-Präsenz (Linkedin und persönliche Website).
  • Lässig sein (kein „Sehr geehrter Herr“, nur normale E-Mails wie ein Gespräch mit einem Freund).
  • Bewerben Sie sich nicht nur über Stellenanzeigen. E-Mail-Unternehmen direkt.
  • Nebenprojekte.
  • Nutzung aufstrebender Einstellungsplattformen (ab 2019: Angel List, Stack Overflow, Slack-Gruppen, Facebook-Gruppen …)

Das Geheimnis besteht darin, alle oben genannten Punkte mit jedem „NEIN“, das Sie erhalten, zu wiederholen und zu verbessern. Seien Sie Optimist! Auch hier brauchen Sie nur ein „JA“.

Ich stimme dem Kommentar von Pandu R Arketi unten vollkommen zu…

Bitte vergleichen Sie Australien nicht mit den USA, wo viele Unternehmen bereit sein werden, Mitarbeiter einzustellen, und qualifizierte Mitarbeiter nicht verfügbar sind. Australien ist ein Land mit 25 Millionen Einwohnern und 1/4 der Bevölkerung lebt in Sydney und Melbourne und 85 % der Migranten ziehen dorthin, sobald es ihr Einwanderungsgesetz erlaubt.

Wenn Sie ein Technologe mit einem hohen Abschluss oder sogar ein Facharzt sind, müssen Sie hier möglicherweise noch einige Prüfungen bestehen, bevor Sie berechtigt sind, eine Aufgabe zu erfüllen.

Nur so können Sie ein Jobangebot aus Australien bekommen, auch wenn Sie nicht dort sind

Weiterlesen

Ich stimme dem Kommentar von Pandu R Arketi unten vollkommen zu…

Bitte vergleichen Sie Australien nicht mit den USA, wo viele Unternehmen bereit sein werden, Mitarbeiter einzustellen, und qualifizierte Mitarbeiter nicht verfügbar sind. Australien ist ein Land mit 25 Millionen Einwohnern und 1/4 der Bevölkerung lebt in Sydney und Melbourne und 85 % der Migranten ziehen dorthin, sobald es ihr Einwanderungsgesetz erlaubt.

Wenn Sie ein Technologe mit einem hohen Abschluss oder sogar ein Facharzt sind, müssen Sie hier möglicherweise noch einige Prüfungen bestehen, bevor Sie berechtigt sind, eine Aufgabe zu erfüllen.

Die einzige Möglichkeit, ein Jobangebot aus Australien zu erhalten, auch wenn Sie nicht dort sind, ist, wenn Sie ein PR-Visum haben und Ihren Lebenslauf auf Seek hochgeladen haben. Sie haben eine Wahrscheinlichkeit von 5 %, dass Berater Sie aufgrund Ihrer Fachkenntnisse zu einem Vorstellungsgespräch anrufen.

Das Spiel ändert sich, wenn Regierung oder Universität nach besonderen Fähigkeiten suchen. Ich kenne einen Freund, der in Digital Analytics promoviert hat und von der Queensland University zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wurde. aber er hat IELTS gemacht und seine PR-Bewerbung fertig, bevor er zu einem Vorstellungsgespräch hierher kam.

Es ist nicht möglich, ein Stellenangebot aus Australien zu erhalten, wenn Sie nicht in Australien sind. Kein Arbeitgeber wird Ihnen ein Stellenangebot machen, ohne dass Sie über ein entsprechendes australisches Visum verfügen, um in Australien zu arbeiten. Ohne ein persönliches Vorstellungsgespräch innerhalb Australiens oder außerhalb Australiens können Sie kein Stellenangebot erhalten.

In Ihrer Frage haben Sie Ihre Zeugnisse und Ihren Visumsstatus oder Ihren Arbeitsbereich usw. nicht angegeben.

Bitte geben Sie weitere Informationen an, damit jemand hier in Quora Ihnen antworten kann.

Niemand wird aus diesem Teil der Welt zum Telefon greifen und Sie anrufen, um Ihnen eine Stelle anzubieten, oder Ihnen Ihr One-Way-Ticket in der Business Class schicken, um hier zu landen. Die Prioritäten würden den Einheimischen gegeben. Sie sind wichtiger. Unser Ziel ist es, die Arbeitslosenquote im Land weiter zu senken.

Hallo

Es ist nicht hart. Spreche nur aus eigener Erfahrung und nicht aus der Erfahrung anderer.

Ich verbringe Zeit damit, dies zu schreiben, da ich möchte, dass Sie hierher kommen und Australien mit Ihren Fähigkeiten helfen. Wir brauchen qualifizierte Leute. Viele von Ihnen.

Ich habe in Australien einen Master-Abschluss gemacht. Ich ging zurück nach Indien und sammelte etwa ein Jahr Berufserfahrung und absolvierte einige technische Zertifizierungen.

Ich kam zurück nach Australien (Sydney) und bekam innerhalb weniger Tage einen Job. Es war Vertragsposition. Aber mein Tag begann normalerweise um 16 Uhr mit der Bereitstellung von Software in einer Anwaltskanzlei. Dies gab mir reichlich Gelegenheit, an anderen Vorstellungsgesprächen teilzunehmen

Weiterlesen

Hallo

Es ist nicht hart. Spreche nur aus eigener Erfahrung und nicht aus der Erfahrung anderer.

Ich verbringe Zeit damit, dies zu schreiben, da ich möchte, dass Sie hierher kommen und Australien mit Ihren Fähigkeiten helfen. Wir brauchen qualifizierte Leute. Viele von Ihnen.

Ich habe in Australien einen Master-Abschluss gemacht. Ich ging zurück nach Indien und sammelte etwa ein Jahr Berufserfahrung und absolvierte einige technische Zertifizierungen.

Ich kam zurück nach Australien (Sydney) und bekam innerhalb weniger Tage einen Job. Es war Vertragsposition. Aber mein Tag begann normalerweise um 16 Uhr mit der Bereitstellung von Software in einer Anwaltskanzlei. Dies gab mir reichlich Gelegenheit, an anderen Interviews während des Tages teilzunehmen. Ich hätte mich auf mindestens 100 Stellen beworben und an 25 Vorstellungsgesprächen teilgenommen. Fast jeden Tag eine. Ich habe in etwa einem Monat eine Vollzeitstelle bekommen. Ich habe nie wieder zurückgeschaut.

Einen Job bekommen:

  1. Seien Sie bereit, jeden Job zu machen, den Sie bekommen. Die ersten Wochen habe ich in der BP-Tankstelle gearbeitet
  2. Seien Sie bei Vorstellungsgesprächen bescheiden. Übertreiben Sie sich nicht. Dies beginnt direkt bei Personalvermittlern bis hin zu technischen Managern in dem Unternehmen, für das Sie arbeiten werden. Nicht drängen. Habe ich gesagt: „Sei bescheiden“? Es ist eine große Verzögerung, wenn Sie aufdringlich sind. Die richtigen Personalvermittler und Manager werden sehen, was Sie ihnen wert sind, wenn Sie bescheiden sind
  3. In Vorstellungsgesprächen geht es darum, die Person einzuschätzen, die Sie sind, und nicht Ihre technischen Fähigkeiten. Am Ende des Tages beurteilen die Interviewer Ihre Teamfähigkeit. Schließlich verbringst du mindestens 38 Stunden pro Woche mit deinen Kollegen. Sie können neue Technologien erlernen, aber Sie können nicht Begabung und Einstellung lernen
  4. Informieren Sie sich vor dem Vorstellungsgespräch über das Unternehmen, für das Sie arbeiten werden. Dies zeigt dem Einstellungsteam, dass Sie wirklich an dem Unternehmen interessiert und bereit sind, einen Beitrag zu leisten
  5. Bereiten Sie sich auf das Vorstellungsgespräch vor, es gibt viele Gesprächstechniken im Internet. Bereiten Sie sich auf mindestens die 10 wahrscheinlichsten Fragen vor. Auch dies hilft, da Sie keine Antworten erfinden. Sie präsentieren einfach gut recherchierte und treffende Antworten. Nimmt dem Vorstellungsgespräch die Schärfe. Lässt Sie bereit und selbstbewusst aussehen
  6. Sprechen Sie im Vorstellungsgespräch darüber, warum Sie in die Rolle passen und für das Unternehmen nützlich sind. Halten Sie sich von persönlichen Ambitionen und Ihren Erwartungen fern, es sei denn, Sie werden danach gefragt
  7. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie für die Stelle passen oder nichts zu bieten haben, bewerben Sie sich bitte nicht und nehmen Sie nicht am Vorstellungsgespräch teil. Tun Sie allen einen Gefallen und investieren Sie diese Zeit in einen Job, für den Sie wirklich qualifiziert sind und an dem Sie interessiert sind
  8. Sei zuversichtlich, einen Job zu bekommen. Es gibt immer ein weiteres Interview um die Ecke. Seien Sie immer positiv. Das zeigt sich im Vorstellungsgespräch. Es ist nicht das Ende der Welt, wenn Sie diesen Job nicht bekommen
  9. Es gibt viele Jobs in Australien. Stellen Sie Ihren Fuß irgendwo hin. Irgendeinen Job. Wir brauchen qualifizierte Leute wie Sie, die unserem Land helfen
  10. Erwarten Sie keine sofortige Rendite für Ihre Investition. Glauben Sie an den Return on Investment über einen bestimmten Zeitraum. Weiter versuchen
  11. Bitte nehmen Sie dies mit einem Körnchen Salz. Australien hat so viel mehr zu bieten. Betrachten Sie es nicht nur als einen Ort, an dem Sie Geld verdienen können. Australien ist ein Schmelztiegel der Kulturen. Australien wird von Einwanderern gemacht. Es ist falsch zu glauben, dass Einwanderer keine Jobs bekommen, da dies nicht stimmt. Sie können hier so viel über andere Kulturen und Essen lernen. Du bist dazu bestimmt, ein toleranter Mensch zu werden. Ein toleranter Mensch ist friedlicher als ein erfolgreicher Mensch im Leben
  12. Einen Job zu bekommen, der dem Universitätsabschluss entspricht, bedeutet nicht, dass Sie Ihr Ziel nicht erreichen. Ich kenne viele Freunde, die in Supermärkten angefangen haben, Gänge zu stapeln, und sich dann zum Filialleiter hochgearbeitet haben. Natürlich werden sie gut bezahlt
  13. Australien ist eine egalitäre Gesellschaft. Sie werden aufgrund Ihrer Position oder Ihres Geldbetrags nicht respektiert. Sie werden respektiert, weil Sie ehrlich, zuverlässig und bescheiden sind
  14. Seien Sie gespannt darauf, Neues zu lernen. Wenn das Lernen aufhört, hört man auf, als Person zu wachsen. Es ist in Australien nicht ungewöhnlich, dass Menschen den Beruf wechseln. Auch wenn es heißt, als Azubi in den neuen Beruf einzusteigen
  15. Wenn Sie hier in Australien arbeiten, werden Sie feststellen, dass Geld Sie nicht glücklich macht, aber das Lernen neuer Dinge
  16. Seien Sie offen für das Verständnis, dass die Arbeitskultur in Australien anders sein kann als dort, wo Sie herkommen. Wir glauben eher an Effizienz als an die Anzahl der Stunden, die Sie an Ihrem Schreibtisch verbringen

Australien hat Mindestlöhne, also wird Ihr Lebensstil, selbst wenn Sie Mindestlöhne verdienen, nicht so sehr anders sein als bei anderen, die wohlhabend sind

Bitte kommen Sie hierher, versuchen Sie es weiter, geben Sie nicht auf, interessieren Sie sich wirklich für Sprache, Kultur, Natur, Menschen. Akzeptiere und Australien wird dich akzeptieren. Wir brauchen Sie. Alles Gute für dich.

Verdammt ja!

Es sei denn, Sie fallen in den Mangel an Berufsqualifikationen wie Ingenieurwesen, Entwickler, Mediziner usw. Sie werden es ziemlich schwierig finden, in Australien einen guten Job zu bekommen. Selbst Jobs in Supermärkten oder im Einzelhandel zu bekommen, ist nicht so einfach, wie Sie denken.

Die Wahrheit ist, so großartig die Lebensqualität in Australien auch ist, der Arbeitsmarkt ist ziemlich hart, selbst für Einheimische. Ich kann nur aus Erfahrung sprechen, daher ist dies für manche Menschen nicht unbedingt relevant. Ich bin als Kind nach Australien gezogen, dann als Erwachsener nach Großbritannien. Die Hälfte meiner Uni-Freunde hat den studienrelevanten Job nicht bekommen, das ist kein ab

Weiterlesen

Verdammt ja!

Es sei denn, Sie fallen in den Mangel an Berufsqualifikationen wie Ingenieurwesen, Entwickler, Mediziner usw. Sie werden es ziemlich schwierig finden, in Australien einen guten Job zu bekommen. Selbst Jobs in Supermärkten oder im Einzelhandel zu bekommen, ist nicht so einfach, wie Sie denken.

Die Wahrheit ist, so großartig die Lebensqualität in Australien auch ist, der Arbeitsmarkt ist ziemlich hart, selbst für Einheimische. Ich kann nur aus Erfahrung sprechen, daher ist dies für manche Menschen nicht unbedingt relevant. Ich bin als Kind nach Australien gezogen, dann als Erwachsener nach Großbritannien. Die Hälfte meiner Uni-Freunde hat den für ihr Studium relevanten Job nicht bekommen, an sich ist das nicht schlimm, da die meisten Jobs meist gut bezahlt sind. Das ist der Unterschied zu Großbritannien. Australien ist in dieser Hinsicht viel egalitärer, es gibt keine Jobs „zweiter Klasse“. Jobs sind Jobs. Hähnchen braten im Nando's ist genauso anständig wie als Buchhalter zu arbeiten. Das Problem ist, wenn Sie ein Einwanderer sind und aufgrund Ihrer Visumbeschränkung einen Job finden müssen, der für Ihren Abschluss relevant ist. Gekoppelt mit hyperkonkurrierenden anderen Einwanderern in der gleichen Position wie Sie,

Als ich nach Großbritannien zog, kam ich mit der Einstellung, als ich anfing, einen Job in Australien zu bekommen, bis mir klar wurde, dass der Arbeitsmarkt in Großbritannien viel größer ist. Es gibt immer Jobs, wenn Sie es in Großbritannien wollen. Das Gehalt ist vielleicht nicht hoch, aber es ist viel einfacher, einen Fuß in die Tür zu bekommen. Innerhalb weniger Monate in Großbritannien erhielt ich mehrere Stellenangebote, was erstaunlich war, da mir das in Australien praktisch nie passiert ist. In Australien bekommt man ein Angebot und nimmt es an. Das führt auch dazu, dass Job-Hopping in Australien nicht so verbreitet ist.

Englisch zu sprechen, das über fließend bis fast muttersprachlichem Niveau liegt, ist auch nicht so sehr von Vorteil, da es als eine der Grundvoraussetzungen angesehen wird, um auf dem Arbeitsmarkt wettbewerbsfähig zu sein. Abhängig von Ihrem Beruf, aber im Durchschnitt würde ich wahrscheinlich sagen, dass die Zeit, um als Einwanderer einen Job zu bekommen, 6 Monate bis 1 Jahr länger ist, als Sie erwarten würden. Sobald Sie dies tun, wird es viel einfacher sein, eine neue Position zu bekommen, wenn Sie möchten.

Sie haben drei Möglichkeiten:

  1. Finden Sie einen Job und bewerben Sie sich wie jeder andere auch
  2. Finden Sie einen Arbeitgeber, der bereit ist, Sie für ein Visum zum vorübergehenden Fachkräftemangel zu sponsern
  3. Als Fachmigrant/in ein Visum für sich selbst organisieren, hierher ziehen, dann beantragen

Die erste Option bringt Sie genau nirgendwo hin. Kein Personalvermittler oder keine Personalabteilung wird zusätzliche Zeit mit Ihrem Lebenslauf verschwenden, wenn Sie keine Arbeitsrechte haben (die durch das entsprechende Visum gegeben sind). Sobald sie festgestellt haben, dass Sie nicht legal in Australien arbeiten können – ein Vorgang, der einige Minuten dauert – wird Ihr Antrag ignoriert.

Die zweite Option kann funktionieren, obwohl es ar gibt

Weiterlesen

Sie haben drei Möglichkeiten:

  1. Finden Sie einen Job und bewerben Sie sich wie jeder andere auch
  2. Finden Sie einen Arbeitgeber, der bereit ist, Sie für ein Visum zum vorübergehenden Fachkräftemangel zu sponsern
  3. Als Fachmigrant/in ein Visum für sich selbst organisieren, hierher ziehen, dann beantragen

Die erste Option bringt Sie genau nirgendwo hin. Kein Personalvermittler oder keine Personalabteilung wird zusätzliche Zeit mit Ihrem Lebenslauf verschwenden, wenn Sie keine Arbeitsrechte haben (die durch das entsprechende Visum gegeben sind). Sobald sie festgestellt haben, dass Sie nicht legal in Australien arbeiten können – ein Vorgang, der einige Minuten dauert – wird Ihr Antrag ignoriert.

Die zweite Option kann funktionieren, obwohl es Kosten- und Zeitprobleme für den potenziellen Arbeitgeber gibt, sowie eine relativ begrenzte (in Bezug auf alle denkbaren Fähigkeiten, die ein qualifizierter Migrant nutzen kann, um hierher zu migrieren) Fähigkeiten, die für eine solche in Frage kommen Visa. Auch ein Jobwechsel kann Probleme bereiten, wenn es beim ersten Arbeitgeber nicht klappt. Das TSS-Visum ist auch keine dauerhafte Einrichtung - Sie sind einige Jahre hier, dann gehen Sie nach Hause. Für manche in Ordnung, für andere überhaupt nicht in Ordnung.

Die dritte Option braucht Zeit und kostet Geld, und dieses Mal wird Ihre individuelle Zeit und Ihr Geld ausgegeben. Das mag zwar abschreckend sein, gibt Ihnen aber die Flexibilität, langfristig hier zu sein, wenn der Ort wirklich attraktiv ist. Es gibt auch keine Einschränkungen für die Arbeit, die Sie erledigen können, sobald Sie hier sind.

Es ist wirklich schwierig, IT-Jobs in Australien zu finden, aber etwas einfacher für Menschen mit ständigem Wohnsitz. Es gibt fast eine Million vorübergehende Einwohner und eine weitere halbe Million internationale Studenten in Australien, und es ist wirklich schwierig, Jobs in ihren Berufsfeldern zu finden. Egal wie viele Talente oder Fähigkeiten sie haben, die Talente der vorübergehenden Einwohner werden in diesem Land verschwendet, und während sie bereits in große Frustration geraten sind, möchten sie sich nicht weiter um Jobs bewerben, selbst nachdem ihre PR bewilligt wurde. Software-Entwickler in IT-Unternehmen oder RN in Notfallambulanzen oder Verkehrsadministratoren in co

Weiterlesen

Es ist wirklich schwierig, IT-Jobs in Australien zu finden, aber etwas einfacher für Menschen mit ständigem Wohnsitz. Es gibt fast eine Million vorübergehende Einwohner und eine weitere halbe Million internationale Studenten in Australien, und es ist wirklich schwierig, Jobs in ihren Berufsfeldern zu finden. Egal wie viele Talente oder Fähigkeiten sie haben, die Talente der vorübergehenden Einwohner werden in diesem Land verschwendet, und während sie bereits in große Frustration geraten sind, möchten sie sich nicht weiter um Jobs bewerben, selbst nachdem ihre PR bewilligt wurde. Softwareentwickler in IT-Unternehmen oder Krankenschwestern in Notaufnahmen oder Verkehrsadministratoren auf Baustellen verdienen in diesem Land fast genauso viel Geld, und während die Leute in ihrer Komfortzone bleiben und als 7-11-Manager genauso viel Geld verdienen, werden sie offensichtlich sagen professionelle Jobs zu finden ist schwer. Weder wollen sie in Konkurrenz treten, noch die Kulturgesellschaft Australiens lockern, attraktive Pakete locken oder sie durch hohe Vergütungen in der Branche halten. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen. In Großstädten florieren Software-Jobs wirklich, obwohl Australien so sehr hinter der Technologie zurückbleibt, Internet ist scheiße, wenn man sich die GitHub-Demographie ansieht, der Prozentsatz der teilnehmenden Australier ist sehr gering. Die Unternehmenskultur fördert niemals höhere Mittel für innovative Entdeckungen. Internationale Postdoc-Informatikkandidaten sind nicht sehr willkommen und sie erhalten nicht das gleiche Maß an Inspiration oder Respekt wie vietnamesische Studenten von Universitäten, die beide Reinigungsjobs machen müssen, um ihren Lebensunterhalt in Australien zu verdienen.

Kleine Unternehmen florieren von zu Hause aus und Visa-Geschäfte enden, nachdem das Visum abgeschlossen ist. Während Australien dem technologischen Fortschritt so sehr hinterherhinkt, sind die Gewerkschaften in einigen Branchen stark, während Aussies es vorziehen, im Handel zu arbeiten, 4 Tage die Woche, Bier nach der Arbeit und 3 Tage Chillax am Wochenende.

Das Haus am Straßenrand in einem Vorort ist ein eigenständiges, selbstständiges Unternehmen, es gibt keine Möglichkeit, Leute einzustellen. Manche Menschen haben nicht einmal das Gefühl, dass sie der Gemeinschaft alles zurückgeben müssen, was sie von der Gesellschaft verdienen, um den Lebensunterhalt anderer Menschen zu verdienen. Coles and Woolies CEO und Firmenchefs sind damit beschäftigt, mit ihrem Wochengehalt ein Ferienhaus in kleinen Vororten von Inseln in Australien zu kaufen. Die Aktionäre der Universitäten sind damit beschäftigt, unnötige Richtlinien in den Einwanderungsbehörden zu schaffen und ihren finanziellen Gewinn zu automatisieren, um die Wirtschaft für die milliardenschwere Bildungsindustrie zu halten. Große Technologieunternehmen wie IBM Accenture stellen lokale Studenten ein und entlassen Leute ohne Grund und ihre HR-Systeme sind scheiße, interessante HR machen in diesem Land auch 120.000, während fleißige Programmierer, die 24 Stunden betonen, warum Code nicht funktioniert hat, 60.000 erfüllen müssen.

Solange das Projekt vorbei ist, werden IT-Experten von Fintech-, Gesundheitstechnologie- und Biz-Tech-Unternehmen entlassen. Obwohl die Situation so komplex ist, kann ich leicht sagen, dass es wirklich schwierig ist, IT-Jobs in Australien zu finden.

Die wahrscheinlichsten Optionen für eine befristete Beschäftigung sind ein Trainingsvisum (401) (bezahlte Beschäftigung) oder ein Visum für befristete Fachkräfte (TSS 482). Von diesen beiden Optionen ist der TSS 482 wahrscheinlicher.

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, festzustellen, ob Sie über Qualifikationen/Fähigkeiten/Arbeitserfahrung in einem geeigneten Beruf verfügen – Sie finden diese Berufe entweder auf der mittelfristigen oder der kurzfristigen Liste. Der nächste Schritt ist, eine Stelle und vor allem einen Arbeitgeber zu finden, der Ihre Fähigkeiten braucht und bereit ist, Sie zu fördern. Dies kann ein KMU oder eine größere Firma sein. Tatsächlich, wenn es einen echten Bedarf gibt, die finanziellen Kosten t

Weiterlesen

Die wahrscheinlichsten Optionen für eine befristete Beschäftigung sind ein Trainingsvisum (401) (bezahlte Beschäftigung) oder ein Visum für befristete Fachkräfte (TSS 482). Von diesen beiden Optionen ist der TSS 482 wahrscheinlicher.

Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, festzustellen, ob Sie über Qualifikationen/Fähigkeiten/Arbeitserfahrung in einem geeigneten Beruf verfügen – Sie finden diese Berufe entweder auf der mittelfristigen oder der kurzfristigen Liste. Der nächste Schritt ist, eine Stelle und vor allem einen Arbeitgeber zu finden, der Ihre Fähigkeiten braucht und bereit ist, Sie zu fördern. Dies kann ein KMU oder eine größere Firma sein. Tatsächlich werden bei echtem Bedarf die finanziellen Kosten, die von einem Arbeitgeber getragen werden, unserer Erfahrung nach akzeptiert.

Wie bei allen Arbeitsvisa gibt es Kosten, die Visumantragsteller zahlen müssen, und andere Anforderungen, einschließlich Englischstandard und Gesundheit.

Also, ja, es ist möglich, aber Sie müssen bei Ihrer Jobsuche proaktiv sein.

Es ist unglaublich schwer. Es tut mir leid dich zu enttäuschen.

Wenn Sie nach australischer PR suchen:

Es ist wirklich schwierig, in Australien einen Job zu finden, während man in Indien ist.

Sie haben Glück, wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten, das bereits Niederlassungen in Australien hat und die Arbeitnehmerfreizügigkeit zulassen. Sie können nach einem unternehmensinternen Jobtransfer nach Australien suchen.

Die andere Möglichkeit besteht darin, nur physisch in Australien zu sein und nach einem Job zu suchen. Unternehmen wollen Menschen persönlich interviewen. Die meisten Unternehmen zahlen nicht für die Interviewreise nach Australien. Sie haben wirklich Glück, wenn Sie ein Unternehmen finden, das bereit ist

Weiterlesen

Es ist unglaublich schwer. Es tut mir leid dich zu enttäuschen.

Wenn Sie nach australischer PR suchen:

Es ist wirklich schwierig, in Australien einen Job zu finden, während man in Indien ist.

Sie haben Glück, wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten, das bereits Niederlassungen in Australien hat und die Arbeitnehmerfreizügigkeit zulassen. Sie können nach einem unternehmensinternen Jobtransfer nach Australien suchen.

Die andere Möglichkeit besteht darin, nur physisch in Australien zu sein und nach einem Job zu suchen. Unternehmen wollen Menschen persönlich interviewen. Die meisten Unternehmen zahlen nicht für die Interviewreise nach Australien. Sie haben wirklich Glück, wenn Sie ein Unternehmen finden, das bereit ist, Sie zu Vorstellungsgesprächen nach Australien zu fliegen. Sie sollten genügend Reserven auf der Bank haben (mindestens für 4 bis 6 Monate), um nach Australien zu gehen und dort zu suchen. Die anfänglichen Einrichtungskosten wären sehr hoch, wenn Sie mit PR in ein beliebiges Land ziehen.

Informieren Sie sich über die Art des Jobs, den Sie in Australien suchen. Suchen Sie nach folgenden sehr akribisch

- Einige Jobs könnten wirklich knapp sein und die Australier selbst würden Schwierigkeiten haben, eine Stelle zu bekommen. Recherchieren Sie und prüfen Sie die Stellenangebote.

- Überprüfen Sie, ob Ihr Job eine Lizenzierung oder Zertifizierung von australischen Behörden erfordert, um einen Job in diesem Bereich zu bekommen. Diese Lizenzierung kann Sie in Form von Geld und Zeit kosten. Dies wird Ihre Chancen auf einen Job weiter verzögern.

- Überprüfen Sie die Verfügbarkeit des Arbeitsplatzes in der Stadt, in die Sie ziehen möchten. Nehmen Sie so viele wie möglich in die engere Wahl, wenn Sie planen, dorthin zu gehen und nach einem Arbeitsplatz zu suchen. Dies kann die Geschwindigkeit der Landung eines Jobs um ein Vielfaches erhöhen, wenn Sie Ihre Hausaufgaben von Indien aus erledigt haben

- Beachten Sie den Steuerunterschied und die Lebenshaltungskosten in der Stadt. Schauen Sie nicht nur auf das Jahresgehalt. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Budgetplan haben, bevor Sie nach Australien ziehen. Es gibt viele Jobs, in denen Sie in Indien selbst viel mehr verdienen können. Dies ist natürlich nach Berücksichtigung all Ihrer Ausgaben und Steuern in Australien im Vergleich zu Indien.

Es ist nicht so, wenn die Migranten die Unterstützung australischer Freunde haben.
Die üblichen Stolpersteine ​​sind die Kriterien:
1. Englischkenntnisse,
2. Vertrautheit mit der Kultur,
3. Wissen, wo man nach der Arbeit suchen muss,
4. Selbstvertrauen
und
5. Beharrlichkeit.
Als ich eine Beschäftigungsfirma in Australien hatte, kamen manchmal neuseeländische Handwerker um 10 Uhr morgens an meinen Schreibtisch, nachdem sie Neuseeland am selben Morgen verlassen hatten. Sie würden sich bei mir registrieren und sich dann mit einer Liste der Gelben Seiten und einem Telefon hinsetzen. Ob ich sie platziert habe oder sie telefonisch etwas gefunden haben, sie hatten an diesem Tag immer einen Job bis Geschäftsschluss. Beachten Sie, dass sie alle hatten

Weiterlesen

Es ist nicht so, wenn die Migranten die Unterstützung australischer Freunde haben.
Die üblichen Stolpersteine ​​sind die Kriterien:
1. Englischkenntnisse,
2. Vertrautheit mit der Kultur,
3. Wissen, wo man nach der Arbeit suchen muss,
4. Selbstvertrauen
und
5. Beharrlichkeit.
Als ich eine Beschäftigungsfirma in Australien hatte, kamen manchmal neuseeländische Handwerker um 10 Uhr morgens an meinen Schreibtisch, nachdem sie Neuseeland am selben Morgen verlassen hatten. Sie würden sich bei mir registrieren und sich dann mit einer Liste der Gelben Seiten und einem Telefon hinsetzen. Ob ich sie platziert habe oder sie telefonisch etwas gefunden haben, sie hatten an diesem Tag immer einen Job bis Geschäftsschluss. Beachten Sie, dass sie alle der oben genannten fünf Kriterien in Hülle und Fülle hatten
Mein Vorschlag, wenn Sie neu in Australien sind, ist, so schnell wie möglich einem Verein beizutreten. Es spielt keine Rolle, was es ist: Lebensrettung beim Surfen, Bio-Gärtnern oder ein englischer Konversationsclub. Wenn Sie die Leute, die Sie zuerst versuchen, nicht mögen, beenden Sie es und versuchen Sie es mit einem anderen. Niemand in Australien sollte sich mit lästigen Menschen abfinden müssen.
Die Mitgliedschaft in einer Gruppe wirkt sich positiv auf alle oben genannten Kriterien aus.
Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, werden gewöhnliche Gespräche in der Gruppe enorm helfen, besonders in dem schwierigen Bereich, das Gehörte zu verstehen.
Es wird Ihr Wissen darüber erweitern, wie Australien funktioniert.
Sie werden jedes Mal willkommen sein, wenn Sie Ihren Club betreten, und es wird Ihr Selbstvertrauen im Umgang mit Australiern stärken.

Ich muss Ihnen sagen, dass es keinen „schnellen Weg“ gibt, um einen Job zu bekommen, besonders wenn Sie nicht in Australien sind.

Allerdings weiß ich nichts über Ihren beruflichen Hintergrund, aber was ich Ihnen empfehlen würde, ist, dass Sie anfangen, einen Plan zu entwickeln, eine Strategie, um Ihre Ziele zu erreichen. Beginnen Sie mit der Recherche über die IT-Branche in Australien. Das Wichtigste, was Sie tun können, ist zu recherchieren, wonach Unternehmen bei einem idealen Kandidaten suchen.

Was ist Ihre Expertise? Greifen Sie auf Websites wie „Seek“ oder „Career One“ zu und suchen Sie nach Jobs in Ihrer Branche. Was suchen Unternehmen in einer – sagen wir – IT-Support-Analyse

Weiterlesen

Ich muss Ihnen sagen, dass es keinen „schnellen Weg“ gibt, um einen Job zu bekommen, besonders wenn Sie nicht in Australien sind.

Allerdings weiß ich nichts über Ihren beruflichen Hintergrund, aber was ich Ihnen empfehlen würde, ist, dass Sie anfangen, einen Plan zu entwickeln, eine Strategie, um Ihre Ziele zu erreichen. Beginnen Sie mit der Recherche über die IT-Branche in Australien. Das Wichtigste, was Sie tun können, ist zu recherchieren, wonach Unternehmen bei einem idealen Kandidaten suchen.

Was ist Ihre Expertise? Greifen Sie auf Websites wie „Seek“ oder „Career One“ zu und suchen Sie nach Jobs in Ihrer Branche. Was suchen Unternehmen in einem – sagen wir – IT-Support-Analysten? Was sind die drei wichtigsten Fähigkeiten für diese Position? Dies sind die Art von Fragen, die Sie sich stellen müssen.

Ein paar weitere Dinge, die Sie tun können:

  • Anpassung Ihres Lebenslaufs an den australischen Markt;
  • LinkedIn-Profil und Teil von Diskussionsgruppen sein;
  • Greifen Sie auf Websites wie „Seek“ oder „Career One“ zu. Recherchieren Sie, wonach Unternehmen bei einem idealen Kandidaten suchen.

Ich habe vielen wunderbaren internationalen Studenten aus Indien geholfen, sie sind unglaubliche und hart arbeitende Menschen. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach weiteren Informationen zu Ihrer Branche benötigen, wenden Sie sich bitte an mich!

Alles Gute,

-Vanessa | VS Karriere- und Lifestyle-Strategen

Neueste Nachrichten: Wollen Sie eine Strategie für den Erfolg in Australien?

Auf der Suche nach einem Job in Australien? Greifen Sie auf unsere Happy Hour zu!

Related Post: