Hat Das CFA Institute Nach Abschluss Der Prüfung Ein Zertifikat Angeboten?

Hat Das CFA Institute Nach Abschluss Der Prüfung Ein Zertifikat Angeboten?

February 3, 2023, by Achim Reimann, Angebot

Ja, Sie erhalten:

  • Ein extrem großes Diplom im XXL-Format
  • Eine E-Mail, in der Sie zum Abschluss des Programms gratuliert werden
  • Und zwei Briefe, einer für Sie und der andere für jeden potenziellen oder aktuellen Arbeitgeber, die besagen, dass Sie das Programm abgeschlossen haben.*

*Wenn ich mich richtig erinnere

EDIT: Wie in einem Kommentar vorgeschlagen, spreche ich davon, die drei Prüfungen zu bestehen und die qualifizierte Berufserfahrung nachzuweisen. Nachdem Sie eine einzelne Prüfung bestanden haben, erhalten Sie eine E-Mail mit Glückwünschen.

Der CFA ist ein Betrug

Am kommenden Samstag werden sich weit über 200.000 hoffnungsvolle und aufstrebende Finanziers an Schreibtische auf der ganzen Welt setzen und versuchen, eine der drei Stufen der Prüfung zum Chartered Financial Analyst (CFA) zu bestehen. Diese intelligenten jungen Leute haben monatelang studiert, Tausende von Dollar ausgegeben und ihre Freunde, ihre Familie und ihre Gesundheit ignoriert, um eine der angesehensten Berufsbezeichnungen der Welt zu erlangen. Es ist nicht zu leugnen, dass es Intelligenz, eine unglaubliche Arbeitsmoral und jeden, der dies vervollständigt, erfordert, um diese drei Buchstaben nach Ihrer Unterschrift zu erhalten

Weiterlesen

Der CFA ist ein Betrug

Am kommenden Samstag werden sich weit über 200.000 hoffnungsvolle und aufstrebende Finanziers an Schreibtische auf der ganzen Welt setzen und versuchen, eine der drei Stufen der Prüfung zum Chartered Financial Analyst (CFA) zu bestehen. Diese intelligenten jungen Leute haben monatelang studiert, Tausende von Dollar ausgegeben und ihre Freunde, ihre Familie und ihre Gesundheit ignoriert, um eine der angesehensten Berufsbezeichnungen der Welt zu erlangen. Es ist nicht zu leugnen, dass es Intelligenz und eine unglaubliche Arbeitsmoral erfordert, um diese drei Buchstaben nach Ihrer Unterschrift zu erhalten, und jeder, der diesen intensiven und erschöpfenden Kurs abschließt, verdient großes Lob. Was jedoch nicht lobenswert ist, ist der Prüfungsverwalter, das CFA Institute, denn das CFA Institute ist ein Betrug höchsten Grades.

Mein Bachelor-Abschluss war in Finanzen und ich habe die ersten fünf Jahre meiner Karriere in der institutionellen Investmentwelt verbracht und ich habe mit eigenen Augen die Mängel des CFA-Programms gesehen. Wenn Sie gerne in die Welt der reichen Männer eintauchen, die mit dem Geld anderer Leute herumwerfen, dann schnallen Sie sich an, denn das wird eine lustige Fahrt. Und jetzt, schließen Sie sich mir an, wenn ich zeige, dass der CFA im besten Fall ein Betrug und im schlimmsten Fall enorm schädlich für die Gesellschaft ist.

Alle CFAs sind gleich geschaffen

Es gibt keine Begrenzung, wie oft ein Kandidat den CFA absolviert, und sobald Sie den Kurs abgeschlossen haben, erhalten Sie genau die gleiche Bezeichnung, egal wie lange er gedauert hat. Zum Beispiel gibt es Leute da draußen, die 10 Jahre gebraucht haben, um zu vergehen, da sie auf jeder der drei Ebenen mehrmals scheitern werden. Es gibt auch Personen, die alle drei Tests in der minimal möglichen Zeit von 18 Monaten bestehen. Diese beiden Personen haben jetzt genau dieselbe Bezeichnung und es gibt keine Möglichkeit, sie voneinander zu unterscheiden, wenn sie sich um eine Stelle bewerben oder als Autorität zu einem Thema sprechen.

Natürlich haben zwei MBA-Absolventen beide die gleichen Buchstaben hinter ihrem Namen, aber ich kann leicht herausfinden, dass einer 1990 nach Harvard und einer 2015 ans DeVry Institute ging. Diese beiden Personen sind eindeutig nicht identisch in Bezug auf ihren akademischen Hintergrund oder ihr Erfahrungsniveau, aber alle CFAs werden als identisch angesehen.

Die logische Frage, die man sich an dieser Stelle stellen muss, ist, warum sie es einem 50 Mal nehmen lassen? Würden Sie einen angehenden Arzt in die Medizinschule lassen, obwohl er die ersten 27 Male, in denen er den MCAT genommen hat, extrem schlecht abgeschnitten hat? Wir lassen die Leute nicht so oft durchfallen, wie sie wollen, und lassen sie dann in eine angesehene juristische Fakultät, wenn sie es endlich schaffen, den Test zu meistern. Wir tun dies nicht, weil dies das Ansehen der besagten juristischen Fakultät und damit das Ansehen aller Anwälte stark schmälern würde. Warum also würde das CFA Institute dieses Verhalten zulassen und ehrlich gesagt fördern? Warum sollten sie keine strengeren Regeln für diejenigen haben, die versagen? Ach ja, das liegt daran, dass......

Der CFA ist ein eklatanter Geldraub

Der Typ, der immer wieder zurückkommt und 10 Jahre hintereinander den CFA macht und immer wieder scheitert, ist eindeutig ein Sadist, aber für das CFA Institute ist er eine wunderbare Rentenzahlung. Er ist beständig und er ist sehr wertvoll. Im Gegensatz zu einer Universität, die sich um die Qualität ihrer Alumni sorgen muss, lässt die CFA buchstäblich jeden auf der Welt den Test machen und spielt daher ein Zahlenspiel; es muss sich keine Gedanken über das Prestige seines Netzwerks machen. Mir ist keine andere Organisation bekannt, ob angesehen oder nicht, die potenziell stark unterqualifizierte Menschen, die einfach eine enorme Neigung zur Bestrafung und Zeitverschwendung haben, in ihre Gruppe aufnimmt. Wenn jemand eine Antwort darauf finden kann, die nicht lautet, „weil das CFA-Institut eine eklatante Geldraub ist“, würde ich sie gerne hören, weil ich nichts habe.

Stanford und Harvard könnten Ihre Zulassungsgebühr einstecken, aber zumindest haben sie den Anstand, Ihnen keine Studiengebühren in Rechnung zu stellen, wenn Sie es eindeutig nicht verdienen, dort zu sein. Der CFA verpflichtet derzeit Zehntausende von Menschen aus Indien und China und lässt sie auf außerordentlich hohem Niveau im Stich. Der CFA hat den doppelten Vorteil, dass er die Bezeichnung aufgrund der niedrigen Punktzahl zum Bestehen prestigeträchtig halten und aufgrund der Tatsache, dass jeder auf der Welt die Gebühr zahlen und den Test ablegen kann, auch unglaublich lukrativ ist. Ich habe gesagt, das Institut sei gierig, aber ich habe nie gesagt, dass sie nicht klug sind. Aber was nicht schlau ist, ist die Tatsache, dass ...

Der CFA belohnt nur ein Testergebnis

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Sie zu Ihrer jährlichen Untersuchung zum Arzt gingen und liebevoll ein Stück Papier an seiner Wand hängen sahen, auf dem einfach sein hoher MCAT-Score und keinerlei andere Abschlüsse standen. Das macht offensichtlich keinen Sinn, aber es unterscheidet sich nicht wesentlich von der Funktionsweise des CFA im Moment. Die anderen gängigen, schwierigen Tests wie der LSAT und der MCAT sind nichts anderes als ein Screening-Gerät, damit die besten Kandidaten zusammen mit ihren Kollegen von Vordenkern in ihrem gewählten Bereich ausgebildet werden können. Der CFA ist ein Ende aller Zeiten. Sie legen den Test strikt ab, um den Test zu bestehen, und die Leute lernen entsprechend. Die Eroberung des GMAT ist ein Sprungbrett zum nächsten Level, die Eroberung des CFA ist das einzige Ziel, das es gibt.

Würden Sie jemals einer Person vertrauen, die einen Bachelor-Abschluss in Marketing und kreativem Schreiben hat, aber zufällig den MCAT als Ihren Arzt bestanden hat? Ich bezweifle es stark, und doch haben viele Portfoliomanager bei einigen der weltweit größten Vermögensverwaltungsfirmen außer dem CFA keine formale Ausbildung in Finanzen. Der CFA genießt heute ein höheres Ansehen als praktisch alle MBAs oder Master-Abschlüsse und wird daher häufig als Möglichkeit genutzt, die Karriereleiter schnell zu erklimmen und gleichzeitig eine formale Ausbildung in Finanzen zu umgehen.

Also, was ist die große Sache, die Sie fragen? Kluge Leute machen einen wirklich harten Test und beweisen, dass sie viel über Finanzen wissen, richtig? Das klingt nicht so schrecklich. Obwohl ich also meine Bedenken mit der Methodik und dem Institut selbst habe, beginnen wir hier zu sehen, warum das alles so gefährlich ist. Beginnen mit...

Der CFA ermutigt Sie, zu vergessen, dass es nur um das Geld anderer Leute geht

Ich kenne viele Leute, die das CFA-Programm durchlaufen haben, und fast keiner von ihnen hat am anderen Ende einen einzigen Freund oder Bekannten gefunden. Ich kenne viele Leute, die bis zum Tag des Tests noch nie eine einzige Person getroffen haben, da sie den gesamten Prozess damit verbracht haben, allein in einem dunklen Raum zu lernen. Ohne Debatten, keine Diskussionen, keine Lehrer, keine Mentoren und keine Anleitung, wie kann man erwarten, dass man wirklich komplexe Themen wie Ethik in der realen Welt lernt?

Der Prozess testet Ihre Entschlossenheit, Ihre Entschlossenheit und Ihre Intelligenz, aber er fördert in keiner Weise den menschlichen Aspekt der Finanzen. Das Wichtigste, woran sich Finanzfachleute erinnern sollten, ist nicht irgendein Verhältnis oder eine Theorie, die mit ziemlicher Sicherheit in Kürze widerlegt werden wird, sondern die Tatsache, dass fast jeder Finanzfachmann mit dem Geld von jemand anderem arbeitet. Der CFA-Prozess tut alles, um andere Personen aus dem Prozess zu entfernen.

Der CFA klopft den Leuten im Wesentlichen auf die Schulter und sagt Ihnen, dass Sie viel schlauer sind als alle anderen um Sie herum. Ein MBA-Programm sagt Ihnen, wie die meisten Hochschulen, dass Sie zwar wirklich schlau sein können, aber all die anderen klugen Leute, von denen Sie umgeben sind, sind es auch. Es ist eine demütigendere Erfahrung, es fördert mehr Teamarbeit und es ähnelt viel mehr der realen Geschäftswelt. Und das führt zu ....

Der CFA gibt einem einen extremen Glauben an seine eigenen Überzeugungen in einer Welt, die nicht schwarz und weiß ist

Der CFA bietet Charterholdern während des Studiums eine Schwarz-Weiß-Version der Welt und schickt sie dann zur Arbeit auf einen Marktplatz voller Grautöne. Die Geschichte der Hochfinanz ist übersät mit den Leichen von Menschen, die einfach nicht begreifen konnten, dass sie sich irren könnten. Die Vermögensverwaltung ist mehr als praktisch jeder andere Beruf die Domäne von Black Swans und Survivorship Bias. Es gibt zahlreiche Beweise dafür, dass Finanzexperten Glück auf Intelligenz und nicht auf Glück und Pech auf Glück, aber niemals auf einen Mangel an Intelligenz zurückführen.

Mir ist klar, dass dies für den Durchschnittsbürger vielleicht nicht nach Leben und Tod klingt, aber diese CFA-Inhaber werden zu den Portfoliomanagern, die die Anlageentscheidungen für das gesamte System treffen. Das bedeutet die Stiftung Ihrer Lieblingsuniversität, den Treuhandfonds Ihrer geliebten Wohltätigkeitsorganisation und natürlich das Ruhestandseinkommen von praktisch jedem in Amerika, einschließlich Ihnen, Ihrer lieben süßen Großmutter und Beyoncé.

Leuten wie diesen zu sagen, dass sie Finanzen lösen und die Märkte lösen können, ist ein entscheidender Fehler. Es gibt keine Gleichung oder vereinheitlichende Theorie zur Finanzierung, egal was die Leute sagen. Und eine ganze Reihe von Leuten vorzustellen, die einen unnachgiebigen Glauben an ihre eigene Fähigkeit haben, jedes Problem zu lösen, ist eine gefährliche Sache, wenn das vorliegende Problem unlösbar ist. Ein unlösbares Problem mit einem massiven Gehaltsscheck ist jedoch eines der wenigen Dinge, die kluge Leute immer einfangen, und dies führt uns zum letzten und möglicherweise größten Problem ....

Der CFA ermutigt Menschen, die mehr Gutes für die Gesellschaft tun sollten, in die Finanzbranche einzusteigen

Dies mag kontraintuitiv klingen, nachdem ich offen zugegeben habe, dass das Bestehen dieses Tests eine herkulische Anstrengung ist, die nur von Menschen mit ernsthaftem Intellekt und ernsthaftem Antrieb bewältigt werden kann. Während der CFA für die meisten Menschen unglaublich schwierig ist, ist der Test für jemanden, der sein Leben damit verbracht hat, Raketenwissenschaft oder Astrophysik zu studieren, eigentlich nicht übermäßig schwierig. Der CFA ermöglicht Menschen mit extremer Intelligenz, die sonst keine Lust gehabt hätten, im Finanzbereich zu arbeiten, die Möglichkeit, ihren Weg zum Reichtum deutlich zu beschleunigen.

Der Test ist sehr numerisch und basiert hauptsächlich auf Auswendiglernen. Anstelle von 10 Jahren Graduiertenschule und Doktorarbeit in einem herausfordernden Bereich gibt es einen Weg, deutlich mehr Geld zu verdienen, während man deutlich weniger Arbeit in deutlich kürzerer Zeit erledigt. Sie kommen nicht in die Raketenwissenschaft, weil Sie dumm sind und nicht zu schlau sein müssen, um zu erkennen, dass dies ein überzeugendes Argument ist.

Wenn es den CFA nicht gäbe, hätten wir meines Erachtens mehr brillante Menschen, die in Bereichen arbeiten, die mehr zur Gesellschaft beitragen, wie Wissenschaft, Forschung und Technologie. Und wenn Sie mir nicht glauben, dass dies ein Problem ist, sollten Sie sich die Biografien vieler Menschen ansehen, die heute auf den höchsten Ebenen der Vermögensverwaltung arbeiten. Sie werden überrascht sein, wie viele Informatiker, Physiker und Mathematiker die Anlageentscheidungen von Vermögensverwaltungsfirmen beeinflussen, anstatt ihre enorme Intelligenz in etwas Nützlicheres für die Gesellschaft zu stecken. Stellen Sie sich nur vor, wie viel schlimmer die Welt wäre, wenn Elon Musk sich dafür entscheiden würde, seine gesamte Karriere auf dem Gebiet seines Bachelor-Abschlusses, Wirtschaftswissenschaften, und nicht auf dem anderen, Physik, zu verbringen.

Natürlich ist dies alles nur die Meinung eines Mannes, aber ich denke, dass das derzeitige CFA-System so wie es ist nicht von Dauer sein kann. Ein Überangebot kommt, ebenso wie eine Zunahme von Organisationen, die erkennen, dass es für das Unternehmen und seine Stakeholder möglicherweise vorteilhafter ist, wenn Ihre besten und klügsten Mitarbeiter ihren begrenzten Anteil an Wissen für die eigentliche Arbeit nutzen, anstatt mehrere Jahre für einen Test zu lernen. Natürlich kann meine Prognose für die Zukunft falsch sein, aber wenn es eine Gruppe von Menschen gibt, die falsche Prognosen am besten verstehen, dann sind es die CFA-Holding-Portfoliomanager der Welt.

Quelle - Huffington Post - Der CFA ist ein Betrug

Sehen Sie technisch gesehen mit CFA L1 oder ohne L1, Sie erhalten ein Praktikum/Job auf der Grundlage Ihres Lebenslaufs und der Arbeit, die Sie geleistet haben, und nicht nur, weil Sie L1 gelöscht haben.

Lassen Sie uns etwas rechnen.

Schätzungen zufolge erscheinen jedes Jahr etwa 25.000 Personen für den CFA L1 und etwa 45 % bestehen ihn. Das sind rund 11.000.

Dieselben Leute erscheinen für L2 und etwa 40 % löschen es. Das sind 4400 und sie erscheinen für L3 und wieder 40% klar. Das ist um 1800. So dass viele Menschen im Jahresvergleich CFAs werden.

Bedenken Sie, dass die meisten CFAs danach streben, mit Research (Buy Side oder Sell Side) und IB-Typ von Ro zu arbeiten

Weiterlesen

Sehen Sie technisch gesehen mit CFA L1 oder ohne L1, Sie erhalten ein Praktikum/Job auf der Grundlage Ihres Lebenslaufs und der Arbeit, die Sie geleistet haben, und nicht nur, weil Sie L1 gelöscht haben.

Lassen Sie uns etwas rechnen.

Schätzungen zufolge erscheinen jedes Jahr etwa 25.000 Personen für den CFA L1 und etwa 45 % bestehen ihn. Das sind rund 11.000.

Dieselben Leute erscheinen für L2 und etwa 40 % löschen es. Das sind 4400 und sie erscheinen für L3 und wieder 40% klar. Das ist um 1800. So dass viele Menschen im Jahresvergleich CFAs werden.

Bedenken Sie, dass die meisten CFAs danach streben, mit Research (Buy Side oder Sell Side) und IB-Rollen zu arbeiten.

Investmentfonds-Buy-Side-Unternehmen in Indien: 42 mit jeweils maximal 20–25 Analysten. Das sind 1000 Personen.

Indien hat gut 100 Sell Side Broker oder Unternehmen mit wiederum 20–25 at max Analysten. Das sind weitere 2500 Personen.

Gute IB-Firmen – weitere 100 mit 15–20 Analysten. Das sind weitere 2000 Personen.

Die Gesamtindustriegröße beträgt nicht mehr als 5000 Personen. Der Abrieb ist minimal. Und 2000 Menschen löschen jedes Jahr L3. Fügen Sie dazu alle guten MBAs ohne L3 mit 0–2 Jahren Erfahrung hinzu. Plus FRMs und CAs plus alle Undergrad von IITs, NITs.

Der Punkt, den ich hier hervorhebe, ist, dass dies ein Käufermarkt ist. Unternehmen bekommen Leute zu geringeren Gehältern. Vermutlich im Bereich von 6 t 10 LPA. Bereiten Sie sich auf die Interviews vor und überzeugen Sie mit der ersten Aufnahme. Machen Sie sich keine Sorgen um Gehälter, erhalten Sie Aufmerksamkeit. Es wird sicher Gold wert sein.

Bei einem Praktikum ist das Risiko für die Unternehmen enorm. Ein Praktikant kann nicht aufgefordert werden, eine Aktie auszuwählen. Ein Praktikant arbeitet nicht an Live-Deals. Es ist eine Art Mammutübung für ein Unternehmen, einen Praktikanten einzustellen und ihn/sie produktiv zu machen. Ich möchte hier niemanden entmutigen, aber auch aus Sicht des Unternehmens verstehen. Es sollte für beide eine Win-Win-Situation sein. Dafür müssen Sie etwas Arbeit geleistet haben, bevor sie Sie ansehen. CFA L1 kann ein zusätzlicher Vorteil sein, aber sicherlich kein Make-or-Break-Punkt. Konzentrieren Sie sich also auf die praktische Exposition, leben Sie Projekte mit eher praxisbasiertem Lernen und machen Sie auch Kurse rund um das Thema.

Machen Sie alles, wo immer Sie es bekommen. Live-Projekte, Kurse, Wettbewerbe, alles, wo Sie die Möglichkeit haben, an Märkten und Modellierung zu arbeiten. Denken Sie nicht an Gehälter, Stipendien oder Markennamen. Nimm einfach, was du kriegen kannst. Sie werden fliegen, aber es wird sicher einige Zeit dauern.

Ich hoffe, ich habe meinen Standpunkt klar gemacht.

Danke!

CFA (Chartered Financial Analyst) ist eine international anerkannte Qualifikation für Investment Professionals. Es umfasst hauptsächlich Aktienanalyse, festverzinsliche Wertpapiere, Derivate und Portfoliomanagement, zusätzlich zu einigen gängigen Themen wie Ethik, Finanzanalyse, Quants und Ökonomie. Die Menschen haben verschiedene Bereiche, für die sie sich nach/während des CFA entscheiden können.

CBV stammt vom CICBV (Canadian Institute of Chartered Business Valuators). CBV ist eine Qualifikation für Unternehmensbewertungsexperten in Kanada. Dies ist eine Art Spezialisierung und lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn Sie in Kanada wohnen. Außerdem bekommst du zwei letzte Brei

Weiterlesen

CFA (Chartered Financial Analyst) ist eine international anerkannte Qualifikation für Investment Professionals. Es umfasst hauptsächlich Aktienanalyse, festverzinsliche Wertpapiere, Derivate und Portfoliomanagement, zusätzlich zu einigen gängigen Themen wie Ethik, Finanzanalyse, Quants und Ökonomie. Die Menschen haben verschiedene Bereiche, für die sie sich nach/während des CFA entscheiden können.

CBV stammt vom CICBV (Canadian Institute of Chartered Business Valuators). CBV ist eine Qualifikation für Unternehmensbewertungsexperten in Kanada. Dies ist eine Art Spezialisierung und lohnt sich wahrscheinlich nur, wenn Sie in Kanada wohnen. Außerdem erhalten Sie zwei letzte von sechs befreiten Arbeiten, wenn Sie CFA-qualifiziert sind (dh wenn Sie alle drei Stufen bestanden haben).

Die erste und wichtigste Antwort ist Ja.

Ich mache keinen CFA, aber einer meiner Freunde hat CFA Level 1 abgeschlossen und ist Research Analyst bei IDBI - Capital Markets & Securities Ltd.

Er machte sein 10 + 2 an der RN Podar School und absolvierte letztes Jahr das an die Universität von Mumbai angeschlossene College (meine Alma-Angelegenheit) und ist sehr versiert im Bereich Portfoliomanagement, Investmentfonds und Investmentbanking.

Er liebt seinen Job und verdient in dieser Anfangsphase recht gut. Derzeit musste er seinen Job für die Vorbereitung auf die CFA Level 2-Prüfung aufgeben.

Ich hoffe, ich habe Ihre Hauptfrage beantwortet.

Aktualisierung: Juni 2017

Weiterlesen

Die erste und wichtigste Antwort ist Ja.

Ich mache keinen CFA, aber einer meiner Freunde hat CFA Level 1 abgeschlossen und ist Research Analyst bei IDBI - Capital Markets & Securities Ltd.

Er machte sein 10 + 2 an der RN Podar School und absolvierte letztes Jahr das an die Universität von Mumbai angeschlossene College (meine Alma-Angelegenheit) und ist sehr versiert im Bereich Portfoliomanagement, Investmentfonds und Investmentbanking.

Er liebt seinen Job und verdient in dieser Anfangsphase recht gut. Derzeit musste er seinen Job für die Vorbereitung auf die CFA Level 2-Prüfung aufgeben.

Ich hoffe, ich habe Ihre Hauptfrage beantwortet.

Aktualisierung: Juni 2017

Er hat Level 2 abgeschlossen und wird als Research Analyst bei „Visible Alpha“ [1] einsteigen, einem Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Nordamerika, das einen wachsenden Kundenstamm hat, der derzeit 16 Billionen US-Dollar als AUM verwaltet.

Fußnoten

[1] Startseite - Sichtbares Alpha

Ziehen Sie die CFA-Charta in Erwägung? Aber was ist CFA? CFA steht für Chartered Financial Analyst und ist eine professionelle Zertifizierung, die nach dem Abschluss erworben werden kann. Die Charta hat eine erstaunliche weltweite Anerkennung und gilt nach dem MBA einer Handvoll Top-Colleges als die beste Option für Investment Banking und Portfoliomanagement. Dies wird oft zu einem entscheidenden Moment im Leben vieler Finanzfachleute. Der Kurs kann ein starkes Verständnis für fortgeschrittene Investmentanalysen schaffen. Aber wie können Sie Teil dieses Programms werden?

Um ein CFA-Kandidat zu werden, brauchen Sie die Welt

Weiterlesen

Ziehen Sie die CFA-Charta in Erwägung? Aber was ist CFA? CFA steht für Chartered Financial Analyst und ist eine professionelle Zertifizierung, die nach dem Abschluss erworben werden kann. Die Charta hat eine erstaunliche weltweite Anerkennung und gilt nach dem MBA einer Handvoll Top-Colleges als die beste Option für Investment Banking und Portfoliomanagement. Dies wird oft zu einem entscheidenden Moment im Leben vieler Finanzfachleute. Der Kurs kann ein starkes Verständnis für fortgeschrittene Investmentanalysen schaffen. Aber wie können Sie Teil dieses Programms werden?

Um CFA-Kandidat zu werden, müssen Sie sich für das CFA-Programm anmelden. Sie müssen einen Bachelor-Abschluss haben, sich im letzten Jahr befinden oder über eine kombinierte Bildungs- und Berufserfahrung von 4 Jahren verfügen. Sie können sich für Stufe I anmelden, wenn Sie diese Kriterien erfüllen. Sie sollten sich jedoch Unterstützung von den besten CFA-Kursen in Mumbai holen. Außerdem benötigen Sie einen internationalen Reisepass. Sie müssen bereit sein, Prüfungen in englischer Sprache abzulegen. Sie müssten auch ein Formular ausfüllen, das besagt, dass Sie das erforderliche professionelle Verhalten erfüllen würden.

Mit CFA-Kursen in Mumbai könnten Sie die 3 Stufen der Prüfung in kurzer Zeit absolvieren. Alle Prüfungen erfordern mehr als 300 Lernstunden. Das CFA-Programm kann den Weg für eine großartige Karriere im Investment Banking und Portfoliomanagement ebnen.

Hallo Shariq,

Das CFA-Institut in Indien bietet keine Ausbildung für Kandidaten an, die die Prüfung der Stufe 3 bestanden haben. Sobald Sie eine Gründungsurkunde erhalten haben, können Sie an monatlichen Treffen teilnehmen, die vom Indian Institute of Investment Professionals (IAIP) durchgeführt werden und für die Ihnen zum Zeitpunkt der Verlängerung Ihrer jährlichen Mitgliedschaft eine Gebühr berechnet wird. Für die Mitgliedschaft bei IAIP wird ein separater Betrag abgebucht, und sie haben Niederlassungen in den wichtigsten Metropolen Indiens, nämlich Mumbai, Delhi, Bangalore, Chennai und Kolkatta. Diese Kapitel führen monatliche Treffen zu aktuellen investitionsbezogenen Themen durch, die für den Investmentberuf sehr relevant sind. Spe

Weiterlesen

Hallo Shariq,

Das CFA-Institut in Indien bietet keine Ausbildung für Kandidaten an, die die Prüfung der Stufe 3 bestanden haben. Sobald Sie eine Gründungsurkunde erhalten haben, können Sie an monatlichen Treffen teilnehmen, die vom Indian Institute of Investment Professionals (IAIP) durchgeführt werden und für die Ihnen zum Zeitpunkt der Verlängerung Ihrer jährlichen Mitgliedschaft eine Gebühr berechnet wird. Für die Mitgliedschaft bei IAIP wird ein separater Betrag abgebucht, und sie haben Niederlassungen in den wichtigsten Metropolen Indiens, nämlich Mumbai, Delhi, Bangalore, Chennai und Kolkatta. Diese Kapitel führen monatliche Treffen zu aktuellen investitionsbezogenen Themen durch, die für den Investmentberuf sehr relevant sind. Die Referenten sind meist Experten aus den jeweiligen Bereichen und es gibt nützliche Inputs für die laufende oder kontinuierliche Weiterbildung im Investmentbereich. Wenn Sie jung sind und planen, im Bereich Investments zu arbeiten,

Prost!!!!

Venkitesh S Iyer CFA CFP

Gründer & Money Management Coach

Yogakshema-Berater

Bengalooru

Handy 9845065955

Wow … Interessiert am Finanzbereich, großartig. Wenn Sie davon überzeugt sind. Sie müssen eine kleine Übung über sich selbst machen….

Nehmen Sie einen Papierstift. Notieren Sie es, Sie sind

Gesprächig

Sozial

Probleme lösen

Diszipliniert

Dann schreiben Sie Ihr Interessengebiet im Finanzbereich auf

Wie

Verwaltung

Risikoanalytiker

Danach müssen Sie Ihre eigene Entscheidung darüber treffen, was Sie tun müssen.

CFA-mit Arbeiten

Oder

MBA.

Genießen Sie die Regenzeit ... Haben Sie eine tolle Zeit.

Bester Karriereberater in Indore× Vielen Dank, dass Sie sich mit uns verbunden haben. Der Berater wird sich bald bei Ihnen melden. https://retredconsultancy.edumilestones.com/

Ja, du kannst.

Man kann das CFA Level 1 versuchen, sobald man in das letzte Jahr seines/ihres Abschlusses eintritt.

Kein Grund zur Sorge. Tue es. Alles Gute :)

Das CFA Institute USA hat 3 Stufen

Prüfungen, die absolviert werden müssen, um die CFA-Charterholder-Qualifikation zu verwenden

Related Post: