Ich Habe Ein Stellenangebot Aus Kanada, Kann Ich Also Nach Kanada Ziehen?

Ich Habe Ein Stellenangebot Aus Kanada, Kann Ich Also Nach Kanada Ziehen?

February 4, 2023, by Kay Hermann, Angebot

Machst du wirklich?

Alle Jobs, die von außerhalb Kanadas besetzt werden, MÜSSEN darauf zurückzuführen sein, dass sich das Unternehmen für die Einstellung von Mitarbeitern außerhalb des Landes qualifiziert hat.

Es muss eine Labour Market Impact Study (LMIA) durchgeführt werden, die für das einstellende Unternehmen mit hohen Kosten verbunden ist. Sie MÜSSEN nachweisen, dass sie in Kanada niemanden finden können, der die Arbeit erledigt. Sie müssen auch bereit sein, auf die Zeit zu warten, die es braucht, um Sie hierher zu bringen, nachdem der Papierkram erledigt ist.

Gehen Sie davon aus, dass es derzeit unmöglich ist, in Kanada einen Job zu bekommen.

Sofern Sie nicht so etwas wie einen Master-Abschluss in einem Fachgebiet haben, in dem eine Person, die sich bereits in Kanada befindet, nicht gefunden werden kann, ist dieser Weg c

Weiterlesen

Machst du wirklich?

Alle Jobs, die von außerhalb Kanadas besetzt werden, MÜSSEN darauf zurückzuführen sein, dass sich das Unternehmen für die Einstellung von Mitarbeitern außerhalb des Landes qualifiziert hat.

Es muss eine Labour Market Impact Study (LMIA) durchgeführt werden, die für das einstellende Unternehmen mit hohen Kosten verbunden ist. Sie MÜSSEN nachweisen, dass sie in Kanada niemanden finden können, der die Arbeit erledigt. Sie müssen auch bereit sein, auf die Zeit zu warten, die es braucht, um Sie hierher zu bringen, nachdem der Papierkram erledigt ist.

Gehen Sie davon aus, dass es derzeit unmöglich ist, in Kanada einen Job zu bekommen.

Wenn Sie nicht so etwas wie einen Master-Abschluss in einem Fachgebiet haben, in dem eine Person, die sich bereits in Kanada befindet, nicht gefunden werden kann, ist dieser Weg geschlossen.

Kanada braucht keine neuen Arbeitskräfte. Wir haben jetzt über 730 000 weniger Erwerbstätige als vor einem Jahr.

Diese müssen alle wieder eingestellt werden, bevor neue Arbeitnehmer zugelassen werden, aber es steht Ihnen frei, einen Antrag auf Einwanderung zu stellen, wenn Sie dies wünschen. Um sich zu qualifizieren, MÜSSEN Sie mindestens 469 Punkte erreichen. (Zeile 4)

Wie viele bekommst du?

Prüfen Sie unten auf der Seite, ob Sie sich für die Einwanderung in eines der PNP-Programme der TEN-Provinz qualifizieren können.

Zusammenfassung: So wandern Sie 2021 nach Kanada ein

Bitte googeln Sie es und lernen Sie einige der Ressourcen kennen, bevor Sie zu Quora kommen, um solche Fragen zu stellen. Das ist faul, und die Leute in dieser Community verschwenden ihre Zeit mit grundlegenden Fragen wie dieser.

Ich denke, wenn Sie ein Stellenangebot in der Hand hätten, hätte Ihr Arbeitgeber Sie bereits auf den richtigen Weg gebracht und Sie bräuchten keine Hilfe. Sie würden es einfach für dich tun.

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, nach Kanada einzuwandern, gehen Sie einfach auf die Website des Ministeriums für Einwanderung von Kanada und lesen Sie dort alles von A bis Z. Dann können Sie mit einer echten Frage zu Quora zurückkehren.

Das hängt von sooo vielen Dingen ab.

Was ist Ihre Staatsbürgerschaft?

Woher ziehst du?

Was für ein Stellenangebot?

Hat das anbietende Unternehmen eine Arbeitsmarktfolgenabschätzung durchgeführt?

Ohne die Beantwortung dieser Fragen kann Ihnen niemand helfen.

Kurze Antwort – Ihr Arbeitgeber muss bei ESDC eine Petition namens LMIA einreichen, die ESDC davon überzeugen muss, dass es sich um ein echtes Vollzeitangebot handelt, das nicht von einheimischen Arbeitskräften besetzt wurde. Wenn ein LMIA genehmigt ist, können Sie ein Express-/Aktualisierungseintragsprofil erstellen, um Beschäftigungspunkte für PR zu beanspruchen. Dann ist es der reguläre Express Entry-Prozess.

Vorausgesetzt, Sie haben Ihre PR- oder Arbeitserlaubnis, können Sie umziehen.

Wenn nicht, müssen Sie die Arbeitserlaubnis/PR auf der Cic-Website beantragen.

Nachdem Sie in Kanada angekommen sind, sollten Sie eine SIN-Nummer von einem Service Canada-Zentrum erhalten, bevor Sie mit der Arbeit beginnen können.

Wenn Sie ein Stellenangebot haben, beantragen Sie eine befristete Arbeitserlaubnis, die mindestens ein Jahr gültig ist.
Bevor das Arbeitsvisum abläuft, müssen Sie eine Verlängerung der Arbeitserlaubnis oder einen Antrag auf Daueraufenthalt stellen.

Antwort

Lassen Sie sich zunächst über das Stellenangebot informieren.
Konsultieren Sie einen engen Freund, der dort lebt, oder die indische Botschaft in Kanada bezüglich des gesamten Hintergrunds und der Präsenz der Organisation, die Sie anstellt, und vergewissern Sie sich bitte, ob sie wirklich existiert oder nicht.

Sie sollten in der Lage sein, ein kanadisches Arbeitsvisum mit dem Stellenangebot zu beantragen. Wenn Sie Ihr Visum bekommen, sollten Sie in der Lage sein, nach Kanada zu ziehen.

Ich kam 1998 mit 50 Dollar auf meinem Namen nach Kanada, ohne Freunde und Verwandte und meine 2 Universitätsabschlüsse in Jura und Wirtschaftswissenschaften wurden nicht anerkannt.

11 Monate später kaufte ich mein Eigenheim und hatte ein kleines Renovierungsgeschäft.

Viele 120-Stunden-Wochen, die für geringe Löhne in Reinigung, Abriss, Müllabfuhr gearbeitet wurden, flossen in das Erreichen meiner Ziele.

Wenn Sie daran denken, nach Kanada zu kommen, um als Angestellter erfolgreich zu sein, machen Sie sich keine Sorgen. Sie fangen ganz unten an und es kann Jahrzehnte dauern, bis Ihr Studium anerkannt wird, Sie in Ihrem Bereich arbeiten und in eine Führungsposition kommen, da Sie keinen Abschluss haben

Weiterlesen

Ich kam 1998 mit 50 Dollar auf meinem Namen nach Kanada, ohne Freunde und Verwandte und meine 2 Universitätsabschlüsse in Jura und Wirtschaftswissenschaften wurden nicht anerkannt.

11 Monate später kaufte ich mein Eigenheim und hatte ein kleines Renovierungsgeschäft.

Viele 120-Stunden-Wochen, die für geringe Löhne in Reinigung, Abriss, Müllabfuhr gearbeitet wurden, flossen in das Erreichen meiner Ziele.

Wenn Sie daran denken, nach Kanada zu kommen, um als Angestellter erfolgreich zu sein, machen Sie sich keine Sorgen. Du fängst ganz unten an und es kann Jahrzehnte dauern, bis dein Studium anerkannt wird, du in deinem Bereich arbeitest und in eine Führungsposition kommst, da du keine Klassenkameraden, alten Freunde aus der Nachbarschaft oder Freunde deiner Eltern hast, die dich stützen. Sie werden gegen kleinere Trumps antreten, die Sie allein aufgrund Ihres Geburtsortes herabsetzen.

Arbeitgeber werden Sie wegen Ihres Mangels an „kanadischer Erfahrung“ nicht einstellen.

Wenn Sie jedoch ein Unternehmer sind und Ihren eigenen Job schaffen können, wenn Sie anpassungsfähig und bereit sind, für 5-10 Jahre doppelt so hart für die Hälfte des Lohns zu arbeiten, bis Sie sich in dem Bereich, in dem Sie arbeiten, einen Namen machen können , erhöhen Sie langsam nicht nur Ihren Kundenkreis, sondern auch Ihre Raten.

Ich begann mit 50 US-Dollar als Arbeiter, wechselte zu einem Renovierungsunternehmen und 14 Jahre später, im Jahr 2012, gewann ich die Consumer Choice Awards für Badezimmerrenovierungen, eine Auszeichnung, die zum Beispiel auch von Mike Holmes und David Suzuki gewonnen wurde, wenn Sie von beiden gehört haben von ihnen.

Aber ich kenne „Lebensmenschen“ – Menschen, die lieber für ein Unternehmen arbeiten, anstatt selbst Risiken einzugehen, die jetzt nach über 20 Jahren aufgrund der Wirtschaftskrise entlassen werden.

Und in Calgary leiden derzeit viele in Kanada geborene Menschen mit Universitätsabschluss, die ihr Erwachsenenalter mit riesigen Studentendarlehen begonnen haben, und suchen Arbeit.

Meine Frau und ich haben 4 Kinder und wir bringen sie dazu, einen Beruf zu lernen, wie Schweißer, Elektriker, Krankenpfleger, Ergotherapeut oder öffentlicher Dienst - Rettungsdienst/Feuerwehr/Polizei ... anstelle einer Universitätsausbildung

Wie auch immer Sie sich entscheiden, viel Glück.

Hier sind die vorgeschlagenen Aktionsschritte:—-

*Schritt 1: Kanada und den kanadischen Arbeitsmarkt verstehen;

Erstens ist es sehr wichtig, dass Sie über Kanada, seine Provinzen und Städte nach Wetter, Kultur, Gemeinschaft und Reisen recherchieren, um Ihre Optionen für ein dauerhaftes Leben zu priorisieren. Bevor Sie nach Jobs suchen, müssen Sie die Jobanforderungen und -aussichten für Ihren spezifischen Beruf in Kanada bewerten.

Kanada ist ein riesiges Land und es gibt bestimmte Regionen mit höheren Anforderungen für bestimmte Berufe. Es ist wichtig, die Provinzen und Städte herauszufinden, in denen Ihr Beruf am stärksten nachgefragt und am wenigsten angeboten wird.

Sie

Weiterlesen

Hier sind die vorgeschlagenen Aktionsschritte:—-

*Schritt 1: Kanada und den kanadischen Arbeitsmarkt verstehen;

Erstens ist es sehr wichtig, dass Sie über Kanada, seine Provinzen und Städte nach Wetter, Kultur, Gemeinschaft und Reisen recherchieren, um Ihre Optionen für ein dauerhaftes Leben zu priorisieren. Bevor Sie nach Jobs suchen, müssen Sie die Jobanforderungen und -aussichten für Ihren spezifischen Beruf in Kanada bewerten.

Kanada ist ein riesiges Land und es gibt bestimmte Regionen mit höheren Anforderungen für bestimmte Berufe. Es ist wichtig, die Provinzen und Städte herauszufinden, in denen Ihr Beruf am stärksten nachgefragt und am wenigsten angeboten wird.

Sie müssen die Natur des kanadischen Arbeitsmarktes verstehen, dh offene und versteckte Stellenmärkte und saisonale Anforderungen, um eine effektive Strategie für die Stellensuche zu entwickeln.

Sie sollten sich auch mit Personalvermittlern oder Karriereberatern in Ihrem Bereich in Verbindung setzen, um mehr über branchen- und branchen- und regionalspezifische, direkte und implizite Stellenanforderungen zu erfahren.

* Schritt 2: Suche nach einem Job von außerhalb (INDIEN)Kanada:—-

Bereiten Sie eine detaillierte Strategie für die Jobsuche vor, da es möglicherweise nicht hilft, Ihren Lebenslauf nur auf Jobbörsen zu veröffentlichen.

Erstellen Sie einen detaillierten Karriereplan entsprechend Ihren Interessengebieten und Job- oder Branchenanforderungen.

Recherchieren und vernetzen Sie sich mit vielen Unternehmen und relevanten Personen aus Handel und Verbänden.

Überprüfen Sie die Nationale Berufsklassifikation (NOC) mit Titeln, Hauptaufgaben und Beschäftigungsanforderungen, um die allgemeinen Berufsanforderungen herauszufinden.

Informieren Sie sich über die Zulassungs- und Handelsanforderungen in Ihrem Beruf oder Bereich.

Überprüfen Sie die Jobbörsen gründlich auf Stellen und Stellenanforderungen und vergleichen Sie Ihren Lebenslauf mit dem Lebenslauf / den Profilen kanadischer Bewerber, die auf Linkedin oder anderen kanadischen Stellenressourcen verfügbar sind.

Lassen Sie Ihre Berechtigungsprüfung von akkreditierten Agenturen durchführen.

Bereiten Sie einen kanadischen Lebenslauf vor, in dem Sie Ihre Leistungen hervorheben und nicht relevante persönliche Details entfernen.

Bereiten Sie Ihren persönlichen Marketingplan vor, der Networking, Social-Media-Marketing, Kaltakquise und das Einholen von Referenzen umfasst.

* Schritt 3: Sich ein echtes Stellenangebot sichern:—

Dies ist ein entscheidender Schritt, wenn Sie Interesse für kanadische Arbeitgeber geweckt haben und die Möglichkeit besteht, ein Angebot zu erhalten.

Der Arbeitgeber muss möglicherweise sicherstellen, dass er keinen Kanadier finden kann und angemessene Schritte zur Einstellung unternommen wurden, bevor er Ihnen ein Angebot unterbreitet.

Hier hilft Ihre Recherche für den kanadischen Arbeitsmarkt nur, wenn Sie sich auf Berufe mit der höchsten Nachfrage und dem geringsten Angebot beworben haben.

Wenn der Arbeitgeber über einen längeren Zeitraum keinen geeigneten Kandidaten finden konnte, kann Ihre Kandidatur eine Win-Win-Situation schaffen.

Wenn der Arbeitgeber immer noch Bedenken hat, können Ihre außergewöhnlichen Sprachkenntnisse, Soft Skills und Verbindungen zu lokalen Kontakten Ihnen helfen, Selbstvertrauen und einen schnellen Übergang in Kanada zu zeigen.

Hier helfen Ihnen Beharrlichkeit und regelmäßiger Kontakt mit dem Arbeitgeber, Ihr großes Interesse zu zeigen.

Sie können eine Arbeitserlaubnis oder Einwanderung beantragen, sobald Sie ein Stellenangebot erhalten.

Weitere Informationen finden Sie in meinen Antworten zum Auslandsstudium in Kanada.

PS; (Neuigkeiten aus Einwanderungskanada teilen)

Da die Weltwirtschaft Tag für Tag abstürzt und die Wirtschaftskrise zunimmt, steht die Jugend Kanadas vor einem ernsthaften Problem der Arbeitslosigkeit. Laut einer landesweiten Erhebung ist die Arbeitslosenquote um 7,2 % gestiegen, was Anlass zur Sorge gibt. Die Hauptursache sind die indischen Einwanderer in Kanada. Einerseits, wenn die Jugend Kanadas für einen Job gut qualifiziert ist, stellen die Agenturen lieber die indischen Einwanderer in Kanada ein. Dies wird auf Dauer die Probleme der Jugend verstärken, was überhaupt nicht akzeptabel ist.

Wie leidet die Jugend unter der Beschäftigung indischer Einwanderer in Kanada?

Die gegenwärtige Jobstruktur mindert den Wert der lokalen Jugend. Durch die Bereitstellung von Arbeitsplätzen für indische Einwanderer wirkt sich dies nicht nur auf die Jugend, sondern auch auf die Familie aus. Sie haben viel Vermögen ausgegeben, um die Zukunft ihres Kindes zu sichern.

Die Regierung sollte entweder mehr Arbeitsplätze für arbeitslose Jugendliche schaffen oder die Beschäftigung indischer Einwanderer in Kanada einstellen. Sie (die Regierung) sollten sich ein Beispiel an anderen Ländern wie den USA nehmen, die ihre Bürger gegenüber Einwanderern bevorzugen, was technisch korrekt ist.

Nein, nein und nein. Einwanderungsanwälte kosten ein Vermögen und tun oft weniger, als Sie selbst tun können, wenn Sie die Einwanderungsinformationen auf den Webseiten der kanadischen Regierung lesen. Ich weiß nicht, wo Sie leben, aber manchmal kann die kanadische Botschaft oder das kanadische Konsulat Rat geben. Vereinbaren Sie einen Termin, kommen Sie nicht einfach vorbei.

Wenn Sie auf ein riesiges Problem stoßen, das selbst nach dem Lesen und Gesprächen mit Menschen, die sich auskennen, unlösbar erscheint, sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, sich von einem Anwalt beraten zu lassen. Aber normalerweise sind sie für den durchschnittlichen Einwanderer nur ein sehr teurer Zusatz, den Sie wahrscheinlich nicht brauchen. Die Web-Pa

Weiterlesen

Nein, nein und nein. Einwanderungsanwälte kosten ein Vermögen und tun oft weniger, als Sie selbst tun können, wenn Sie die Einwanderungsinformationen auf den Webseiten der kanadischen Regierung lesen. Ich weiß nicht, wo Sie leben, aber manchmal kann die kanadische Botschaft oder das kanadische Konsulat Rat geben. Vereinbaren Sie einen Termin, kommen Sie nicht einfach vorbei.

Wenn Sie auf ein riesiges Problem stoßen, das selbst nach dem Lesen und Gesprächen mit Menschen, die sich auskennen, unlösbar erscheint, sollten Sie vielleicht darüber nachdenken, sich von einem Anwalt beraten zu lassen. Aber normalerweise sind sie für den durchschnittlichen Einwanderer nur ein sehr teurer Zusatz, den Sie wahrscheinlich nicht brauchen. Auf den Webseiten finden Sie Listen mit Broschüren und Hinweisen, die Sie herunterladen können, um Ihre Bewerbung zu erleichtern.

Wenn Sie kein spezialisierter Fachmann sind, der rekrutiert oder „abgeworben“ wird, bekommen nur wenige Menschen Jobs, bevor sie nach Kanada kommen. Nichts hindert Sie daran, online in kanadischen Zeitungen nach Stellenangeboten zu suchen. Die Provinzregierungen haben oft Informationen über Jobs, die in der Provinz benötigt werden. Wenn Sie Freunde in Kanada haben, können sie sich nach den Bedürfnissen von Menschen in bestimmten Berufen erkundigen. Jeder möchte in Toronto, Montreal oder Vancouver sein. In den weniger beliebten Gegenden haben Sie in der Regel bessere Chancen, einen Job zu bekommen. Wenn Sie einmal hier sind, können Sie später immer noch umziehen.

Schließlich können Sie, wenn Sie einen Beruf haben, Zeitschriften nach Beschäftigungsmöglichkeiten durchsuchen.

Related Post: